BW Alstedde

Beiträge zum Thema BW Alstedde

Sport

TuS Eving Lindenhorst
Erfolgreicher Heimspieltag unterm Förderturm

Sieben Punkte in drei Spielen 13 Uhr: TuS Eving-Lindenhorst II - DJK TuS Körne III 2:0: Als Tabellenelfter in die Partie gestartet konnte man durch 2 Tore von Kevin Wölfl in der 20. (Strafstoßtor) und 23. Minute alles klar machen und auf den 8. Platz hochrutschen. 15 Uhr: TuS Eving-Lindenhorst - BW Alstedde II (U23) 3:3: Gegen den Tabellenzweiten aus Alstedde ging die Mannschaft von Trainer Mohammad Bakhtian in der 11. Minute durch einen Treffer von Taglione in Führung. Eine Viertelstunde...

  • Dortmund-Nord
  • 10.10.21
Sport

TuS Eving Lindenhorst
Heimspieltag an der Probstheidastraße

Am 10. Oktober ist es wieder soweit: Drei Heimspiele des TuS Eving-Lindenhorst an der Probstheidastraße. Den Anfang macht die Zweitvertretung: 13 Uhr: TuS Eving-Lindenhorst II - DJK TuS Körne III Hier trifft Eving als Tabellenelfter auf den Tabellensiebten. 15 Uhr: TuS Eving-Lindenhorst - BW Alstedde II (U23) Eving steht auf Platz 6, der Gast aus Alstedde ist Tabellenzweiter. 17 Uhr: TuS Eving-Lindenhorst III - SV Dortmund-Wickede Das letzte Spiel bestreiten der Tabellensiebte gegen den...

  • Dortmund-Nord
  • 08.10.21
Sport

TuS Eving Lindenhorst
Staffeleinteilung und Kreispokaltermin liegen vor

Herren-Kreispokal Saison 2021/22: Der erste Spieltermin steht fest. Die Mannschaft von Trainer Mohammad Bakhtian spielt am Donnerstag, dem 9. September um 19 Uhr in Wickede gegen das in der Kreisliga C5 spielende Team von SV Dortmund 82. Dabei sind die Grün-Weißen sicherlich in der Favouritenrolle. Staffeleinteilung 2021/22: In der kommenden Saison ist die erste Mannschaft genau wie in der zurückliegenden, Corona bedingt abgebrochenen Saison der Staffel B4 zugeordnet und wird gegen die...

  • Dortmund-Nord
  • 12.08.21
Sport
Hermann Gerleve (r.) und Werner Krause als Schiedsrichter bei der Schul-Stadtmeisterschaft. Foto Janning

FC 74-Gründer Hermann Gerleve gestorben

Von Bernd Janning Lünen. Mit Hermann Gerleve (*17. 12. 43 - 2. 9. 20) starb einer der bekannten Lüner Fußballer. Der Vater von Dennis Gerleve, einst Lüner SV und BW Alstedde, gehörte mit Hermann Blank am 25. Mai 1974 zu den Mitbegründern des FC Lünen 74. Dennis Gerleve erinnert sich: „Er hat dort gespielt, war Trainer der Zweiten, zweiter Vorsitzender, kümmerte sich immer um die Jugend.“ Sein Vater pfiff zusammen mit Werner Krause bei der Hallenstadt-Meisterschaften der Grundschulen als...

  • Lünen
  • 04.12.20
Sport
Peter Machura

LSV-Trainer- und Spieler Peter Machura 67

Lünen. (Jan-) Der Fußballer Peter Machura wird Dienstag 67 Jahre alt. Am 3. November 1953 geboren, konzentrierte er sich besonders auf den Lüner SV. Er war Spieler des damaligen Verbandsligisten (Foto) und Trainer der Ersten der Rot-Weißen, führte als Coach die Zweite der Rot-Weißen in die Bezirksliga. Heute coacht er noch die Altherren der Lüner Löwen. Mit der Ü40 des SV wurde er Westfalen- und Westdeutscher Meister. In Lünen trainierte er weiter die ersten Mannschaften von Westfalia Wethmar...

  • Lünen
  • 02.11.20
Sport

SG Gahmen steigt nicht auf

Lünen. (Jan-) Fußball-A-Ligist SG Gahmen steigt nicht zusammen mit BW Alstedde in die Bezirklsiga auf. Das entschied jetzt das Verbandsgericht, das einen Einspruch abwies. Die Gahmener akzeptieren nach einem sachlichen und klärenden Gespräch das Urteil. Damit bleibt es bei vier Lüner Klubs in der Bezirksliga 8. Neben Alstedde sind dies BV Brambauer, TuS Westfalia Wethmar und der Lüner SV II, Gahmen fühlte sich nach Abbruch der Saison wegen der Corona-Pandemie ungerecht behandelt, sah sich als...

