Derby

Beiträge zum Thema Derby

Sport
Jan Dobbratz schloss seinen Sololauf zum zwischenzeitlichen 2:1 ab.
4 Bilder

Beide Rollhockey Mannschaften der RESG Walsum gewannen ihre Heimspiele gegen Düsseldorf
Doppelter Derbysieg

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen in der Stadt, mussten die Rollhockeymannschaften der Roten Teufel ihr erstes Heimspiel in der Saison ohne Zuschauer austragen. Den Verantwortlichen war es allerdings gelungen, für beide Spiele aus der Halle Beckersloh einen Livestream anzubieten. Die Männer schlugen die Mannschaft aus Düsseldorf mit 5:2, die Damen legten im Abendspiel nach und gewannen etwas knapper mit 4:3. Xavier Berruezo bediente hinter den Kulissen die Kamera, nach seiner schweren...

  • Duisburg
  • 11.10.20
Sport
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie eine...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Sport
Die Hamborner Löwen gegen als Außenseiter in die morgigen Partie gegen Aufstiegsanwärter FSV Duisburg.   Foto: Markus  Oeste

Hamborner Nachbarschafts-Duell in der Fußball-Landesliga
Die Löwen wollen gegen den FSV die Krallen zeigen

Am morgigen Sonntag, 8. März, heißt es wieder „Derby-Time“ im Hamborner Holtkamp, wenn die Sportfreunde Hamborn 07 den Lokalrivalen FSV Duisburg zum 23. Spieltag in der Landesliga Gruppe 1 empfangen. Bis auf die 0:5-Klatsche gegen Liga-Primus TV Jahn Hiesfeld zum Wiedereinstieg in die Rückrunde im neuen Jahr, lief es bislang an und für sich ganz gut für die Hamborner Löwen, wenn man den Schwierigkeitsgrad des Auftaktprogramms betrachtet. Zwei Punkte aus den Auswärtsspielen beim FC Remscheid...

  • Duisburg
  • 07.03.20
Sport

Interessanter Sonntag für die vier Duisburger Teams in der Fußball-Landesliga
Nordderby an der Oberhauser Allee mit unterschiedlichen Vorzeichen

In der Fußball-Landesliga steht am morgigen Sonntag, 1. März, mit der Partie SV Genc Osmann gegen die Sortfreunde Hamborn 07 ein Duisburger Derby auf dem Spielplan, genauer gesagt, ein echtes Nord-Derby. Die Ausgangsposionen könnten unterschiedlicher nicht sein.Während Genc Osman den Platz im oberen Tabellendrittel festigen will, brauchen die Löwen jeden Punkt für den Klassenerhalt. Nachdem das für Donnerstag angesetzte Viertelfinalspiel im Kreispokal beim MTV Union Hamborn 02 wegen...

  • Duisburg
  • 29.02.20
Sport
Landesligist Hamborn 07 muss sein "eingeplantes" Weiterkommen im Kreispokal verschieben. Das für heute Abend angesetzte Viertelfinalspiel gegen den Kreisligisten A, MITV Union Hamborn, fällt wegen Unbespielbarkeit des Platzes an der Warbruckstraße aus.        Foto: Oeste

Hamborner-Pokal-Derby fällt heute Abend aus
Union-Platz ist unbespielbar

Das für den heutigen Donnerstag, 27. Februar, angesetzte Viertelfinalspiel im Kreispokal zwischen dem MTV Union Hamborn 02 und den Sportfreunden Hamborn 07 (geplanter Anstoß 19.30 Uhr) musste wegen Unbespielbarkeit der Platzanlage an der Warbruckstraße kurzfristig abgesagt werden. Termin und Anstoßzeit der Neuansetzung werden in Kürze festgelegt. Nach derzeitigem Planungstand beziehungsweise dem ausdrücklichen Wunsch der beiden Vereine soll die Partie am Donnerstag, 19. März, nachgeholt...

  • Duisburg
  • 27.02.20
Sport
Super gekämpft und sich mit einem Sieg nach Verlängerung belohnt. Am vergangenen Sonntag konnten sich die Füchse mit 3:2 gegen Rostock durchsetzen.
3 Bilder

Endspurt in Sachen Playoffs: Füchse treffen auf die Moskitos
Am Sonntag geht's zum Derby am Westbahnhof

Zwei von sechs möglichen Punkten holten die Füchse am vergangenen Wochenende. Der knappen 3:4-Niederlage beim Ligaprimus Tilburg ließ das Team von Uli Egen und Didi Hegen am vergangenen Sonntag einen 3:2-Heimsieg nach Verlängerung gegen die Rostocker Piranhas folgen. Die Hauptrunde der Oberliga biegt auf die Zielgerade, der Kampf um die Playoff- und Pre-Playoff-Plätze spitzt sich zu. Sieben Spiele stehen noch an, bis die Entscheidung gefallen ist. Nachdem die Füchse heute spielfrei waren, geht...

