Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Reisen + Entdecken
Am 1. August startet die Cranger Kirmes 2019. Die folgende Bildergalerie zeigt die Fahrgeschäfte des diesjährigen Rummels. Neben der Premiere des "Aeronaut" (Foto) ist auch der "Ghostrider" neu dabei.
32 Bilder

Cranger Kirmes 2019
„Sei Crange“: Aeronaut feierte Premiere - Diese Karussells drehen sich auf der Cranger Kirmes 2019

„Sei Crange“ lautet das diesjährige Motto der Cranger Kirmes 2019 und ist vom 1. bis 11. August definitiv Porgramm. Denn ab Donnerstag drehen sich wieder zahlreiche Fahrgeschäfte am Kanal. In diesem Jahr hat die Kirmes eine Karussellpremiere, einige Crange-Neuheiten und Achterbahngiganten zu bieten. Brandneu in der Kirmeswelt ist der „Aeronaut“, ein rund 80 Meter hoher Turmkettenflieger. Dieser bietet neben einer atemberaubenden Aussicht über den Ruhrpott Fahrspaß für die ganze Familie....

  • Hagen
  • 29.07.19
  •  1
  •  3
Sport
51 Bilder

2. Rewe-Kramer-Cup: Vestia verliert Spiel um Platz drei mit 1:2 gegen Wanne-Eickel
Spvvg. Erkenschwick holt den Titel in Disteln

Mit einem 2:0 gegen TuS Haltern gewann die Spvgg. Erkenschwick den 2. Rewe-Kramer-Cup bei Vestia Disteln. Im ersten Spiel, dem "Halbfinale", war der spätere Titelträger mit 3:0 gegen den Gastgeber erfolgreich, während Haltern erst im Elfmeterschießen glücklich die DSC Wanne-Eickel besiegte. Im Spiel um Platz drei unterlag Vestia Disteln dann mit 1:2 gegen Wanne-Eickel vor rund 100 Zuschauern bei klirrender Kälte.

  • Herten
  • 21.01.19
LK-Gemeinschaft
Darauf habe ich gehofft.
15 Bilder

Fühle mich beinahe wie ein entäuschtes Kind
Die beinahe fantastische - Weihnachtswunder - Welt von Herne

Die fantastische - Weihnachts - Wunderwelt. Vom 23.11.2018 bis 31.12.2018 verwandelt sich der Cranger Kirmesplatz in eine Weihnachts - Wunderwelt. 50 Büdchen machen auf kuschelig und das zum ersten Mal, Kunsthandwerk , Geschenkartikel, kulinarische Spezialitäten. Im Rahmenprogramm, Showbühne, ein Märchenwald für Kinder ( noch nicht fertig gestellt) oder die es geblieben sind. Eine fantastische Weihnachts-Wunderwelt ? Träumen im Pott - Indoor - und Outdoor-Attraktionen ? In der...

  • Wanne-Eickel
  • 05.12.18
  •  17
  •  3
Kultur
Blick in die Gottesdienstversammlung
8 Bilder

Emotionaler Abschiedsgottesdienst in Wanne-Eickel
Gemeinde der Friedenskirche nimmt Abschied

Abschiedsgottesdienst der Friedenskirche am 25.11.2018 Einen sehr emotionalen Abschiedsgottesdienst erlebten die Besucher der Friedenskirche in Wanne-Eickel. Nach 113 Jahren wurde nun die Gemeindearbeit als selbständige Gemeinde eingestellt. Ein buntes Potpourri der Erinnerungen an die Geschichte der Gemeinde und musikalische Beiträge wartete auf die Besucher des Gottesdienstes. Am Ende des Gottesdienstes wurde die Kanzel und die Altarbibel feierlich aus der Friedenskirche herausgetragen. Sie...

  • Wanne-Eickel
  • 26.11.18
Reisen + Entdecken
Konga.
13 Bilder

Cranger Weihnachtszauber
Cranger Weihnachtszauber: Diese Karussells gastieren auf dem ersten Cranger Weihnachtskirmes

Stolze 45 Meter ragt er in die Luft. Der größte transportabele Weihnachstbaum der Welt. Um ihn herum laden zahlreiche Buden zum verweilen, stöbern und naschen ein. Eine Eislaufbahn, die Showbühne und vieles mehr verwandeln vom 23. November bis zum 31. Dezember den Festplatz der Cranger Kirmes in einen wunderbaren Weihnachtszauber. Natürlich dürfen hier, wie beim Vorbild das Winter Wonderland in London auch Fahrgeschäfte nicht fehlen. Welche Karussells auf der Cranger Weihnachtskirmes gastieren...