  • Lünen
  • 05.08.20
Sport

Einmal Alstedde + Gahmen, zweimal Brambauer - Lüner Fußballer feiern 4 Aufsteiger

Lünen. (Jan-) Für Lüner Fußball-Mannschaften dürfen sich über Aufstiege freuen. BW Alstedde feiert zum vierten Mal den Sprung in die Bezirksliga. Der BV Brambauer ist gleich zweimal dabei, steigt mit der Zweiten und Dritten in die Kreisliga A und B auf. Die Zweite der SG Gahmen kletterte ebenfalls in die Kreisliga B. Die endgültige Entscheidung darüber, wie letztendlich verfahren wird, muss aber noch auf einem Außerordentlichen (virtuellen) Verbandstag fallen. Es gilt als sicher, so Jürgen...

  • Lünen
  • 05.06.20
Sport

LSV gratuliert BW Alstedde um Bezirksliga-Aufstieg

Lünen. „Hiermit gratuliert Fußball-Westfalenligist Lüner SV dem SV Blau-Weiß Alstedde zum Aufstieg in die Bezirksliga!“ Diese Grüße schickte Peter Marx als zweiter Vorsitzender der Rot-Weißen, an den befreundeten Klub im Lüner Norden. Diesen freut der inzwischen vierte Aufstieg in seiner Geschichte in die Bezirksliga umso mehr, da er doch in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen feiert. Einen Glückwunsch hat Marx auch für den TuS Westfalia Wethmar und die eigene Zweite parat. Beide, obwohl auf...

  • Lünen
  • 04.05.20
Sport

LSV-Duo und Wethmar vor Rettung - Alstedde vor Aufstieg

Lünen. „Wir werden weder mit unseren Westfalenliga-Ersten noch mit unserer Bezirksliga-Zweiten absteigen. Auch Wethmar wird in Bezirksliga gerettet sein. Alstedde wird in die Bezirksliga aufsteigen können!“ freute sich Peter Marx über Lichtblicke in Zeiten der Corona-Krise. Der zweite Vorsitzende des Lüner SV nahm an einer weiteren Videokonferenz des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für die Westfalenligen teil. Der Verband war durch Präsident Gundolf Walaschewski Vize...

  • Lünen
  • 22.04.20
Sport

LSV-Duo und Wethmar gerettet - Alstedde aufgestiegen?

Von Bernd Janning Lünen. Die Corona-Krise fordert die Fußballer und deren Funktionäre zum Handeln heraus. Wie wird die Saison beendet? lautet die noch unbeantwortete Gretchen-Frage. Wird diese beantwortet, könnte dies für den Lüner SV mit beiden Senioren-Teams und Wethmar in Sachen Abstieg von Vorteil sein. Gleiches gilt auch für BW Alstedde in der Kreisliga in Sachen Aufstieg. Schwieriger wird es dort für SG Gahmen und VfB 08 Lünen. Jetzt brachte der Fußball- und Leichtathletik-Verband (FLVW)...

  • Lünen
  • 20.04.20
Sport
4 Bilder

Oldies: Beerbt Lüner SV den VfB 08?

Von Bernd Janning Lünen. Die Altherren-Fußballer suchen zum 35. Mal ihren Stadtmeister in der Halle. Gespielt wird am Samstag, 25. Januar, ab 13 Uhr in der Halle an der Dammwiese in Lünen-Süd. Veranstalter ist traditionell der Stadtsportverband (SSV), Fachschaft Fußball, Ausrichter in diesem Jahr der SV Preußen 07, dere bisher einmal, 1998, den Titel gewann. „Wie beim letzten Mal ist der letzte Samstag im Januar Spieltag für die Oldies. Dieser Termin soll zur Tradition werden“, erklärte für den...

