Alles zum Thema Bummel

Beiträge zum Thema Bummel

Politik
Es gibt in Kamen nicht nur zu viele Leerstände, sondern auch Immobilien, die zu lange leerstehen. Foto: Lea Zeidler

Kamen: Stadtverwaltung will etwas gegen Leerstände in der City unternehmen

"In der Diskussion um den Kamener Einzelhandel braucht es stadtweit eine fundierte Grundlage." Ein neues Einzelhandelskonzept sei in Vorbereitung. Bürgermeister Hermann Hupe nimmt Stellung: „Wir müssen weg von den oberflächlichen Aussagen, die derzeit aus eher durchsichtigen Gründen formuliert werden“. Die Verwaltung arbeitet derzeit an der inhaltlichen Konkretisierung eines zu beauftragenden Einzelhandelskonzeptes. Schwerpunkt dabei soll eine flächendeckende Erhebung des...

  • Kamen
  • 24.05.18
Kultur
Hier spielt die Musik
17 Bilder

Blumenmarkt und Sonne über Hilden

Am Sonntagmorgen habe ich den Hildener Blumenmarkt besucht. Es gab viel zu sehen und  zu bestaunen. Außer den üblichen heimischen Blumen konnte man auch exotische Exemplare  bewundern und erwerben. Für das leibliche Wohl war ebenso gesorgt wie für den Spaß der Kinder. Es hat mir gut gefallen, ich komme wieder!

  • Hilden
  • 06.05.18
  •  9
  •  21
Kultur
Auch dieses Jahr gibt es bei Flingern at Night wieder vieles zu entdecken.

Nächtlicher Bummel im Viertel: Flingern at Night am 18. Mai

Es ist wieder soweit: Über 70 Geschäfte, Ateliers, Galerien und Gastrobetriebe auf Acker-, Birken-, Dorothee-, Flur-, Hermann-, Hoffeld-, Licht- und Lindenstraße laden am Donnerstag, 18. Mai, zum nächtlichen Bummel ins Viertel ein. Bis 24 Uhr und darüber hinaus bleiben die Türen geöffnet. Und alle haben sich etwas Besonderes ausgedacht: Von Live Musik, besonderen Aktionen bis hin zu Rabatten und Angeboten reicht das Spektrum. Der Abend wird auch in diesem Jahr wieder von der...

  • Düsseldorf
  • 16.05.17
  •  2
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Lichterglanz und Budenzauber: Weihnachtsmarkt und verkaufsoffener Sonntag in Velbert

Der Velberter Stadtrat hat entschieden: Der geplante verkaufsoffene Sonntag am 4. Dezember von 13 bis 18 Uhr darf im Rahmen des traditionellen Weihnachtsmarktes stattfinden. Die Basis hierfür bietet die am Dienstag beschlossene neue Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen aus besonderem Anlass. Sie wurde auf Grundlage eines Gutachtens sowie eines äußerst positiven und konstruktiven Dialogs mit der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi erstellt. Außerdem wurden die Interessen der...

  • Velbert
  • 02.12.16
Überregionales
2 Bilder

Frohnhausen-ganz offen

Erfolgreiches Bummeln und Genießen. Den 29.5.2016 hatte ich für Frohnhausen/ Gervinusplatz schon fest eingeplant. Den Schirm konnte ich auch zuhause lassen. 2 Stellen hatten mich besonders interessiert. Vor allem konnte ich wiederum leckere Waffeln kosten. Es dürften mehr verkaufsoffene Sonntage geben. Anerkennung an alle die sich wiederum beteiligt haben. Bis zum nächsten Termin.

  • Essen-West
  • 29.05.16
  •  1
Überregionales

Weihnachtsmarkt in Oer

Am kommenden Wochenende öffnet der Weihnachtsmarkt in Oer-Erkenschwick zum 26. Mal seine Pforten. Am 12. und 13. Dezember findet der gemütliche Weihnachtsmarkt wieder in den engen Gassen von Oer statt. Geöffnet ist der Markt am Samstag von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 20 Uhr. Bei hoffentlich gutem Wetter erwarten die Aussteller wieder zahlreiche Besucher, die diesen romantisch gelegenen Weihnachtsmarkt rund um die alte Pfarrkirche Peter und Paul in Oer besuchen werden. Die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 08.12.15
LK-Gemeinschaft
"Siegi" heißt das neue tierische Maskottchen des Dortmunder Weihnachtsmarktes, das auf dem Hansaplatz auch gerne für gemeinsame Fotos bereit steht.
23 Bilder

Ein Bummel über den Dortmunder Weihnachtsmarkt

Nein, richtige Weihnachtsmarktfans können auch mickrige 9 Grad und Dauerregen nicht von einem Bummel über den Budenzauber abhalten. Warm eingepackt trafen sich Hartgesottene am ersten Tag des vor Dortmunder Weihnachtsmarktes vor der Glühweinbude, ließen sich kandierte Äpfel und heiße Mandeln in Tüten fürs Sofa daheim einpacken und kauften schon erste Geschenke ein. Denn der Dortmunder Weihnachtsmarkt zählt nach wie vor zu den größten und schönsten Deutschlands. Rund 300 Stände präsentieren...

  • Dortmund-City
  • 19.11.15
  •  4
Überregionales
6 Bilder

Ausgedehntes Shopping-Wochenende beim Waltroper Herbstfest

Der Herbst kommt mit riesigen Schritten auf uns zu. Da passt es, dass das Waltroper Stadtmarketing am Samstag und Sonntag, 26. und 27. September, zum Herbstfest in die Innenstadt einlädt. Die Bummelnden finden an beiden Aktionstagen beispielsweise ausgefallenes Kunsthandwerk in der Fußgängerzone sowie auf der für den Durchgangsverkehr gesperrten Hochstraße. Mit dabei sind nicht alltägliche Dekorationen für den Herbst, etwa aus Filz oder Naturstoffen. Sogar schon das eine oder andere...

  • Waltrop
  • 22.09.15