Alles zum Thema City Wesel

Beiträge zum Thema City Wesel

Natur + Garten
2 Bilder

Erster verkaufsoffener Sonntag: "Rund ums Grün" lockt am 1. und 2. April in die Weseler City

Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen zeigen und das Wetter wärmer wird, zieht es Hobby-Gärtner raus ins Grüne. Wer sich von den neuesten Garten- und Haus-Trends inspirieren lassen möchte, ist auf dem Frühlingsfest „Rund ums Grün“ bestens aufgehoben. Das ist aber längst nicht alles, was die Besucher am ersten April-Wochenende in der Innenstadt erwartet. Die „Immobilia“ am 1. und 2. April sowie der erste verkaufsoffene Sonntag des Jahres komplettieren das Angebot. Am Sonntag, 2. ...

  • Wesel
  • 10.03.17
Ratgeber

Signalanlage an der Dinslakener Landstraße/Kurt-Kräcker-Straße fällt bis Montag aus!

Im Bereich der Dinslakener Landstraße/Kurt-Kräcker-Straße ist die Lichtsignalanlage vollständig ausgefallen. Dies führt laut Mitteilung der Stadtverwaltung zu Verkehrsbehinderungen und Verkehrsbeeinträchtigungen. Aus diesem Grund wird ortskundigen Verkehrsteilnehmern dringend empfohlen, diesen Bereich weiträumig zu umfahren. Ab Freitag, 9. Dezember, wird die Lichtsignalanlage erneuert. Notwendig ist die Erneuerung des Steuergeräts. Gleichzeitig werden die Signalgeber ausgetauscht und...

  • Wesel
  • 07.12.16
Ratgeber

Kanalarbeiten: Brandstraße zwischen "Am Blauen Hahn" und "Tückingstraße" gesperrt

Ab dem 19. Oktober finden an der Brandstraße zwischen den Straßen "Am blauen Hahn" und Tückingstraße Kanalbauarbeiten statt. Dazu teilt die Stadtverwaltung mit: Diese Arbeiten führen dazu, dass eine Vollsperrung in diesem Teilbereich unumgänglich ist. Damit verbunden kann ab dem 19. Oktober für zirka zehn Tage der Parkplatz der Commerzbank nicht angefahren werden. Danach werden die Zu- und Ausfahrt des Parkplatzes wieder provisorisch hergestellt. Die Brandstraße bleibt zwischen der...

  • Wesel
  • 14.10.16
Überregionales

Junges Pärchen beim Diebstahl in der Weseler City von beherzten Zeugen gestellt

Am Donnerstag gegen 13.45 Uhr beobachtete ein Zeuge ein unbekanntes Pärchen an einem Spielwarengeschäft an der Hohe Straße. Die Verdächtigen steckten laut Polizeibericht Spielwaren in eine Tasche, die vor dem Geschäft auslagen. Weiter formuliert der Einsatz-Bericht: Als der 23-jährige Weseler das Duo daraufhin ansprach, ergriffen beide die Flucht. Der 23-Jährige verfolgte zunächst den Unbekannten, der unterwegs immer wieder Diebesgut aus der mitgeführten Tasche verlor. Zusammen mit einem...

  • Wesel
  • 16.10.15
Ratgeber

Weseler Fußgängerzone: Brunnentechnik wird installiert, neue Pflasterung wandert Richtung Dom

Mit dem Einbau der Brunnentechnik und den erforderlichen Anschlüssen für Strom und Wasser haben die Arbeiten am dritten neuen Brunnen in der Fußgängerzone begonnen. Mitarbeiter der Stadtwerke und der beaurtragten Firma für Wassertechnik arbeiten Hand in Hand an dem Brunnen, der den Verlauf des Rheins zwischen Emmerich und Duisburg nachbildet. Zwischen Heuberg und Berliner-Tor-Platz wurde inzwischen die vorhandene Pflasterung entfernt und abtransportiert. Vom Eingang der Apollo-Passage bis...

  • Wesel
  • 16.05.13
  •  1
Ratgeber

Pflasterung unter den Arkaden, Flanierbereich Richtung Berliner Tor: Bauarbeiten in der Fußgängerzone

Während in Richtung des Großen Marktes unter den Arkaden noch an der Isolierung gearbeitet wird, haben Anfang der Woche die Pflasterarbeiten am anderen Ende begonnen. Rund vier Wochen werden voraussichtlich vergehen, bis alle Steine unter dem Arkadengang verlegt sind. Wegen Arbeiten der Stadtwerke Wesel in Höhe Kodi musste eine Baugrube usgehoben werden. Dadurch entstand für Fußgänger eine Engstelle. Die Arbeiten sind inzwischen erledigt, sodass die Baugrube im Laufe dieser Woche wieder...

  • Wesel
  • 10.05.13
Natur + Garten
Der Rüttler im Einsatz an der Hohen Straße.
2 Bilder

Frostschäden werden beseitigt: Mathenakreuz noch bis Montag gesperrt

Aktuell werden die Frostschäden in der fußläufigen Zone und an der Kreuz-/Korbmacherstraße beseitigt. Um bei einsetzendem Tauwetter weiteren Schäden vorzubeugen, wurde der Kreuzungsbereich für den Fahrzeugverkehr inklusive der Buslinien gesperrt. Lediglich der Lieferverkehr ist noch möglich, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung. Die beiden Bushaltestellen werden während der Sperrung ersatzlos aufgehoben.

  • Wesel
  • 28.01.13
  •  7