Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Politik
36 Bilder

Rheinische Landwirte demonstrieren heute gegen zu viele behördliche Auflagen
Demo-Konvoi von Wesel nach Rees: über 200 Traktoren knattern über die Landstraßen

Schon gegen 6 Uhr trudelten die ersten Landwirte auf dem Parkplatz zwischen der Rundsporthalle und der Niederrheinhalle in Wesel ein. In den nachfolgenden zwei Stunden versammelten sich dort über 300 Mitglieder der Rheinischen Bauernschaft. Sinn und Zweck der Aktion: Die Bauern wollen Zeichen setzen gegen aktuelle Strömungen in Politik und Gesellschaft. Die Auflagen des geplanten Agrarpaketes der Bundesregierung, die neue Düngeverordnung, das Mercosur-Handelsabkommen (Billigimporte): die...

  • Wesel
  • 22.10.19
  •  1
Natur + Garten
3 Bilder

Drei Pressemitteilungen der Kreisjägerschaft Wesel
Warnung vor Wildwechsel-Aktivitäten, Jagdschein-Kursus und Einladung zur Hubertusmesse

Die Kreisjägerschaft Wesel appelliert an alle Autofahrer, in den nächsten Wochen mehr Rücksicht auf Wildtiere zu nehmen. Außerdem weist Pressesprecher Sebastian Falke auf zwei Termine hin. Die Pressemitteilungen im Detail ... "Vorsicht, Wildwechsel"  Die Kreisjägerschaft Wesel bittet Autofahrer in diesen Wochen verstärkt auf Wildwechsel zu achten. Die Umstellung auf die Winterzeit Ende des Monats spielt für das Verhalten der Tiere zusätzlich eine große Rolle. Sie sind hauptsächlich in...

  • Wesel
  • 07.10.19
Politik

Wie feige Zwerge unter der virtuellen Tarnkappe den aufrechten Meinungshelden zusetzen
Eure Erfahrungen mit Hate Speech im Netz

Die Älteren unter Euch kennen wahrscheinlich die Nibelungen-Sage. In deren Verlauf kämpft Siegfried von Xanten gegen den Zwerg Alberich, der über einen gewaltigen Schatz wacht. Letzterer ist ein echt übler Kerl, der sich feige unter einer Tarnkappe verbirgt. Solange diese den Zwerg unsichtbar macht, muss der wackere Held mächtig einstecken. Warum ich Euch das erzähle? Na weil ich eine Einleitung formulieren will, mit der ich auch Silberrücken-Publikum für ein junges Thema interessiere. Es...

  • Wesel
  • 04.10.19
  •  3
  •  2
Wirtschaft
143 Bilder

HANDSCHLAG 2019
Handwerkerschaft des Kreises Wesel begrüßt 200 neue Lehrlinge

Die Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel begrüßte in der Niederrheinhalle rund 200 neue Lehrlinge des Handwerks mit dem HandSchlag 2019. Kreishandwerksmeister Günter Bode eröffnete die Veranstaltung und hieß alle Auszubildenden, Eltern, Lehrmeister sowie zahlreichen Ehrengäste herzlich willkommen. Unter der Moderation von Geschäftsführer Holger Benninghoff überreichten die Obermeister der Innungen Baugewerk, Glaser, Dachdecker, Metallbauer, Maler und Lackierer, Friseure, Tischler,...

  • Wesel
  • 19.09.19
Natur + Garten
9 Bilder

Tag der offenen Tür
Naturarena Wesel-Bislich lädt ein am 1. September

Zum Tag der offenen Tür laden die NABU Kreisgruppe Wesel und der "NaturGarten"-Verein am Sonntag, 1. September,  in der Zeit von 11 bis 17 Uhr, in die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich ein.    Ein Highlight an diesem Tag ist, Dekorationsideen aus Naturmaterialien für Haus, Hof und Garten selbst herzustellen. Selbstverständlich können auch einige kleine Naturkunstwerke vor Ort gegen eine Spende erworben werden. Schüler präsentieren ausgefallene Dekoideen Passend dazu hat der Schülerbetrieb...

