3SAT

Beiträge zum Thema 3SAT

Kultur
3 Bilder

Verleihung des 55. Grimme-Preises in Marl in 3sat, als Livestream und im TV-Programm

Am Freitag, 5. April 2019, vergibt das Grimme-Institut zum 55. Mal den Grimme-Preis in Marl . 3sat überträgt die Verleihung aus dem Theater der Stadt Marl ab 19.10 Uhr live unter www.3sat.de und zeigt am selben Abend ab 22.25 Uhr die Highlights in einem 100-minütigen Zusammenschnitt in seinem Programm. Aus mehr als 850 Einreichungen und Vorschlägen haben die vier Kommissionen in den Kategorien Fiktion, Information & Kultur, Unterhaltung und Kinder & Jugend die Nominierten ausgewählt....

  • Marl
  • 02.04.19
Kultur
10 Bilder

Die Preisträger des 53. Grimme-Preises 2017 hat das Marler Grimme-Institut bekanntgegeben

Das Marler Grimme-Institut hat jetzt die Grimme-Preisträger 2017 bekannt gegeben. Der deutsche Fernsehpreis wird zum 53. Mal in Marl verliehen. Die Verleihung des Grimme-Preises findet am 31. März 2017 im Theater Marl statt und wird von 3sat ab 19:00 Uhr im Livestream übertragen sowie zeitversetzt ab 22:35 Uhr auf 3sat ausgestrahlt. Ein hochpolitisches Jahr über alle Kategorien hinweg, die erste Auszeichnung für eine fiktionale Webserie sowie der jüngste Preisträger in der Geschichte von...

  • Marl
  • 08.03.17
  •  1
Kultur
Schöpfer dieser Trophäe war die Entwicklungsgruppe 5 der Hochschule für Gestaltung (HfG) Ulm unter der Anleitung von Prof. Otl Aicher.

52. Grimme-Preisverleihung am 8. April im Theater Marl

Am 8. April findet im Theater der Stadt Marl die Preisverleihung des 52. Grimme-Preises 2016 statt. Der Presse-Vorabempfang beginnt um 14.30 Uhr im Grimme-Institut. Das ist der Treffpunkt für alle, die in der Fernsehwelt Rang und Namen haben. Im Theater Marl werden dann die begehrten Grimme-Preise überreicht . 52. Preisverleihung In diesem Jahr nominierten die Kommissionen aus mehr als 800 Vorschlägen 76 Produktionen und besondere Einzelleistungen. Die Auszeichnungen werden zum ersten Mal...

  • Marl
  • 07.04.16
  •  2
Kultur
24 Bilder

Preisträger des 52. Grimme-Preises 2016, Verleihung am 8. April 2016 im Theater Marl

Der Durchmarsch der Serie in der Fiktion und eine erfolgreiche Bilanz der privaten Sender kennzeichnen das Grimme-Fernsehjahr 2015. Erstmals wurden Preise nach den überarbeiteten Preisstatuten der begehrtesten deutschen TV-Auszeichnung vergeben. Die Einführung der neuen Grimme-Kategorie Kinder & Jugend sowie die neuen Rubriken ‚Besondere Journalistische Leistung‘ und ‚Innovation‘ haben die Diskussion um Qualität, journalistische Standards und die Entwicklungsfähigkeit des Programmschaffens in...

  • Marl
  • 09.03.16
  •  5
Überregionales

Flüchtlingsdrama: Ein Dorf schweigt -- Heute, 26.August 2015 auf 3 Sat 20,15 Uhr

Flüchtlingsdrama: Ein Dorf schweigt -- Keine Willkommenskultur für e i g e n e Landsleute! Mit Katharina Böhm und Uwe Kokisch in den Hauptrollen zur Aufnahme von Heimatvertriebenen Kriegsflüchtlingen aus Schlesien die 1945 nach Nordhessen kamen! Schimpfwort: Kartoffelkäfer Sicher sehr sehenswert im Zusammenhang mit der Forderung nach mehr "Willkommen-Kultur" !

  • Bochum
  • 26.08.15
Überregionales
2 Bilder

51. Grimme-Preisverleihung am 27. März 2015 auf 3sat und im WDR

Am 27. März ist es soweit: Die Grimme-Preise für das Fernsehjahr 2014 werden in Marl verliehen. 3sat überträgt die Preisverleihung per Live-Stream ab 18:45 Uhr auf 3sat.de und zeitversetzt ab 22:35 Uhr auf 3sat. Im Anschluss an die Preisverleihung wird die mit dem Sonderpreis Kultur des Landes NRW prämierte Produktion „Ab 18! 10 Wochen Sommer“ gezeigt. Eine Wiederholung der Preisverleihung sendet das WDR Fernsehen am Samstag, 28. März 2015, um 08:30 Uhr. Der Grimme-Preis wird seit 1964...

