Alles zum Thema Duisburger Hauptbahnhof

Beiträge zum Thema Duisburger Hauptbahnhof

Reisen + Entdecken
Im September 2016 wurde der zügige Bau der neuen Gleishalle - genannt "Die Welle" - angekündigt.

Bahn plant zunächst Sanierungen im Duisburger Hauptbahnhof
Baustart der "Welle" erst 2022

Die Pendler rund um Duisburg müssen weiter auf das neue wellenförmige Dach am Hauptbahnhof warten. Der Bau verzögert sich zunächst, da die Angebote zum Bau den Kostenrahmen verdoppelt hätten. Nun steht der weitere Ablauf für die Modernisierung des Duisburger Hauptbahnhofes fest. Bis Ende 2020 wird die Deutsche Bahn die Ausführungsplanung selbst erstellen und 2021 ein neues Ausschreibungsverfahren anstoßen. Nach Vergabe der Bauleistungen kann der Baubeginn dann 2022 erfolgen. Dann stehen...

  • Duisburg
  • 26.04.19
  •  2
  •  1
Überregionales
Unser Volontär Christian Schaffeld hat den Bahnstreik glossiert.

Glosse zum Bahnstreik
Pünktlich? Unglaublich!

Unser Volontär Christian Schaffeld hat den Bahnstreik in der vergangenen Woche zum Anlass genommen, die Umstände zu glossieren. Wer freut sich nicht auf den wohlverdienten Feierabend? Entspannt schlender' ich die wenigen Meter vom Redaktionsgebäude des Duisburger Wochen-Anzeigers am Harry-Epstein-Platz zum Hauptbahnhof. Doch dann der Schock: Fast alle Züge haben starke Verspätungen oder fallen ganz aus. Letzteres trifft natürlich auch auf meinen zu. Wie soll es auch anders sein? Meine gute...

  • Duisburg
  • 14.12.18
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
"Wandarbeiter", entdeckt am Duisburger Hbf
3 Bilder

Wandarbeiter...

...neulich am Hauptbahnhof: als ich mit der Bahn in den Hauptbahnhof Duisburg einfuhr, entdeckte ich diese "Wandarbeiter" auf einem Stellwerkhäuschen in der Nähe des Osteingangs. Die Graffitis sehen noch recht frisch aus. Am besten kann man sie vom Gleis 13 aus sehen.

  • Duisburg
  • 22.08.17
  •  12
  •  10
Ratgeber
Der anscheinend vergessene Rucksack.

Vergessener Rucksack in S-Bahn sorgte für Aufruhr und Zugverspätungen!

Gerade in diesen Zeiten sollte man besser auf sein Gepäck aufpassen! Ein vergessener Rucksack sorgte am heutigen Dienstag in einer S-Bahn im Duisburger Hauptbahnhof für Aufruhr. Durch Mitarbeiter der Bahn informiert, entschied die Bundespolizei zum Schutz der Reisenden, die hintere Zugeinheit zu räumen, abzukoppeln und in den Abstellbahnhof zu verbringen. Erst der Sprengstoffspürhund-Einsatz brachte Entwarnung. Das Gepäckstück enthielt Kinderbekleidung und Kosmetikartikel. Der Vorfall...

  • Duisburg
  • 11.04.17
Politik
In der Gleishalla am Duisburger Hauptbahnhof: Sören Link, Oberbürgermeister von Duisburg (3.v.li.), Ute Möbus, Vorstand der DB Station&Service AG (3.v.li.), Verkehrsminister Michael Groschek (vorne, 2. v. re.) sowie Duisburger Projektbeteiligte
7 Bilder

Ohne Netze und Klebeband: Duisburger Hauptbahnhof wird Vorzeigeprojekt

Der Duisburger Hauptbahnhof als Vorzeigeprojekt: Dieser Tage wurde dort die Baumaßnahme um die neue Gleishalle vorgestellt. Außerdem erfolgte mit den Duisburger Projektbeteiligten VRR, NVR und NWL der Startschuss für die landesweite Kampagne „1 von 150 – moderne Bahnhöfe in NRW“. „Bahnhof des Jahres“ - diesem Ziel könnte der Duisburger Hauptbahnhof bald näher kommen, denn: Sicherungs-Netze an der Bahnsteigüberdachung und mit Tesa verklebte Scheiben sind in naher Zukunft Geschichte. Ab...

  • Duisburg
  • 09.09.16
  •  2
  •  3