Iserlohn-Letmathe: Leute

78 Bilder

Foto der Woche: Die Welt in schwarz-weiß 7

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 2 Tagen

Das wahrscheinlich erste dauerhafte, bis heute erhaltene Foto, entstand um 1827. Aufgenommen von Joseph Nicéphore Niépce. Er arbeitete mit Louis-Jacques-Mandé Daguerre an dem Vorreiter-Verfahren der Fotografie. 1833 verstarb Niépce. Daguerre entwickelte das Konzept weiter, verbesserte und veröffentlichte es 1839 offiziell als „Daguerreotypie“. Der Beginn der Erfolgsgeschichte "Fotografie". Farbfotografie als...

1 Bild

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden? 23

Annika Dahm
Annika Dahm | Duisburg | vor 3 Tagen

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei...

44 Bilder

Mitmachaktion: Künstlerisches aus der LK-Community 26

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.08.2018

Malen und Zeichnen ist eine wundervolle Taktik zum entspannen und ein tolles Hobby. Einige machen sich ihr Hobby zum Beruf, andere wiederum leben es während ihrer Freizeit aus. So haben es auch viele aus der Lokalkompass-Gemeinschaft gemacht.In den letzen Jahren habt ihr immer wieder Bilder eurer eigenen Werke online gestellt. Darunter waren aufwändige Zeichnungen, aber auch lustige Kritzeleien. In den letzten Tagen und...

Anzeige
Anzeige
73 Bilder

Foto der Woche: Denkmäler 9

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 11.08.2018

Es gibt sie überall. Touristen aus aller Welt reisen in verschiedenste Ländern um sich ein Bild von ihnen zu machen. Denkmäler. Sie sollen an ein großes Ereignis oder an bestimmte Menschen erinnern. Allein in Deutschland gibt es rund 1 Millionen Denkmäler. Das Brandenburgertor ist eines davon. Diesen Namen hat so ziemlich jeder schon einmal gehört. Symbolisch steht es für die Trennung Deutschlands zu Zeiten der DDR,...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats August: Myriam Weskamp 89

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 01.08.2018

Draußen sein und den Stress des Alltags hinter sich lassen – das schafft Myriam Weskamp durch ihr Hobby, das Fotografieren. Seit 2012 zeigt die BürgerReporterin aus Castrop-Rauxel die Bildtrophäen ihrer Streifzüge im Lokalkompass und zeigt sich engagiert im Umweltschutz. Sie ist in diesem heißen August unsere BürgerReporterin des Monats. Was kannst du besonders gut, was nicht so? Ich denke, ich kann ganz gut kochen,...

3 Bilder

Mutter und Kleinkind bei Verkehrsunfall in Iserlohn schwer verletzt

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 30.07.2018

Am späten Sonntagabend, 29. Juli, sind eine 25 Jahre alte Mutter und ihr 2-jähriges Kleinkind bei einem Verkehrsunfall auf der Hans-Böckler-Straße schwer verletzt worden. Die Frau fuhr gegen 23:20 Uhr mit einem Pkw in Richtung Innenstadt, kam aus ungeklärter Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Ampelmasten an der Einmündung zur Rudolfstraße. Das Kleinkind zog sich durch den Zusammenprall...

4 Bilder

Hemeraner Bürgerstiftung und die Hardcore Help Foundation rufen zu Rollstuhl-Spenden für Kenia auf

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 30.07.2018

Kampf gegen die soziale Ausgrenzung von Behinderten in dem afrikanischen Land In hinteren Teil der Deilinghofer KEA am Apricker Weg hat seit einigen Tagen ein riesiger, orangener Überseecontainer seinen Platz gefunden. Von Christoph Schulte Hemer. Dabei hat die überdimensionale "Blechkiste" nur indirekt etwas mit die der Kommunalen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge zu tun. Das Bindeglied ist der städtische...

28 Bilder

Iserlohner Feuerwehr bei Bekämpfung eines Waldbrandes am Wixberg im Einsatz

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 27.07.2018

Seit dem gestrigen Nachmittag (Donnerstag, 26. Juli) bekämpfen zahlreiche Feuerwehrleute aus dem Märkischen Kreis und einer Sondereinheit der Feuerwehr Olpe einen großen Waldbrand auf Altenaer Seite am Wixberg. Mehr als 10.000 Quadratmeter Wald und Waldboden brennen. Die Einsatzstelle liegt im Grenzgebiet zwischen den Städten Altena und Iserlohn, in sehr steiler und schwieriger Hanglage. Die Feuerwehr Iserlohn wurde gestern...

