Alles zum Thema Sprecher

Beiträge zum Thema Sprecher

Kultur

Sprecher für Hörspiel gesucht
Hörspiel Kampf gegen das Böse Teil 2

Suche noch Schauspieler/Sprecher die Hobbymässig gern sprechen und bei einer Hörspielproduktion dabei sind. Die Sprecher sollten zwischen 11 - 50 Jahre alt sein. Gesucht wird noch die Hauptrolle Sevall (20 Jahre alt soll der Charakter sein) , die Oberhexe (ca. 50 oder 60), Raoul (11 Jahre alt der Charakter)   und eine Voodoo-Priesterin.  Wer Interesse hat der kann sich gerne bei mir melden unter 017642118606, mich anrufen oder mich über Whatsapp anschreiben.

  • Kleve
  • 03.12.18
Überregionales
Sie bilden den Sprecherrat der Selbsthilfegruppen: (v. l.)
Burckhard Elsner, Bettina Borghardt, Anne Schrei, Christian Baran (mit Servicehund Pepe), Andreas Bünder und Rudi Knegt.

Selbsthilfegruppen im Kreis haben ihre Sprecher gewählt

Rund 260 Selbsthilfegruppen gibt es derzeit im Kreis Unna. Deren Vertreter wählten beim Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen ihre Sprecher. Neben bekannten finden sich auch neue Gesichter in der Runde. Wieder gewählt wurden Christian Baran (Multiple Sklerose-Gruppe, Unna), Burckhard Elsner (Frührentner nach Krankheit, Lünen) und Anne Schrei (Elterngruppe ADHS, Unna). Neu im Sprecherrat vertreten sind Bettina Borghardt (Selbsthilfegruppe Restless legs-Syndrom, Unna und Lünen), Andreas...

  • Unna
  • 10.06.18
Politik
Das neue Sprecherteam des Jugendrates: (v.l.) Lukas Mielczarek, Marvin Wittiber und Caroline Janßen
2 Bilder

Düsseldorfer Jugendrat wählte neues Sprecherteam

Der Düsseldorfer Jugendrat, die Interessenvertretung der Kinder und Jugendlichen in der Landeshauptstadt, hat am Donnerstag, 7. Dezember, ein neues Sprecherteam mit gewählt. Zum Sprecher wurde Lukas Mielczarek gewählt. 1. Stellvertreter wurde Marvin Witiber, 2. stellvertretende Sprecherin Caroline Janßen. Die Wahl war notwendig geworden, weil der inzwischen 4. Düsseldorfer Jugendrat zu Beginn der dreijährigen Legislaturperiode beschlossen hatte, das Sprecherteam jedes Jahr neu zu...

  • Düsseldorf
  • 10.12.17
Politik
Seinen Posten als Sprecher der "Grünen Jugend Gladbeck" wird Nico Salfeld (rechts) räumen. Aber auch aus Freiburg will der streitbare Jungpolitiker aktiv in das Geschehen in Gladbeck eingreifen. Und mit Esther-Constanz Wais (links) hat die "Grüne Jugend" auch bereits eine neue Sprecherin gefunden.

Esther-Constanze Wais führt nun die "Grüne Jugend Gladbeck"

Gladbeck. Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der "Grünen Jugend Gladbeck". Dabei spielte vor allen Dingen die Zukunft des Sprecher/innen-Postens eine bedeutende Rolle, denn der bisherige Sprecher Nico Salfeld hatte bekanntlich seinen Rücktritt von diesem Amt erklärt, da er nach Freiburg ziehen wird und somit für diese Funktion nicht mehr zur Verfügung steht. Die Teilnehmer der Versammlung einigten sich am Ende darauf, bis zum Wohnortwechsel von Salfeld bis...

