Alles zum Thema EDV

Beiträge zum Thema EDV

Ratgeber
obs/G Data Software AG/G DATA Software AG

IT-Sicherheit
G DATA Umfrage: Deutsche sichern ihre Smartphones für den Urlaub nicht ab

Bochum (ots) - Smartphones und Co. sind für viele Menschen auch im Urlaub nicht wegzudenken. Mit der IT-Sicherheit nehmen es die Deutschen dabei allerdings nicht so genau: 43 Prozent ergreifen vor dem Reiseantritt keinerlei Sicherheitsmaßnahmen bei ihrem Mobilgerät. Heißt: Keine Installation einer Sicherheitssoftware und auch keine Aktivierung der Passwortabfrage. Das zeigt eine repräsentative Studie der IT-Sicherheitsexperten von G DATA. Digitale Diebe und Langfinger vor Ort haben es so...

  • Dortmund
  • 06.06.19
  •  1
Kultur
Nerd against the Machine

eMagazin | ebook | debk
Nerd against the Machine

Neues Magazin "Nerd against the Machine" erschienen. Ein kostenloses eBook für alle Reader. Herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe von „Nerd against the Machine“. Hier treffen Interessierte auf Themen rund um die Themen IT, EDV, Serien, Kino, Games, Apps, Smartphones, Web, eBooks, Tablets, YouTube und Co. Momentan fungiere ich als alleiniger Autor. Ich würde mich aber freuen, wenn sich weitere Autoren mit Gastbeiträgen beteiligen könnten, um diesem Magazin Leben einzuhauchen. Folgende...

  • Dortmund
  • 20.05.19
  •  1
Kultur
Alte Computerspiele | Retrogaming
Tutorial: Alte Computerspiele unter Windows 10 spielen

Alte Computerspiele | Retrogaming
Tutorial: Alte Computerspiele unter Windows 10 spielen

Man hat ein modernes Windows 10 System, möchte aber ein altes Windows 95, 98, 2000, XP oder DOS-Spiel spielen. In diesem Tutorial zeige ich euch, wie es geht. "Retrogaming" wird dies benannt. Als Retrogaming wird das Spielen älterer Computer- und Videospiele bezeichnet. Oft wird die Zeit des Umbruchs zur überwiegenden Veröffentlichung von 3D-Spielen zur Mitte der 1990er Jahre als Grenze gesehen, die durch leistungsfähigere Grafikchips in PCs und Konsolen, insbesondere der PlayStation,...

  • Dortmund
  • 20.05.19
  •  1
Ratgeber
FreeBASIC - gemeinsam Lernen

Coding
FreeBASIC - gemeinsam Lernen

In diesem Tutorial lernen wir gemeinsam die Programmiersprache FreeBASIC kennen. FreeBASIC ist ein kostenloser Open-Source-Compiler und eine Programmiersprache, deren Syntax auf QuickBASIC aufbaut. Er ermöglicht das Erzeugen von 32-Bit und 64-Bit-Anwendungsprogrammen, Spielen etc. für Microsoft Windows, Linux, FreeBSD und DOS, teilweise auch für die Xbox. Versionen für weitere Betriebssysteme sind geplant. (https://de.wikipedia.org/wiki/FreeBASIC 17.05.19) Zu den...

  • Dortmund
  • 17.05.19
  •  1
Kultur
Adventure Gaming Studio (Freeware)

Computerspiele | Coding
Adventure à la Monkey Island selbst erstellen

Wer kennt sie nicht, die Klassik-Adventure wie Maniac Mansion, Zak McKracken, Monkey Island, Space Quest, Kings Quest, Leisure Suit Larry u.v.m. Mit dem Adventure Gaming Studio (Freeware) können Interessierte solche Spiele nun selbst entwickeln. Da die Dokumentation der Software rein in Englisch zur Verfügung steht, habe ich Video-Tutorials und einen Wiki auf Deutsch gestartet. Ich würde mich freuen, wenn ich Unterstützung für diesen Wiki finden würde. Deshalb rufe ich dazu auf, mir zu...