  • Hagen
  • 07.11.18
Natur + Garten
Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] - ihr Oberkiefer (Mandibel) ist weit geöffnet
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt!

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus Richtung Eimerchen hörte und nachsah, kam mir schon eine Wespe mit einer...

  • Dinslaken
  • 30.08.18
  •  75
  •  53
LK-Gemeinschaft
Willkommen zur Bildergalerie der Cranger Kirmes 2018.
67 Bilder

„Heimat, Liebe, Crange“: Kirmes mit Ruhrpottflair auf dem Dach des Bergbaus

„Heimat, Liebe, Crange“, so heißt das Motto der Cranger Kirmes 2018, mitten im Ruhrpott. Und das trifft den Nagel auf den Kopf. Denn die Kirmes am Kanal ist etwas ganz besonderes. Bei schöner Ruhrpottatmosphäre drehen sich die Karussells an der Oberfläche und unter Tage, direkt unter dem Kirmesplatz befinden sich die alten Stollen. Der Bergbau formte in der Region nicht nur die Menschen und die Landschaft, sondern auch die Cranger Kirmes. Da man die Fläche aufgrund des Bergbaus nicht...

  • Hagen
  • 09.08.18
  •  7
  •  9
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  •  17
  •  13
LK-Gemeinschaft
Rasanten Fahrspaß bieten die Karussells der Cranger Kirmes 2018. Diese Bildergalerie zeigt die Beschicker der diesjährigen Kirmes. Viel Spaß beim anschauen. Neu in Crange ist unter anderem "Mr. Gravity".
35 Bilder

“Piel op no Crange”: Diese gigantischen Fahrgeschäfte drehen sich ab Donnerstag auf der Cranger Kirmes 2018

“Piel op no Crange”, heißt es vom 2. bis 12. August 2018 auf dem Festplatz am Kanal. Dann gibt es nicht nur den schmackhaften “Mond von Wanne Eickel” zu trinken, auch zahlreiche Karussells drehen sich auf der Cranger Kirmes 2018. Neuheiten und alte Bekannte sorgen für Familienspaß und Thrill im Fahrgeschäftssektor. Neu auf Crange ist das Hochrundfahrgeschäft “Mr. Gravity”. Hier drehen sich bis zu 24 Fahrgäste mit ca. 100 km/h in einer Schräglage von 90 Grad um die eigene Achse. Ruhiger...

  • Wanne-Eickel
  • 24.07.18
  •  2
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die die Band noch nie oder schon ewig nicht mehr gespielt hat (etwa "She's...

  • Herten
  • 21.07.18
  •  4
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Überregionales

Schleuse Herne Ost

Schleuse Herne Ost Schleusenbrücke bleibt weiterhin für Naherholungssuchende gesperrt. Vor Ort Besichtigung Der kommissarische Amtsleiter Volker Schlüter vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich, Stadtverordneter Roberto Gentilini und Bürgerreporter Bernfried Obst besichtigten die zurzeit unzureichenden Ausschilderungen der Umgehungswege in Richtung Castrop-Rauxel. Fast täglich stehen ortsfremde Fahrradfahrer vor der abgesperrten Brückenschleuse und suchen...

  • Herne
  • 02.07.18
  •  1
  •  10
Überregionales
Eine Sonderführung durch die Ausstellung "Schichtwechsel" im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund genießen Lokalkompass-Leser mit Museumsführerin Dorothea Csitneki.
23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste

Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry Mühlhausen die circa 40 Leser, die bei der Steilpass-Verlosung gewonnen...

  • Dortmund-City
  • 26.03.18
  •  1
  •  13
Überregionales
Ab 14.11 Uhr zieht am Samstag,10. Februar, der große Karnevalszug durch die Langenfelder Innenstadt. Archiv-Foto: Michael de Clerque
32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug? 

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der Gemeinde Bedburg-Hau statt. Die Aufstellung des Zuges erfolgt aufgrund...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.18
  •  4
Sport
10 Bilder

1. Rewe-Kramer-Cup: Sieg im Elfmeterschießen

Zum ersten Mal hatte Vestia Disteln zum Rewe-Kramer-Cup eingeladen. In schmissigen Spielen mit gutem Fußball vor zu wenig Zuschauern setzte sich am Ende DSC Wanne-Eickel im Elfemterschießen gegen die Spvgg. Erkenschwick mit 4:3 durch. Dritter wurde TuS Haltern durch ein fulminantes 5:0 über den Gastgeber.

