A 1

Beiträge zum Thema A 1

Blaulicht
Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Fahrer des Sattelzuges in ein Krankenhaus. Symbolfoto: Archiv

Schwerer Verkehrsunfall
Sattelkraftfahrzeug kippte auf der A1 auf die Leitplanke

Vergangenen Mittwoch, 3. März, kam es auf der A1, Anschlussstelle Kamen-Zentrum, zu einem Verkehrsunfall mit einem Sattelzug. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Unna/Kamen. Gegen 14.50 Uhr fuhr ein 56-jähriger Nordkirchener mit seinem Sattelzug auf der A1 in Richtung Bremen. Kurz vor der Anschlussstelle Kamen-Zentrum kam er aus bis jetzt ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst gegen die Fahrbahnabtrennung zur Gegenseite. Hierbei kippte der Sattelzug auf die...

  • Stadtspiegel Unna
  • 05.03.21
Blaulicht
Auf der Autobahn A 1 nahe Unna kam es zu einem Verkehrsunfall mit drei LKW.

Auffahrunfall auf der A1 bei Unna
Drei Lkw, drei Verletzte und Vollsperrung

Drei Lkw-Fahrer sind am heutigen Mittwochvormittag (3. Februar) durch einen Auffahrunfall auf der A1 bei Unna leicht verletzt worden. In Richtung Köln war die Autobahn für etwa eine Stunde voll gesperrt. Ersten Zeugenaussagen zufolge staute sich gegen 11 Uhr der Verkehr auf der A1 zwischen Kamen und der Anschlussstelle Unna. Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer erkannte die Situation und bremste seinen Sattelzug rechtzeitig ab. Dies übersah offenbar der Fahrer eines von hinten herannahenden Lkw. Die...

  • Unna
  • 03.02.21
Blaulicht
Die Feuerwehr beseitigte die Ölspur und übergab die Einsatzstelle anschließend an die Autobahnpolizei. Foto: Feuerwehr Kamen
2 Bilder

Kamen: Mehrere Ölspuren beschäftigen die Feuerwehr
Einsätze am Adventssonntag

Gleich mehrere größere Ölspuren hielten am heutigen Adventssonntag (13. Dezember) unabhängig voneinander die Feuerwehr Kamen auf Trab. Die erste Alarmierung erfolgte um 10.47 Uhr für die Löschgruppe Heeren-Werve und die hauptamtliche Wache. Vom Schattweg über die Straße Schnepperfeld bis zum Gelände der Autobahnmeisterei im Gewerbegebiet Zollpost erstreckte sich eine Ölspur über eine Gesamtlänge von etwa 3 Kilometern. Die Fahrbahn wurde durch die Feuerwehr gereinigt und die Straße anschließend...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.12.20
Blaulicht
Am Kamener Kreuz wird es in den kommenden Tagen eine Verbinungssperrung geben. Archiv-Foto: A. Jungvogel

Achtung, Staugefahr
Verbindungssperrung im Kamener Kreuz

Kamen. In der Nacht von Montag, 26. Oktober, zu Dienstag, 27. Oktober, wird im Kamener Kreuz die Verbindung von der A1 aus Köln kommend auf die A2 nach Oberhausen und Dienstagnacht, 27. Oktober, zu Mittwoch, 28. Oktober, die Verbindung von der A1 aus Bremen kommend auf die A2 nach Hannover gesperrt. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird Umleitungen einrichten. Straßen.NRW muss Fahrbahnschäden beseitigen und investiert 30.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.10.20
Natur + Garten
Fünf Wildschweine versuchten in der Nach von Donnerstag, 20. August, auf Freitag die Autobahn zu überqueren. Archivfoto: Birgit Blanke

Zwei Spuren der A1 bei Schwerte über Stunden gesperrt
Fünf Wildschweine auf der Autobahn überfahren