  • Dortmund
  • 17.05.19
  •  1
Kultur
obs/moinworld e.V.

Coding | Frauen
Coding-Summer Camp 2019: moinworld macht junge Frauen fit für die IT von morgen

Hamburg (ots) - Vom 26. bis zum 28. Juni 2019 bietet der gemeinnützige Verein moinworld e.V. zum zweiten Mal in Folge Schülerinnen sowie Abiturientinnen ein Coding-Summer Camp an. An drei Tagen lernen die Teilnehmerinnen mit Hilfe von IT-Expertinnen und -Experten unterschiedliche Programmiersprachen anhand praktischer Beispiele kennen. Die Workshops finden in diesem Jahr bei Google, XING SE und SHARE NOW statt. Vor Ort können sich die Nachwuchscoderinnen darüber hinaus direkt mit den dort...

  • 16.05.19
  •  1
Ratgeber
Thorsten Irmer (links), Vorstand der Sparkassenstiftung für Hagen, besuchte einen der Kurse. Mit dabei war Stefanie Krause (3.v.l.) Leiterin der Freiwilligen-zentrale, und Karin Thoma-Zimmermann (3.v.r.), ehrenamtliche Computerlehrerin.

EDV-Kurse
Integrative EDV-Kurse bei der Freiwilligenzentrale in Hagen

Die über die Freiwilligenzentrale Hagen koordinierten Ehrenamtlichen haben bereits bei der Aufnahme und Begleitung von Asylbewerbern gezeigt, dass die anfängliche Unterstützung bei der Organisation des täglichen Lebens unerlässlich ist. Aber auch danach muss es weiter gehende Initiativen geben, wenn die Aufgabe der Integration erfüllt werden soll. Ein schönes Beispiel hierfür sind die EDV-Kurse, die in kleinen Gruppen mit rund 15 Teilnehmern je Kurs veranstaltet werden. Räumlichkeiten...

  • Hagen
  • 10.01.19
Kultur
Neben dem sprachlichen Schwerpunkt legt die Anne-Frank-Realschule besonderes Gewicht auf eine digitale Grundbildung für alle Schüler. Foto: privat

Anne-Frank-Schüler werden digital ausgebildet
Gladbeck: Mehr als Knöpfe drücken

Wo sind eigentlich die Bilder auf meinem Handy gespeichert? Klar, in der Galerie. „Und wenn ich jetzt ein Bild auf meinem Computer abspeichern will? Wer weiß, wie das geht?“, fragt Schulleiter André Luciga die Siebtklässler, die er gerade im Fach Informationstechnische Grundbildung unterrichtet. Viele Finger gehen nach oben, doch die Versuche der Schülerinnen und Schüler, das Bild auf dem Handy über den angeschlossenen PC zu finden, scheitern nach und nach. Eine Erfahrung, die Luciga häufig...

  • Gladbeck
  • 19.11.18
Politik
Die IT-Profis der Stadt Michael Johann Becker (v. l.) und Torsten Telake stellten Konrektorin Iris Klein, Schulleiter Thomas Wenning und Bürgermeister Christoph Gerwers die neue EDV in der Realschule vor.
(Foto: Dirk Kleinwegen)

Investition für den Fortschritt

Stadt Rees investierte in den EDV-Ausbau Die Stadt Rees hat 1,1 Millionen Euro in den Ausbau der Infrastruktur und für die EDV-Ausstattung in den Schulen und städtischen Gebäuden investiert. Bei einem Pressetermin stellten Stadtverwaltung und Schulleitung die neue Technik und die Umsetzung des Medienkonzeptes vor. Über den Kommunalvertrag mit der Deutschen Glasfaser wurde das Rathaus, das Schulzentrum, die vier Grundschulstandorte, fünf Feuerwehrgerätehäuser, Stadtwerke, Bücherei,...

