Elvis

Beiträge zum Thema Elvis

Sport
Mit Swing-Dance in das neue Jahr. Die Quibbles bieten einen neuen Tanzkurs an.

Die Quibbles bieten einen neuen Kurs in der Xantener Bewegungshalle an
Tanzen zur Musik des legendären Elvis

Xanten. Der Tanzsportverein "Die Quibbles" bieten allen „Bewegungs-Interessierten“ an, die nötigen Schritte zur guten alten Musik aus der Zeit von Elvis und Bill Haley zu lernen Tanzen ist gesund und beugt nach wissenschaftlichen Erkenntnissen auch Alterdemenz vor. Also was kann es für die guten Vorsätze im neuen Jahr besseres geben, als sich mit Musik zu bewegen. "Wenn es dann noch die flotten Rhythmen der Fünfziger sind, macht es besonders viel Spaß. Und wenn man damit noch mit dem Partner...

  • Xanten
  • 14.01.20
Kultur
auch als elvis-fan der ersten stunde...man findet immer irgend etwas was man noch nicht hat...
5 Bilder

Elvis Forever...
Elvis Aaron Presley...

08.01.2020... Wie immer meine Beiträge in loser Folge... Einmal Elvis-Fan...immer Elvis-Fan... ELVIS FOREVER 2020 Erinnerung zu Elvis 85 Geburtstag...Es ist kaum zu glauben wie lange das schon her ist...und wie schnell die Zeit doch vergangen ist ...das Elvis nicht mehr unter uns ist...Aber Elvis-Fans in aller Welt feiern jedes Jahr seinen Geburtstag...als wenn er noch leben würde...Deshalb ""ELVIS FOREVER""... 08.01.2020. Elvis Aaron Presley, wäre heute „85“ Jahre alt...

  • Essen-Süd
  • 08.01.20
  •  3
  •  2
Kultur
Mit Nico Santos ins Finale: Lucas Rieger (li.) kann sein Glück kaum fassen. Foto: SAT1/Pro7

The Voice of Germany 2019: Zweite Chance genutzt
Wahnsinn, Lucas Rieger im Finale!

Alle haben es ihm gegönnt: Die Jury (samt Sido), sein neuer Coach Nico, das Publikum und allen voran die Kamener Facebook-Gruppe: “Du bist Kamener, wenn...“. Mutter Christina Rieger hatte im Vorfeld kräftig die Werbetrommel gerührt und somit viele heimische Zuschauer bis zum Schluss der Sonntagabend-Livesendung bei der Stange gehalten (wir berichteten). Und es hat sich gelohnt: Lucas Auftritt war super, die Spannung bis zum Zerreißen und alle Fans haben sich die Finger wund...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.11.19
Kultur
Mal wieder ein Riesenrad am Rheinufer: Mit St. Lambertus, Rheinturm und Oberkasseler Brücke
20 Bilder

Ausflugstipp
Rund ums Riesenrad: Herbstkirmes in Düsseldorf

Klein, aber fein und bunt: Am Tonhallenufer findet in diesem Jahr zum ersten Mal in Düsseldorf die Herbst-Kirmes statt. Die kleine Schwester der Sommerkirmes, die als die größte Kirmes am Rhein beworben wird, ist überschaubarer und famlienfreundlicher. Sie erstreckt sich vom Fortuna-Büdchen bis hinter die Oberkasseler Brücke Richtung Burgplatz. Es ist für alles gesorgt. Das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, ebenso wenig wie die Unterhaltung für die Kids. Kinderkarussels,...

  • Düsseldorf
  • 10.10.19
  •  10
  •  5
Kultur
Elvis so um die 20...

ELVIS FOREVER
Elvis Presley

08.01.2020... In loser Folge... ELVIS FOREVER 2020 Erinnerung zu Elvis 85 Geburtstag...Es ist kaum zu glauben wie lange das schon her ist...und wie schnell die Zeit doch vergangen ist ...das Elvis nicht mehr unter uns ist...Aber Elvis-Fans in aller Welt feiern jedes Jahr seinen Geburtstag...als wenn er noch leben würde...Deshalb ""ELVIS FOREVER""... 08.01.2019. Elvis Aaron Presley, wäre heute „85“ Jahre alt geworden. The King of Rock “N“ Roll Geboren am 08.01.1935 – gestorben am...

