Alles zum Thema Diesterwegschule 2

Beiträge zum Thema Diesterwegschule 2

Kultur
8 Bilder

Es war einmal eine.... Schule

Nun ist es volbracht und die Diesterwegschule 2 ist aus dem Stadtbild von Kamp-Lintfort verschwunden. Jahrzehnte lang war sie eine Stätte der Bildung und nun gibt es sie nicht mehr. Erbaut um 1912 als 10 Klassige Schule mit dem Namen Evangelische Schule Lintfort I. Dann erhielt sie den Namen Pestalozzi Schule für einige Jahre um dann wieder einen neuen Namen zu bekommen, nämlich Martin-Luther Schule. Nachdem die Schule um 1927 erweitert worden war, besaß sie damals dann eine Aula, Turnhalle und...

  • Kamp-Lintfort
  • 13.11.12
  • 577× gelesen
  •  6
Kultur
8 Bilder

Das Dach ist weg

Wieder ein neuer Tag beim Abriss der Diesterwegschule 2 in Kamp-Lintfort. Heute wird es wohl dem letzten Rest an den Kragen gehen. Es standen heute Morgen nur noch die Turnhalle, eine Klasse ( meine) und ein Stück vom Dach. Es dauerte nicht lange und die Wand zur letzten Klasse war eingerissen und auch die Reste des Daches wackelten schon bedrohlich. Kurze Zeit später war dem Dachb dann auch der Garaus gemacht und es ist verschwunden. Im laufe des Tages wird dann auch wohl der Klassenraum...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.11.12
  • 209× gelesen
Kultur
7 Bilder

Und wieder fehlt ein Stück

Heute Tag 5 des Abrisses der Diesterwegschule 2 in Kamp-Lintfort. Wieder fehlt ein Stück des Gebäudes. Es hat also nun doch nicht geklappt mit dem Gesamtabriss innerhalb von einer Woche. Naja, wenn man sieht was für diverse Baustoffe verwendet wurden, die auch natürlich sortiert werden müssen, konnte man sich das schon fast denken. Ich gehe davon aus, es wird Dienstag sein, dann sieht man nur noch die Bauschuttreste der Schule. Im Anschluss danach folgt das ehemalige Hausmeistergebäude, was...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.11.12
  • 285× gelesen
  •  4
Kultur
8 Bilder

Der Abriss geht weiter

In den letzten Tagen ging der Abriss der Diesterwegschule 2 in Kamp-Lintfort weiter. Das nebengebäude ist nun ganz verschwunden und man hat mit dem Entkernen des Hauptgebäudes begonnen. Im Keller ist schon fast der gesammte Bodenbelag raus und auch die Türen sind entfernt. federführend bei diesen Arbeiten ist die Firma Linkamp GmbH aus Anröchte. Auch das danebenstehende ehemalige Hausmeistergebäude wird aus dem Stadtbild verschwinden.

  • Kamp-Lintfort
  • 05.11.12
  • 229× gelesen
  •  2