  • Rees
  • 24.08.18
Ratgeber
Michael Fastabend stellte jetzt das umfangreiche neue VHS-Programm fpür den Duisburger Norden vor. Mit 136 Veranstaltungen und 7.000 Unterrichtsstunden bietet es eine riesige Vielfalt.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Angebotspalette lässt kaum einen Wunsch offen - Die VHS stellt ihr neues Programm für den Duisburger Norden vor

„Unsere Kursteilnehmer sind gesundheitsbewusst, sprachgewandt, offen für viele Möglichkeiten der Weiterbildung und integrationsfähig.“ Michael Fastabend, Leiter der Volkshochschule (VHS) im Duisburger Norden hat jetzt bei der Vorstellung des Programms für das Frühjahrsemester Treffendes über die Menschen gesagt, die die Angebote wahrnehmen. Die druckfrischen Programme sind an den bekannten Ausgabestellen wie Bezirksämter, Stadtteilbibliotheken, Sparkassen, Buchhandlungen und natürlich in...

  • Duisburg
  • 26.01.18
Ratgeber
Ursel Weber ist davon überzeugt, dass die Chancen auf den Wiedereinstieg ins Berufsleben derzeit günstig seien.

So gelingt der Wiedereinstieg

Die Arbeitsagentur unterstützt beim beruflichen Wiedereinstieg Am Montag, 8. Mai, gibt es in der Agentur für Arbeit wieder Tipps zum erfolgreichen Wiedereinstieg in den Beruf nach der Familienzeit. Die Veranstaltung dauert dreieinhalb Stunden und beginnt um 8.30 Uhr. Sie findet statt in er Agentur für Arbeit Bochum (Raum 0.001), Universitätsstraße 66 in Bochum. Ursel Weber, die Beauftragte für Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, erklärt: "Ich möchte informieren und motivieren. Häufig ist...

  • Herne
  • 05.05.17
Überregionales

VHS-Aktuell: Grundlagenschulung für die Tabellenkalkulationsprogramme Calc und Writer

Grundlagenschulungen der VHS ab dem 13. März führen in die Nutzung der kostenfreien Anwendungen für Tabellenkalkulation und Textverarbeitung ein. Calc und Writer sind leistungsstarke Anwendungen zur Tabellenkalkulation und Textverarbeitung aus der LibreOffice-Familie und werden immer häufiger als frei verfügbare Alternativen zu kostenpflichten Produkten im Bereich der Büroanwendungen genutzt. Zwei Kurse der VHS Unna Fröndenberg Holzwickede zeigen ab dem 13. März, wie die...

  • Unna
  • 06.03.17
Ratgeber

VHS-Aktuell: Endlich Ordnung auf dem Rechner

Kurse der Volkshochschule zeigen Anfang März anhand des Betriebssystems Windows, wie mehr Ordnung auf dem PC hergestellt und Daten gesichert werden können. Das Seminar „Ordner- und Dateiverwaltung unter Windows 10“ ist dazu angelegt, das EDV-Grundlagenwissen zu festigen. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Entwicklung eines sicheren Umgangs mit der Ordnerstruktur unter dem Betriebssystem Windows 10. Eine gekonnte Handhabung der Ordnerstruktur ist Grundlage für das gezielte und schnelle...

  • Unna
  • 21.02.17
Politik
GFL-Fraktionsvorsitzender Johannes Hofnagel: "Leider hat das Land wieder einmal Aufgaben aber kein Geld verteilt."

Stadt muss mit Bürgern auf digitaler Augenhöhe arbeiten

Die Stadtverwaltung muss sich nach Ansicht der Fraktion Gemeinsam Für Lünen ein zeitgemäßes EDV-System zulegen, um mit Bürgern, Betrieben und allen anderen Partnern elektronisch kommunizieren zu können. Das EDV-System soll zudem die verwaltungsinterne Arbeit deutlich effizienter gestalten, Bearbeitungsprozesse weitgehend elektronisch ermöglichen und gefragte Daten per Knopfdruck verfügbar machen. Beispielsweise jährliche Kosten für Gutachten, die jüngst nicht sofort abrufbar waren. Auch die...