1 Bild

Rettungshubschrauberlandung am Iserlohner Theodor-Heuss-Ring

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 27.07.2018

Um 09.30 Uhr wurde am heutigen Freitagmorgen (27. Juli) der Rettungsdienst zur Lange Straße alarmiert. Eine Person war kollabiert, dadurch gestürzt und hatte sich unter anderem schwere Kopfverletzungen zugezogen. Zum Transport in eine Spezialklinik wurde der Rettungshubschrauber "Christoph 8" alarmiert. Er landete auf dem Theodor-Heuss-Ring. Polizei und Feuerwehr sicherten die Landung und den Start durch beidseitiges Sperren...

14 Bilder

Nächtlicher Großbrand in der Iserlohner Innenstadt

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 25.07.2018

Um kurz vor 23:00 Uhr wurde die Feuerwehr am Dienstagabend, 24. Juli, zu einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Stahlschmiede gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte eine Wohnung im Dachgeschoss bereits in voller Ausdehnung. Der Brand drohte auf das gesamte Dach sowie die angrenzende Bebauung überzugreifen. 11 betroffene Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben und durch Notärzte an der...

2 Bilder

Flüchtlingshilfe Iserlohn plant internationales Café

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 21.07.2018

Treffpunkt mit Kiosk und Büros in der Läger Viele Jahre diente das alte Gebäude als Kabinentrakt für den damaligen Lägersportplatz. Seit der Schließung stehen die Räumlichkeiten leer. Nun möchte die Flüchtlingshilfe Iserlohn ihre Idee umsetzen, das Gebäude für die zahlreichen Besucher der neuen Freizeitanlage zu nutzen und dort ein internationales Café zu eröffnen. Von André Günther Iserlohn. Aus diesem Anlass hat...

1 Bild

Dr. Osing: gut beschirmt zum 80sten

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 19.07.2018

Dr.-Ing. Heinz-Jürgen Osing, Vorsitzender des Fördervereins Sauerlandpark Hemer, feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Neben Blumen, einem Gutschein für eine bekannte Konditorei der Region und einer Karte mit Motiven aus dem Park der Sinne gab es als Geschenk seiner Vorstandskollegen eines der ersten Exemplare des „Sauerlandpark-Schirms“. Vorstandsmitglied Fritz Raven hat für seinen „Kiosk im Park" den Schirm entworfen und...

7 Bilder

Feuerwehr Iserlohn unterstützt bei Waldbrand in Altena

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Iserlohn | am 18.07.2018

Iserlohn. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Iserlohn waren am Dienstag in Altena im Einsatz und unterstützten bei der Bekämpfung eines Waldbrandes. Unterhalb des Hegenscheids, an der Stadtgrenze zu Iserlohn, waren am frühen Dienstagabend (17. Juli) rund 10.000 Quadratmeter Waldboden und junger Waldbewuchs in Brand geraten. Gegen Mitternacht  ist das Feuer unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten in dem steilen Gelände dauerten...

1 Bild

Fußball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario 3

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | am 17.07.2018

Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet.  Levy gewinnt vor Bailey und Dario Natürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Uns es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet...

78 Bilder

Kiliankirmes 2018 bei Nacht

Kirsten Greitzke
Kirsten Greitzke | Iserlohn | am 15.07.2018

Fotostrecke von der Nacht am Samstag

209 Bilder

Kiliankirmes Letmathe 2018 ist wieder ein Publikumsmagnet

Kirsten Greitzke
Kirsten Greitzke | Iserlohn | am 15.07.2018

Fotostrecke vom Samstagnachmittag.

1 Bild

„Auf die Räder, fertig, los…!“ - Gemeinschaftlich organisiertes Fahrradfest für Kinder in Iserlohn

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 15.07.2018

“Auf die Räder, fertig, los….!” Unter diesem Motto veranstaltet die Kinderlobby Iserlohn gemeinsam mit dem städtischen Kinder- und Jugendbüro und dem Familienzentrum St. Pankratius am Donnerstag, 23. August, ein großes Fahrradfest für Kinder. Von André Günther Iserlohn. Von 11 bis 15 Uhr ist dann an der Aloysiuskirche auf dem Parkplatz neben den Aktionsräumen des Kinder- und Jugendbüros (Brüderstraße 20) so einiges...

2 Bilder

260 Tonnen "vergifteter" Beton warten in Industriebrache Adolf vom Braucke

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 14.07.2018

Rückbau der einsturzgefährdeten AvB-Ruine soll Ende 2018 beginnen In eines der größten städtebaulichen Projekte kommt endlich Bewegung: Noch im Winter 2018 soll mit dem Rückbau der hochgradig einsturzgefährdeten Industrieruinen Adolf vom Braucke und Nadler begonnen werden. Von Christoph Schulte Hemer. Zwar sei seit dem Vertragsabschluss mit dem Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung (AAV) bereits...

