Alles zum Thema Ahnenforschung und Genealogie

Beiträge zum Thema Ahnenforschung und Genealogie

Kultur
5 Bilder

Ahnenforschung
Opa Engelbert, der von Schloss Burg

„Schloss Burg ist eine ab dem späten 19. Jahrhundert rekonstruierte Höhenburg im Solinger Stadtteil Burg an der Wupper. Die Anlage war seit dem 12. Jahrhundert die Stammburg der Grafen und späteren Herzöge von Berg und ist heute das Wahrzeichen des Bergischen Landes. Zugleich ist sie eine der größten Burgen Westdeutschlands und die größte rekonstruierte Burganlage in Nordrhein-Westfalen. Im Hochmittelalter war sie eines von vier Zentren der Grafschaft Berg und fungierte als Hauptresidenz der...

  • Duisburg
  • 02.11.18
  • 28× gelesen
Kultur

Wülfrath, eine Familie bleibt der Stadt treu

Das Jahr 1697 machte auch vor Wülfrath nicht halt. Peter I.,der Große, geboren als Pjotr Alexejewitsch Romanow, war gerade 25 Jahre alt und als Zar und Großfürst von Russland, der erste Kaiser des Russischen Reiches . Er gilt bis heute als einer der bedeutensten Herrscher Russlands. Die Zeit, in der am 02.Oktober des Jahres 1697 unser Ur-Ahn Friedrich Petrus Lomberg im erstmals im 11. Jahrhundert erwähntem Wolverothe, zur Welt kam. Es ahnte damals niemand, dass seine Urenkelin Anna Catharina...

  • Duisburg
  • 04.05.18
  • 112× gelesen
Überregionales
4 Bilder

Mein Urahn der Kaiser

oder wieso ein Versicherungsinspektor ein Teil Deutscher Geschichte ist In den letzten Tagen habe ich mir etwas mehr Zeit für mein Hobby, der Genealogie, genommen. Dabei habe ich Erstaunliches festgestellt. Der Weg vom Versicherungsinspektor der Deutschen Eisenbahner Versicherung zum Weltherrscher ist gar nicht so weit, wie man denken mag. Wenige hundert Kilometer und knapp 1400 Jahre liegen dazwischen. Es begann zwar alles weit vorher, doch starten wir die Reise im Jahre...

  • Duisburg
  • 17.12.17
  • 123× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Europa Theater mit Kasperl und dem Krokodil in Duisburg

Besonders unsere Kleinsten freuen sich seit dem 01.11.2017 auf das Europa Theater, welches bis zum 05.11. in Wedau vor der SchauinsLand-Arena gastiert. Giuliano Neigert, der noch vor einiger Zeit mit seinem Familienunternehmen, dem Zirkus Europa, den Zuschauern Freude bereitete, gab seinen Zirkus auf und ist seit März 2017 mit dem Puppentheater unterwegs. Bereits seit 7 Generationen steht der Name Neigert für Unterhaltung. So ist es selbstverständlich, dass seine Töchter Destiny und Arelina...

  • Duisburg
  • 01.11.17
  • 862× gelesen
Ratgeber

Leukämie - Annika sucht Helden

Erkrankt ein Kind an Leukämie, kann sicher jeder von uns nachvollziehen, dass Eltern alles tun, um für die Genesung ihres Kindes aktiv zu werden. Die Tochter einer Kollegin erkrankte vor einiger Zeit an Leukämie. Annika, acht Jahre jung, benötigt dringend eine Stammzellenspende. Unsere Bitte: Folgen Sie dem Aufruf der DKMS-Spenderdatei. Denn bislang fand sich leider noch niemand mit den erforderlichen Merkmalen. Auch in den Kölner Zeitungen und auf https://www.facebook.com/devk...

  • Duisburg
  • 23.10.17
  • 365× gelesen
Überregionales

2 Jahre danach.....Zwischen Trauer und Hoffnung

Trauer und Hoffnung wechseln sich nun seit zwei Jahren ab. Im Juli 2015 berichtete ich über das große Unglück, welches nur unter dem Namen "der Fall Pascha" in aller Munde ist. (siehe mein Beitrag http://www.lokalkompass.de/duisburg/leute/rottweiler-pascha-biss-heute-vor-6-monaten-kleines-maedchen-fast-tot-d613820.html) . Viele Menschen sind in dieser Zeit wieder zum Alltag übergegangen und haben das Geschehen vergessen oder einfach aus den Gedanken gestrichen. Einige Wenige fragen noch nach...

  • Duisburg
  • 25.07.17
  • 330× gelesen
  • 2
Ratgeber
14 Bilder

Stunt Movie Production MONSTER ACTION

Familie Winter lässt es krachen Eine Station der diesjährigen Stuntman-Show der Familie Winter, führte am Sonntag Vormittag nach Duisburg. Einige Hundert Zuschauer ließen sich bei gutem Wetter von der tollen und waghalsigen Show verzaubern, in der Qudas, Motorräder und Autos viele Sprünge machen. Das jüngste Mitglied der Truppe stand mir zu einem Interview zur Verfügung. OKG: Hallo. Du bist aber noch recht jung für Dein Hobby. Hast Du denn keine Angst vor Unfällen. Gino Winter jr.:...