  • Lünen
  • 22.01.20
Sport

B-Jugend freut sich auf Finale der Nordlichter Wethmar gegen Alstedde - LSV und BVB um Platz 3

Lünen. (Jan-) Bei der Lüner Hallenstadtmeisterschaft der Junioren-Fußballer kommt es um Finale zwischen den Nordlichtern TuS Westfalia Wethmar gegen Blau-Weiß Alstedde. In der Vorrunde setzte sich der TuS knapp gegen BWA durch. Im letzten Jahr sicherte sich Wethmar den Titel vor Alstedde. Auf den Plätzen drei und vier folgten SV Preußen und der BVB Brambauer. Als Vorrundendritter erreichte der Lüner SV, der im Vorjahr keine Mannschaft stellen konnte, das Spiel um Platz drei und trifft dort auf...

  • Lünen
  • 01.01.20
Sport
2 Bilder

Polizist und Fußballer - Alstedde verliert seinen Schutzmann Uwe Höhn

Von Bernd Janning Lünen. Am 31. Dezember macht er Schluss. Über vier Jahrzehnte als Polizist sind dann absolviert. Am 1. Januar 2020 feiert er seinen 62. Geburtstag. Dann muss Lünen ohne seinen Hauptkommissar Uwe Höhn, einen seiner bekanntesten Schutzleute, aber auch Fußballer, auskommen. Höhn, seit 1978 mit Marianne verheiratet und Vater der drei gemeinsamen Kinder Sven, Sabrina und Nils, verlässt mit einem kleinen weinenden, aber auch mit einem etwas größeren lachenden Auge den Dienst. Nach...

  • Lünen
  • 29.12.19
Sport

Wethmar und Alstedde bei der E-Jugend im Finale

Lünen.( Jan-) Bei der Hallenstadtmeisterschaft der Jugend-Fußballer ist beim E-Nachwuchs eine Vorentscheidung gefallen. Die Teilnehmer der Endrunde stehen fest. Im Finale (5. 1. 20, 11.25), stehen sich der TuS Westfalia Wethmar und BW Alstedde gegenüber. Um Platz drei kämpfen der BV Brambauer und der BV Lünen (5. 1. 20, 11.00). Im letzten Jahr gewann der SV Preußen das Finale gegen Wethmar 2:0. Der BV Lünen 05 wurde Dritter mit einem 4:1 über den BV Brambauer. Die Preußen schieden jetzt, wie...

  • Lünen
  • 29.12.19
Sport

Leon Broda gesperrt - VfB jetzt Dritter

Lünen. (Jan-) Nach seinem Feldverweis im Derby der Kreisliga A2 Dortmund bei Spitzenreiter BW Alstedde wurde Leon Broda von Verfolger VfB 08 Lünen bis einschließlich 3. November, jedoch höchstens für vier Pflichtspiele gesperrt. Alstedde gewann die Begegnung 3:1. Broda lief auch schon einmal für die Jugend des Lüner SV auf. In einem auf Freitag vorgezogenen Heimspiel verlor der Hörder SC als Vierzehnter gegen Eving Selimiye Spor mit 1:3. Die Dortmunder bleiben damit zumindest bis am heutigen...

  • Lünen
  • 13.10.19
Sport

Celebi erlöst die LSV-A-Jugend

Lünen. (Jan-) Die A-Jugend, der A-Ligist wird von Ersin Ekiz trainiert, musste sich in der 1. Runde des Kreispokals recken und strecken um doch noch die 2. Runde zu erreichen. Im Heimspiel auf dem Kunstrasen des Stadions Kampfbahn Schwansbell ging sie gegen die DJK TuS Körne durch einen von Mohamed Bouhadi in der 56. Minute verwandelten Elfmeter in Führung. Der Gast glich in der 89. Minute aus. Fatih Celebi erzielte den Siegtreffer in der dritten Minute der Nachspielzeit. Körne ist, wie aus...

  • Lünen
  • 02.09.19
Sport
Trainer Hüseyin Ekici beobachtet von der Bank aus den Spielverlauf der A-Jugend des Lüner SV. Foto B. Janning
2 Bilder

Jugend um Kreistitel: LSV guter Ausrichter - BW Alstedde bestes Lüner Team

Lünen. Als Ausrichter gut, bei der Platzierung bescheiden. So fällt aus Sicht der Lüner Kicker die Bilanz der 34. Hallen-Meisterschaft des Fußball-Kreises Dortmund aus. Als einer der Ausrichter präsentierte sich an drei Vorrundentagen über Ostern und an zwei Endspieltagen den des folgenden Wochenendes der Lüner SV. Das Team um Jugendleiter Werner Krause meisterte wie gewohnt das weit über 70 Stunden dauernde Programm mit Turnierleitung sowie den Service an den Getränke- und Grillständen. Doch...