  • Duisburg
  • 07.02.20
Sport
Die Hamborner Löwen (Foto) sind heute beim DSV 1900 zu Gast. Es geht um den Einzug ins Viertelfinale des Duisburger Kreispokals.      Foto: Markus Oeste

"Intensivvergleiche" gegen- und miteinander zweier Duisburger Traditionsvereine
Die Landesligisten DSV und Hamborn 07 treffen heute schon wieder aufeinander

Am heutigen Sonntag, 2. Februar, beginnt für die Duisburger Landesligisten DSV 1900 und Hamborn 07 der Pflichtspielbetrieb im neuen Jahr. Beide Teams treffen im Achtelfinale des Kreispokals aufeinander, bevor es eine Woche später in der Meisterschaft weitergeht. Es ist das vierte Aufeinandertreffen beider Mannschaften in dieser Spielzeit, die sich damit zu einer Art Intensivvergleich zwischen den beiden Duisburger Traditionsvereinen gestaltet. Nachdem man in der Landesliga bereits zwei Mal...

  • Duisburg
  • 02.02.20
Sport
Oberliga-Absteiger FSV Duisburg peilt weiterhin den direkten Wiederaufstieg an. Im Derby gegen den SV Genc Osman war das Team von der Warbruckstraße erfolgreich und landete einen 1:0-Heimsieg.          Foto: FSV Duisburg

Zwei Heimsiege bei den beiden Duisburger Stadtderbys in der Fußball-Landesliga
Der FSV verkürzt den Abstand zum Spitzenreiter - Hamborn 07 holt Luft im Abstiegskampf

Mit knappen Siegen der Gastgeber endete der Derbytag für die vier Duisburger Teams in der Fußball-Landesliga. Der FSV Duisburg gewinnt zuhause mit 1:0 gegen Genc Osman und festigt damit den zweiten Tabellenplatz. Da Spitzenreiter Jahn Dinslaken-Hiesfeld mit 1:4 beim starken Aufsteiger Blau-Weiß Mintard verlor, verringert sich der Abstand auf fünf Punkte. Das Ziel für Oberliga-Absteiger FSV, den direkten Wiederaufstieg zu schaffen, ist nach wie vor erreichbar. Die Sportfreunde Hamborn 07 setzten...

  • Duisburg
  • 15.12.19
Sport
Die Hamborner Löwen wollen morgen im heimischen Holtkamp im Stadtderby durch einen Sieg gegen den DSV 1900 auf einem Nichtabstiegsplatz überwintern.     Foto: Markus Oeste

Stadtderby in der Fußball-Landesliga
Hamborn 07 empfängt den Duisburger SV 1900 - Die Löwen wollen auf einem Nichtabstiegsplatz überwintern

Bevor es in die Winterpause geht, kommt es in der Landesliga Gruppe 1 am morgigen Sonntag noch einmal zu einem spannenden Duisburger Stadtduell, wenn die Hamborner Löwen den Duisburger SV 1900 im Holtkamp empfangen. Für die beiden langjährige Rivalen geht es im Derby um wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt. Der DSV 1900 steht zwar auf Rang 13 der Tabelle, hat aber mit 19 Zählern gerade einmal einen Punkt Vorsprung auf die Löwen, die den ersten Nichtabstiegsplatz bekleiden und das...

  • Duisburg
  • 14.12.19
Sport
Joshua Bitter (rechts), freut sich zusammen mit dem Torschützen Lukas Daschner über dessen Tor zum 1:0.
3 Bilder

Ein völlig verdienter Heimsieg für den MSV Duisburg
Derbysieger und Tabellenführer

Eine Halbzeit mit zwei Toren reichte dem MSV Duisburg um erneut die Tabellenspitze der dritten Fußball-Bundesliga zu erobern. Im kleinen Derby gegen den KFC Uerdingen schossen Lukas Daschner und Leroy-Jacques Mickels die Tore. Der Jubel unter den 15.442 Zuschauern in der Schauinsland-Reisen Arena war enorm, der MSV ist weiterhin voll im Soll. Die MSV-Fans begrüßten ihre Mannschaft mit einer Choreo über die komplette Nordkurve. Vorne am Zaun stand der Spruch „Dort, wo dein Herz hinfällt, da...