  • Wesel
  • 26.08.19
  •  1
Natur + Garten
Blick aus dem Helikopter.
2 Bilder

Fachleute schätzen die Gefahr als sehr hoch ein
Waldbrand-Überwachungsflüge im Kreisgebiet

Durch die hohen Temperaturen und die anhaltende Trockenheit der letzten Wochen ist die Waldbrandgefahr sehr hoch. Daher wurden die Waldgebiete im Kreis Wesel in den letzten Tagen auf Anweisung der Bezirksregierung Düsseldorf aus der Luft überwacht. Frank Evers, Feuerwehr Wesel, Michael Rademacher, Leiter der Feuerwehr Kamp-Lintfort, und Kreisbrandmeister Udo Zurmühlen besitzen die Zusatzqualifikation als Luftbeobachter und haben das Kreisgebiet aus dem Helikopter kontrolliert. Der Blick von...

  • Wesel
  • 29.07.19
Reisen + Entdecken
5 Bilder

Das Programm zum Weseler Stadtfest (2. bis 4. August)
PPP-Tage: Kirmes, Feuerwerk, Live Musik und mehr

Die PPP-Tage stehen vor der Tür. Die Weseler Institution unter den Veranstal-tungen findet vom 2. bis 4. August statt und setzt auch in diesem Jahr wieder auf eine gute Mischung aus bewährten Programmpunkten, die in der Aue und am Rhein statt-finden. Traditionsgemäß eröffnet Bürgermeisterin Ulrike Westkamp die PPP-Tage mit dem Fassanstich am Freitag, 2. August, um 18 Uhr. In diesem Jahr findet die Eröff-nung statt an der Bühne auf dem Flugplatz Römerwardt. Zu den Höhepunkten der...

  • Wesel
  • 29.07.19
Natur + Garten
10 Bilder

Einladung für Sonntag 4. August (Auf dem Mars)
Totholz: Lebensraum und Nahrungsquelle - in der NABU-Naturarena in Wesel-Bislich

Am Sonntag, 4. August,  von 11 bis 17 Uhr öffnet die NABU-Naturarena in Wesel-Bislich, Auf dem Mars/Ecke Bislicher Straße, wieder ihre Pforten. Dieses Mal dreht sich alles um Totholz als artenreicher Lebensraumgestalter, selbst im kleinsten Garten. Der Naturgarten e.V. wird um 12:30 Uhr und um 14 Uhr zwei hochinteressante Führungen dazu im Käfergarten der Naturarena veranstalten. Zudem werden heimische Pflanzen und Saatgut wieder vor Ort gegen eine Spende angeboten. Außerdem sollen...

  • Wesel
  • 28.07.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Luftsportfreunde Wesel
Große Flugtage in Wesel am 24. – 25.08.19 Flugplatz Römerwardt

Wesel: Wie auch in den letzten Jahren, wartet ein tolles Programm auf die Besucher. In der Luft und auf dem Boden ist jede Menge los. Zahlreiche Vorführung vom Oldtimer bis zum modernen Kunstflugzeug werden gezeigt. Es werden auch wieder Mitfluggelegenheiten in den unterschiedlichstem Fluggerät angeboten. Auch Gäste mit eigenem Flugzeug sind herzlich willkommen. Die Piloten zeigen Rasante Kunstflüge, in echten Oldtimer-Flugzeugen. Auch Modellbaufans kommen auf ihre Kosten. Rundflüge gibt es...

  • Hamminkeln
  • 27.07.19
  •  5
  •  1
Sport
16 Bilder

Meldeschluss für den Weseler Paarlauf ist am 10. Juli um 18 Uhr
Am 14. Juli drehen die Teams ihre schweißtreibenden Runden im Auestadion

Am Sonntag, 14. Juli, wird der Weseler Paarlauf das Auestadion zum vierten Mal mit vielbeinigem Leben füllen. Bislang haben sich schon 100 Paare für den Wettbewerb angemeldet. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 10. Juli, um 18 Uhr. Die erforderlichen Startunterlagen bekommen die Teams am Veranstaltungstag ab 8:30 Uhr direkt an der Laufstrecke.  Die Läufe werden am Sonntag nach dem bewährten Muster durchgeführt: Die Summe des Alters der Team-Starter (es gilt das aktuelle Geburtsjahr) ergibt...

