Ärztliche Beratungsstelle

Beiträge zum Thema Ärztliche Beratungsstelle

Vereine + Ehrenamt
Stiftungsbotschafter Daniel Hildebrandt (mitte) übergab die symbolische Spendenurkunde an Ute Kalvelis (Diplom-Sozialwissenschaftlerin) und Dr. Ulrich Kohns (Kinder- und Jugendarzt Psychotherapeut)

Ein stressfreies Wochenende für belastete Familien
Die Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Der Verein „Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V.“ erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für Familien eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Starke Belastungen und Stress bei Familien führen nicht selten zur Überforderung der Eltern. Mit dem Projekt „Familie ohne Stress“ ermöglicht der Verein betroffenen Familien mit Kindern ein Wochenende im Naturfreundehaus Mülheim. Hierbei soll in einer entspannten...

  • Essen
  • 11.10.19
Kultur
Lesung für den guten Zweck

Datteln: Literaturcafé im "Bücherwurm" - Lesung für den guten Zweck

Am heutigen Mittwoch, 21. November, lesen die beiden Autoren Brigitte Vollenberg und Dirk Juschkat im Literaturcafé in der Buchhandlung "Bücherwurm", Castroper Straße 33, in Datteln. Beginn ist um 17 Uhr. Es gibt Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen. Der Eintritt ist frei; es wird um eine Spende für die Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik gebeten. Das ist eine Anlauf- und Beratungsstelle für Kinder und...

  • Datteln
  • 21.11.18
Überregionales
Spendenempfänger, Kuratoriumsmitglieder der Bürgerstiftung und Vorstandsmitglied Ralf Jorzik. Foto: privat

Verantwortung für die Region: Bürgerstiftung überreicht 5000 Euro

In Waltrop kamen Vorstands- und Kuratoriumsmitglieder der Bürgerstiftung EmscherLippe-Land im „Haus der Begegnung“ zusammen und überreichten fünf „Guter-Zweck-Schecks“ über insgesamt 5000 Euro. Vertreter von Vereinen und gemeinnützigen Einrichtungen aus der Region nahmen die Schecks freudig entgegen und berichteten über die Verwendung der Spendengelder. Die Spendenempfänger aus Waltrop, Datteln, Castrop-Rauxel, Oer-Erkenschwick und Lünen erhielten jeweils 1000 Euro. Für Waltrop nahm die...

  • Datteln
  • 07.07.16
Vereine + Ehrenamt

„Pöhler 87“ spenden für das Kinderschutz-Zentrum

Vor kurzem überreichten einige Mitglieder des BVB-Fanclubs „Pöhler 87“ gesammelten Spenden in Höhe von 350 Euro und übergaben Sie persönlich im Kinderschutz-Zentrum. Bei dieser Gelegenheit informierten sich die Mitglieder des Fanclubs sich über die Arbeit des Trägers: Die ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern.

  • Dortmund-City
  • 22.01.16
  •  1
Ratgeber
Ein geschützer Raum, wo Profis anonym und kostenlos schnell helfen ist für Kinder, Jugendliche und Familien das Kinderschutzentrum an der Gutenbergstr. 24. Im Bild Mitarbeiter und Mitgründer.
2 Bilder

400 Fälle von Missbrauch und Vernachlässigung

Wer Schläge, Mißbrauch oder Vernachlässigung erleiden muss, findet an der Gutenbergstraße im Kinderschutzzentrum Hilfe. Die hilfsbereiten Mitarbeiter helfen nicht nur Kindern und Jugendlichen, sondern auch Eltern. Sie haben ein offenes Ohr für Lehrer, Erzieherinnen, Betreuer, Nachbarn und Verwandte, die sich um Kinder sorgen. Oft leider begründet. Wie in den Vorjahren wurden auch in diesem Jahr in der Ärztlichen beratungsstelle über 400 Fälle gezählt. Kinder erlitten körperliche und sexueller...

  • Dortmund-City
  • 27.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.