Clownsvisite

Beiträge zum Thema Clownsvisite

Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Becherpfand bei Konzertbesuch als Spende
Clownsvisite sammeln bei Konzert des Rock Orchester Ruhrgebeat 3.415 Euro an Spenden

Bei dem Konzert des Rock Orchester Ruhrgebeat am 17.08. im Gelsenkirchener Amphitheater stellten die Musiker kurz die Arbeit der Klinikclowns auf der Bühne vor. Im weiteren Verlauf standen dann mehrere Clowns der Clownsvisite für Fragen den Konzertbesucher zur Verfügung. In Rahmen der „Becherpfandaktion“ und einer Spendendose haben sie auch Spenden für Ihre wichtige Arbeit mit kranken Kindern gesammelt. Hierbei sind alleine an diesem Tag sage und schreibe 3.415 Euro und ein englisches Pfund...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.19
Politik
Anita Gluszak-Haefs, Geschäftsführerin Competence Center Telekommunikation, Versicherungen, Travel, Jorit Ness, Geschäftsführer der Stiftung Universitätsmedizin (beide Mitte) und die beiden Teams der Clownsvisiten lachen nicht nur im Angesicht dieser Spende.

Guter Zweck
Für eine große Portion Lachen: Lowell spendet an die Clownsvisite

Lowell hat einige seiner gebrauchten Möbel verkauft und spendet den Gesamterlös von 1.500 Euro an die Klinik-Clowns am Universitätsklinikum Essen. In der Kinderklinik des Universitätsklinikums werden jährlich circa 30.000 Kinder behandelt. Viele von Ihnen bleiben mehrere Tage oder sogar Wochen. Die sogenannten Clowsvisiten sind da eine willkommene und vor allem erheiternde Abwechslung, denn die Clowns zaubern den Kindern ein Lächeln ins Gesicht und lassen sie sogar für einen Moment ihre Sorgen...

  • Essen-Süd
  • 06.04.19
Überregionales
Selfies, Spaß und Spontaneität  damit punkteten jetzt wieder einmal die beiden Klinikclowns Klara und Knolle vom Verein Clownsvisite bei den Gästen und ihren
Angehörigen in der Wickeder AWO-Tagespflege. Möglich gemacht hat den Nachmittag wieder mal die Wickeder AWO-Gymnastikgruppe.
25 Bilder

Sanftes Clownsspiel mit Ventilator: „Klara“ und „Knolle“ waren in Wickeder Tagespflege zu Besuch

Kein festes Programm, dafür jede Menge Spaß, spontane Einfälle und Herz für die Zuschauer: Für Stimmung sorgten die Klinikclowns Klara und Knolle mit ihrem Besuch in der AWO-Tagespflege an der Meylantstraße 85 in Wickede. Eifrig schwingt Knolle das Tanzbein mit einer Seniorin. Klara spielt dazu auf der Flöte. Nachdem er die erschöpfte, aber glückliche Dame zu ihrem Platz zurück gebracht hat, schwingt Knolle seine orangefarbene Schiebermütze: „Ich hab einen Ventilator dabei. Die frische Luft...

  • Dortmund-Ost
  • 13.02.16
Überregionales

Clownsvisite in der AWO-Tagespflege Do-Wickede

Am Freitag, den 05. Februar 2016, 15.00 Uhr, treten die KLINIK-CLOWNS "Klara" und "Knolle" von der Clownsvisitze e.V. in der Tagespflege Meylandstr. 85 auf. Da die KLINIK-COWNS kein festes Progremm haben, können sie sich sehr gut auf die verschiedenen Stimmungen der Tagesgäste einstellen. Sie werden mit den Tagesgästen und den Angehörigen lachen, weinen, erzählen, tanzen und phantasieren. Alle Tagesgäste und ihre Angehörigen sind zu diesem vergnüglichen Nachmittag eingeladen.

  • Dortmund-Ost
  • 01.02.16
Überregionales
Margot Wiese (Fachbereichsleiterin Jugend und Soziales) bedankte sich bei Helfried Werner für die großzügige Spende. Foto: Stadt Wetter

Helfried Werner spendet für die Clownsvisite

2.000 Euro für den guten Zweck: Seit vielen Jahren ist Helfried Werner gemeinsam mit seinen Mitstreitern vom „Freundeskreis Dr. Arno Schleyer“ in der Vorweihnachtszeit aktiv, um Spenden für die städtische Kinder- und Jugendarbeit zu sammeln. So musizierten sie auch in diesen Tagen mit ihrer Drehorgel in Grundschöttel. Die Spendenaktion sollte speziell Flüchtlingskindern in Wetter zugute kommen. Helfried Werner spricht einen herzlichen Dank an die Menschen aus, die mit ihrer Spende die Büchse...

  • Hagen
  • 11.12.15
Überregionales
Über den Spendenerlös von1.800 Euro freuen sich Steffen Ziese,  Clownin Antonella, Sina Fiedler, Christian Müller-Espey (Geschäftsstelle Clownsvisite e.V.) und Janina Ullrich (v.l.).
5 Bilder

Wichtige Unterstützung für die Clownsvisite

Zweimal im Monat besuchen die Clowns Anton und Antonella das Hans-Vietor-Haus der Evangelischen Stiftung Volmarstein. Einen ganzen Vormittag bereitet das Duo den Bewohnern mit schwersten Behinderungen großen Spaß. Damit diese Clownsvisite auch im kommenden Jahr stattfinden kann, sind die Clowns an zwei Tagen in der Martinskirche aufgetreten: Bei dieser gut besuchten Gala kamen 1800 Euro zusammen, mit denen ein Teil der Visite finanziert wird. „Für unsere Clowns sind die Besuche im...

  • Wetter (Ruhr)
  • 27.11.15
Politik

Clowns bitten um Hilfe

Nachdem mit der großen Clownsdemo im vergangenen Mai in Berlin Aufmerksamkeit dafür gewonnen werden konnte, dass die Arbeit von Clowns im Gesundheitswesen finanzielle Planungssicherheit und die finanzielle Unterstützung durch die öffentliche Hand benötigt, geht es jetzt einen Schritt weiter. Petition im Bundestag Der Dachverband der Clowns hat eine Petition im Bundestag eingereicht und fordert eine Initiative für Gesetzesänderungen, die es den Kranken- und Pflegekassen und zuständigen...

  • Hagen
  • 16.03.15
Sport
Silke Eumann und Holger Voss alias Flocke und Schlatke liefen beim Silvesterlauf des Lauf-Treffs Rhein-Herne-Kanal mit und freuten sich hinterher über 550 Euro, die  vollständig der Clownsvisite zugute kommen.
7 Bilder

Spaßiger Silvesterlauf: Läufer sammelten für die Clownsvisite

Der jährliche Silvesterlauf des LT Rhein-Herne-Kanal ist eine spaßige und stimmungsvolle Angelegenheit, schließlich laufen hier waschechte Clowns mit. Der Grundgedanke hinter der Veranstaltung ist jedoch ein ernster. Seit 1988 schon treffen sich rund 50 Freunde in Karnap und Altenessen zu ihrem ganz eigenen Silvesterlauf. Daher der Name Lauf-Treff Rhein-Herne Kanal 1988. Vor sieben Jahren wurde ein Spendenlauf daraus, das Schicksal eines bekannten Kindes, das an Krebs erkrankt war, ...

  • Essen-Nord
  • 04.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.