  • Wesel
  • 07.07.19
Natur + Garten
gesund!
11 Bilder

Nach dreieinhalb Jahren Kampf gegen den Buchsbaumzünsler
Der Schädling ist besiegt - die meisten Pflanzen haben überlebt!

Alle reden nur noch vom Eichenpropzessionsspinner. Doch was macht eigentlich der Buchsbaumzünsler? Vor rund zwei Monaten steckte ich noch mitten im Kampf gegen das fiese Tierchen. Und jetzt kann ich Euch stolz verkünden: Ich habe gewonnen! Von insgesamt 18 ehemals rundum gesunden Pflanzen habe ich vier definitiv verloren. Weitere zwei bis drei stehen eventuell auf der Kippe. Im nächsten Frühjahr wird sich herausstellen, ob der Pilz, den der Raupenbefall mit sich brachte, ihnen den Garaus...

  • Wesel
  • 05.07.19
  •  3
Fotografie
16 Bilder

Gewinnen Sie ein Premium-Futterpaket oder zwei Tickets fürs Scala-Kino
Leseraktion: Wir suchen Eure witzigen Hundefotos!

Die einen mögen's, die anderen würden am liebsten in eine Höhle flüchten. Die Hitze teilt die Menschen in zwei Parteien. Aber wie ist es eigentlich mit den Hunden? Kommen die mit der tropischen Hitze klar? Oder würden sie sich am liebsten verkriechen?  Auf jeden Fall ergeben sich bei diesem Wetter alle möglichen lustigen Situationen, in denen wir unsere Lieblinge fotografieren können. Und schon sind wir beim Thema ... Hier der Aufruf!Knipst Eure Hunde in speziellen Situationen, in...

  • Wesel
  • 25.06.19
  •  2
  •  4
Ratgeber
43 Bilder

Mehr als 5000 Besucher nutzen Angebot der Jobbörse in der Niederrheinhalle Wesel
An die 70 Betriebe stellen sich vor

Am Mittwoch war es wieder soweit, die größte Jobbörse in der Region hatte ihre Pforten in der Niederrheinhalle Wesel geöffnet. Bei der gemeinsamen Aktion der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter stellten sich an die 70 Betriebe aus den Kreisen Wesel und Kleve, aber auch aus den Niederlanden den Arbeitssuchenden vor, beziehungsweise warben um diese. Sabine Hanzen-Paprotta, Pressesprecherin der Agentur für Arbeit Wesel konnte bereits gegen Mittag eine positive Bilanz ziehen: „Viele der...

  • Wesel
  • 19.06.19
Natur + Garten
30 Bilder

Zeigen Sie uns Ihre EPS-Sichtungen und warnen Sie so Ihre Mitbürger!
Fiese Brutstätten der Eichenprozessionsspinner: Ihre Fotos in unserer "Melde-Ecke"

So manchem Spaziergänger oder Freizeitsportler mag es schon aufgefallen sein: Die Nester von Eichenprozessionsspinner-Raupen sind in diesem Jahr vermehrt anzutreffen. In den Sozialen Netzwerken häufen sich besorgte Sichtungsmeldungen.  Die öffentlichen Posts nimmt die Redaktion "Der Weseler/ Der Xantener" zum Anlass, eine EPS-Meldeplattform einzurichten. Sollten Sie bei Ihren Rundgängen in der Umgebung Nester der Prozessionsspinner sehen, melden Sie diese bitte hier bei Lokalkompass - am...

  • Wesel
  • 09.06.19
  •  1
Sport
4 Bilder

Wer will zusammen mit Langlauf-Crack Jan Fitschen ein Team bilden?
Bald anmelden zum Weseler Paarlauf am 14. Juli im Weseler Auestadion (siehe "Verlosung"!)