  • Essen-Süd
  • 08.01.19
  •  8
  •  4
Kultur
18 Bilder

Danny & The Chicks in Dinslaken
Petticoat, Schmalztolle und Bubblegum

Zum Abschluß des Neutor Weihnachtsmarktes rockten Danny & The Chicks aus Essen am Sonntagnachmittag die Bühne vor der Neutor Galerie in Dinslaken. Mit fetzigem Rock´n´Roll, Petticoats und Schmalztolle ließen sie die 50er-Jahre wieder auferstehen und heizten den begeisterten Zuschauern im Schmuddelwetter mit Hits von Elvis bis Buddy Holly mächtig ein.

  • Dinslaken
  • 01.01.19
  •  1
  •  3
Natur + Garten
...die ESSENER GRUGA´
9 Bilder

S O N N T A G S - RUHE...

... ESSEN September Wochenende Sonniger fast-schon-Spät-Sommer-Sonntag ... RUHE, Frieden, zumindest scheinbar ... ein paar Meter spazieren, Musik, anderen beim Tanzen zuschaeun... innerliches "Chillen" leise Gespräche, zwischendurch gedankenreiche stille Momente, auch, hin und wieder... ein erfrischendes Radler´ oder was auch immer man gerne trinken mag... der Eine liegt auf ner´Decke in der Wiese, die Nächste zurückgelehnt im "Liegestuhl" wieder andere entspannen auf einer...

  • Essen-Werden
  • 02.09.18
  •  10
  •  27
Kultur
Das Marler Theaterensemble L@mpenfieber mit (vorn v.l. Angelika Beenen, Klemens Suttorp, Bernd Künnemann, Barbara Gardhoff, Jürgen Synowicz, Annette Künnemann, Walburga Reimann,(hintenv.l.) Michael Wowries, Margit Wahl, Rita Synowicz und Bärbel Klever

Theaterensemble "L@mpenfieber" präsentiert am 15.9.18,15.00 Uhr im Theater Marl die Komödie "Elvis für Fortgeschrittene"

Der Elvis-lebt-Fanclub Marl ist überzeugt: Der King of Rock´n Roll ist auferstanden und lebt - auch 2018 ! "Elvis für Fortgeschrittene" - eine turbulente Komödie Mit dem Marler Theaterensemble L@mpenfieber Am Samstag,15 September 2018, 15.00 Uhr hebt sich für das einheimische  Theaterensemble "L@mpenfieber" im Theater der Stadt Marl der Premierenvorhang. "Elvis für Fortgeschrittene" - so der Titel der amüsanten und turbulenten Komödie in drei Akten von Jennifer Hülser, mit der...

  • Marl
  • 03.07.18
  •  2
Kultur
"Rio, the voice of Elvis" ist weltweit ausgezeichnet und gilt  sowohl bei Musikfachleuten wie auch eingefleischten Fans als "Bester Elvis seit Elvis". Foto: SPH

"Zusammen in Hemer" - Das Hemeraner Sommerfest

Wirtschaftsinitiative und Sauerlandpark laden am 16. Juni alle Hemeraner zum Sommerfest ein "Für Hemer ist die Wirtschaft sicherlich die treibende Kraft, aber damit sind wir als Unternehmer auch in der Pflicht, uns um unsere Mitarbeiter und damit um die Hemeraner und Hemeranerinnen zu kümmern", so Georg Verfuß, Vorsitzender der Hemeraner Wirtschaftsinitiative. Von Christoph Schulte Hemer. Zusammen und in Absprache mit der Sauerlandpark GmbH habe man dann die Idee eines Sommerfestes...

  • Hemer
  • 09.06.18
Kultur
Charles E.J. Moulton kann nicht nur Elvis. Im Februar singt er Swing, Pop und Musicalhits im Bürgerhaus Süd.