  • Duisburg
  • 04.11.19
  • 1
Sport
Erik Stoffelshaus hofft darauf, dass der FC Schalke 04 das Derby gegen den BVB gewinnt.

Erik Stoffelshaus hofft vor dem Derby auf Schalke, aber...

Erik Stoffelshaus fiebert dem Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund entgegen. Ganz klar: Die Begegnung zwischen dem S04 und dem BVB steht im Fokus des 9. Bundesliga-Spieltags. Der prominente Steilpass-Tipper hat seine ganz eigene Sicht auf den Revier-Knaller. Auf die Frage hin, wer das Derby gewinnen würde und warum, kommt von Stoffelslhaus erst einmal lange nichts. Gar nichts. Der 48-Jährige tut sich beim Vorausschauen „brutal schwer“, wie er dann irgendwann zugibt. Erik...

  • Essen-Süd
  • 25.10.19
  • 1
Sport
Der FSV Duisburg (Foto) geht als Favorit in das morgige Derby gegen Hamborn 07. Dennoch wollen die Löwen dem Team von der Warbruckstraße Paroli bieten.           Foto: FSV Duisburg

Landesliga-Vorschau FSV Duisburg - SF Hamborn 07 / Beim Oberliga-Absteiger FSV erwartet die Löwen ein weiterer Härtetest
Hamborner Lokalderby an der Warbruckstraße

Am letzten Wochenende konnten die Landesliga-Kicker der Sportfreunde Hamborn 07 mit einem 2:1 gegen den SV Genc Osman Duisburg endlich den ersten Sieg in der neuen Saison einfahren und wichtiges Selbstvertrauen tanken. Dies wird auch vonnöten sein, denn die nächste Aufgabe für die Hamborner Löwen dürfte noch ein wenig schwieriger sein als das Duell gegen den Nachbarn aus Neumühl, wenn die Mannschaft von Michael Pomp morgigen Sonntag, 8. September,  beim Lokalrivalen FSV Duisburg an der...

  • Duisburg
  • 07.09.19
Sport
Oguzhan Cuhaci brachte gestern die Hamborner Löwen in der 23. Minute gegen Osman in Führung. Am Ende fuhr Hamborn 07 den ersten Saisonsieg ein.       Foto: Markus Oeste

Hamborn 07 erkämpft sich im Nordderby gegen Genc Osman den ersten Landesliga-Dreier
Starke kämpferische Leistung

Aufatmen und große Erleichterung im Holtkamp: Im fünften Spiel der neuen Saison hat es endlich für die Hamborner Löwen mit dem ersten Sieg geklappt. Das Team von Trainer Michael Pomp konnte sich am gestrigen Sonntagnachmittag gegen den SV Genc Osman Duisburg in einem von beiden Seiten temperamentvoll geführten Spiel am Ende mit 2:1 durchsetzen und dadurch wichtige Punkte für den Klassenerhalt im Holtkamp behalten. Oguzhan Cuhaci in der 23. Minute und Maurice Hörter eine Viertelstunde später...

  • Duisburg
  • 02.09.19
Sport
Maurice Hörter sah am Mittwoch die Ampelkarte und wird den Hamborner Löwen Sonntag gegen den FC Remscheid fehlen.
Foto: Markus Oeste

Derbytag in der Landesliga hatte es in sich – Erneut „Zttersaison“ für die Hamborn Löwen?
„Des einen Freud ist des anderen Leid“

Der zweite Spieltag in der Fußball-Landesliga am Mittwochabend hatte es in sich. Für die vier Duisburger Vereine war es reiner Derbytag. Dramatik herrschte im „Nord-Duell“ zwischen dem SV Genc Osmann und Oberliga-Absteiger FSV Duisburg. Der DSV 1900 setzte sich an der Düsseldorfer Straße gegen Wieder-Aufsteiger Hamborn 07 durch. Beginnt für die Löwen schon jetzt das große Zittern? „Des einen Freud' ist des anderen Leid.“ Dieser Satz traf nach Abpfiff der beiden Partien voll und ganz zu. An der...

