Circus Probst

Beiträge zum Thema Circus Probst

Kultur
Die "NDW und 80er Party" im Circus Probst (Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 201, Gelsenkirchen) steigt am Samstag, 2. Oktober.
4 Bilder

"Take5" und "migenda & friend" am Samstag, 2. Oktober, livehaftig im Circus Probst in Gelsenkirchen
NDW und 80er Party in Gelsenkirchen

"Nach dem grandiosen Erfolg der livehaftigen Ü30-Party im vergangenen Jahr lässt sich die arg gebeutelte Musikszene in Gelsenkirchen auch in diesem Jahr das Feiern nicht verbieten.", heißt es in der Ankündigung der "NDW und 80er Party" im Circus Probst (Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 201, Gelsenkirchen) und zwar am Samstag, 2. Oktober. Der Einlass beginnt um 17 Uhr. Jetzt im großen Circuszelt mit einem aktualisierten Hygienekonzept (3G – Regel) und Musikern, die heiß sind wie Frittenfett...

  • Gelsenkirchen
  • 22.06.21
Kultur
29 Bilder

Kultur in der Corona-Zeit. Circus Probst entwickelt sich zur Top-Location für Künstler und Publikum.
Travestie in der Manege

Gräfin Henriette von Küppersbusch und Lavinia Laaks am 13.09.20 live im Gelsenkirchener Circus Probst. Sie präsentierten ein Programm mit allen Illusionen, die eine Travestie-Show zu bieten hat. Frech, frivol, bissig und mit viel Humor. Auch für die Optik legten sie sich geradezu 'ins Zeug'. Maßgeschneiderte farbenprächtige Kostüme, berauschend und sexy, perfekt feminine Bewegungen und Gesten, hervorragender Livegesang mit teils eigenen Texten zum Thema Liebe und Beziehungen. Dazu erzählte...

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.20
Kultur
Christian Alexander, Jan Ammann, Mark Seibert und Patrick Stanke (v.l.) sind gemeinsam die Musical Tenors. Foto: SOM/Stephan Drewianka

Musicalstars zu Gast beim Kultursommer im Circus Probst
Musical Tenors im Zirkus

Normalerweise füllen sie die Musicaltheater der Nation: Jan Ammann, Mark Seibert, Christian Alexander Müller und Patrick Stanke sind Kandidaten für Titelrollen – zusammen sind sie die Musical Tenors und sind am Montag, 28. September, 19.30 Uhr im Circus Probst im Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 101, zu Gast. Ihr Programm ist ein Fest für Musicalfans und solche, die es werden wollen: „Die Musik der Nacht“, „This ist he Moment“, „Totale Finsternis“, „Memory“ sind nur einige der Klassiker,...

  • Gelsenkirchen
  • 25.09.20
Kultur
Foto: Jimmy Cornett and the Deadmen treten am Sonntag in Gelsenkirchen auf.  Foto: Daniela Stelter
Aktion

Gewinnspiel
Ihr dürft zu Jimmy Cornett and the Deadmen!

Mit einer dicken Überraschung wartet der Circus Probst im Rahmen des Programms „Kultursommer im Revier“ auf: Am Abend des 27. September (19 Uhr) heißt man Jimmy Cornett and the Deadmen – das Bluesrock-Highlight aus Hamburg – zu Gast in der Manege im Revierpark Gelsenkirchen. Wir verlosen 5x2 Tickets.  Dass dieses Konzert nicht willkürlich auf den Sonntagabend gelegt wurde, verrät ein Blick auf den Veranstaltungskalender: Morgens findet der 3. Essener Motorradgottesdienst statt. Und wer Jimmy...

  • Gelsenkirchen
  • 24.09.20
Kultur
The Servants aus Gelsenkirchen spielen perfekten und authentischen Cover-Rock der besten Bands aus 50 Jahren Musikgeschichte. Foto v.l.

Bernhard aus Gelsenkirchen:
Rhythm Guitar/ Accoustic Guitar/ Harp/ Vocal. - 
Chris aus Hattingen: Lead Guitar/ Vocal. -
Michael aus Altena: Drums. -
Michael (D.O.C.) aus Bochum: Bass Guitar/ Vocal.-
Dennis aus Bochum:
Piano/ Keyboards/ Percussions/ Vocal –
28 Bilder

Das neue Konzept des Circus Probst geht auf
Kultursommer im Revier mit The Servants und Rusty Diamonds