Vor Geburt auf der Bühne: Benefizkonzert mit Charles E.J. Moulton

Mehr Showbusiness im Blut geht gar nicht: Charles E.J. Moulton "stand" schon vor (!) seiner Geburt auf der Bühne, seine Mutter sang die Ortrud in "Lohengrin". Klar, dass der Weg des dreisprachig in einer Künstlerfamilie aufgewachsenen vorgezeichnet war. Moulton hatte mit elf seine echte Bühnenpremiere als Troll in "Es leben die Trolle", seitdem hat er sich nicht nur als Elvis- und Sinatra-Imitator einen Namen gemacht. Er ist Regisseur, Autor, Verleger, Chorleiter (bei Venu Kanti) und...

  • Herten
  • 17.01.18
  •  1
Kultur
12 Bilder

(M)ein Abend als EventReporter bei “Roll Agents - The Elvis Xperience“ in Rheinberg

„EventReporter gesucht: The Elvis Xperience mit den Hits des King“, diesen Aufruf las ich am 3. Dez. auf der Seite des Lokalkompass, und weiter: „Wer will EventReporter sein?“ „Für die Show am 7. Dezember in der Stadthalle Rheinberg bietet die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de in Kooperation mit dem Veranstalter Sub Sounds einem neugierigen BürgerReporter mit Begleitung Freikarten an. Im Gegenzug sichert der EventReporter zu, zeitnah nach der Veranstaltung einen Text plus Foto(s)...

  • Rheinberg
  • 15.12.17
  •  30
  •  25
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

MOTEL WESTCOAST - Eine musikalische Reise auf der "Route 66"- Deutschlandpremiere

Dass eine erfolgreiche Produktion erstmalig nach Deutschland kommt und in Lünen Premiere feiert, geschieht nicht allzu häufig. Mit "Motel Westcoast" kommt eine der beliebtesten und erfolgreichsten Theaterproduktionen aus den Niederlanden in das Heinz-Hilpert-Theater Lünen und präsentiert am Fr. 03. Nov.'17   - 20.00 Uhr - das aktuelle Programm "The American Dream", in dem die populärsten Westcoast - Songs aller Zeiten zu neuem Leben erweckt werden. Überschwänglich von der Presse gefeiert...

  • Lünen
  • 05.10.17
Überregionales
Beim Auftritt von Bruce Kapusta war die Stimmung auf dem Höhepunkt. Alle Fotos: Stefan Pollmanns
101 Bilder

Oktoberfest des Kleingartenvereins "Im Baumberger Feld"

Was für eine Gaudi! Beim Oktoberfest des Kleingartenvereins "Im Baumberger Feld" feierten hunderte Gäste ausgelassen. Leckere bayerische Spezialitäten und original Wiesenfest-Bier sorgten kulinarisch für bayerisches Lebensgefühl. Absolut sehenswert war die schöne Dekoration in Blau und Weiß. Bei den Darbietungen stand rheinische Lebensfreude im Mittelpunkt. Höhepunkt: der Auftritt des Trompeters Bruce Kapusta. Daneben versetzten die "2 Schlawiner", "The Real Elvis" Harry Johnson, die...

  • Monheim am Rhein
  • 24.10.16
Kultur
Die Bühne in der Aula des Anne-Frank-Gymnasiums in Halver
33 Bilder

ELVIS rockt HALVER

Samstag, "ELVIS trifft BEAT", das versprach einen musikalischen Hochgenuss. Und das war es auch! Die Veranstalter hatten sich wirklich mächtig ins Zeug gelegt. Alles in Eigenleistung, mit Hilfe von Freunden und Bekannten. Die Aula des Anne-Frank-Gymnasiums in Halver bot den geeigneten Rahmen für eine solche Veranstaltung, groß, mit einer raumbreiten Bühne. Das Equipment vom Feinsten, ein Mischpult für den richtigen Sound und eine gut abgestimmte Lichtanlage. Für das leibliche Wohl der Gäste...

  • Hagen
  • 23.10.16
  •  1
  •  1
Überregionales
Heute begann das Hombrucher Straßenfest.

