Öl ausgelaufen

Beiträge zum Thema Öl ausgelaufen

Blaulicht
Rettungseinsatz an der Calor-Emag-Straße.

Arbeiter war in luftiger Höhe "gefangen"
Ungewöhnlicher Rettungseinsatz der Ratinger Feuerwehr

Ratingen. Zum Retter in der Not für einen Arbeiter, der auf einer Hubbühne tätig war, wurde die Feuerwehr Ratingen am Donnerstag, 12. September. Bei der Alarmierung ging es zunächst darum, in der Calor-Emag-Straße Hydrauliköl aus einem Fahrzeug ausgetreten war. Die Besatzung des Kleineinsatzfahrzeuges der Berufsfeuerwehr stellte vor Ort tatsächlich eine großflächige Verschmutzung durch Öl aus einer Hubarbeitsbühne fest. Sofort wurden Maßnahmen zur Gefahrenabwehr ergriffen. Das Hydrauliköl...

  • Ratingen
  • 12.09.19
Überregionales
Auf dem Altstadtmarkt seien nach dem Abbau der Kirmes viele Stellen sichtbar geworden, an denen möglicherweise Getriebeöl oder Ähnliches ausgelaufen sei, sagt die FDP. Foto: FDP

Altstadtmarkt: Ist Getrieböl ausgelaufen?

"Auf dem Castroper Marktplatz wurden nach dem Abbau der Frühjahrskirmes viele Stellen sichtbar, an denen möglicherweise Getriebeöl oder Ähnliches ausgelaufen ist", sagt FDP-Chef Nils Bettinger. Bis Dienstag (9. Mai) sei nicht erkennbar gewesen, dass die Stadt und/oder der EUV Maßnahmen zur Beseitigung der Verschmutzungen ergriffen hätten. Die FDP-Fraktion möchte das Thema im zuständigen Betriebsausschuss 1 auf den Tisch bringen. Eine entsprechende Anfrage wurde vorbereitet. Da der EUV...

  • Castrop-Rauxel
  • 11.05.17
Ratgeber

Hydrauliköl bei den Löscharbeiten ausgelaufen - Essenberger See gesperrt

Im Zusammenhang mit den Löscharbeiten der Lagerhalle auf dem Huntsman-Gelände in Duisburg-Homberg wurde Löschwasser aus dem Essenberger See entnommen. Hierzu wurde eine Pumpe von der Feuerwehr eingesetzt. Das Hydrauliköl (ca. 150 Liter) der Pumpe ist aufgrund eines technischen Defektes ausgelaufen und in den See gelangt. Das teilt die Stadt Duisburg mit. Die Untere Wasserbehörde und die Feuerwehr haben Sofortmaßnahmen eingeleitet und den betroffenen Seebereich eingeschlengelt sowie den...

  • Duisburg
  • 04.07.16
  •  2
  •  1
Überregionales
Auch auf der Marie-Juchacz-Straße staute sich der Verkehr.   Foto: Czepluchbild

Defekter LKW sorgte für Chaos im Berufsverkehr

Die westliche Seite der Wuppertaler Straße musste am heutigen Morgen, 18. Juni, ab der Frankenstraße für mehrere Stunden gesperrt werden. Das Chaos im Berufsverkehr war durch eine defekte Zugmaschine eines Sattelzuges ausgelöst worden. Etliche Liter Öl ausgelaufen Nach Angaben des Fahrers traten wegen eines defekten Turboladers etliche Liter Motoröl aus (Info: LKW-Motoren benötigen wegen ihrer Größe mehr als 30 Liter Öl im Kreislauf). Das Öl lief über die regennasse Fahrbahn, durch die...

  • Essen-Ruhr
  • 18.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.