Besucher

Beiträge zum Thema Besucher

LK-Gemeinschaft
Glühwein und den Duft von Bratäpfeln - darauf muss man beim digitalen Weihnachtsmarkt verzichten. Nicht auf liebgewonnene Angebote. Die können die Händler auf der Plattform präsentieren.

Ein Hauch von Weihnachtsflair: Allerdings ohne Glühwein und den Duft von Bratäpfeln
EMG startet digitalen Weihnachtsmarkt

Die klammen Finger beim abendlichen Weihnachtsmarktbesuch an einem warmen Becher Kakao oder Glühwein wärmen - das wird in diesem Jahr nicht gehen. Denn für den kompletten November hat die Landesregierung den Start und die Durchführung von Weihnachtsmärkten untersagt. Somit bleiben auch die Buden des Internationalen Weihnachtsmarktes in Essen geschlossen. Doch ganz ohne müssen wir nicht auskommen. Die EMG startet digitalen Weihnachtsmarkt.        Der Weihnachtsmarkt beginnt ­– zumindest digital....

  • Essen-Borbeck
  • 12.11.20
  • 2
  • 2
Blaulicht
Die zuständige Ermittlungsgruppe Jugend sucht nach Zeugen, die Hinweise zu einer möglichen Schussabgabe und/oder der flüchtigen Person im Bereich Bergmühle/ Weizenstraße/Hirsestraße/Bocholder Straße geben können.

Betreuer mit Schusswaffe bedroht
Unbekannter verschafft sich Zutritt zu Jugendeinrichtung in Bochold

Er wolle einen Bewohner der Einrichtung besuchen, erklärte der unbekannte junge Mann gestern Abend (7. September) dem Betreuer einer Jugendeinrichtung im Essener Stadtteil  Bochold. Der bat den Besucher trotz der späten Stunde herein,  erlebte dann aber eine mehr als böse Überraschung mit dem nächtlichen Gast. Auf dem Weg zum Bewohnerzimmer zückte der Unbekannte plötzlich eine Waffe und hielt sie dem 41-Jährigen in den Nacken: Der Unbekannte wollte keine Besuch machen, sondern Bargeld...

  • Essen-Borbeck
  • 08.09.20
Ratgeber
 Die nächste SPIEL wird vom 14. bis 17. Oktober 2021 in der Messe Essen stattfinden.

Publikumsmesse SPIEL fällt in diesem Jahr aus
Eine Runde aussetzen

Vor dem Hintergrund einer unverändert dynamischen Situation und der damit einhergehenden fehlenden Planungssicherheit wird die weltgrößte und besucherstarke Publikumsmesse für Gesellschaftsspiele SPIEL, die im letzten Jahr mehr als 200.000 Besucher und 1.200 Aussteller aus aller Welt begrüßen konnte, in diesem Jahr nicht stattfinden und in das nächste Jahr verschoben. „Wir haben die sehr dynamische nationale und internationale Entwicklung in Bezug auf Covid-19 in den letzten Wochen und Monaten...

  • Essen-West
  • 18.05.20
LK-Gemeinschaft
Die Spielplatzpatinnen Hayriye Yilmaz und Erika Küpper (v.l.) haben sich mit Dr. Henning Muth und Magdalena Widlak vom Kinderschutzbund getroffen. Die haben ein Konzept für Spielplatzangebote erarbeitet.

Magdalena Widlak und Dr. Henning Muth erarbeiten Konzept - damit könnten Spielplatzfeste und -aktionen ab Juni wieder stattfinden
Das Virus verändert alles - auch das Spielen der Kids auf Essener Spielplätzen

"Auch für uns ist die Situation absolutes Neuland", versichert Magdalena Widlak. Die Sozialpädagogin arbeitet beim Kinderschutzbund, ist hauptamtliche Mitarbeiterin des Projektes „Spielen statt Gewalt“. Aushängeschild ist das feuerrote Spielmobil, mit dem das Team um Projektleiter Dr. Henning Muth regelmäßig in den Stadtteilen unterwegs ist. Auf Spielplatz- und Gemeindefesten sowie anderen öffentlichen Veranstaltungen. von Christa Herlinger Doch aktuell gibt es keine Termine für das Spielmobil....

  • Essen-Borbeck
  • 13.05.20
LK-Gemeinschaft
Tabalugaklasse 4 c der Schule an der Viktoriastraße zu Besuch im Kinderforum Rathaus
12 Bilder

09:00 Uhr Kinderforum Rathaus…..

…..stand heute für die Tabalugaklasse (4 c) der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule an der Viktoriastraße im Terminkalender. Von Katernberg aus machte sich die Klasse mit ihrem Lehrer Tobias Köppe auf den Weg in das Rathaus Essen, wo sie im Foyer von Norbert Orzesek und Sylvia Taron vom Kinderforum empfangen und begrüßt wurden.  BegrüßungBevor es in den bunt eingerichteten Raum des Kinderforums ging wurden die Kinder von Bürgermeister und Ratsherr Rudolf Jelinek sowie der...

  • Essen-Nord
  • 29.05.18
  • 4
  • 7
Natur + Garten
Zustand

Neues zum "Super-Markt"

Hoffentlich keine Eintagsfliege. Bei meinem letzten Besuch am 14.6.18 fiel mir das Zitat ein: "Nun steh ich hier, ich armer Tor (Eiche) und bin genau so schlau wie je zuvor" Zur Zeit als Abfallecke. Dies kann dem Frohnhauser-Bürger nicht gefallen. Sitzgelegenheit ist vor dem Park Hildesheimerstr. Also nichts von Super-Markt. Was geschieht als nächstes? Liegt es an der Idee oder am Geld? Klaus Wolf Essen

  • Essen-West
  • 05.03.18
Kultur

Neugestaltung Frohnhauser Platz

Bürgerversammlungen sind überholt. Seit 4 Jahren liegt der Ball im Feld der Parteien. Mir scheint nur angeschaut und nichts bewegt. Schade für die Marktbeschicker und die Bürger die bisher noch regelmäßig den Markt besuchen und das Fähnchen der Aufrechten hoch halten. Ein Fortschritt ist der umrandete Baum in der Mitte des Platzes, angebracht wäre auf der Mauer eine Sitzmöglichkeit zu schaffen. Parkplatzsorgen, ein Schild mit dem Hinweis: An Markttagen für Marktbesucher reserviert.  Klaus Wolf...

  • Essen-West
  • 01.12.17
Überregionales
Unser Foto zeigt (von links): Objektleiter Erwin Brost, Journalistin Silvia Decker, Kundenberater Jürgen Köhler, Journalistin Sara Holz und (vorne): Redakteur Dirk Bütefür.
133 Bilder

"Wir waren dabei" - beim EVAG-Fest "120 Jahre Straßenbahn in Essen"

Soooooo... 10.58 Uhr... Das STADTSPIEGEL ESSEN-Team ist schon vor Ort! Die Essener Verkehrs AG (EVAG) feiert heute, 21. September, das 120-jährige Bestehen der Essener Straßenbahn, Betriebshof Essen-Mitte, Beuststraße 45. Wir sind mit einem Stand vor Ort und Sie können bei uns Ihre ganz persönliche Titelseite erhalten. Mit Ihnen als Hauptperson und als Titelfoto! Natürlich sehen Sie Ihr Foto danach auch bei uns auf lokalkompass.de Ihr STADTSPIEGEL-Team, Und hier die Fotos: P.S.: Ihr schönstes...

  • Essen-Süd
  • 21.09.13
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.