  • Marl
  • 26.03.15
  •  1
Kultur
Vier Jahre lang hat eine Mädchenclique ihren Alltag gefilmt. Entstanden ist ein Generationenporträt.
3 Bilder

51. Grimmepreis: Der Sonderpreis Kultur des Landes NRW

Der Sonderpreis Kultur des Landes NRW 2015 wird vergeben an Peter Göltenboth (Buch/Regie) Anna Piltz (Buch/Regie) für Ab 18! 10 Wochen Sommer (ZDF/3sat) Eine Produktion von pet&flo directors. Der Film wird am Freitag, 27. März, 0.05 Uhr in 3 sat nocheinmal gesendet. Im Rahmen des 51. Grimme-Preises wird durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport ein Sonderpreis Kultur des Landes Nordrhein-Westfalen vergeben werden. Er geht an eine Produktion, die wegen ihrer...

  • Marl
  • 22.03.15
  •  4
Überregionales
Lorenz S. Beckhardt liest aus seinem Roman „Der Jude mit dem Hakenkreuz“

Lorenz S. Beckhardt liest in der Stadtbibliothek Marl

Erschütternd und provokant: Lorenz S. Beckhardt liest am Dienstag (10.2.) in der insel-Stadtbibliothek aus seinem Buch "Der Jude mit dem Hakenkreuz". Der Eintritt ist frei. Ab 19.30 Uhr stellt der Autor und Journalist die Geschichte seiner ungewöhnlichen deutsch-jüdischen Familie vor. Sie reicht von aufstrebenden Kaufleuten im 19. Jahrhundert über den Großvater Fritz Beckhardt, den glühenden Patrioten und mutigen Piloten im Ersten Weltkrieg, bis zur Generation, die nach 1945 einen Neuanfang...

  • Marl
  • 30.01.15
  •  1
Politik
2 Bilder

Schon bald fehlen 40.000 Pflegekräfte

Mein Fernsehtipp: Wissenschaftssmagazin nano - 3sat. Ein Video von Redakteurin Judica Greiese Immer mehr Pflegeeinrichtungen suchen Personal: Der Mangel an Fachkräften in der Pflegebranche wird laut Bundesagentur für Arbeit (BA) in den kommenden Jahren immer akuter. 3sat.de - Sendung: nano Video: Schon bald fehlen 40.000 Pflegekräfte http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=40187 Mit bundesweiten Aktionen haben Alten- und Krankenpfleger bessere Arbeitsbedingungen, mehr Geld...

  • Arnsberg
  • 14.05.14
  •  3
  •  4
Politik
Turbulent gehts zu im St.Johannes-Pflegenentrum
21 Bilder

nano-Spezial: Was ist lebenswerte Pflege?

Arnsberg. Für das Wissenschaftsmagazin nano auf 3sat war ein Filmteam zwei Tage lang in Arnsberg, um Beiträge für das Spezial zum Thema "Was ist lebenswerte Pflege" zu drehen. Spannende Interviews und Statements haben die Arnsberger in den Film eingebracht. „Ich hatte noch nie einen Dreh, an dem so viele Menschen und Tiere beteiligt waren. Das war wirklich eine Herausforderung. Aber es hat ja alles super geklappt. Danke für Ihr Engagement, Ihre Geduld und Ihre Hilfe in den vergangenen Tagen!“ ...

  • Arnsberg
  • 09.05.14
  •  1
  •  5
Kultur
6 Bilder

Die Nominierungen für den 50. Grimme-Preis in Marl 2014 stehen fest

Das Grimme-Institut hat die 62 Produktionen bekanntgegebenen, die sich in der Endauswahl für eine Auszeichnung am 4. April befinden. 62 von insgesamt zirka 700 vorgeschlagenen Produktionen können sich Hoffnung auf einen der begehrten Grimme-Preise machen. Dies hat das Grimme-Institut bekanntgegeben. Der Fernsehpreis wird am 4. April zum 50. Mal in Marl verleihen. „Dem Fernsehjahr 2013 lässt sich insgesamt ein gutes Niveau bescheinigen, doch bleibt der Wunsch nach mehr Freiräumen und...

  • Marl
  • 29.01.14
Kultur
Die Dokumentation "Von Kamen nach Corleone" schildert Petra Reskis ganz persönlichen Kampf gegen die Mafia. Foto: Paul Schirnhofer

"Von Kamen nach Corleone" am Freitag im Fernsehen!

Sie wurde in Kamen geboren, ein Kind des Ruhrgebiets. Sie machte ihr Abitur, und dann sah sie den Mafia-Film "Der Pate" von Mario Puzo, der ihr Leben veränderte: Petra Reski war von der Männerbünde-Welt der Mafia fasziniert und geradezu magisch angezogen. Sie beschloss, gleich nach dem Abitur von Kamen nach Corleone zu fahren. Doch was sie dort sah war ganz anderes als erwartet: Die Mafia war nicht faszinierend, sondern abstoßend, brutal und ehrlos. So begann die Karriere der bekanntesten...

  • Kamen
  • 26.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.