Einbruchschutz

Beiträge zum Thema Einbruchschutz

Blaulicht

Einbruch in Beckum
Arztpraxis und Wohnung wurden von Dieben heimgesucht

BALVE. Am gestrigen Dienstag, 12. Januar, gegen 18.20 Uhr, vernahm eine Geschädigte verdächtige Geräusche aus einer Praxis unter ihr an der Arnsberger Straße. Als sie ihre Wohnungstüre im zweiten Stock öffnete, hörte sie Schritte im Treppenhaus als eine Person nach unten lief. Sie informierte die Polizei, die einen Einbruch in die Praxis im Erdgeschoß und die Wohnung im ersten Obergeschoss feststellte. Über Art und Umfang der Beute können noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand nicht...

  • Balve
  • 13.01.21
Blaulicht
Nach einem nächtlichen Einbruch steht noch nicht fest, was genau gestohlen wurde. Es entstand jedoch Sachschaden. Foto: Polizei

Iserlohn: Sachschaden nach Einbruch
Was wurde gestohlen?

In Iserlohn wurde in eine Wohnung eingebrochen. Ob etwas gestohlen wurde, ist bisher unklar. Die Polizei ermittelt. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht von Samstag, 2. Januar, auf Sonntag, 3. Januar, Zutritt zu einer Wohnung am Mühlentor in Iserlohn. Dort durchsuchten sie die Räumlichkeiten und Behältnisse. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden. Vor Einbrüchen schützenInfos zum Thema Einbruchschutz unter Tel....

  • Iserlohn
  • 04.01.21
Blaulicht
Mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit startet auch im Sauerland die Hochsaison für Einbrecher. Trotz sinkender Zahlen geht die Polizei auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Maßnahmen gegen die Einbrecher vor.

Hochsaison für Einbrecher
Polizei im Sauerland rät: "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Die ersten Blätter an den Bäumen haben sich buntgefärbt und es ist nicht mehr zu übersehen, dass der Herbst im Sauerland Einzug gehalten hat. Doch mit der gemütlichen Zeit beginnt auch die dunkle Jahreszeit und somit die Hochsaison für Einbrecher. Trotz sinkender Zahlen geht die Polizei auch in diesem Jahr mit einer Vielzahl von Maßnahmen gegen die Einbrecher vor. Im Vergleich zum Vorjahr gingen die Tageswohnungseinbrüche um etwa 45 Prozent (Januar bis August) zurück. Neben den polizeilichen...

  • Arnsberg
  • 28.10.20
Politik
Eröffneten die Kampagne in Heißen: die MWB-Vorstände Dominik Steffan und Jürgen Steinmetz, Oberbürgermeister Marc Buchholz, Polizeipräsident Frank Richter, Innenminister Herbert Reul und VdW-Verbandsdirektor Alexander Rychter.

Sicherheitskampagne
NRW-Innenminister Herbert Reul besucht Mülheim-Heißen

NRW-Innenminister Herbert Reul und der Essener Polizeipräsident Frank Richter werden froh gewesen sein, dass sie bei einem offiziellen Termin ausnahmsweise einmal keine unangenehmen Fragen beantworten mussten. Denn bei ihrem Besuch in Mülheim-Heißen ging es diesmal nicht um rechtsextreme Chat-Gruppen, sondern um Einbruchsprävention. Denn mit der Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer" sensibilisiert die Polizei seit acht Jahren speziell in der dunkleren Jahreszeit für dieses Thema. "Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.10.20
Blaulicht
Polizei Wesel: Am Sonntag,  25. Oktober, steht ab 10 Uhr der Tag unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Polizei Wesel: Kreis Wesel - Riegel vor! Sicher ist sicherer
Tag des Einbruchschutzes am Sonntag, 25. Oktober

Gerade in der dunklen Jahreszeit nutzen Einbrecher dieGelegenheit, um in Wohnhäuser einzubrechen. Was kann ich selbst dagegen tun?  Auf diese Frage hat die Polizei konkrete Antworten. Am Sonntag,  25. Oktober, steht ab 10 Uhr der Tag unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer." Bei Beratungen und Vorführungen informieren Polizeibeamte über sinnvollenEinbruchschutz und individuelle Lösungen für Hausbesitzer und Wohnungsinhaber, um es den Tätern schwer zu machen. Können Sie an dem Tag nicht...

  • Moers
  • 22.10.20
Ratgeber
Einbruchssichere Fenster und Türen können Langfinger abschrecken.

Polizei Duisburg gibt Tipps zum Einbruchschutz
Riegel vor!

Im Rahmen der landesweiten Aktion "Riegel vor! Sicher ist sicherer." beraten die Duisburger Experten von der technischen Kriminalprävention am Freitag, 23. Oktober, wie Bürgerinnen und Bürger ihre eigenen vier Wände sicherer machen können. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr stehen Kriminalhauptkommissar (KHK) Walter Hüttemann und Marcus Franken am Telefon und im Internet Rede und Antwort. Unter Tel. 0203/280-1500 oder auf der Facebook-Seite der Duisburger Polizei...