  • Gladbeck
  • 02.01.16
  •  3
LK-Gemeinschaft

DGB hält Ansprache in Dortmund

Die Bühne stand inmitten der Dortmunder Innenstadt. Der Sprecher wartete. Der Regen nieselte und eilig liefen die Leute weiter. Dann fing der Sprecher der DGB an, ins Mikrofon zu sprechen. Lobte die Errungenschaft der letzten Monate. Besonders stolz war er auf den Mindestlohn. Die Leute eilten vorbei, niemand schenkte ihm Beachtung. Nach einer guten Stunde hörte der Sprecher auf, da es ihm nicht gelungen war, trotz der Erfolge der Gewerkschaft auch nur einen einzigen Bürger zu erreichen. Das...

  • Dortmund-City
  • 17.09.15
  •  1
  •  3
Überregionales
Neu an Bord der Hafen AG: Katharina Fleissner, hier mit  Hafenvorstand Uwe Büscher.

Neue Wege für Heimat - Hafen

Seit einer Woche ist Katharina Fleissner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie für das Marketing der Dortmunder Hafen AG verantwortlich. Sie löst Christian Manthey ab, der den Dortmunder Hafen zum 30. Juni verlassen hat. Katharina Fleissner wird zusätzlich Assistenzaufgaben für den Vorstand übernehmen. „Wir freuen uns, mit Katharina Fleissner eine innovative Mitarbeiterin gefunden zu haben, die den Dortmunder Hafen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Marketing qualifiziert...

  • Dortmund-City
  • 08.07.15
Politik
7 Bilder

Es gibt nur ein Ziel: Keine Gesamtschule am Bömberg

Die Bürgerinitiative „Gegen einen Bau der Gesamtschule am Bömberg“ formiert sich. Am Montagabend fand im Restaurant Schleddenhof eine erste Versammlung statt, zu der Frank Nobis, Volkmar Pott, Jürgen Bartels und Annemarie Kurze eingeladen hatten. Rund 100 Bürgerinnen und Bürger, unter ihnen als „betroffener Bömberg-Anwohner“ Bürgermeister Dr. Ahrens, votierten schließlich für Frank Nobis als einen der Sprecher der neuen Bürgerinitiative. Zudem trugen sich weitere zehn Personen in die...

  • Iserlohn
  • 19.11.14
  •  1
Überregionales
Christoph Blume, langjähriger Sprecher der Geschäftsführung des Flughafen Düsseldorf, ist überraschend verstorben.

Flughafen-Chef Blume gestorben - Geplante Info-Veranstaltungen abgesagt

Diese überraschende Meldung erschütterte am gestrigen Montag nicht nur die Kollegen und Mitarbeiter am Flughafen Düsseldorf. Plötzlich und unerwartet verstarb am vergangenen Sonntag der langjährige Sprecher der Geschäftsführung, Christoph Blume im Alter von 61 Jahren. Geplant war für die kommende Woche ein Treffen von Blume, zusammen mit seinem Pressesprecher Thomas Kötter und einigen Mitarbeitern, im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Petershof in Kettwig am Montag, 14. Oktober, mit...

  • Düsseldorf
  • 07.10.13
Politik
Prof. Dr. Alexander Dilger

Alternative für Deutschland NRW - Mitgliederanträge werden sehr sorgfältig geprüft

Dilger: Neue Regeln zur Aufnahme in die Alternative für Deutschland gelten in Nordrhein-Westfalen schon lange Im Grundsatz begrüßt Prof. Dr. Alexander Dilger, Sprecher der Alternative für Deutschland NRW, den Aufnahmestopp für Mitglieder der Partei "Die Freiheit". Diesen hat jüngst der AfD-Bundesvorstand unter der Leitung von Prof. Dr. Bernd Lucke beschlossen. Eine AfD-Mitgliedschaft sei nicht vereinbar mit ausländerfeindlichen, rassistischen, antisemitischen, islamfeindlichen, rechtsextremen...