The Servants - die II. - im Circus Probst am Nienhauser Park in Gelsenkirchen. Zuvor 'The Rusty Diamonds' als Supporter.Sie präsentierten einen Mix aus Rock´N´Roll, Rockabilly, Handjive, Twist und Surf der 50er bis 60er Jahre. Aber auch Evergreens und aktuelle Songs im neuen musikalischen Outfit brachten schnell Stimmung in's Circuszelt, Headliner des Abends aber waren 'The Servants' aus Gelsenkirchen. So lange im Musik-Business wie die Stones oder Deep Purple. Vorteil der Lokal-Heroes...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.20
Kultur
The Servants fühlen sich wohl in der Manege und sind bereits zum zweiten Mal zu Gast beim Kultursommer im Revier. Foto:Jörg Dembinski
2 Bilder

Manege frei für Rusty Diamonds und The Servants
Rock & Roll im Zirkuszelt

Schon der Blick auf die Playlisten der beiden Bands lässt erahnen, was die Gäste an diesem Abend erwartet: Rock & Roll pur. Das große Zirkuszelt der Familie Probst gehört am Samstag, 15. August, ab 19.30 Uhr nicht den Artisten, Clowns oder Jongleuren, sondern ganz allein den Musikern der Bands „The Rusty Diamonds“ und „The Servants“. Im Rahmen des „Kultursommers im Revier“ präsentiert der Circus-Probst damit den zweiten „Rock im Circus“ im Revierpark Nienhausen, Feldmarkstraße 201. Einlass ist...

  • Gelsenkirchen
  • 08.08.20
Kultur
Das Projekt „Kommse Tango tanzen“ im öffentlichen Raum hatte im vergangenen Jahr sehr viele Interessierte auf den Neumarkt gelockt. Archiv-Foto: Gerd Kaemper
3 Bilder

Statt „Kommse Tango tanzen“ im öffentlichen Raum jetzt im Zirkuszelt
Malonga im Zelt und mehr

Durch die Corona-Krise liegt die Kultur auch in Gelsenkirchen ziemlich am Boden. Aber es gibt auch Künstler, die lassen sich einfach nicht runter ziehen. Einer davon ist Norbert Labatzki, der in der Krise nach immer neuen Möglichkeiten gesucht hat, die Kultur zu den Menschen zu bringen.  Jetzt widmet er sich wieder seiner Lust auf Tango. Im letzten Jahr feierte das Format „Kommse Tango tanzen“ auf dem Neumarkt für Begeisterung und sollte in diesem Mai wiederholt werden, eigentlich, doch dann...

  • Gelsenkirchen
  • 06.08.20
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
v.l. Panagiotis Panagiotidis, Kult-Rocker und Mondritter Graf Hotte, Mondritter  Gerd Herzog
und Frau Polen (Förderverein Arche Noah)
5 Bilder

€ 800 für das Gelsenkirchener Kinderhospiz Arche Noah
Graf Hotte überbrachte Geldspende

Eine Idee und viele engagierte Helfer. Eine Idee, aus der Not geboren, hatte jetzt ihren erfolgreichen Abschluss. Die beteiligten Helfer: Ein Circus ohne Vorstellung und ein Rocksänger ohne Konzerte. Grund: Corona. Verbot aller Veranstaltungen. Dann kamen die ersten Lockerungen. Bis 100 Zuschauer waren erlaubt. Unter strengsten Sicherheits-und Hygiene-Auflagen. Graf Hotte, Kult-Rocker aus Wanne-Eickel, wegen seines sozialen Engagements erst kürzlich mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet, ...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.20
Kultur
The Servants
4 Bilder

Heiße Rocknacht im Revierpark Nienhausen am 15. August
Manege frei für Rock & Roll mit The Servants & The Rusty Diamonds

Für einen Abend gehört das große Zirkuszelt nicht den Artisten, Clows oder Jongleuren, sondern ganz allein den Musikern der Bands THE SERVANTS und THE RUSTY DIAMONDS. Am Samstag, 15. August lädt der Circus-Probst, der derzeit im Rahmen des „Kultursommers im Revier“ im Revierpark Nienhausen gastiert, zum zweiten "ROCK IM CIRCUS" ein. Die Gäste erwartet ein musikalisches Feuerwerk aus zeitlosen Klassikern der Rockgeschichte aus den 50er, 60er, 70er & 80er Jahren - quer Beet. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 12.07.20
Kultur
19 Bilder

Kultursommer Gelsenkirchen im Circus Probst am Nienhauser Park
Rock'n Roll und Indie-Rock live in der Manege.