  • Duisburg
  • 19.10.20
  • 1
Sport
Michael Kootz-Landers und ...............
2 Bilder

Polizeiaktion am 25. Oktober - telefonische Beratung für interessierte Bürger
"Riegel vor" und Tag der offenen Tür

Eine Doppelhaushälfte in einer Vorortsiedlung in Voerde. Michael Kootz-Landers steht vor der Haustür. Der Kriminalhauptkommissar von der Kreispolizeibehörde Wesel hat heute einen Termin bei der Hausbesitzerin. (Text der Kreispolizeibehörde Wesel) In diesen Zeiten ist er natürlich mit Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs. Weil die Frau anonym bleiben möchte, nennen wir sie einfach einmal Else E. Unbekannte Täter haben vor einigen Monaten bei der Hausbesitzerin versucht, durch ein Kellerfenster in die...

  • Wesel
  • 15.10.20
Blaulicht

14 Wohnungseinbrüche angezeigt
#Wohnungseinbruchsradar

Es gilt weiterhin aufmerksam zu sein, denn in der vergangenen Woche gelang es Einbrechern in neun Fällen in eine Wohnung einzubrechen. Fünf Versuche scheiterten glücklicherweise. In einem Fall gelangten unbekannte Täter in den Hausflur eines Mehrfamilienhauses und hebelten eine ins Schloss gezogene Wohnungstür auf. Der Mieter wollte nur kurz etwas erledigen, doch Einbrechern reicht selbst solch ein kleines Zeitfenster, um an Beute zu kommen. Deshalb: Schließen Sie immer ab! Sichern Sie Ihre...

  • Oberhausen
  • 21.08.20
Ratgeber

Ferienzeit ist Einbruchszeit

Ferienanfang. Normalerweise würde jetzt die große Reisezeit anbrechen. Aber in Corona-Zeiten ist vieles anders.Einige von Ihnen zieht es dennoch ans Meer oder in die Berge. Und auch trotz Corona gilt: Ferienzeit ist Einbruchszeit. Die Einbruchszahlen sind in den vergangenen Wochen und Monaten wegen Corona zurückgegangen, aber Vorsicht kann nie schaden. ❗ Deshalb: Wenn Sie auf Reisen gehen, sorgen Sie dafür, dass Einbrecher nicht sofort erkennen, dass Sie nicht zu Hause sind. Sorgen Sie dafür,...

  • Marl
  • 26.06.20
Ratgeber
Michael Kootz-Landers von der Kreispolizeibehörde Wesel gibt Tipps und persönliche Beratung, wie das Haus gesichert werden kann.

"Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes" (ProPK)
Kreispolizei Wesel gibt Tipps für den sicheren Urlaub

In Kürze beginnen in Nordrhein-Westfalen - und damit auch bei uns im Kreis Wesel - die Sommerferien. "Damit Sie Ihren Urlaub genießenkönnen und es bei Ihrer Buchung bzw. Rückkehr kein böses Erwachen gibt, hat das "Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes" (ProPK) Tipps für einen sicheren Urlaub zusammengestellt.", informiert die Kreispolizei Wesel. In der Pressemeldung ProPK heißt es: "Nachdem die Bundesregierung ihre Reisewarnung für viele Länder in Europa zum 15....

  • Wesel
  • 24.06.20
Ratgeber

Einbruchssicherung: Was hilft wirklich, um sich vor Einbrechern zu schützen? Und wofür lohnt es, Geld auszugeben?
So geben Sie ihr Geld am besten für Einbruchssicherung aus

Immer wieder kommt zu Einbrüchen. Sei es in Großstädten oder auf dem Dorf, wahrscheinlich hat jeder einen Nachbarn, der schon einmal bestohlen wurde. Wer davon selbst betroffen war oder sich Sorgen um die eigene Sicherheit macht, der hat die Gelegenheit, den Einbruchsschutz auf die Probe zu stellen beziehungsweise sich ausreichend zu schützen. Allerdings sollten Verbraucher nicht voreilig auf verschiedenste Angebote der Branche eingehen, sondern ihr Geld sinnvoll ausgeben. Im Folgenden nun die...

  • Bottrop
  • 29.03.20
Blaulicht

Einbrecher scheitern an nachträglich angebrachter Fenstersicherung in Marl Drewer

Auf der Flämingstraße versuchten unbekannte Täter am Donnerstag, in der Zeit von 13.30 bis 13.50 Uhr, in ein Wohnhaus einzubrechen. Dabei schlugen die Täter Löcher in eine Fensterscheibe und versuchten dann, über den Griff das Fenster zu öffnen. Aufgrund zusätzlich angebrachter Sicherungen gelang es den Tätern nicht, das Fenster zu öffnen. Sie flüchteten, ohne ins Haus gelangt zu sein. Machen auch Sie es den Einbrechern schwer und statten Sie Fenster und Türen mit einbruchshemmenden Riegeln und...