Fünf Wildschweine versuchten in der Nacht zum heutigen Freitag (21. August) die A1 zu überqueren. Mehrere Autos konnten nicht rechtzeitig bremsen und erfassten die Rotte. Keines der Tiere überlebte den Unfall.  Um 2.12 Uhr erhielt die Polizei die ersten Hinweis auf Wildschweine auf der A1, zwischen Schwerte und der Raststätte Lichtendorf, in beide Fahrtrichtungen. Wegen der Unfallgefahr sperrte die Autobahnpolizei mehrere Fahrspuren. Feuerwehr und Autobahnmeisterei mussten nach dem Unfall die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.08.20
  • 1
  • 1
Politik
Kamen wird als zentraler Standort für deutsche Firmen immer beliebter. Foto: P3

Der Kreis Unna ist als zentraler Standort für große Firmen sehr beliebt
Tedi als neuer Mieter im P3-Logistikpark Kamen

Mit rund 130.700 Quadratmeter Gesamtfläche ist der P3 Park in Kamen in ganz Europa das größte Projekt von P3. Nun hat der Eigentümer von Logistikimmobilien mit TEDi einen Mietvertrag über zehn Jahre für den zweiten Bauabschnitt des Parks mit rund 84.000 Quadratmeter Nutzfläche abgeschlossen.  Damit ist der derzeit größte Logistikpark im deutschen Portfolio von P3 bereits vor Fertigstellung vollständig vermietet. Der erste Bauabschnitt mit fünf Hallen und 46.700 Quadratmeter ist zu 80 Prozent...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.08.20
Ratgeber

A1
Dienstag- und Mittwochnacht Sperrungen in Volmarstein Richtung Köln

Dienstagnacht (7. auf 8. Juli) und Mittwochnacht (8. auf 9. Juli) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Volmarstein in Fahrtrichtung Köln jeweils in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 5 Uhr Sperrungen. Dienstagnacht wird die Ausfahrt und Mittwochnacht die Auffahrt gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Straßen.NRW muss im Bereich der Anschlussstelle einen Fahrbahnschaden beseitigen und investiert 55.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im...

  • Wetter (Ruhr)
  • 03.07.20
Ratgeber

Beseitigung von Fahrbahnschäden
A1: Montagnacht Sperrung in Hagen-Nord Richtung Bremen

Montagnacht (6. auf 7. Juli) gibt es durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm in der Anschlussstelle Hagen-Nord in Fahrtrichtung Bremen in der Zeit von 20 Uhr bis morgens um 5 Uhr eine Auffahrtssperrung. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Hagen-West wird eingerichtet. Straßen.NRW muss in der Auffahrt einen Fahrbahnschaden beseitigen und investiert 35.000 Euro aus Bundesmitteln. Rettungskräfte im Einsatz können die Ausfahrt nutzen.

  • Hagen
  • 03.07.20
Blaulicht
Mehr ging nicht hinein: Der VW-Transporter hatte über eine Tonne über dem zulässigen Gesamtgewicht an Bord. Foto: Polizei Dortmund

Bußgeld und Punkte in Flensburg: Vollgepackt bis unters Dach
Überladener Transporter auf der A1 unterwegs

Die Polizei hat am Freitag einen total überladenen Klein-Lkw aus dem Verkehr gezogen. Die Überladung betrug mehr als eine Tonne. Gegen 19 Uhr hielten die Beamten den VW-Transporter auf der A1 in Richtung Hannover an. Aufgefallen war eine deutliche Tieferlegung der Hinterachse. Bei der Kontrolle kam der Grund schnell zum Vorschein. Der Klein-Lkw war bis auf den letzten Zentimeter mit Waren vollgepackt. Die zulässige Gesamtmasse von 2800 kg wurde über eine Tonne überschritten. Die Beamten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.05.20
Ratgeber

Vielen Autofahrern fällt ein Stein vom Herzen
Frühzeitige Entlastung auf der A1 am „Stau-Hotspot“ Volmarstein möglich

Das von den drei Industrie- und Handelskammern Dortmund, Hagen und Wuppertal ins Leben gerufene „Aktionsbündnis A 1“ trägt Früchte. Nach intensivem Werben für eine enge Koordination und Straffung der Maßnahmen rund um die Erneuerung der Volmarsteiner Brücke auf der A 1, ist Erleichterung in Sicht. Die DEGES verkündet als Projektmanagementgesellschaft aktuell, dass eine sechsspurige Verkehrsführung auf der Brückenbaustelle und die Öffnung der Autobahnauffahrt Volmarstein ab Juli oder sogar schon...