Die Musikszene jubelt. Nach 'Graf Hotte' am 3.7, rockten die 'Altrocker' The Servants einen Tag später im großen Circuszelt des Circus Probst am Nienhauser Park. Sie präsentierten Rocksongs aus 3 Jahrzehnten souverän und mit einer Frische, als wären sie erst gestern geschrieben worden. Als Supporter spielten 'Relate', eine  Indie-Synthpop-Rockband aus Gelsenkirchen.  Ihre Musik ist monumental arrangiert; ihr Repertoire  beinhaltet Songs von AHA bis Billy Idol, in einem wiederbelebten 80-er...

  • Gelsenkirchen
  • 08.07.20
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Live Konzert im Circus Probst am Nienhauser Park.
So ist Graf Hotte: Alle Einnahmen für das Kinderhospiz Gelsenkirchen

Corona und die damit verbundenen Auflagen für Kulturveranstaltungen knebelt die Kulturszene bis ins Unerträgliche. Ca. 50 Fans kamen aber doch, um die 1-stündige Live-Show von Graf Hotte zu erleben. Sogar ein kleiner Fanclub war dabei. Der Kult-Rocker aus Wanne-Eickel, der erst kürzlich im Auftrag des Bundespräsidenten vom Herner OB Duda für sein soziales Engagement mit dem Bundesverdienstorden geehrt wurde, machte vor der Show deutlich, das er sich gerne mehr Zuschauer gewünscht hätte, werden...

  • Gelsenkirchen
  • 05.07.20
  • 1
Kultur
2 Bilder

Highway to hell im Zirkuszelt
Rock im Circus am 4. Juli im Revierpark Nienhausen

Servants rocken das Zirkuszelt Circus-Probst präsentiert am 4. Juli „Rock im Circus“ Einige Monate war es still in Sachen Livemusik, Rockkonzerte und Veranstaltungen aller Art – auch in Gelsenkirchen. Aufgrund der Corona-Lockerungen sind aber ab sofort wieder Veranstaltungen mit begrenzter Personenzahl möglich. Der Circus-Probst, der derzeit im Rahmen des "Kultursommer im Revier" im Gelsenkirchener Revierpark Nienhausen gastiert, präsentiert am 4. Juli die Veranstaltung „Rock im Circus“. Manege...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.20
Kultur
Als Frontfrau konnte die Sängerin Maya Lisa gewonnen werden, ihr Herz schlägt für Soul, Funk und Blues.
2 Bilder

KulturKanal-Ersatzveranstaltung im Circus Probst
GEjazzt im Zirkuszelt

Weil der KulturKanal in Gelsenkirchen in diesem Jahr wegen Corona komplett gestrichen wurde und damit auch kein GEjazzt-Schiff in See stechen kann, findet ersatzweise am Freitag, 26. Juni, ab 20 Uhr, Einlass eine Stunde früher, der "Jazz Circus feat. Maya Lisa/Lewin Blümel" statt. Präsentiert wird Funk, Soul und Pop mit einer Prise Jazz. Das Konzert findet im Zirkuszelt des Circus Probst an der Feldmarkstraße 201 statt. In der Ersatzlocation finden maximal 100 Gäste Platz. Die Gelsenkirchener...

  • Gelsenkirchen
  • 24.06.20
Kultur
2 Bilder

Nur maximal 100 Zuschauer sind erlaubt. Konzert am 3.Juli im Circus Probst am Nienhauser Park.
Graf Hotte live vor Publikum in der Circus-Manege.

Der Circus Probst gastiert derzeit im Rahmen des 'Kultursommer im Revier' noch bis Herbst am Nienhauser Park in Gelsenkirchen und präsentiert dort von 15-16 Uhr für alle kleinen und großen Circus-Fans jeweils Freitags bis Sonntags ein 60-minütiges Programm. Anderseits dürfen Musiker und Interpreten aufgrund der Corona-Beschränkungen noch keine voll umfänglichen Konzerte geben, so wie es vor Corona war. Nach den ersten Lockerungen sind aber Konzerte vor bis zu 100 Zuschauern wieder erlaubt,...