  • Marl
  • 13.03.20
  • 1
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Polizei gibt Rat

Info-Mobil auf dem Wochenmarkt Monheim am Rhein. Am Freitag, 6. März, kommt das kriminalpolizeiliche Info-Mobil der Kreispolizeibehörde Mettmann von 10 bis 12 Uhr auf den Baumberger Wochenmarkt, Geschwister-Scholl-Straße. Die Mitarbeiter der Kriminalprävention beraten hier alle interessierten Bürger zu den Themen "Falsche Polizeibeamte am Telefon" und "Wohnungseinbruch". Die Polizei erhofft sich damit eine gesteigerte Sensibilisierung für beide Deliktbereiche, eine bessere Aufklärung...

  • Monheim am Rhein
  • 04.03.20
Blaulicht
In Menden verschafften sich Einbrecher mit Hilfe eines Pflastersteines Zugang zu einem Haus.

Schmuck und Bargeld geklaut: Wer sah verdächtige Personen im Bereich In den Liethen in Menden?
Einbruch mit Pflasterstein

Wie die Polizei mitteilt, nahmen der oder die Einbrecher in Radestaken in Menden einen Pflasterstein und warfen zwischen 15.30 bis 20 Uhr am gestrigen Donnerstag ein Fenster eines dortigen Hauses ein. Die Einbrecher durchsuchten die Räumlichkeiten und durchwühlten Schränke und Behältnisse. Es wurde Schmuck und Bargeld entwendet.Bei einem zweiten Haus waren die Einbrecher im gleichen Tatzeitraum genauso erfolgreich. Hier wurde Schmuck entwendet. In beiden Fällen entstand Sachschaden....

  • Menden (Sauerland)
  • 14.02.20
Blaulicht
Polizeispezialisten beraten Sie auch in Ihren eigenen 4-Wänden, wie Sie sich wirkungsvoll gegen Wohnungseinbrecher schützen können.
Kostenlosen Termin vereinbaren: 0208 826 4511

Wohnungstür gut gesichert
Wohnungseinbruch verhindert

Die gute technische Sicherung einer Wohnung auf der Mülheimer Straße zahlte sich für die Bewohner aus. Sie hatten die Wohnungstür mit einem Zusatzschloss gesichert. Genau daran bissen sich Kriminelle die Zähne aus, als sie gestern (4.1.) die Wohnungstür aufbrechen wollten. Die Bewohner waren am Vormittag nur für wenige Stunden außer Haus. In dieser kurzen Zeit waren Wohnungseinbrecher unbemerkt in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses gelangt. Entweder war die Hauseingangstür nicht...

  • Oberhausen
  • 05.02.20
  • 1
Ratgeber
Die Polizei gibt auf der Baumesse in Rheinberg Tipps, wie man sein Zuhause vor einem Einbruch effektiv schützen kann.

Polizei gibt Tipps anlässlich der Baumesse
Haus in Planung? An Sicherheit gedacht?

Am Freitag startet in den Messehallen der Messe Niederrhein die Baumesse Bauen,  Wohnen, Renovieren. Von Freitag, 24. bis Sonntag, 26. Januar, in der Zeit von 10 Uhr bis 18 Uhr, können sichInteressenten über Neuheiten informieren.  Auch die Kollegen des Kommissariats Vorbeugung nehmen diese Veranstaltung jährlich zum Anlass, um über Einbruchsschutz aufzuklären und Beratungen zum Thema anzubieten. Die Polizei empfiehlt: "Egal, ob Sie neu bauen oder ihre Wohnung sicherer machen möchten, sprechen...

  • Rheinberg
  • 21.01.20
Blaulicht
Wohnungseinbrüche Stadtgebiet Witten vom 20. bis 26. Dezember.

Wohnungs-Einbruchs-Radar - das Polizeipräsidium Bochum informiert über die Verteilung der Wohnungseinbrüche

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" - das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen der Polizei für alle  Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei möchte, dass sich die Menschen in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass diese über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Witten informiert sind. Zu diesem Zweck stellt die Polizei wieder eine Übersichtskarte zur Verfügung, in der die Wohnungseinbrüche (inklusive Versuche) der...