  • Duisburg
  • 26.06.16
  • 267× gelesen
Überregionales

Rottweiler Pascha biss heute vor 6 Monaten kleines Mädchen fast tot

Mutter bittet Lokalkompass um Hilfe- Zeugen gesucht Am 06.Juli 2015 änderte sich schlagartig das Leben der Duisburger Familie S., als sich ein Rottweiler am Rheinufer losreiste und ein 2 jähriges Mädchen erhebliche Bisswunden an Ohren, Augen, Mund, Beinen und besonders an der Kopfhaut zufügte. Knapp ein halbes Jahr später ist der Hund nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Münster eingeschläfert worden, da „die von dem Rottweiler ausgehenden Gefahren seine Einschläferung...

  • Duisburg
  • 06.01.16
  • 816× gelesen
Überregionales

Weihnachtsmärkte

Hallo, da ich nicht genau weiss, wie ich Einladungen in meine Gruppe "Weihnachtsmärkte" stellen kann, bitte ich auf diesem Wege um zahlreiche Registrierungen.

  • Duisburg
  • 04.11.13
  • 127× gelesen
  • 2
Ratgeber
2 Bilder

Jakobe - Der Geist im Düsseldorfer Schloßturm

Am 03.September jährt es sich zum 520.Mal Sachen gibt es, die gibt es gar nicht. Oder etwa doch? Was hat es mit der weißen Frau auf sich, die immer wieder im Düsseldorfer Schloßturm gesehen wird ? Zunächst das Beruhigende, sie hat noch nie Unheil angerichtet und wer sie zu sehen bekommt, braucht keine Angst zu haben. Aber etwas gruselig ist es schon, wenn der Betrachter sie zum ersten Mal sieht. Ein Museum in Düsseldorf, direkt am Rhein gelegen. Alle erdenklich technischen...

  • Duisburg
  • 03.11.13
  • 2.080× gelesen
Ratgeber
Eine nette Künstlerin
2 Bilder

Solingen Schloss Burg: Kinderfreundlichkeit kleingeschrieben

Ritterausrüstungen, Kanonen, Kerker, all das erwarten Kinder in einer Burg sehen zu können. Also machten sich am 02.11.2013 zwei Duisburger Familien mit Ihren Kindern auf den Weg nach Schloss Burg in Solingen. Unterhalb der Burg, auf der anderen Seite der Wupper, befindet sich eine Seilbahn, welche die Besucher zur Aussichtsplattform der im 12.Jahrhundert errichteten Festung für knapp 3,- € (Kinder ab 1 Jahr) und ca. 4,- (Erwachsene) befördert . Trotz des Regens benutzten sie die Bahn, um den...

  • Duisburg
  • 02.11.13
  • 894× gelesen
  • 5
Überregionales
10 Bilder

Vom Kugelschreiber zum Millionär....

...wird noch ein langer Weg Im Jahre 2013 startete ich erneut meinen Versuch, durch tauschen Millionär zu werden. Anfänglich lief die Tauschaktion recht gut, doch zwischenzeitlich stockte mein Vorhaben. Nun geht es wieder los und ich bin echt gespannt, was alles geschehen wird, wen ich kennen lerne und wo der Weg hinführen wird. Seit also mal flexibel und beteiligt Euch an der lustigen Idee. So fing alles an: Es gibt schon verrückte Ideen um ein Vermögen aufzubauen. Nach einem...

  • Duisburg
  • 01.07.13
  • 356× gelesen
  • 1
Kultur

Das 15. Jahrhundert

Als man im Jahre 1474 den Güterbestand neu ordnete, bewirtschaften Lose to Kalchauen und sein "wyff" das Sadelsgut. Da unter den Klostereinnahmen an Wachszinsen 1494 die Frau eines Herdz to Kalchoven erwähnt wird, ist dieser wahrscheinlich Schulte des Hofes gewesen. Bereits 1458 erwähnen die Urbanen ein Kalckhovesgut in der Loebeke (Leubeck), das zu Hetterscheid gehört. Im Jahre 1484 finden drei Hofgerichtstage für Kalkofen statt. Der erste zu "Oberstorp" in Flandersbach. Dort wird der...

  • Essen-Werden
  • 25.08.10
  • 222× gelesen
Kultur

Das 11. Jahrhundert in Werden

Zu Beginn des 11.Jahrhunderts werden erstmals vierzehn Personen namentlich in Verbindung mit den Abteilichen Höfen aufgeführt. Sie müssen zu festbestimmten Zeiten Leistungen für die Klössterbrüder erbringen. Benzo hat für Kalkofen am Tage der Geburt Maria (08.09) und am Fest Johannes Ev. (27.12.) abzuliefern: 12 Gänse, 48 Hühner, 8 Käse, 1 Malter Hülsenfrüchte, 100 Eier und 48 Schüsseln. Benzo muss einer der ersten villici (Verwalter) des Fronhofes Kalkofen gewesen sein. Er trug...

  • Essen-Werden
  • 25.08.10
  • 199× gelesen