Deutsche Post AG

Beiträge zum Thema Deutsche Post AG

Wirtschaft
Gelungener Verkauf -  Die Deutsche Post AG plant hier einen neuen Zustellstützpunkt.

40 neue Arbeitsplätze
WFG holt Zustellstützpunkt der Post nach Unna

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Kreis Unna (WFG) hat eine rund 7.100 Quadratmeter große Gewerbefläche an der Hansastraße verkauft. Die Deutsche Post AG plant hier einen neuen Zustellstützpunkt. Neben der passenden Größe war auch die gute Verkehrsanbindung des Gewerbegebiets für die Deutsche Post AG ein Argument für diese Fläche. Entstehen werden rund 40 Vollzeit-Arbeitsplätze. Die konkreten Planungen sowie die erforderlichen Antragsverfahren laufen seitens der Deutschen Post AG jetzt...

  • Unna
  • 20.06.20
Sport
Der 1. Sponsor-of-the-Day für den Bonn Marathon!

Gerald Schabbach
  3 Bilder

SPENDEN-SPEED
SPENDEN-SPEED hat die erste Zusage! Gerald Schabbach unterstützt den SPEED beim Bonn Marathon!

Gerald Schabbach, mein Vertriebsdirektor der Deutschen Post ,unterstützt den SPENDEN-SPEED beim Bonn Marathon, als Sponsor-of-the-Day. Der SPEED freut sich über diese Zusage. So, kann esweiter gehen!  Ich brauche den Rückenwind! Beim Bonn Marathon werde ich alles geben um den ganzen Marathon zu durchlaufen und die 42,-€ als Unterstützung für die Kinderdörfer in Chile zu sichern. Wollen auch Sie den SPENDEN-SPEED unterstützen? Wer mich unterstützen möchte erreicht mich unter...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.02.19
Politik
Fanden sich zum Gespräch zusammen (v.r.): René Hofmann (CDU Stadtverbandsvorsitzender), Bundestagsabgeordneter Peter Beyer (CDU), Ulrike Kaufmann (Hausservice Management) und Berthold Hoppe (Deutschen Post AG).

Offener Brief der CDU an die Post zeigt Wirkung

Bürger hatten sich über unzumutbaren Zustände beschwert Die gemeinsame Initiative der Abgeordneten Peter Beyer (Deutscher Bundestag), Martin Sträßer (Landtag NRW) und CDU-Chef René Hofmann hat Erfolg. Beschwerden zahlreicher Bürger über die unzumutbaren Zustände des Postfachraums in Velbert Mitte waren Anfang des Jahres der Anlass für einen gemeinsamen offenen Brief der Abgeordneten und des Stadtverbandsvorsitzenden, René Hofmann, an die Deutsche Post AG. Unzulängliche Beleuchtung...

  • Velbert
  • 17.07.18
Politik
Die Post zieht sich aus Grafenberg zurück.

CDU will Schließung der Grafenberger Postfiliale nicht hinnehmen

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) 7 protestiert gegen die Schließung der Postfiliale an der Grafenberger Allee 411. Bislang diente der Tabakladen Kleen als Servicepartner der Deutschen Post. Dort konnten Briefe und Pakete abgeholt oder abgegeben werden. Die Post hat den Vertrag mit Kleen zum 31. Mai 2018 überraschend gekündigt. Grafenberg sei damit völlig von Postdienstleistungen abgeschnitten, kritisiert der CDU-Ortsverband Grafenberg. Hanno Bremer, erster Vizebürgermeister im...

  • Düsseldorf
  • 13.06.18
Überregionales
Das Gebäude der Deutschen Post in Hattingen

Ermittlungen zu den verschwundenen Postsendungen sind abgeschlossen – Staatsanwaltschaft ist jetzt zuständig

Anfang dieses Jahres wurde bekannt, dass zum Jahreswechsel in Hattingen viele Hundert Briefe einfach verschwunden sind. Auch der STADTSPIEGEL berichtete darüber. Von den nicht zugestellten Briefen und Päckchen waren sowohl Privatpersonen als auch Geschäftsleute und Behörden betroffen. Bei dem zuständigen Kriminalkommissariat in Hattingen gingen dazu über 50 Strafanzeigen ein. Wohnungsdurchsuchung Monatelang wurde ermittelt, zumal sich die Post auch zahlreicher Subunternehmen bedient....