  • Hagen
  • 06.03.20
Blaulicht
Die Helfer eilten sofort herbei und schaufelten den Rindenmulch beiseite. Foto: Polizei Kreis Unna

Dramatische Vermutung: Ist jemand verschüttet worden?
LKW-Anhänger mit Rindenmulch umgekippt

Mit der dramatischen Meldung "umgestürzter LKW, Person vermutlich unter Rindenmulch verschüttet" wurden am heutigen Mittwochmittag (19. Februar) der Löschzug 1, die hauptamtliche Wache sowie der Rettungsdienst der Freiwilligen Feuerwehr Kamen zur Unnaer Straße alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass der Anhänger eines mit Rindenmulch beladenen LKW in Höhe der Auffahrt zur A1 in Fahrtrichtung "Bremen" auf den parallel zur Unnaer Straße verlaufenden Fuß- und Radweg...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.02.20
  • 2
Ratgeber
Von der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wird es auf der A1 drei Sperrungen geben. Foto: Straßen NRW

Umleitungen wegen Reparaturen an den Schutzplanken
A1: Dienstagnacht drei Sperrungen in Kamen-Zentrum

Dienstagnacht (vom 18. auf den 19. Februar) werden in der A1-Anschlussstelle Kamen-Zentrum durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm drei Sperrungen durchgeführt. Zuerst wird die Ausfahrt in Fahrtrichtung Köln in der Zeit von 20 bis 22 Uhr gesperrt. Danach folgt die Sperrung der Auffahrt in Fahrtrichtung Köln ab 22 bis 0 Uhr. In der Zeit von 22 bis 2 Uhr wird die Ausfahrt in Fahrtrichtung Bremen gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. In der Nacht werden Schutzplanken repariert.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.20
Ratgeber

Achtung! Wichtiger Verkehrshinweis
A1 zwischen Hagen-West und Volmarstein weiterhin gesperrt

Die A1 Köln/Dortmund ist zwischen Hagen-West und Volmarstein in beiden Richtung wegen Reinigungsarbeiten seit 4 Uhr gesperrt. Dort hat ein Lkw mehrere hundert Liter Diesel verloren. Ursache war ein Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw. Verletzte gab es dabei nicht. Der Lkw wurde bereits abgeschleppt. In Richtung Dortmund 6 Kilometer Stau ab Wuppertal-Nord und in Richtung Köln 10 Kilometer Stau ab Schwerte. Die Sperrung wird noch Zeit in Anspruch nehmen. Die Polizei bitte Verkehrsteilnehmer,...

  • Hagen
  • 13.02.20
Blaulicht
Vor dem Kamener Kreuz hat es mal wieder gekracht. Archivfoto: Jungvogel

Vollsperrung nach Unfall auf der A1 hält an
+++ Achtung, Stau: Stillstand vor dem Kamener Kreuz +++

+++ Update, 17 Uhr +++ Zwei Fahrstreifen frei +++ Trotzdem noch sechs Kilometer Stau vor dem Kamener Kreuz, Richtung Köln +++ Zeitverlust ca. 30 Minuten +++ Vor dem Kamener Kreuz, zwischen Werne und Bergkamen, hat es auf der A1 in Richtung Köln gekracht. Die Autobahn ist seit 13.30 Uhr gesperrt. Ein LKW kam offensichtlich von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanke. Aus bisher ungeklärter Ursache soll der Fahrer eines Sattelschleppers von der Fahrbahn abgekommen sein und blieb, nach...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehren im Kreis Unna hatten keine ruhige Silvesternacht. Foto: Feuerwehr Kamen

Bilanz einer anstrengenden Silvesternacht
Feuerwehr Kamen hatte keinen leichten "Rutsch ins neue Jahr"