Die Zeit vergeht oft schneller als man meint - auch beim Langlauf! Diese Binsenweisheit gilt vor allem für den Weseler Paarlauf, der am Sonntag, 14. Juli, das Weseler Auestadion mit vielbeinigem Leben füllen wird. Die Teilnehmer/in müssen mindestens 14 Jahre alt sein. Das Startgeld beträgt 20 Euro pro Paar (2 Personen).  Auszeichnung gibt's für die drei ersten Frauen/Männer/Mixed in den Altersklassen und die drei Gesamtsieger. Online-Anmeldung: hier klicken! Anmeldeschluss ist am 10....

  • Wesel
  • 26.05.19
  •  3
Politik
Die Grafik mit den Prozentbalken stammt von Infratest/dimap (ARD).
7 Bilder

Angezettelt: Warum es wichtig ist, am 26. Mai seine Wählerstimme abzugeben
Die Zukunft wählen, am Sonntag für Europa und im Juni wieder fürs Klima

Man sagt der Jugend nach, sie entwickle ein neues politisches Bewusstsein. Bloß weil einige Tausend seit geraumer Zeit für Klimaschutz demonstrieren. Eine gute, wichtige, lebensbejahende Sache! Aber wird sie wirklich von einer ganzen Generation getragen? Oder ist "Friday für Future" doch mehr Aktionismus als Zukunftswille? Am kommenden Sonntag kann die Jugend zeigen, dass sie es wirklich ernst meint mit ihrer Sorge um die Welt: bei der Europawahl! Denn in Brüssel sitzen die Weichensteller...

  • Wesel
  • 21.05.19
  •  2
  •  2
Sport
216 Bilder

Klickt Euch doch mal durch die Bildergalerie vom Obstacle Run am Airport Weeze
Mud Masters - Schlammkriechen, Eiswasser und jede Menge überwindbarer Hürden

Wahrscheinlich teilt sich die Fangemeinde der Mud Masters in zwei Hälften: in diejenigen, die total Bock drauf haben (und ein bisschen süchtig sind) und diejenigen mit ein bissken Schiss inne Bux. Zur letzteren Hälfte gehörte meine Liebste - und zwar ziemlich genau seit Heiligabend. Da bekam sie nämlich das Teilnahmeticket für den Weezer Obstacle Run von unserem Erstgeborenen geschenkt. Der sanfte Beginn einer emotionalen Zitterpartie. Die Süße hatte nämlich jüngster Zeit weniger...

  • Wesel
  • 12.05.19
  •  5
  •  2
Natur + Garten
Die Raupe und die letzten Blätter am Buchs: sie findet sie garatiert!
11 Bilder

Zünsler-Wars - the next Generation
Achtung, Buchsbaumfreunde: Jetzt kommt's drauf an, dass Ihr am Ball bleibt!

Ich hatte es versprochen: Ihr bekommt einmal pro Monat einen Sachstandsbericht über meine Zünsler-Wars! Heute ist es wieder soweit. Eins vorab: es gibt eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute zuerst: Mein Kampf hat sich gelohnt - die größten meiner Buchsbäume und einige kleinere haben überlebt und sind auf dem Wege der Besserung (siehe Bildergalerie). Die schlechte Nachricht: Wahrscheinlich habe ich die Auswirkungen des Pilzes unterschätzt, den die Raupen bei Ihren Fress- und...

  • Wesel
  • 01.05.19
  •  3
  •  1
Politik
Jetzt fliegen sie wieder!
9 Bilder

Naturschutzbund Wesel sucht Unterstützer für die Arbeit in der Naturarena Bislich
Damit der Garten funktioniert: Laub und Äste liegen lassen - insektenfreundliche Pflanzen setzen!

Wir alle kennen die Horrormeldungen: 75 Prozent unserer heimischen Insekten sind verschwunden. Ohne Bienen keine gesicherte Ernährung. Betonwüsten und extensive Landwirtschaft zerstören Flora und Fauna. Und wie steht's in Wesel-Bislich? Dort gibt's ein kleines Paradies, die Naturarena des Naturschutzbundes. In diesem schnuckeligen Biotop gibt es sie noch: Schmetterlinge, Wildbienen und andere selten gewordene Tiere. Aber wie lange noch? Ist überhaupt etwas dran an diesen...

