Bahnsteig 42

Beiträge zum Thema Bahnsteig 42

Kultur
The LineWalkers!
3 Bilder

Cyberneider, Cocktails und Johnny Cash
Das 1. Halbjahr 2020 „Kultur am Bahnsteig 42“

Auch im 1. Halbjahr 2020 lädt die Veranstaltungsreihe „Kultur am Bahnsteig 42 (KaB42)“ zu seiner nun bereits 7. Spielzeit in die denkmalgeschützte Bahnhofshalle in Letmathe ein. 2. Singen am Kiosk Den Auftakt der Spielzeit bildet am Donnerstag, den 16. Januar das „2. Singen am Kiosk.“ Bereits in der letzten Spielzeit übertraf der vielstimmige Chor in der altehrwürdigen Bahnhofshalle sämtliche Erwartungen der Organisatoren. Nun sind die Besucher erneut eingeladen, von einem musikalischen...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 26.11.19
Wirtschaft
Geschäftsführer Martin Ossenberg sowie Christophe Hessling konnten in diesem Zusammenhang Knut Schuster von der Firma Springtec zur nunmehr 15-jährigen Kooperation gratulieren. Foto: Diakonie
2 Bilder

„Einbahnstraße Werkstatt wird zur Durchfahrtstraße“
Iserlohner Werkstätten haben sich mit einem Fachtag dem Thema „Betriebliche Inklusion“ gewidmet

Menschen mit Handicap in den ersten Arbeitsmarkt zu integrieren ist Ziel der Iserlohner Werkstätten. Dass das in den letzten Jahren in vielen Fällen erfolgreich gelungen ist, wurde vergangene Woche bei der Fachtagung „Betriebliche Inklusion“ deutlich, zu dem die Iserlohner Werkstätten Unternehmen, Verbände und Kommunen in den Bahnsteig42 eingeladen haben. Gut 60 Teilnehmer konnte Geschäftsführer Martin Ossenberg bei dieser Veranstaltung begrüßen. Ausnahmslos positive Erfahrungen Unter ihnen...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.04.19
Kultur
Das Liedermacher-Duo Simon & Jan macht mit seinem aktuellen Programm „Halleluja“ im Bahnhof Station. Foto: Michael J. Rüttger
2 Bilder

Vorverkaufsstart für das 2. Halbjahr 2018 „Kultur am Bahnsteig 42"

Auch im 2. Halbjahr 2018 öffnet der Bahnsteig 42 wieder seine Pforten im Rahmen der monatlich stattfindenden Veranstaltungsreihe „Kultur am Bahnsteig 42“ (KaB42). Das abwechslungsreiche Programm für die bereits sechste Spielzeit hat Kultur für Gaumen, Kopf und Ohren zu bieten. Letmathe. Zum Auftakt gastiert am Donnerstag, 16. August, Dominik Bloh mit einer autobiographischen Lesung. Der gebürtige Neu-Ulmer, der heute in Hamburg lebt, weiß aus eigener Erfahrung um die Zustände am Ende der...

  • Hemer
  • 15.04.18
Überregionales
Am 29. April will die Tumblweed Country Union am Bahnsteig 42 für Saloon-Atmosphäre sorgen.

Country BBQ am Bahnsteig 42

Zum Start in die Biergartensaison gibt es am Samstag, 29. April, ab 17 Uhr am Bahnsteig 42 in Letmathe ein deftiges Country BBQ. Neben den dazu gehörigen typischen Speisen und Getränken für den Gaumen gibt es musikalisch ordentlich etwas auf die Ohren. Denn mit der Tumbleweed Country Union (TCU) sorgt der amtierende Bronze-Europameister der Country-Musik für Saloon-Atmosphäre am Bahnsteig. Die sieben Cowboys aus ganz NRW um Frontfrau Caro Lindner haben neben reichlich klassischen Countrysongs...