  • Herten
  • 30.01.18
Überregionales
20 Bilder

8. Mondweihnachtsmarkt - 1.Teil

Wanne – Unser Fritz Die Mondritter riefen und jeder wollte wieder dabei sein. Bezirksbürgermeister Ulrich Koch, Mondritter Hotte und sein Kinderchor eröffneten den Mondweihnachtsmarkt bevor es dann gemeinsam zum Nikolausempfang an den Rhein-Herne-Kanal ging. Nikolaus kommt per Boot Ausgeleuchtet mit Fackeln, entlang der Wegstrecke, sorgten die Mondritter für eine tolle vorweihnachtliche Atmosphäre und hunderte Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bereiteten Ihm einen großen...

  • Wanne-Eickel
  • 06.12.17
  •  9
  •  12
Kultur
Edelfeder aus Datteln: Christiane Dickerhoff hat mit ihrer "Spreewald"-Romanserie um die Mordermittlerin Klaudia Wagner beachtlichen Erfolg und schreibt unter dem Pseudonym Anne Beckenridge zudem historische Krimis.
14 Bilder

Naschteller für Ruhrgebiets-Krimifans: Killer, Kerzen, Currywurst

Einen Roman mit 1000 Seiten rauszuhauen, bedeutet nicht automatisch Qualität. Manche Schreiber geraden nämlich einfach nur ins Schwafeln. Auch darum ist die Gattung Kurzgeschichte eine Königsdisziplin, denn die Kreativen müssen sofort zu fesseln verstehen. "Killer, Kerzen, Currywurst" ist eine druckfrische Kurzgeschichten-Sammlung von ausgesuchter Güte. Ein pikanter Teller für Krimi-Nachkatzen, sehr zu empfehlen. Die Autoren und Autorinnen sind sarkastisch-ironisch oder betreiben Milieu- und...

  • Herten
  • 06.12.17
  •  5
  •  7
Ratgeber
Frank Dyckmans referiert über die "Wir lieben Dortmund"-Seite auf Facebook.
6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus Brenscheidt, den stellvertretenden Geschäftsführer der IHK zu Dortmund,...

  • Dortmund-Ost
  • 17.11.17
  •  2
Überregionales
8 Bilder

Herner Weihnachtsmarkt eröffnet

Hernes Verantwortliche glänzten in diesem Jahr in Abwesenheit Herner Bürger eröffneten ihren geliebten kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt in gemütlicher Runde ohne Eröffnungsreden und lauschten den Klängen des Knappen-Quartetts. Eierpunsch und Glühwein sowie ein breites kulinarisches Angebot unterdrückten ein weiteres HInterfragen dieser doch ungewohnten Eröffnungsform und viele Fragen nach dem „Warum“ gingen in der gewohnten netten Atmosphäre letztendlich unter. Ein großer Dank...

  • Herne
  • 16.11.17
  •  11
  •  15
Kultur
3 Bilder

Internationale Abend "Asien" in der Friedenskirche

Die Friedenskirche Wanne-Eickel lädt wieder erneut zu einem internationalen Abend in ihre Räume. Umrahmt wird der Abend durch ein Essen mit landestypischen Gerichten aus Indonesien. Der Gast Edmund Wiens von der Organisation „Open Doors Deutschland“ berichtet über die weltweite Verfolgung von Christen, ganz aktuell aus der Region Asien. Open Doors unterstützt mit Nothilfeprogrammen die christlichen Kirchen vor Ort mit den nötigen Ressourcen zur Ver-sorgung der Flüchtlinge. Referenten wie Edmund...

  • Wanne-Eickel
  • 13.11.17
Politik
6 Bilder

Herne Baukau

Wohnumfeldverschlechterung Baukau, ein Stadtteil verliert seine Wohnqualität. Saubere Bodenflächen werden vernichtet aber kontaminierte Flächen warten seit Jahren auf ihre Renaturierung. Parkplätze, Seitenstreifen, Fahrradwege jede sich noch so kleine Lücke wird zum Parken genutzt oder als Park and Ride zur Weiterfahrt mit der U-Bahn belegt - Baukaus Straßen und Plätze sind überfüllt!!!! Und die Politik schwärmt von glänzenden Konzepten, zukunftsweisenden Bebauungsplänen und einem sich...

  • Herne
  • 23.10.17
  •  7
  •  9
Politik
4 Bilder

Buschmannshof

Buschmannshof, ein Anziehungsmagnet für Wanner Bürger. Die seit langem abgeschlossene Umgestaltungs- und Erneuerungsmaßnahme 2013 Buschmannshof hat sich durch seine hervorragende unmittelbare Busbahnhof-Anbindung zu einem idealen Standort für Veranstaltungen ( Wochenmärkte, Wanner Mondnächte, Karibische Nächte, Kirmes und vieles mehr ) gemausert. Hier können Bürger und Stadträte noch viele weitere positive Entwicklungen fördern.

  • Wanne-Eickel
  • 01.09.17
  •  7
  •  8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.