  • Wesel
  • 09.04.19
  •  1
Natur + Garten
Keine Sorge, es ist nur ein Symbolfoto. Diese Zünsler sammelte ich im vergangenen Hochsommer und legte sie auf ein Teelicht, um die Größe der Raupen zu dokumentieren.
8 Bilder

Zünsler-Wars, the Year after: Was vom Buchsbaum übrig blieb
Achtung, der Frühling kommt - die gefräßigen Raupen starten jetzt ihre erste Fressattacke!

Haben Sie's auch gelesen? Die Tischdeko bei Kommunions- und Konfirmationsfeiern muss dieses Jahr ohne Buchsbaumzweige auskommen. Der Grund: Es gibt kaum noch Buchsbäume! Allerdings nennen die ersten Medienberichte dieses Frühjahrs den falschen Grund als Ursache für die Misere: Der Buchsbaumzünsler habe den Bestand im ganzen Land nahezu vernichtet.  Sorry, liebe Leute, aber das ist ziemlicher Unsinn! Nicht der Zünsler, sondern der Menschen hat die Pflanzen flächendeckend platt gemacht....

  • Wesel
  • 07.04.19
  •  1
  •  1
Sport
Neben den Gesichtern der Kampagne ( Erste Reihe von links: Merle König, Auriaque New und Gerta Paloka) hatten auch Miriam Matthiesen vom KSB (stehend links) und Ulrike Plitt vom Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein Westfalen e. V. (stehend rechts) sowie die anderen Teilnehmer Spaß am Bubble Ball
44 Bilder

Play together – Live together
Viel Spaß beim Bubbleball: Auftaktveranstaltung zur Kampagne im Aue Stadion

Im Weseler Auestadion fand am Mittwoch die Auftaktveranstaltung zur Kampagne „Play together – Live together“ des Kreissportbundes Wesel statt. Miriam Matthiesen, zuständig für Integration und Sport, stellte noch einmal den Sinn der Kampagne vor. „Der Sport, besonders im Verein, ist ein wichtiger Integrationsmotor“. Auch Landrat Dr. Ansgar Müller und Ila Brix-Leusmann vom Fachbereich Jugend, Schule und Sport der Stadt Wesel hoben die Bedeutung des Sports und der Vereinsarbeit für die...

  • Wesel
  • 04.04.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Vorläufiger Abschluss der kleinen Reihe: Der LK-Erklärbär macht Portaltechnik durchschaubar
Heute - Offener Beitrag: Welche Fehler einen guten Post verderben können (Anregungen? Her damit!)

Mit diesem Beitrag unterbrechen wir vorläufig unsere kleine Serie mit dem Erklär-Bären. Sollten Sie uns keine weiteren Anregungen liefern, ist diese neue Rubrik damit beendet. Heute geht es um Fehler, die einem Post die Wirkung nehmen. Um den Inhalt zu unterfüttern, habe ich einige Beispiele aktiver User herausgesucht und mittels Screenshots dokumentiert. Bitte entdecken Sie in diesem Vorgehen keinerlei  bösen Willen. Mir kommt es allein darauf an, dass Sie den Tücken im Umgang mit den...

  • Wesel
  • 31.03.19
  •  6
  •  2
Ratgeber
9 Bilder

Wie man seinen Beitrag optisch ansprechend, leserfreundlich und spannend gestaltet
Teil 3 der Serie: Der Eklärbär macht die LK-Technik durchschaubarer (Heute: Textgestaltung)

Liebe Community, hier kommt Teil 3 unserer kleinen Reihe. Heute beschreibt der LK-Erklärbär, wie man seinen Beitrag optisch attraktiv gestaltet. Einleitend vergleichen wir den ersten Eindruck zwei Beiträge (Bild 2 = Beitrag von Heike Mühlen - Bild 3 = Beitrag von Jens Steinmann). Heike hat sich entscheiden, ihren Text als durchgehenden Fließtext zu gestalten, ohne Absätze und weitere Gestaltungselemente. Jens hat seinen Text in mehrere Blöcke eingeteilt und einen Vorspann sowie einige...

  • Wesel
  • 24.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.