In den letzten 24 Stunden wurde die Feuerwehr Kamen ingesamt sieben mal gerufen. Davon waren allerdings nur zwei Einsätze, die wohl mit Feuerwerkskörpern zu tun hatten. Am Dienstagmorgen wurde zunächst die hauptamtliche Wache und die Löschgruppe Wasserkurl in den Schmiedeweg nach Kamen-Methler alarmiert. Die Anrufer meldeten dort eine Fahrbahnverschmutzung an einer Bushaltestelle. Eine Ölspur eines Linienbuses zog sich durch Methler bis hin nach Unna. Deshalb wurden die Löschgruppen Methler und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.01.20
Blaulicht
Die Löscharbeiten dauerten ca. eine Stunde. Das verunfallte Auto brannte vollständig aus. Foto: Feuerwehr Bergkamen

Feuerwehreinsatz nach Glätteunfall auf der A1
Auto lag brennend in der Böschung

Am heutigen Sonntagmorgen, 29. Dezember, ging gegen 8.30 Uhr bei der Rettungsleitstelle des Kreises Unna die Meldung über einen Verkehrsunfall auf der A1, in Fahrtrichtung Bremen, ein. Ein Auto hatte die Leitplanke durchbrochen und lag brennend in der Böschung. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kamen und Bergkamen wurden zur Autobahn entsandt, da anfangs nicht ganz klar war, wo genau sich die Unfallstelle befand. Vor Ort entdeckten die Helfer einen Ford PKW im dichten Unterholz, der in acht Meter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.12.19
Blaulicht
Zwischen dem Autobahnkreuz Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg kam es am Montag zu einem Alleinunfall eines LKW.
3 Bilder

Verkehrsunfall auf der Autobahn A1
LKW mit Gefahrgut verunglückt

Am Montag vor Heiligabend wurde die Feuerwehr zur Autobahn A1 gerufen. Zwischen dem Autobahnkreuz Nord und der Anschlussstelle Gevelsberg war es zu einem Alleinunfall eines Sattelschlepper-LKW gekommen. Das schwer beschädigte Fahrzeug kam auf der Überhol- und der mittleren Spur zum Stehen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert. Der verletzte Fahrer wurde beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in einem Rettungswagen der Feuerwehr Hagen behandelt, der...

  • wap
  • 27.12.19
Blaulicht
In Richtung Kamener Kreuz war ein Fahrstreifen der Autobahn 1 heute Mittag gesperrt. Der entgegengesetzte Verkehr nach Unna lief wegen des Unfalls zähflüssig. Foto: Anja Jungvogel

Darum die Sperrung heute auf der A1 bei Kamen
Kipplaster prallte gegen Schildermast - Fahrer schwer verletzt

Der Fahrer eines Kipplasters ist am heutigen Donnerstagvormittag (21. November) auf der A1 in Höhe des Kamener Kreuzes mit der Ladefläche gegen eine Schilderbrücke geprallt. Er wurde im Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Zeugen hatten beobachtet, dass der Fahrer gegen 10.20 Uhr Erde an der Baustelle der A1 abgelassen hat. Mit ausgefahrener Ladefläche fuhr er anschließend über eine separate Baustellenspur. Hier prallte die Ladefläche des Lkw gegen eine Schilderbrücke. Das Führerhaus des...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.11.19
Ratgeber
Foto: Straßen NRW

Drei Fahrstreifen eingeengt
A1: Brückenneubau zwischen Kamen-Zentrum und Kreuz Dortmund/Unna

Freitagnacht (11.10.) wird durch die Autobahnniederlassung Hamm auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Kamen-Zentrum und dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna eine Brückenbaustelle eingerichtet. Für den Neubau der Brücke "Afferder Weg" (K39) stehen dem Verkehr auf der A1 in beiden Fahrtrichtungen drei eingeengte Fahrstreifen zur Verfügung. Der Verkehr wird hier nach außen gedrückt um in der Mitte für sieben Wochen die ersten Arbeiten durchführen zu können. Danach laufen alle sechs eingeengten...