  • Hattingen
  • 20.06.17
  •  1
  •  1
Sport
Vielen Dank für die Ehrung!
  6 Bilder

SPENDEN-SPEED ist jetzt Living Responsibility Fund ausgezeichnetes Projekt 2016 der Deutschen Post DHL Group

Der SPENDEN-SPEED freut sich über eine weitere Auszeichnung. Der Vorstandvorsitzende der Deutschen Post AG, Dr. Frank Appel, ehrt den SPENDEN-SPEED mit dem Living Responsibility Fund als ausgezeichnetes Projekt 2016. Der Living Responsibility Fund zeichnet das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Deutsche Post DHL Group aus, die sich in Zusammenarbeit mit einer Partnerorganisation in lokalen gesellschaftlichen Projekten engagieren. Der SPENDEN-SPEED freut sich über...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.05.17
Politik
Glücklich über den Vertragsabschluss: Enno Fuchs, Bochum Perspektive 2022, Joachim Koschnicke, Adam Opel AG, Prof. Dr. Rolf Heyer, Bochum Perspektive 2022, Thomas Eiskirch, Oberbürgermeister, Garrelt Duin, Wirtschaftsminister NRW und Uwe Brinks Deutsche Post AG (v.l.n.r.).
  3 Bilder

Paketzentrum kommt – Deutsche Post DHL kauft Opelfläche

Seit Sommer 2014 dauerten die Gespräche und Vertragsverhandlungen zwischen der Bochum Perspektive 2022 GmbH und der Deutsche Post AG an. In der vergangenen Woche kam es nun zu der angestrebten Unterschrift. Die Deutsche Post DHL erwirbt damit eine 140.000 Quadratmeter große Fläche in Bochum-Laer, um darauf ein modernes Mega-Paketzentrum mit rund 600 neuen Arbeitsplätzen zu erbauen. Mit der Inbetriebnahme in 2019 sollen auf dem Areal des ehemaligen Opel-Werks I anstatt PKW täglich eine halbe...

  • Bochum
  • 30.01.16
  •  7
  •  1
Kultur
  6 Bilder

"Tag der offenen Rolltore" bei den Zustellern der Deutschen Post AG in Kleve

Wer in den letzen Monaten die Kalkarer Straße in Kleve entlang fuhr, dem ist bestimmt schon aufgefallen, dass sich dort auf dem Gelände des ehemaligen Klebstoff-Werkes von National Starch die Deutsche Post angesiedelt hat. Die Zusteller der Zustellstützpunkte Kleve, Bedburg-Hau und Kranenburg treten nun nicht mehr vom Bahnhofplatz, sondern von dem neuen Standort ihre Touren an. Nach Wochen des Umzugs und der Eingewöhnung fand am 30.08.2015 jetzt ein großes Familienfest unter dem Motto "Tag der...

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.15
  •  3
Überregionales

Schreiben an die Deutsche Post AG

Sehr geehrte Damen und Herren. In 45899 Gelsenkirchen - Horst wurde auf der Schlossstraße/Ecke Markenstraße sowie auf der Harthorststraße am Marktplatz Horst - Süd der Briefkasten entfernt. Dafür hat man auf der Markenstraße Nr. 11 einen neuen installiert. Nur man hat Vergessen die Bevölkerung über die Änderung zu Informieren. Vor allen viele Ältere, Gebehinderte suchen die Stellen wo sich die Briefkästen standen auf, und es ist kein Briefkasten mehr Vorhanden. Was noch viel schlimmer ist, da...

  • Gelsenkirchen
  • 30.06.15
  •  1
  •  5
Ratgeber
Über den Bau der neuen Zustellbasis am Kamen-Karree freuen sich (v.l.) Thorsten Schenk, Frank Moch, Sebastian Heinz und Peter Möck.
  5 Bilder

Post baut Zustellbasis am Kamen-Karree

Immer mehr Menschen bestellen im Internet, anstatt vor Ort zu kaufen: Das merkt nicht nur der Einzelhandel, sondern auch die Deutsche Post. Um der höheren Zahl an Paketen und Päckchen leichter Herr werden zu können, baut sie jetzt eine neue Zustellbasis in Kamen. Am Kamen-Karree entsteht auf über 15.000 Quadratmetern eine mechanisierte Zustellbasis. Sie gehört zu rund 50 Standorten, die die Post in ganz Deutschland bis Ende 2014 realisieren will. Die Post will damit dem Trend gerecht...

  • Kamen
  • 24.01.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.