1 Bild

Kinder-Lebens-Lauf machte Station in Iserlohn

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 13.07.2018

Im Zeichen der "Engel-Fackel" Letmathe. Nicht ganz so viele Teilnehmer wie erwartet, aber doch eine nicht zu übersehende Gruppe startete am Mittwochmorgen vom Hospiz in Letmathe aus zum Kinder-Lebens-Lauf. Bettina Wichmann, Leiterin des Johanniter-Kinder- und Jugendhospizdienstes „Kleine Raupe“, begrüßte neben zwei Berufskolleg-Klassen und Rollstuhlfahrer Peter Martin, Vorsitzender des Beirates für Menschen mit...

2 Bilder

Unternehmerfrühstück der Wirtschaftsinitiative Nordkreis

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 11.07.2018

"E-Mobilität wird sein wie Popcorn" Mit der Elektro-Mobilität werde es sein wie mit Popcorn, sagte Alfred Vrieling: „Bis 150 Grad passiert nichts, bei 160 Grad ist der Topf plötzlich voll.“ Der Bereichsleiter für Vertrieb und Marketing beim Stecker-Hersteller Mennekes aus Kirchhundem, führend in dem Bereich, ist ein überzeugter und überzeugender Befürworter der E-Mobilität. Von Hilde Goor-Schotten Iserlohn. Das...

2 Bilder

Märkische Bank StrandGarten 2018 im Sauerlandpark lädt sechs Wochen zum Chillen und Genießen ein

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 11.07.2018

Hemer: Sauerlandpark Hemer | Samstags Live-Musik und sonntags ganz im Zeichen der Familie Warum in die Ferne schweifen, wenn auch vor der Haustür die Sommerferien zu einem ganz besonderen Erlebnis werden können? Unter diesem Motto hatte der Sauerlandpark Hemer im Sommer 2016 eine neue Veranstaltung kreiert, die in den letzten beiden Jahren - gutes Wetter vorausgesetzt - zu einem echten Highlight im Veranstaltungskalender geworden ist – der Märkische...

40 Bilder

Volle Festwiese und gute Stimmung beim IBSV-Bürgerfrühschoppen

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 09.07.2018

Am Montagmittag zog es hunderte Besucher auf die Alexanderhöhe. Beim traditionellen Bürgerfrühschoppen des IBSV herrschte eine gemütliche und äußerst fröhliche Stimmung. Bei Musik und einem Glas Bier traf sich Jung und Alt bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen auf der Festwiese zu einem Pläuschchen. Am Abend endet das Iserlohner Schützenfest mit dem Höhenfeuerwerk.

53 Bilder

Bands begeistern bei der 49. IBSV-Musikparade am Hemberg

André Günther
André Günther | Iserlohn | am 08.07.2018

Wieder ein Highlight war die diesjährige Musikparade im Rahmen des IBSV-Schützenfestes in Iserlohn. Bei strahlendem Sonnenschein und noch geradewegs erträglichen Temperaturen begeisterten die insgesamt sieben Bands aus Deutschland, den Niederlanden, Schweden und Frankreich die über tausend Besucher im Iserlohner Hembergstadion.

2 Bilder

Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne stellt sich der Digitalisierung

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 07.07.2018

Roboter statt Feile Mit der Feile kann in der Industrie keiner mehr Geld verdienen. Da ist sich Andreas Weber, Geschäftsführer der Ausbildungsgesellschaft Mittel-Lenne (ABG), sicher. Wo CNC-Maschinen automatisiert, Anlagen vernetzt und ein weltweiter Zugriff auf Daten ermöglicht werden sollen, sind ganz andere Fähigkeiten gefragt. Von Hilde Goor-Schotten Letmathe. Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt in...

3 Bilder

Parookaville 2018: Der Weg zum Festival ohne Staus

Tim Tripp
Tim Tripp | Weeze | am 06.07.2018

Weeze: Parookaville | Zahlreiche Staus und lange Wartezeiten sollen in diesem Jahr bei der Anreise zum Parookaville-Festival der Vergangenheit angehören. Ein überarbeitetes Konzept und neue Dienstleister sollen der Schlüssel dazu sein. Kreis Kleve. "Wenn man ein ganzes Jahr mit viel Liebe und Herzblut ein solches Festival organisiert und einem dann ein solches Verkehrschaos beschert wird, ist das schon ein wenig ernüchternd," so Bernd Dicks....