  • Lünen
  • 08.12.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt

VHS bietet Computerkurse für Kinder und Jugendliche in den Osterferien

Gladbeck. In den Osterferien starten in der VHS neue Computer- und Tastschreibkurse für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren. An Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf und sechs wendet sich der Tastschreibkurs mit dem schönen Titel „10 flinke Finger“. An vier Vormittagen, ab Montag, 21. März, können die Teilnehmer spielerisch das 10-Finger-Blind-System an einer PC-Tastatur erlernen. Zusätzlich vermittelt die Kursleiterin Irene Wischermann die wichtigsten Regeln der Textgestaltung. Am...

  • Gladbeck
  • 29.02.16
Ratgeber

Neu bei der VHS: Tuchfühlung mit EDV und "Erste Schritte in Word"

Die VHS Wesel hat zwei aktuell Angebote: Im EDV-Grundkurs für Anfänger/-innen an fünf Terminen in aller Ruhe auf Tuchfühlung mit diesem Medium gehen. Das Besondere an diesem Kurs, der als Kleingruppe konzipiert ist: das Programm wird aus den Fragen der Teilnehmenden zusammengestellt, die der erfahrene Kursleiter mit Geduld und Ruhe beantworten wird (Start: 2. März, fünf Termine, jeweils mittwochs, 19 bis 20.30 Uhr, 49,90 Euro). Der Kursus „Erste Schritte mit Word“ begleitet...

  • Wesel
  • 19.02.16
Überregionales

Digitale Innovation optimiert Kommunikation zwischen Arzt und Krankenhaus

„HL7 CDA Release 2“ – das klingt für nicht Eingeweihte nach Star Wars. Es handelt sich natürlich nicht um einen Roboter, aber um eine digitale Innovation, die den Schriftverkehr zwischen Krankenhaus und den behandelnden Ärzten optimieren wird: Es geht um den „elektronischen Arztbrief“, den die Augusta Kliniken in Bochum und Hattingen als erstes Haus in der Modellregion Bochum seit ein paar Tagen verschicken. „Nach der Freigabe eines Arztbriefes“, erklärt Florian Brinkmann, der das Projekt in...

  • Bochum
  • 02.12.15
Vereine + Ehrenamt
Sängerin M.AZ ist immer auf der Suche nach Unterstützung für ihren Verein Aurore, der Kindern in Togo unter die Arme greift. Foto: Michael Hoch

Auf Tour für Togo - Serie „Mein Verein“: Aurore für Schulbildung und gegen Armut in afrikanischem Staat

Mit ihrer ersten CD „Set Me Free“ startete Sängerin M.AZ im Jahre 2005 ihre Solokarriere. Vor einiger Zeit gründete die gebürtige Togolesin eine Organisation gegen Armut in Togo. Die Düsseldorferin war für einen Auftritt in ihrem Heimatland Togo, als neben rauschendem Applaus auch hilflose Schüler zu ihr kamen und ihre Aufmerksamkeit erregten. „Die Schüler waren ohne richtige Bildung und brauchten einfach unsere Hilfe“, sagt sie und beschloss dann im Jahre 2011 gemeinsam mit Freunden die...

  • Düsseldorf
  • 08.10.15
Kultur
Da ist das gute Stück: Angelika Mertmann, Ute Handrick, Heike Bandholz und Elisabeth Schlüter (von links, alle VHS) stellen das umfangreiche Programm des ersten Semesters 2015 vor. Foto: A. Thiele

630 neue Angebote in der VHS Herne

Es ist satte 80 Seiten dick, bietet viel Abwechslung und wird von vielen Hernern heiß erwartet. Am Montag liegt das neue VHS-Programm aus, mit dem Bildungshungrige ihren Appetit stillen können. Insgesamt 630 Veranstaltungen stehen im ersten Halbjahr 2015 zur Auswahl. Dabei wurden insbesondere die Wochenendseminare ausgebaut. „Damit kommen wir den Berufstätigen entgegen“, erklärt VHS-Leiterin Heike Bandholz. Natürlich hofft sie, die Zahlen aus dem Vorsemester noch zu übertreffen. Zu den dort...