  • Witten
  • 27.12.19
Blaulicht

Gut gesicherte Wohnungstür
Wohnungseinbruch vereitelt

Eine fest in den Wänden verankerte massive Zusatzsicherung der Wohnungstüre ließ gestern (18.12.) Wohnungseinbrecher verzweifeln. Die Türe hielt den Einbruchsversuchen stand, die Kriminellen zogen ohne Beute ab und werden jetzt von der Polizei gesucht. Die Bewohner hatten ihre Wohnung auf der Christoph-Schlingensief-Straße am Nachmittag nur für etwas mehr als zwei Stunden verlassen. Wie die Einbrecher in das von 25 Mietparteien bewohnte Mehrfamilienhaus gelangten, ist derzeit noch unklar. Oft...

  • Oberhausen
  • 19.12.19
Blaulicht

Einbruchsschutz: Polizei informiert und kontrolliert

Die Polizei hat Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag an einem Aktionstag in Herten über Einbruchsschutz informiert, Präventionshinweise gegeben und Kontrollen durchgeführt. Gerade in der dunklen Jahreszeit steigt die Zahl der Wohnungseinbrüche an. Die Polizei setzt neben repressiven Maßnahmen gegen Einbrecher bei solchen direktionsübergreifenden Aktionstagen gegen Wohnungseinbrüche auch auf Prävention. Bereits morgens gab es auf dem Markplatz in Westerholt einen Stand, an Beamte die Bürgerinnen...

  • Marl
  • 06.12.19
Blaulicht

POLIZEI INFORMIERT BÜRGER UND GIBT TIPPS
Aktionstag über Einbruchsschutz in Herten

Am Donnerstag hat die Polizei Hertener Bürger über Einbruchsschutz informiert. An dem Aktionstag gaben die Beamten zudem Präventionstipps und haben Kontrollen durchgeführt. Neben repressiven Maßnahmen setzt die Polizei im Kreis Recklinghausen besonders auf Prävention, denn die Zahl der Einbrüche steigt in der dunkeln Jahreszeit. Der Aktionstag startete morgens auf dem Markplatz in Westerholt. An einem Stand, informierten Beamte die Bürger vor Ort über Möglichkeiten des Einbruchsschutzes. In...

  • Herten
  • 06.12.19
Blaulicht

"Aktionsbündnisses Seniorensicherheit" und Polizei mit Infostand in Langenfeld
Sicherheit im Straßenverkehr, Maschen der Trickbetrüger und Einbruchschutz

Die Sicherheitsberaterinnen und -berater des "Aktionsbündnisses Seniorensicherheit" (ASS!) informieren am kommenden Dienstag, 12. November, zu gleich drei Themen mit aktueller Relevanz:  Dazu stehen die Expertinnen und Experten in der in der Zeit von 10 bis 12 Uhr mit ihrem Beratungsstand in der Stadtgalerie in der Langenfelder Innenstadt. Zum Thema "Sicherheit durch Sichtbarkeit im Straßenverkehr" unterstützt sie dabei die Polizeihauptkommissarin Katja Lindemann, Verkehrssicherheitsberaterin...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.11.19
Blaulicht

Polizeikontrollen gegen Einbrecher
Flucht auf dem Burgweg in Neheim - 44-Jähriger verhaftet

Mit Beginn der dunklen Jahreszeit beginnt die Hochsaison der Einbrecher. Trotz sinkender Einbruchszahlen bekämpft die Polizei weiterhin konsequent die Einbruchskriminalität. Mit großen Kontrollaktionen stellt sich die Polizei den Einbrechern in den Weg und erhöht den Fahndungsdruck auf die Täter. An verschiedenen Kontrollstellen in Arnsberg wurden am Dienstag etwa 100 Fahrzeuge kontrolliert. Über 120 Personen wurden kontrolliert. Hierbei fiel den Beamten ein 24-jähriger Beifahrer auf. Der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 31.10.19
Ratgeber
Kaum, dass die Polizei ihren Pavillon auf dem Heinrich-König-Platz aufgebaut hatte, war sie schon umstanden von Interessierten, die auch selbst Hand anlegen durften, um ein ungesichertes Fenster aufzuhebeln. Der Schreck über die Kürze der Zeit dafür war der Dame, die es versuchte, deutlich anzumerken...
3 Bilder

Landesweiter Aktionstag gegen Wohnungseinbruch und weitere Präventionsmaßnahmen
"Riegel vor! Sicher ist sicherer!"

Am 27. Oktober findet ein landesweiter Aktionstag zum Einbruchschutz der Polizei Nordrhein-Westfalen statt. An diesem Tag bietet die Polizei NRW landesweit Aktionen und Veranstaltungen rund um den Einbruchschutz an. In Gelsenkirchen informierte die Polizei bereits vorab auf dem Feierabendmarkt in Gelsenkirchen. Dabei gaben die Polizeibeamten des Kommissariats Vorbeugung, oder wie es heute heißt Kommissariat Kriminalprävention/Opferschutz, den Bürgern Tipps, wie sie ihre eigenen vier Wände...

  • Gelsenkirchen
  • 26.10.19
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.