  • Dortmund-City
  • 05.10.13
Kultur

Neue Lokalkompass-Gruppe: Hörbuch- und Hörspielfreunde

Liebe Mitleser und Co-Kompassler, als Hörbuch- und Hörspielfan veröffentliche ich öfters ein paar Reviews und Kommentare zu unterschiedlichen Hörproduktionen. Da bislang keine Gruppe zu diesen Themen vorhanden war, habe ich die Gruppe "Hörspiel- und Hörbuchfreunde erstellt und freue mich auf Mithörer und Mitdiskutierer, Lesern und Leuten, die sich ebenfalls für diese Medien begeistern können. Ich möchte die Gruppe gern für jeden haben - vom Drei ???- und TKKG-Fan bis zum Hörer von...

  • Bochum
  • 13.06.13
Überregionales
(v.l.) Rudi Knegt (Gemeinsam leben, gemeinsam lernen, Schwerte), Burckhard Elsner (Frührentner nach Krankheit, Lünen), Walter Görlitz (Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Unna), Klaus Thielker (Schlaganfall Selbsthilfegruppe, Lünen), Christian Baran (sitzend, Multiple Sklerose Gruppe Unna/Bönen) und Anne Schrei (Elterngruppe ADHS, Unna).

Selbsthilfegruppen im Kreis wählen neue Sprecher

Die Wahlen der Sprecher der Selbsthilfegruppen standen im Mittelpunkt des jährlichen Gesamttreffens der Selbsthilfegruppen im Kreis. Die Vertreter trafen sich am letzten Mittwoch (21. November) in den Räumlichkeiten des Hermann-Görlitz-Seniorenzentrums der AWO in Bergkamen. Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Sprecher der Selbsthilfegruppen gewählt. Zuvor hatten sich die Vertreter der Selbsthilfegruppen darauf verständigt, dass künftig sechs statt bisher vier Sprecher die Interessen der...

  • Kamen
  • 26.11.12
Ratgeber
14 Bilder

Demo gegen den Giftberg

Heute am 10.11. waren die Bürger der Städte Kamp-Lintfort und Neukirchen-Vluyn zur Demo gegen Giftberg aufgerufen. Start war am Prinzenplatz und der Demonstrationszug ging durch die Innenstadt bis zum neuen Einkaufszentrum. Dort bekundeten nochmals die Vertreter der Städte und auch der Landtagsabgeordnete Rene Schneider das es reicht. Der Berg ist voll. Die Deponie muss sofort geschlossen werden.

  • Kamp-Lintfort
  • 10.11.12
  •  18
Politik

Michael Scheffler weiterhin sozialpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

Die SPD-Landtagsfraktion hat gestern erneut Michael Scheffler zum sozialpolitischen Sprecher gewählt. Der Abgeordnete war bereits in der vergangenen Wahlperiode für die Bereiche Sozial-, und Gesundheitspolitik sowie Arbeitsmarkt- und Behindertenpolitik zuständig. Scheffler freute sich sehr über die Wiederwahl: „Ich werde gemeinsam mit meiner Fraktion den Aktionsplan ‚NRW inklusiv‘ zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention voranbringen. Außerdem möchte ich in Nordrhein-Westfalen...

  • Iserlohn
  • 06.07.12
Überregionales
Auch die erste Klasse mit Lehrerin Dagmar Reimann übte sich im Thema „Kommunikation“. Hier ging es um die Fragen, wie man spricht, ohne zu sprechen – zum Beispiel mit den Augen
3 Bilder

Richtige Gespräche wollen gelernt sein

Nach den Bausteinen Lern- und Arbeitstechniken sowie Kooperationsbereitschaft ging es an der Grundschule Börgersbruch in einem dritten und letzten Schritt um das Thema Kommunikationskompetenz. Mentorin Claudia Teschner, an der Schule auch als frühere Konrektorin bekannt, brachte die Weiterbildungsbausteine der Bezirksregierung an Lehrer und Schüler. Landesweit laufen die einwöchigen Trainings noch nicht, aber zumindest die Grundschulen im Regierungsbezirk Arnsberg würde man gerne nach und...

  • Hattingen
  • 01.04.11