Brieftaubenzucht

Beiträge zum Thema Brieftaubenzucht

Natur + Garten
Samstag und Sonntag werden vom Verband Brieftauben in vier Westfalenhallen ausgestellt.

PETA übt Kritik an Ausstellung in der Westefalenhalle und fordert Verbot von Zucht und Wettflügen
Protest gegen Brieftaubenschau

Die Deutsche Brieftaubenausstellung lockt am Wochenende Züchter nach Dortmund. In den Westfalenhallen Dortmund beginnt am Samstag, 4. Januar, um 8.30 Uhr die Deutsche Brieftaubenausstellung des Verbands Deutscher Brieftaubenzüchter. Tierschützer von PETA kritisieren die Veranstaltung und rufen dazu auf, die Messe zu meiden. Die Tierrechtsorganisation weist darauf hin, dass beim Brieftaubensport viele Vögel sterben. Bei den Wettflügen steht die Leistung der Vögel im Vordergrund. PETA fordert...

  • Dortmund-City
  • 02.01.20
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die erfolgreichen Züchter der Alpener Brieftaubenreisevereinigung (hinten stehend v.li.): Herbert Rosendahl, Frank Pasch, Herbert Gräser, Günther Rotter, Ernst Krissel, Heinz Fauseweh, Anton Lohmann. Vorne sitzend v.li.: Gerd Friedrich Scholten, Theo Thuyl, Paul Ridder und Toni von Raven-
stein.                                                                                                                                                                                       Foto: privat

Die Meister der Brieftauben

Im Rahmen eines gemeinsamen Frühstücks aller Mitglieder der Brieftaubenreisevereinigung fand die Siegerehrung für die Reisesaison 2011 in der Taubenhalle am Sportzentrum in Alpen statt. Die Taubensaison dauerte von Anfang April bis Anfang September. Dabei wurden zunächst die Tiere des Geburtsjahrgangs 2010 (Jährige Tauben) und die älteren Tiere mit 12 Flügen in gleichmäßigen Schritten von anfangs 50 bis 500 Kilometer gestartet. Der weiteste Auflassplatz war das bayerische Straubing. Die...

  • Alpen
  • 28.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.