  • Lünen
  • 30.04.19
Sport
2 Bilder

A-Jugend-Kreis-Meisterschaft: Guter Ausrichter LSV bringt sich mit zweimal Rot um größeren Erfolg - Alstedde wehrt sich

Von Bernd Janning Lünen. Die Fußballer des Westfalenligisten Lüner SV überzeugten an drei Tagen über Ostern und an zweien an diesem Wochenende als einer der Ausrichter der 34. Dortmunder Hallenkreismeisterschaft. So sehr sie sich als Gastgeber in der Sporthalle an der Dammwiese bewährten, sportlich hätten sie in der Königsklasse, der A-Jugend, noch besser abschneiden können. Souverän meisterte der Bezirksligist die Vorrunde und den ersten Durchgang der Endrunde. Doch dann folgte im Halbfinale...

  • Lünen
  • 29.04.19
Sport

Alstedde zieht bei Minis vor Lüner SV in die Endrunde ein

Lünen. „Dabei sein ist alles!“ hieß es bei der 34. Dortmunder Stadtmeisterschaft der Jüngsten, der G-Jugend. Zwei Gruppen der Minis traten dabei bei Mitausrichter Lüner SV in der Halle an der Dammwiese in Lünen Süd an. In der Gruppe A sorgte zuerst der FC Brambauer 2012 für Unbill. Er trat nicht an. Am Ende setzten sich der Hörder SC als Erster und der SV Brackel als Zweiter durch und zogen in die Endrunde ein. Aus schieden der VfL Hörde und der TuS Eving Lindenhorst. In der Gruppe B kamen BW...

  • Lünen
  • 23.04.19
Sport

Reserve verliert Derby

Der Tabellendritte BW Alstedde war im stadtinternen Derby der erwartet schwere Gegner, Nach dem Anspiff entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel bei dem beide Kontrahenten nicht gerade zimperlich in die Zweikämpfe gingen (insgesamt 8 gelbe Karten). Das Kadir-Team hatte in der Anfangsphase mehr vom Spiel, ließ aber zahlreiche Chancen liegen. Wie aus dem nichts fiel in der 34. Minute das 1:0 für Heimmannschaft durch Erdem Altuntas. Das war zugleich der Pausenstand. Inder zweiten Spielhälfte das...

  • Lünen
  • 26.03.19
Sport

LSC-C-Jugend siegt in Alstedde

Lünen. Die C-Jugend-Fußballer des Lüner SV gewannen ein Testspiel beim BW Alstedde mit 4:2. Zwei Tore erzielte dabei David Dzajic. Das Team um Trainer Mihajlo Drazjic ist in der Meisterschaft der Kreisliga B auf Aufstiegskurs. Jan-

  • Lünen
  • 11.02.19
Sport
8 Bilder

LSV-Altherren gewinnen 4. Mal in Serie ihr Extra-Cup-Turnier

LÜNEN. Die Altherren-Fußballer des Lüner SV gewannen am Samstagabend zum vierten Mal in Serie ihr Turnier. Sie setzten sich im Finale gegen das wohl spielstärkste Team, den TuS Haltern, erst mit einem 5:4 nach einem Siebenmeterschießen durch. In der regulären Spielzeit glich Murat Büyükdere zum 1:1 und 2:2 aus. Beim Strafstoßschießen glichen Büyükdere und Darius Tomczak zum 1:1 und 2:2 aus. Als der dritte Halterner verschoss, setzte Ex-Profi Dejan Osmanovic die Kugel zum Sieg und 5:4-Endstand...

  • Lünen
  • 12.06.18
Sport

Altherren-Turnier des Lüner SV um den Extra-Cup

Platz 1 Lüner SV - TuS Haltern 5:4 n.7m Platz 3 SG Hessler - SF Datteln 4:3 n. sofortigem 7m-Sch. Halbfinales SG Hessler - Lüner SV 0:2 SF Datteln - TuS Haltern 0:2 Viertelfinales SG Hessler - SG Gahmen 2:0 SF Datteln - BV Lünen 4:0 Lüner SV - TuS Niederaden 3:2 n. 7m Vorrunde DJK Rotthausen GE - SF Datteln 0:4 SG Hessler - SV Ibbenbüren 1:0 TuS Haltern - SG Gahmen 3:0 BV Lünen 05 - Post Telekom 3:1 Lüner SV - BW Alstedde 3:0 TuS Rahm - SuS Merklinde 1:0 SuS Derne - TuS Niederaden 0:4 RW Barop...

  • Lünen
  • 11.06.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.