  • Herne
  • 17.01.15
Kultur

VHS informiert: In folgenden Kursen, die in dieser Woche starten, sind noch Plätze frei:

EDV: Umgang mit dem PC – Grundkurs am Abend, der keinerlei Vorkenntnisse voraus-setzt, Start: Montag, 08.09.2014, 18.15 – 21.15 Uhr, 6 Termine à 4 UStd., 98,- € Gesundheit / Wellness: Tai Bo, ein intensives Ganzkörpertraining, das Kampfsportele-mente mit Aerobic verknüpft. Montags, 19.30 – 20.30 Uhr, 12 Termine à eine Zeitstunde, 32,40 € Fitnesstraining - ein abwechslungsreiches Training für den ganzen Körper zur Erhaltung und Verbesserung der individuellen Fitness. Ziel ist es,...

  • Wesel
  • 29.08.14
Ratgeber
Sorgen für ein attraktives, lehrreiches VHS-Programm (von links): Elisabeth Schlüter und Leiterin Heike Bandholz. Foto: B. W. Pleuser
2 Bilder

Die VHS ruft: Engel, Irish Dance und Rotweinabend

Fürs Leben lernen – die VHS macht‘s möglich: Am 1. September beginnt das neue Semester mit rund 650 verlockenden Angeboten. Aber schon vorher heißt es am Dienstag, 26. August, im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37: „Willkommen in der Welt der Fremdsprachen“. Von 15.30 bis 18.30 Uhr kann jeder gratis sein Wissen testen in Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch sowie Schnupperstunden in Chinesisch, Italienisch, Griechisch, Schwedisch und Spanisch genießen. Gestärkt mit feinen...

  • Herne
  • 15.08.14
Ratgeber
Das Team der VHS.

VHS-Kurse starten ab Montag

Ab Montag, 20. Januar, beginnen die Kurse der Volkshochschule im neuen Semester. Rund 420 Veranstaltungen sind vorbereitet mit den Schwerpunkten bei Fremdsprachen, Gesundheit/Fitness, EDV und Exkursionen/Führungen. Interessierte können sich weiter in der VHS-Geschäftsstelle (Friedrichstr. 55) anmelden, gern unter Tel. 99 24 15 oder per Mail: vhs@stadt-gladbeck.de.

  • Gladbeck
  • 16.01.14
Ratgeber
Optimistisch und mit guter Laune ins neue VHS-Jahr gehen (v.l.) Dietrich Pollmann, Agnes Smeja-Lühr, Karin Bilo-Hornig und Martina Galla.

VHS Gladbeck startet mit 410 Veranstaltungen ins Neue Jahr

Immer aktuell und am Puls der Zeit: Das ist das Credo, welches sich die Volkshochschule Gladbeck für das noch junge Jahr 2014 auf die Fahne geschrieben hat. Von daher gab VHS-Leiter Dietrich Pollmann auch einige Neuheiten beim Pressegespräch bekannt. So wird man das Programm aller 950 Volkshochschulen bundesweit - und damit natürlich auch das der Gladbecker VHS - ab Februar per kostenloser App für Smartphones abrufen können. „Schwerpunktmäßig werden zunächst Sprachkurse aufgeführt“, weiß...

  • Gladbeck
  • 09.01.14
Ratgeber
Fingertipp statt Mausclick - 15 neue PCs hat die VHS Gladbeck angeschafft.  Mit ihnen werden Kursteilnehmer nun in die Geheimnisse von Windows 8 und Office 2013 eingeweiht.

Die neuen VHS-Kurse starten im September

Wer ein Smartphone oder ein Tablet sein Eigen nennt, für den ist die „Wischtechnik“, die den Tastendruck abgelöst hat, nicht Neues. Doch für alle Anderen und auch für diejenigen, die in die Geheimnisse von Windows 8 und Office 2013 eingeweiht werden wollen, hat die VHS ihren EDV-Raum mit 15 neuen PCs und brandaktueller Software umgestaltet. Und geht damit gut gerüstet in das zweite Semester in diesem Jahr, die Kurse starten am 16. September. Nachdem Ralf Michalowsky nun seinen endgültigen...

  • Gladbeck
  • 28.08.13
  • 1
  • 2