Alles zum Thema CDU-Landtagsfraktion

Beiträge zum Thema CDU-Landtagsfraktion

Politik
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen

Vier Fragen an .... heute: Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) - Nordrhein-Westfalen

Für den Ministerpräsidenten Armin Laschet ist Nordrhein-Westfalen ein lebens- und liebenswertes Land. Seit dem 27. Juni diesen Jahres führt er die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen in einer Landesregierung aus Christ- und Freien Demokraten. 1. Herr Laschet, wo liegen mittelfristig in Nordrhein-Westfalen die größten Herausforderungen für die Politik? Bessere Bildung, mehr Sicherheit, mehr Arbeitsplätze, das sind unsere Schwerpunkte. Wir wollen ein Nordrhein-Westfalen,...

  • Düsseldorf
  • 30.08.17
  • 312× gelesen
  •  3
  •  3
Politik
Fabian Schrumpf (MdL, CDU)

Fabian Schrumpf: "Ich freue mich auf die neue Aufgabe"

In der Fraktionssitzung der CDU-Landtagsfraktion wurde der Heisinger Landtagsabgeordnete Fabian Schrumpf als bau- und wohnungspolitischer Sprecher in den Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen berufen. Unterstützt wird Schrumpf von seinem Paderborner Kollegen Bernhard Hoppe-Biermeyer, der die Funktion des kommunalpolitischen Sprechers übernehmen wird. Darüber hinaus wird Schrumpf in Zukunft als ordentliches Mitglied die Arbeit im Innenausschuss des Landtags mitgestalten. „Ich...

  • Essen-Ruhr
  • 13.07.17
  • 38× gelesen
  •  1
Politik

Hausmann erleichtert über Abstimmungsergebnis zum Kommunalwahlrecht

Erleichtert zeigt sich Wilhelm Hausmann über den Ausgang der Abstimmung über das Kommunalwahlrecht für Nicht-EU-Ausländer im nordrhein-westfälischen Landtag: „Ganz grundsätzlich gilt für mich, wer bei uns wählen will, muss auch Deutscher werden wollen, mit allen Rechten, mit allen Pflichten, die sich daraus ergeben. Wer sich also über Jahre hinweg bewusst gegen eine Einbürgerung entschieden hat, durfte kein gesondertes Wahlrecht bekommen – und er hat es dank unseres Widerstandes auch nicht...

  • Oberhausen
  • 16.03.17
  • 41× gelesen
Politik

RRX auch für Wohnungsmarkt von Bedeutung

„Hervorragende Verbindungen durch den ÖPNV“ hält Wilhelm Hausmann auch für notwendig, weil „darüber die Wohnungsmärkte in den aktuell besonders unter steigenden Mieten und der Knappheit an Mietwohnraum leidenden Regionen entlastet werden können“. Der Oberhausener CDU-Landtagsabgeordnete begrüßt deshalb, „dass der Rhein-Ruhr-Express nun offensichtlich mit voller Kraft auf die Schiene gebracht werden soll“: „Nordrhein-Westfalen ist mit 388 000 Kilometern im Jahr 2016 das Stauland Nummer eins...

  • Oberhausen
  • 13.02.17
  • 79× gelesen
Politik
6 Bilder

Seniorenbeirat der Stadt Marl lädt zur Veranstaltung „Wohnen im Alter“ in die Insel VHS ein

Der Seniorenbeirat der Stadt Marl hat bestimmte Vorstellungen vom „Wohnen im Alter“. Er setzt sich ein für „Mehrgenerationen-Wohnprojekte“ und Mehrgenerationen-Bewegungsplätze für Jung und Alt ein. Diese setzten barrierefreie Wohnungen mit möglicher pflegerischer Betreuung voraus. Die Bewohner sollen so lange wie möglich dort wohnen können. Mehrgenerationen Bewegungsplätze mit Kinderspielplätze gehören dazu. Im Vordergrund steht das gemeinsame aktive Wohnen von jungen Familien und...

  • Marl
  • 29.02.16
  • 81× gelesen
  •  1
Politik
Die CDU-Landtagsfraktion trifft die CDU-RF.
3 Bilder

CDU will Geschichte der Landesstelle Massen dokumentieren

Am Montag, 27. Juli 2015, besuchten Abgeordnete der CDU-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen die Kreisstadt Unna. Anlass ist ein derzeit laufender Landtagsantrag der CDU, der darauf abzielt, die Bedeutung und Geschichte der ehemaligen Landesstelle Unna-Massen zu dokumentieren und in Erinnerung zu behalten. Neben einem Gespräch mit der CDU-Ratsfraktion Unna, stand ein Besuch auf dem Hochschulcampus Unna, ein Informationsgespräch in der neuen Aufnahmeeinrichtung Massen-Nord sowie Gespräche...

  • Unna
  • 30.07.15
  • 265× gelesen
Politik
Bürgermeister Hans-Josef Vogel lud den Präsidenten des Europäischen Kommission ein, sich in das Goldene Buch der Stadt Arnsberg einzutragen. Fotos: Albrecht
4 Bilder

José Manuel Barroso in Neheim zu Besuch

Neheim. Der Präsident des Europäischen Kommission, José Manuel Barroso, war am heutigen Abend (Freitag) in Arnsberg-Neheim zu Besuch. Eingeladen hatten ihn die Vertreter der CDU aus Landtag, Bundestag und Europaparlament. Mit rund 45 Minuten Verspätung war Barroso in Neheim eingetroffen und am Rodelhaus von den heimischen Abgeordneten, Dr. Peter Liese, Prof. Patrick Sensburg und Klaus Kaiser begrüßt worden. Auch Bürgermeister Hans-Josef Vogel begrüßte den Kommissionspräsidenten, der sich...

  • Arnsberg
  • 21.06.13
  • 339× gelesen
  •  1