  • Duisburg
  • 16.08.19
Sport
Wie auf dem Archivfoto aus einem früheren Spiel der Hamborner Löwen will das Team von Trainer Michael Pomp auch morgen im Holtkamp gegen Meiderich 06/95 kämpfen. Für die einen geht es um den Aufstieg, für die anderen gegen den Abstieg.        Foto: Volker Nagraszus

Fußball-Bezirksliga: Aufeinandertreffen der Gegensätze im Duisburger Nordderby
Sowohl für die Löwen als auch für „06/95“ zählt morgen nur ein Sieg

Die einen wollen aus der Bezirksliga raus, die anderen nach Möglichkeit drinnen bleiben: Unterschiedlicher können die Erwartungshaltungen beider Kontrahenten nicht sein, wenn die Sportfreunde Hamborn 07 am morgigen Sonntag, 19. Mai, die Spielvereinigung Meiderich 06/95 zum Duisburger Nordderby empfangen. Im Kampf um die Meisterschaft in der Bezirksliga-Gruppe 4 und damit den direkten Aufstieg in die Landesliga können sich die gastgebenden Löwen auf der einen Seite keinen Punktverlust leisten,...

  • Duisburg
  • 18.05.19
Sport
Das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke war von vielen Zweikämpfen und hitzigen Szenen geprägt. Trotzdem fielen auch satte sechs Treffer, wobei der S04 am Ende der Sieger war.

FC Bayern kann BVB-Niederlage gegen Schalke nicht ausnutzen

Der 31. Bundesliga-Spieltag war einer der faustdicken Überraschungen. Nicht nur, weil der FC Schalke 04 in Dortmund gewann oder der FC Bayern in Nürnberg ein völlig verrücktes Spiel erlebte. Auch darüber hinaus muckten die vermeintlichen Underdogs auf. Schon wieder vier Tore. Schalke hat wie beim bis dato letzten Auswärtsspiel in Dortmund erneut vier Tore geschossen. Dieses Mal mussten die „Knappen“ allerdings keinen 0:4-Halbzeitrückstand hinterher laufen, sondern nur einem frühen 0:1, nachdem...

  • Essen-Süd
  • 29.04.19
Sport
Nabil Bentaleb (l.) wird Schalke nicht dabei helfen können, Marco Reus und den BVB im Derby aufhalten zu können. Der zentrale Mittelfeldspieler wurde aus disziplinarischen Gründen zur U23 strafversetzt - wie schon Mitte März.

Historisches Derby zwischen BVB und Schalke stellt 31. Spieltag in den Schatten

Borussia Dortmund will Deutscher Meister werden und der FC Schalke 04 will nicht absteigen. Nun treffen beide Klubs vier Spieltage vor Saisonende direkt aufeinander. Die Favoritenrolle war noch nie so eindeutig. 42 Punkte. Noch nie war der Unterschied zwischen den Revierklubs aus Dortmund und Gelsenkirchen so groß, wenn sie aufeinandertrafen. Die Vorzeichen vor dem 94. Bundesliga-Derby am 27. April sind also eindeutig. Oder etwa doch nicht? BVB-Trainer Lucien Favre warnt vor Schalke BVB-Trainer...

  • Essen-Süd
  • 26.04.19
  • 3
Sport
Großer Jubel bei den Zebras, Lukas Fröde verschwand unter seinen Mitspielern, nachdem er das 2:1 geschossen hat.
4 Bilder

Punkteteilung im Rhein-Derby
Die Zebras drehten einen 2:4-Rückstand und können sich über den Punkt freuen

Die 25.675 Zuschauer, die am Mittwochabend in die Arena gekommen sind, sollten ihr kommen nicht bereuen. Sowohl der MSV Duisburg, als auch der 1. FC Köln lieferten ein unglaubliches Spiel ab. Nach einer 2:1-Pausenführung drehten die Kölner das Spiel zum 2:4. Der MSV gab sich aber nicht auf und konnte durch Stoppelkamp und Wolze noch zum 4:4 ausgleichen. Zum Spiel gegen den Tabellenführer der zweiten Fußball-Bundesliga 1.FC Köln wurde die Schauinsland-Reisen-Arena mal wieder richtig voll....

  • Duisburg
  • 10.04.19
Sport
Die Fans der Zebras wünschen sich einen Erfolg gegen den 1. FC Köln. Sie werden ihr Team wieder lautstark unterstützen.
2 Bilder

Im rheinischen Derby trifft der MSV Duisburg auf den Tabellenführer 1. FC Köln
Macht´s noch einmal, Zebras!