  • Iserlohn
  • 27.04.17
Kultur

Die "Farben des Winters" ziehen im Bahnsteig 42 ein

Am 19.12.2016, um 17.00 Uhr wird die Gemeinschaftsausstellung des Kunstvereins Iserlohn e.V. „Farben des Winters“ eröffnet. 26 Künstler des Vereins zeigen Werke, die den Farben und Gefühlen, den Sehnsüchten und den Naturbegebenheiten des Winters nachspüren. Es spiegelt sich die Sehnsucht nach Licht in der kältesten Jahreszeit. Es wirken die Farben des Himmels über eisiges Blau bis hin zu einem schneeverhangenen Silbergrau. Es tanzen Schneeflocken und klirren Eiszapfen. In der Vielfalt...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 30.11.16
Politik
Nordrhein-Westfalens Sozialminister Rainer Schmeltzer machte sich jetzt persönlich ein Bild von dem Projekt "Bahnsteig 42".

Letmathe: Bahnsteig 42 ist Paradebeispiel für „Inklusion in der Arbeitswelt“

Im Sommer hat er das Projekt „Bahnsteig 42“ mit dem zweiten Hauptpreis des Inklusionspreises NRW ausgezeichnet – jetzt war Nordrhein-Westfalens Sozialminister Rainer Schmeltzer vor Ort in Letmathe, um sich persönlich ein Bild davon zu machen, was die Jury des Inklusionspreises so begeistert hat. „Inklusion findet in der gesamten Gesellschaft statt. Auch, aber nicht nur in der Schule“, betonte der SPD-Politiker Schmeltzer bei einem Frühstück in den Redaktionsräumen des „caput“-Magazins, dem...

  • Iserlohn
  • 27.11.16
Kultur
Am 16. September ist die Mischa Gohlke Band zu Gast.

Restkarten für Kultur am Bahnsteig 42

Ausverkauft! So prangt es bereits wieder vielfach über den Plakaten der Eventreihe „Kultur am Bahnsteig 42“ für die Veranstaltungen des 2. Halbjahres 2016. Für zwei Abende gibt es jedoch noch ein Restkartenkontingent. Am 25. August gastiert die Berliner Autorin Alexandra Lüthen am Bahnsteig 42. Geschichten über die Liebe in Einfacher Sprache hat sie in ihrem Buch „Bärenzart“ verfasst. „Die Liebe kümmert sich nicht um Probleme. Liebe will sich erfüllen“, so das Credo des preisgekrönten...

  • Iserlohn
  • 20.08.16
Politik

Michael Scheffler MdL: „Glückwunsch zum Inklusionspreis für Bahnsteig 42 in Letmathe!“

Am vergangenen Freitag hat NRW-Sozialminister Rainer Schmeltzer in feierlichem Rahmen in Düsseldorf den Inklusionspreis des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen. Dazu erklärte der heimische Landtagsabgeordnete und sozialpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Michael Scheffler: „Ich freue mich wirklich sehr, dass unser Letmather Projekt ‚Bahnsteig 42‘ zu den Preisträgern gehört - herzlichen Glückwunsch! Der zweite Hauptpreis in der Hauptkategorie „Barrieren abbauen – Zugänge schaffen“ ist ein...

  • Iserlohn
  • 04.07.16
Überregionales
30 Arbeitsplätze und auch sonst jede Menge Leben: Nach einem Jahr zog das Team von "Bahnsteig 42" eine erste Bilanz. 
Foto: Diakonie

"Bahnsteig 42": In Letmathe angekommen

Als „echten Erfolg“ beschreibt Martin Ossenberg, Geschäftsführer der Iserlohner Werkstätten, das Projekt „Bahnsteig 42“, das seit einem Jahr den Letmather Bahnhof wieder zum Leben erweckt hat. Auch für den gesamten Stadtteil hat das Projekt der Diakonie Mark-Ruhr eine große Strahlkraft entwickelt und zur Belebung des Quartiers erheblich beigetragen. letmathe. 30 Arbeitsplätze sind dabei entstanden, bei der Hälfte der Mitarbeitenden handelt es sich um Menschen mit Handicap. Die Diakonie...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 13.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.