Selbst der „King“ kommt zum Hombrucher Straßenfest

Am heutigen Donnerstag (1.)startete das Hombrucher Straßenfest. Der Klassiker geht in diesem Jahr in die 37. Auflage: Vom 1. bis zum 4. September wird in Hombruch wieder Straßenfest gefeiert. Diesmal auf verkleinerter Fläche, dafür wieder aber mit großem Programm. Bezirksbürgermeister Hans Semmler nennt es schlicht „die Mutter und den Vater aller Straßenfeste.“ Das trifft es wohl sehr genau. Was zur Einweihung des ersten Teils der Fußgängerzone der Harkortstraße im Jahre 1979 angefangen...

  • Dortmund-City
  • 01.09.16
  •  2
Überregionales
Elvis mal drei: Olaf Kostrzewa in einem Anzug, wie ihn Elvis in seiner Las-Vegas-Show trug, zwischen zwei Pappfiguren seines Idols.
2 Bilder

„Elvis von Wattenscheid“: Olaf Kostrzewa feiert zehnjähriges Jubiläum

„Elvis-Imitatoren gibt es wie Sand am Meer. Jede Stadt hat seinen eigenen“, sagt Olaf Kostrzewa. Der 46-Jährige muss es wissen, denn er ist seit zehn Jahren als „Elvis von Wattenscheid“ in der Hellwegstadt und in der Umgebung unterwegs, um die berühmtesten Hits des „King of Rock'n'Roll“ nachzusingen. 2006 beim Sommerfest des Kleingartenvereins Centrum-Morgensonne hatte er seinen ersten Auftritt. „Ein Künstler war abgesprungen, und ich sagte: ,Ach komm, ich mal mal eine Elvis-Show'“, erzählt...

  • Wattenscheid
  • 29.08.16
Überregionales
Wenn Uwe Schulze das Haus verlässt, dann in komplettem Elivs-Look. Seine Anzüge näht sich der Frintroper seit Jahren selbst. Fotos (2): Becker
4 Bilder

Elvis lebt - und zwar in Frintrop!

Er spielt weder Gitarre, noch kann er singen und der 63-Jährige alias ,Elvis’ wohnt auch nicht auf einem Anwesen in Memphis, Tennessee, sondern in einer Wohnung in Frintrop, die an ein kleines Elvis-Museum erinnert. Angefangen hat die Passion für den Rock’n'Roller vor rund 30 Jahren und dies eher zufällig. „Am liebsten habe ich damals die Beach Boys gehört, Elvis kannte ich zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht“, gibt Uwe Schulze offen zu. "Ich machte mir eine Tolle und ließ die...

  • Essen-Borbeck
  • 05.08.16
Überregionales
Elvis sucht ein neues Heim

Elvis sucht ein neues Zuhause

Das Kaninchen Elvis wurde in Oberhausen zusammen mit einem nicht kastrierten Böckchen gefunden. Er hat ein freundliches Wesen und sucht eine nette Kaninchendame. Im Moment kann er nur in die Innenhaltung vermittelt werden. Wenn die Nächte wieder etwas wärmer werden, kann er auch nach draußen in ein Freigehege. Weitere Informationen gib es im Tierheim Mülheim unter Tel.: 372211.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.16
  •  1
Überregionales
Der kleine Jaycen freut sich riesig auf „sein“ Konzert und ist gespannt, was sich der Sänger- und Entertainer Michael Grimm sowie DJ Totte ausgedacht haben. Unter anderem wird  Luca Wenicker (11) erneut mit ihrer Stimme begeistern. Fotos: Stefan Pollmanns
3 Bilder

Eine große Show für den kleinen Jaycen

Lampenfieber hat Michael Grimm vor Auftritten immer noch, auch wenn er als Sänger und Entertainer bereits seit 20 Jahren auf der Bühne steht. „Klar, das gehört dazu“, erklärt er und fügt hinzu: „Das ist beim dem geordneten Chaos auf der Bühne ja auch kein Wunder.“ Nach zwei Jahrzehnten im Rampenlicht hat Michael Grimm eine Menge Kollegen kennen gelernt, die ihn „einfach umgehauen“ haben. Der richtige Zeitpunkt, sie alle zu einer „Best-of-Show“ einzuladen – und zwar am Samstag, 7. November, ab...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.10.15
  •  2
  •  3
Kultur
23 Bilder