Am Sonntag, 17. März geht es für beide Mannschaften um wichtige Punkte. Das Duell in der Schauinsland-Reisen Arena begeistert wieder die Fans von beiden Vereinen. Anstoß ist um 13.30 Uhr, ein paar Tickets gibt es noch im Vorverkauf. Nach dem Sieg gegen Magdeburg und dem Punktgewinn bei Jahn Regensburg wollen die Zebras ihre Mini-Serie weiter ausbauen. Zu gerne erinnern sich die Fans des MSV an das letzte Aufeinandertreffen am Montagabend, 8. Oktober 2018. Torsten Lieberknecht stand das erste...

  • Duisburg
  • 15.03.19
Sport
Christopher Berg traf per Penalty zum 4:2. Seine zwei Tore sorgten für eine kurze Führung
3 Bilder

Derbysieg für die Damen, keine Punkte für die Männer
Team von Trainer Christopher Nusch verpasste die Chance Boden gut zu machen

Das Team von Silvia Romero fährt den dritten Sieg in Folge ein. Aufgrund von vielen verpassten Chancen hätte das Ergebnis aber noch deutlicher ausfallen können. Die Männer lagen zunächst mit 4:2 in Führung, am Ende gab es aber wieder keine Punkte. Silvia Romero und Lisa Dobbratz sorgten für die sechs Tore der Damen. Mit einer vollen Bank hatten die Walsumer keine Probleme mit den Düsseldorfern. Von Beginn an hatten die Roten Teufel das Spiel unter Kontrolle und spielten den Gegner an die Wand....

  • Duisburg
  • 03.02.19
Sport
Beim Hinspiel gab es für die RESG eine 4:2-Niederlage. Christopher Berg und sein Team wollen unbedingt zuhause punkten.

Zum Derby gegen Düsseldorf wollen beide Rollhockey-Teams einen Heimsieg holen
Endlich wieder Heimspiele

Lange mussten die Fans der RESG auf ein Heimspiel warten. Die Damen spielten zuletzt gegen Calenberg am 27. Oktober, die Männer am 4. November gegen Darmstadt zuhause. Am Samstag, 2. Februar können sie sich endlich wieder ihren Fans präsentieren. Die Damen spielen um 15.30 Uhr, die Männer um 18 Uhr. Vor den Spielen wird zunächst geschwiegen. Am 22. Januar ist der ehemalige Walsumer Bezirksbürgermeister und Rollhockey-Legende Willy Bernarding verstorben. Bernarding holte mit der RESG viele...

  • Duisburg
  • 31.01.19
  • 1
Sport
Der Jubel bei den Hamborner Löwen war nach dem überraschenden Turniersieg groß.

Nach 14 Jahren geht der „Pott“ wieder einmal in den Holtkamp
Hamborn 07 holt den Stadtpokal

Der neue Stadtmeister im Duisburger Hallenfußball trägt erneut Gelb-Schwarz. Es war jedoch nicht der favorisierte Oberligist und Titelverteidiger VfB Homberg, der nach dem Finale der 33. Duisburger Hallenfußball Stadtmeisterschaft den Pokal in Empfang nehmen konnte, sondern die zwei Klassen tiefer spielenden Sportfreunde Hamborn 07. Die Löwen setzten sich in einem spannenden Finale mit nervenaufreibendem Neunmeterschießen gegen den Landesligisten SV Genc Osman mit 14:13 durch und sicherten sich...

  • Duisburg
  • 07.01.19
Sport
Beim letzten Duell in Krefeld trug Felipe Sturla noch das Trikot der Roten Teufel. Tobias Wahlen wird am Samstag auch nicht dabei sein und sich von seinen Verletzungen erholen.

RESG tritt im Pokal-Achtelfinale bei den Hülsern ein
Abschluss in Krefeld

Die Negativserie soll nach vier Auswärtsniederlagen in Folge unbedingt gestoppt werden. Der Druck ist groß. Der Erstligist und Rekordmeister kann sich beim Zweitligisten HSV Krefeld nur blamieren. Anstoß in der Bonhoeffer Halle ist um 19 Uhr. Für die Krefelder wird es am Samstag ein kompletter Rollhockeytag. Drei Mannschaften wurden für den DRIV-Pokal Wettbewerb gemeldet. Als erstes spielt die zweite Mannschaft vom HSV um 13 Uhr gegen den RSC Cronenberg. Um 16 Uhr spielt die dritte gegen die...

  • Duisburg
  • 13.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.