19. Juni

Beiträge zum Thema 19. Juni

Reisen + Entdecken
Eröffnungsgottesdienste und der Abend der Begegnung sorgen am heutigen Mittwoch, 19. Juni, für Sperrungen in der City vom Schwanen- bis zum Ostwall, auf der Kampstraße und von der Silber- bis zur Kleppingstraße. Die Parkhäuser bleiben geöffnet.
2 Bilder

Gottesdienste und Abend der Begegnung in der Dortmunder City
Kirchentag startet mit Straßenfest

Schulfrei, Staus und Sperrungen: Ab heute, 19. Juni, ist es besser, in Dortmund das Auto stehen zu lassen. Denn die Sperrung des Ost- und Schwanenwalls für die Eröffnungsgottesdienste sorgen schon für Autoschlangen auf den Umleitungen. Zum Deutschen Evangelischen Kirchentag werden von Mittwoch bis Sonntag (23.) rund 200.000 Besucher in Dortmund erwartet. Parkverbote, Umleitungsschilder und aufgebaute Bühnen kündigen das große Protestantentreffen an. Doch nicht nur in der City, wo heute die...

  • Dortmund-City
  • 18.06.19
Vereine + Ehrenamt

Freibadverein Dingden lädt ein für den 19. Juni, 19 Uhr
Zum Nachtschwimmen bei Feuerschein - mit Imbiss und Kaltgetränk am Beckenrand

Der Freibad-Verein Dingden möchte auf das traditionelle Nachtschwimmen am Mittwoch,  19. Juni, (vor Fronleichnam) hinweisen. Wie gewohnt kann bei Strahlerlicht und Feuerschein in die Nacht hinein geschwommen werden. Das Freibad ist dann von 19 bis 23 geöffnet. Bei diesem Fest kann jedermann dabei sein, eine Mitgliedschaft im Freibad-Verein ist nicht nötig. Der Eintritt beträgt für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren 3 Euro; alle ab 16 Jahren zahlen 5 Euro. Inbegriffen im Preis ist ein...

  • Hamminkeln
  • 17.06.19
Reisen + Entdecken
Während des Abends der Begegnung beim Evangelischen Kirchentag können die Besucher Perlen zu den zwölf Regionen Westfalens sammeln und dabei viel über die Regionen erfahren. Das ganze Programm des Abends zu dem rund 200.000 Besucher erwartet werden, stellten die Organisatoren jetzt vor.

In der City werden elf Bühnen und 300 Stände aufgebaut
Kirchentag plant Abend der Begegnung

„Da machste wat mit“ lautet das Motto des Abends der Begegnung zum Auftakt des Kirchentages am Mittwoch, 19. Juni: ein großes Straßenfest in der City mit 299 Ständen, kulinarischen Köstlichkeiten, elf Bühnen mit Sängerinnen wie Anna Loos und über den Abend verteilt erwarteten 200.000 Besuchern. Vom Hauptbahnhof bis zum Stadtgarten , von der Kampstraße bis zum Ostwall zieht sich das Veranstaltungsgebiet.  „Dieser Abend ist für uns, die gastgebende westfälische Landeskirche, zu Beginn ein...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
Ratgeber
3 Bilder

Infos für Arbeitsuchende, Azubis in spe, Stellenwechsler und Weiterbildungsinteressierte
Gute Aussichten für die Stellensuche bei der Jobbörse am 19. Juni in der Niederrheinhalle

Die größte Jobbörse in der Region steht vor der Tür: Am Mittwoch, 19. Juni, finden Arbeitsuchende, Azubis in spe, Stellenwechsler und Weiterbildungsinteressierte in der Niederrheinhalle Wesel von 10 bis 16 Uhr ein umfassendes Angebot. Die Agentur für Arbeit Wesel und das Jobcenter Kreis Wesel als Veranstalter sowie über 60 Arbeitgeber freuen sich auf möglichst zahlreiche Besucher. Bei der kostenlosen Veranstaltung gibt es neben offenen Arbeits- und Ausbildungsstellen ein Rahmenprogramm mit...

  • Wesel
  • 05.06.19
Natur + Garten
Ein besonders gelungener Gartenteich.

"Vesalia florens": Das blühende Wesel erleben in den offenen Gärten am Sonntag, 19. Juli

Wer mehr als nur einen kurzen Blick in eine Auswahl der wundervollen Gärten Wesels werfen will, hat am Sonntag, 19. Juni, zwischen 10 und 18 Uhr die Gelegenheit hierzu. Im Rahmen des 775. Stadtjubiläums findet an diesem Tag die Veranstaltung „Vesalia Florens – Blühendes Wesel“ statt, bei der private Gartenbesitzer die Pforten zu ihren Gartenparadiesen öffnen und Tipps und Anregungen für den eigenen Garten geben. Staudenbeete, Rosen, Nutzgärten, Teiche, idyllische Plätze und...

  • Wesel
  • 14.06.16
Sport
Wettbewerbe mit besonderer Spannung erwarten das Dierfordter Publikum.

ZRuF "Diana" Diersfordt lädt ein zum großen Fahrturnier am Fronleichnamstag

Ein Spektakel mit besonderer Note: Der Zucht-, Reit- und Fahrverein "Diana" Dierforst lädt ein zum großen Fahrturnier am Fronleichnamsfeiertag (19. Juni). Bereits um 9 Uhr morgens beginnen die Wettbewerbe, und zwar mit dem Dressurfahren der Einspänner (Pony). Als weitere Disziplin steht das Hindernisfahren auf dem Programm. Zirka um 13.15 Uhr - nach der ersten Siegerehrung (Dressur- und Hindernisfahrten) - wird eine Mittagspause durchgeführt, um 14.45 Uhr geht's weiter. Für etwa 17 Uhr...

  • Wesel
  • 17.06.14
  •  1
Sport
Das Herren-Sieger-Trio aus 2010: Stefan Losch (3., TuSem Essen), Karsten Kruck (1., LC Duisburg) und Achim Baumgart (2., Ayyo-Team Essen). Karsten Kruck und Achim Baumgart starteten anschließend noch beim Fünf-Kilometer-Lauf und sicherten sich die Plätze eins und drei.

Startschuss für Tengelmann-Lauf fällt am Sonntag

2.300 Läufer und zirka 10.000 Besucher - Auf diese Bilanz dürfen die Veranstalter des Tengelmann-Laufs jährlich zurückblicken. Und auch in diesem Jahr dürften die Zahlen ähnlich ausfallen. Bis jetzt haben bereits 1.500 Einzelläufer und 110 Teams á vier Personen gemeldet. Die Idee zu dem Lauffestival mit Volksfestcharakter hatte 1995 Karl-Erivan W. Haub, der das Unternehmen Tengelmann in fünfter Generation leitet und auch selbst an den Start geht. Seitdem haben sich der Tengelmann-Lauf, der zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.06.11
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.