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.20
Kultur
36 Bilder

Ab sofort 60-minütiges Programm mit Pferde-Dressur-Show, Clowns und Artisten.
‚Kultursommer im Revier‘ mit dem Circus Probst am Nienhauser Park

3 Monate saßen sie aufgrund der Corona-Beschränkungen in ihrem Essener Winter-Quartier fest. Sie hatten eine grandiose Show mit ausgefeilter Lichttechnik, Choreografie und internationalen Artisten von Format und dann … Abbruch der laufenden Tournee Anfang März. Alle Artisten bis auf die italienische Clown-Jongleur-Familie Pellegrini zurück in ihre Heimatländer Alle Planungen, Kalkulationen; bereits gefertigte Plakate und Drucksachen, waren nichtig. Jetzt endlich gibt es ein vorsichtiges...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.20
Kultur
Zur Zeit keine Rückreise nach Italien möglich. Das Clown-Ehepaar Elisa Pellegrini-Saly  und  Gyula Saly. Gemeinsam mit ihrem Sohn Victor ( Jonglage & Drums) leben sie derzeit im Winterquartier des Circus Probst
21 Bilder

Zwischen Bangen um die Existenz und Hoffen auf eine bessere Zukunft
Corona 2020 – unser längstes Gastspiel läuft derzeit im Winterquartier

Circus Probst:  Corona schafft uns nicht. Wir hoffen auf die Fortsetzung der Saison noch in diesem Jahr. Der Gelsenkirchener-und Krefelder- Weihnachtscircus ist einer der bekanntesten und beliebtesten Circus-Unternehmen in Deutschland. Auch im Ruhrgebiet erfreut er seit Jahrzehnten die großen und kleinen Zuschauer mit einem jährlich wechselnden Programm. Der Circus Probst steht für ‚Kultur pur‘ und einem Programm zwischen klassisch-traditionellen und modernen Circus-Darbietungen. Aufgrund der...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.20
Kultur
21 Bilder

Gelsenkirchener Weihnachtscircus mit neuem Programm

Noch bis zum 7.Januar 2018 gastiert der beliebte Circus Probst am Nienhauser Park in Gelsenkirchen. Faszination Circus. Nicht nur Kinderaugen leuchteten. Mit einem neuen Programm, waghalsigen Artisten und vielen Tierdressuren. Die Circus-Kapelle sorgte für die musikalische Untermalung der einzelnen Show-Nummern. Mehr Atmosphäre geht nicht. 

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.18
Kultur
34 Bilder

Gelsenkirchener Weihnachtscircus noch bis zum 8. Januar.

Die Story, zieht sich wie ein roter Faden durch die Show. Mal als Monolog, dann wieder als Musikstück mit Show-Ballet in perfekter Choreographie. Man sollte als Erwachsener öfter innehalten um die Welt mit den Augen eines Kindes betrachten. Eine Welt ohne Hektik und Streß … kunterbunt , glitzernd und bezaubernd. Eine Welt voller neuer Eindrücke und Phantasien. Artisten heben die Schwerkraft auf und schweben scheinbar durch die Luft. Pferde, Ponys, Elefanten und Geißböcke zeigen erstaunliche...

  • Gelsenkirchen
  • 06.01.17
Überregionales
18 Bilder

Hochzeit der Zirkusprinzessin

Gestern 28.022015 gaben sich in die Gelsenkirchener Propsteikirche Stephanie Probst Junior Chefin des Circus Probst und Sergiu Mosanu das Ja Wort.

  • Gelsenkirchen
  • 01.03.15
  • 6
Überregionales
Stephanie Probst und Sergiu Mosanu heiraten in Gelsenkirchen.Foto:Kurt Gritzan
53 Bilder

Stephanie Probst und Sergiu Mosanu heiraten in Gelsenkirchen

Kirchliche Trauung in der Propsteikirche St. Augustinus in Gelsenkirchen. Stephanie Probst ,Junior-Chefin des Circus Probst und ihr langjähriger Lebensgefährte Sergiu Mosanu gaben sich heute in Gelsenkirchen das Ja-Wort. Über 350 geladene Gäste und viele Gelsenkirchener Bürgerinnen und Bürger begleiteten das junge Brautpaar bei herrlichen Hochzeitswetter ins Eheglück.

  • Gelsenkirchen
  • 28.02.15
  • 2
  • 4
Überregionales
21 Bilder

Fernost trifft Wilden Westen

Auch zum Jahreswechsel 2012/2013 heißt es im Revierpark Nienhausen wieder "Vorhang auf!" und "Manege frei!" für den Gelsenkirchener Weihnachtscircus, die Nr. 1 im Herzen des Ruhrgebiets. Vom 19. Dezember 2012 bis zum 6. Januar 2013 präsentiert der Circus Probst bereits zum 16. Mal seine neueste Weihnachtsshow. Unter der Überschrift "Fernost trifft Wildwest" werden sich erneut erstklassige Artisten aus China und Amerika sowie herrliche Tiergruppen und umwerfende Manegen-Komik zu einer...

  • Gelsenkirchen
  • 19.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.