  • Kamen
  • 10.10.19
Wirtschaft
Demnächst ist das Münsteraner StartUp "Flaschenpost" in der Henry-Everling-Straße  vertreten. Foto: P3
3 Bilder

Standort an der A 1 ist für StartUp-Unternehmen attraktiv
Flaschenpost unterschreibt Mietvertrag im "P3 Logistikpark" in Kamen

Das Münsteraner StartUp-Unternehmen "Flaschenpost" zieht nach Kamen und mietet 9.042 Quadratmeter im P3-Logistikpark, nahe der A1. P3 ist Investor und Entwickler von Logistikimmobilien und hat diese Woche für mehr als 9.000 Quadratmeter im Logistikpark Kamen einen Mietvertrag mit dem Getränkelieferant "Flaschenpost" geschlossen. Der erste von zwei Bauabschnitten des riesigen Logistikparks ist damit vollständig vermietet. Das Getränke-StartUp hat einen Vertrag über fünf Jahre unterschrieben. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.09.19
Wirtschaft
So soll die neue Firmenzentrale von Woolworth in Unna/Kamen aussehen. Visualisierung: Dälken
4 Bilder

Moderne Verwaltungszentrale an der A1 soll als Imageträger wirken
Neue Firmenzentrale für Woolworth in Unna/Kamen

Auf einer Fläche mit der Größe von 25 Fußballfeldern entsteht im Gewerbegebiet Unna/Kamen eine große Firmenzentrale für Woolworth. Der Neubau besteht aus einem Zentrallogistikkomplex mit fünf Hallenschiffen für den deutschlandweiten Versand und einem fünfgeschossigen Verwaltungsgebäude sowie dazugehörigen Außenanlagen. Der Bauherr, die Arandano Grundstückverwaltungsgesellschaft  beauftragte Anfang letzten Jahres  die Dälken Ingenieurgesellschaft mit der Generalplanung für das Großprojekt. Das...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.09.19
Ratgeber
Die A1 soll ausgebaut werden. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Bürger können Einblick in die Pläne zum Ausbau der A1 nehmen
Autobahn soll verbreitert werden

Bürger*Innen können vom 16. September bis zum 15. Oktober die Pläne für den 6-streifigen Ausbau der A1 nördlich vom Kamener Kreuz bis zur Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne einsehen. Die Unterlagen liegen in den Rathäusern in Bergkamen und Kamen  aus. Denn aufgrund der hohen Verkehrsbelastung soll der 10,4 Kilometer lange Abschnitt der A1 von zwei auf drei Fahrstreifen je Richtungsfahrbahn ausgebaut werden. Jeder kann bei der Anhörungsbehörde, der Bezirksregierung Arnsberg, bei den Städten bis...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.09.19
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen. Foto: Archiv

Verkehrsunfallflucht in Kamen Hoher Sachschaden entstanden
"Geisterfahrer" auf der Unnaer Straße haut einfach ab

Am gestrigen Montag krachte es kurz nach 14 Uhr in der Auffahrt zur A1, in  Fahrtrichtung Bremen. In diesem Unfall sollen mehrere Verkehrsteilnehmer verwickelt gewesen sein. Ein lilafarbener 3er BMW fuhr dabei in den Gegenverkehr. Um einen Verkehrsunfall mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zu verhindern, bremste ein 60-jähriger Unnaer seinen PKW bis zum Stillstand ab. Es kam im Verlauf zu einigen Auffahrunfällen mit Sachschaden in Höhe von ca. 4300 Euro. Ohne eine Schadensregulierung...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.09.19
Politik
Das Mammut-Bauprojekt von StraßenNRW steht in den Startlöchern. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Planfeststellungsverfahren: Vom Kamener Kreuz bis Hamm-Bockum/Werne
6-spuriger Ausbau der A 1

StraßenNRW hat bei der Bezirksregierung Arnsberg ein Planfeststellungsverfahren für den sechsstreifigen Ausbau der A 1 vom Kreuz Kamen bis zur Anschlussstelle Hamm-Bockum/Werne beantragt. Der Ausbau erstreckt sich über 10,4 Kilometer und liegt auf dem Gebiet des Kreises Unna (Werne, Bergkamen und Kamen) sowie der Stadt Hamm.  Die Fahrbahn wird auf insgesamt sechs Fahrstreifen plus Standstreifen ausgebaut, so dass sich der Querschnitt von einer Gesamtbreite von ca. 30 Metern auf 36 Metern...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.