Bares für Rares

Beiträge zum Thema Bares für Rares

Vereine + Ehrenamt

Hörde
"Bares für Rares": Verkauf wird zur Spende für Projekt "Miteinander essen"

Ein Scheck über 1.200 € hilft dem Hörder Projekt "Miteinander essen". Dr. Iris Kostka hatte mit ihrem Sohn Gereon in der Fernsehsendung "Bares für Rares" einen Ring angeboten und dafür 600 € erhalten. Den Betrag haben Dr. Iris Kostka und Dr. Gereon Kostka (im Bild mit Pfarrer Martin Pense) noch einmal um die gleiche Summe aufgestockt und als Spende für das Hörder Hilfsprojekt zur Verfügung gestellt. „Miteinander essen“ soll Kindern aus bedürftigen Familien in Hörder Schulen und im evangelischen...

  • Dortmund-Süd
  • 18.03.21
Kultur
Die Kamener Birgit und Ralf Kramps waren bei "Bares für Rares" zu Gast, zu dessen Händlern (v.l.) Roman Runkel, Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling, Moderator Horst Lichter, Thorsden Schlößner, Julian Schmitz-Avila und Steve Mandel gehören. Nüdling und Mandel lieferten sich ein Bieterduell um die Souvenierdose der Kramps.
5 Bilder

Mit Schmuckdose ins Fernsehen
Kamener waren bei Bares für Rares zu Gast

30 Jahre lang besaßen Birgit und Ralf Kramps eine kleine Dose, ohne zu wissen, was sie wert ist. Erst durch die ZDF-Sendung „Bares für Rares“ erfuhren sie vom Wert des Schmuckstücks – und das live vor der Kamera. Als Birgit und Ralf Kramps in einer Sendung von „Bares für Rares“ – In der von Horst Lichter moderierten ZDF-Sendung bieten Bewerber eine mitgebrachte Kuriosität, Rarität oder Antiquität zum Verkauf an – sahen, wie eine Dame drei Schmuckdosen dabeihatte, erinnerten sie sich an eine...

  • Kamen
  • 15.03.21
Kultur
"Art & Antik" Messe Münster
Video 6 Bilder

Statements von drei Kunstexperten aus der beliebten TV Serie "Bares für Rares"
"Art & Antik" Messe Münster mit Video

Seit 1976 steht die Art & Antik Messe Münster für außerordentliche Qualität und erfreute sich auch dieses Jahr wieder großer Beliebtheit. Rund 8.000 Besucher auf 6.000 m² edel gestalteter Ausstellungsfläche kamen, um unter anderem Gemälde, Schmuck, Bücher, Porzellan, Uhren, Möbel, Münzen und vieles mehr zu sehen. Für kleinere und große Galeristen aus dem In- und Ausland, ist es der Ort um Kontakte zu pflegen und Austellungsstücke aus ihrem Geschäftsbereich zu bewundern. Es präsentierten sich...

  • Hagen
  • 01.03.20
Reisen + Entdecken
4 Bilder

Warum Margitta Vogel (Chemnitz) einfach mal so an Hildegard Bielenstein (Wesel) schrieb
Begeisterter Brief aus dem Osten: "Ich habe mich regelrecht in die Stadt verliebt!"

Hildegard Bielenstein war total baff, als sie diesen Brief in Ihrem Postkasten fand. Liebevoll aufgemacht und mit Aufkleber verziert, abgeschickt von Margitta Vogel aus Chemnitz. Warum die 70-Jährige aus dem Osten der Republik geschrieben hatte? "Sie hatte mich in einer TV-Sendung gesehen und gehört, dass ich aus Wesel komme", erklärt Hildegard Bielenstein. Im ZDF war sie vor kurzem bei "Bares für Rares" zu sehen, wo sie den Experten eine alte Brosche anbot. Doch das findet die Briefempfängerin...

  • Wesel
  • 19.09.19
  • 2
Ratgeber
Olesja Denzel begutachtet das alte Bild, das Ursula und Horst Maas mitgebracht haben.
2 Bilder

Kostenlose Expertise für Kunst und Schmuck
Auf der Suche nach alten Schätzen

Entspannt sitzt das Speldorfer Ehepaar in dem Konferenzraum des fünften Stockes im Best Western Hotel im Mülheimer Forum. Neben ihnen steht an den Stuhl gelehnt ein altes Bild. Von hinten sieht man nur einen einfachen Holzrahmen, in den die Leinwand geklemmt ist. Vorne zeigt sich ein kleinstädtisches Idyll. Ob dieses Familienerbstück wohl etwas wert ist? Das wollen Horst und Ursula Maas gerne wissen. Deshalb haben sie nicht lange gezögert, einfach vorbeizukommen, als sie in der Mülheimer Woche...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.01.19
LK-Gemeinschaft

Klever Elefant bei Waldi

Nicht schlecht gestaunt haben 5 Klever die den berühmten Waldi von Bares für Rares in der Eifel besuchten und in seiner Trödelhalle tatsächlich einen Schaukelelefanten von Elfantschuh aus Kleve fanden; da wurden Kindheitserinnerungen wach.

  • Kleve
  • 26.08.18
LK-Gemeinschaft

Handgusslettern

Diese Handgusslettern habe ich im Museum für Arbeit in Hamburg extra für das Kernteam von "Bares für Rares" gießen lassen. Der Guss erfolgte mittels einem alten Handgießinstrument. Für einen Gebrauch in einer Druckform muss allerdings der noch hier sichtbare Gießzapfen abgeschlagen werden. Übrigens, am Mittwoch, dem 18. Juli 2018 bin ich im ZDF um 15.05 Uhr zu sehen. Viel Spaß!

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.07.18
  • 16
  • 4
Überregionales
Feilschte bei "Bares für Rares": Ute Völkmann.
2 Bilder

"Toller Tag beim Fernsehen"

Am Ende hat sie ihr rares Schätzchen zwar nicht verkauft, nichtsdestotrotz würde Ute Völkmann bei der ZDF-Sendung „Bares für Rares“ immer wieder mitmachen. Die Ickernerin war Gast in der Show, um ein Zinn-Service anzubieten. Zum Verkauf kam es zwar nicht, doch sie sagt: „Es war ein wirklich toller Tag beim Fernsehen.“ Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten fuhr sie nach Köln, um zunächst eine Expertise der Experten für ihr Zinn-Service einzuholen. Experte Albert Maier staunte da nicht schlecht,...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.10.16
  • 1
Kultur
5 Bilder

Jetzt aber schnell! Horst Lichter sucht Trödel!

Der beliebte und mittlerweile deutschlandweit bekannte Koch Horst Lichter liebt nicht nur Butter, sondern ist auch Trödelexperte für die verschiedensten Raritäten, die auf Dachböden, in Kellern oder bei Wohnungsauflösungen das Licht der Welt erblicken können. Jeder der schon einmal Horst Lichter im Oldiethek Cafe in Rommerskirchen besucht hat, weiß wovon wir reden. Zusammen mit Experten, Händlern und Sammlern prüft Horst Lichter für die zweite Staffel „Bares für Rares“ noch bis zum 07.11.2013...

  • Düsseldorf
  • 03.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.