BEATLES Ausstellung bis 31. Januar 2015 im Rhein-Ruhr-Zentrum

Hier kommen einige Eindrücke der wirklich interessanten Ausstellung, die noch bis 31. Januar 2015 im Rhein-Ruhr-Zentrum Mülheim zu betrachten ist. Neben Ausstellungsstücken der Beatles gibt es auch noch andere Dinge, der damaligen Zeit. Tauchen Sie ein, in eine Welt, die Ihnen eventuell Ihre Teeniezeit zurück bringt. Viel Spaß Manuela Mühlenfeld Fotos & Text: Manuela Mühlenfeld

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.01.15
  •  5
  •  5
Überregionales
3 Bilder

In seiner Musik lebt er weiter

Heute vor einer Woche wäre Elvis Presley 80 Jahre alt geworden, er wurde am 08. Januar 1935 in East Tupelo, Mississippi geboren und starb am 16. August 1977 im Alter von 42 Jahren auf seinem Anwesen Graceland in Memphis, Tennessee. Elvis Presley begann seine Karriere 1954 mit That’s All Right Mama als einer der ersten Musiker der Rockabilly-Bewegung, einer Fusion von „weißer“ Country-Musik und „schwarzem“ Rhythm & Blues. Seinen Durchbruch hatte er 1956, als er zur kontrovers diskutierten...

  • Arnsberg
  • 15.01.15
  •  4
  •  8
LK-Gemeinschaft
Seinen Lebensunterhalt verdient Sänger Simon Krebs mit Oldie-Entertainment.
2 Bilder

Oldie-Entertainer Simon Krebs füllte die City mit Evergreens

Eine willkommene Abwechslung zum dröhnenden Baulärm bot Entertainer und Lebenskünstler Simon Krebs den Gladbeckern jetzt in der Innenstadt. Fünf Stunden lang unterhielt er die Passanten mit Oldie-Gesang - Evergreens von Dean Martin bis Elvis Presley- um zugleich auf die kommenden Kultur-Veranstaltungen beim „Weinhandel Volmer“ hinzuweisen. Hier finden im Oktober nämlich verschiedene Termine für „Entdecker und Genießer“ statt. Am Freitag, 10. Okt., gibt es einen kulinarischen Herbstabend...

  • Gladbeck
  • 04.09.14
  •  1
Überregionales

STAR-WARS-FANS Dortmund e.V. zu Gast bei der Feuerwehr

Am Samstag, den 30.08.2014 veranstaltet der Löschzug 16 der Feuerwehr Gelsenkirchen einen "Tag der offenen Tür" an seiner Feuerwache Recklinghauser Strasse 110 von 11:30 Uhr bis 22:00 Uhr mit einem tollen, actionreichen Programm ! Mit dabei sind um 14 Uhr die "Star Wars Fans Dortmund e.V.", die in originalen Kostümen aus der Star-Wars-Saga den Besuchern kostenlos zur Verfügung stehen. Mit im Gepäck haben sie einen "AT-AT", ein Vehikel aus dem Film "Das Imperium schlägt zurück", welches auf...

  • Dortmund-City
  • 27.08.14
Kultur
Ein FRITZI Ölbild...
14 Bilder

Videothek: BUDDY HOLLY - 1952 - erste Demoaufnahmen - Januar 1956 - die erste Single! - Uwe H. Sültz - Lokalkompass Lünen

Als ich in der Tanzschule danach getanzt habe, war es schon längst ein Oldie: PEGGY SUE... am 29. Juni 1957 wurde in Pettys Studio Peggy Sue aufgenommen! Buddy Holly (bürgerlich Charles Hardin Holley; * 7. September 1936 in Lubbock, Texas, USA; † 3. Februar 1959 bei Mason City, Iowa) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Musiker und -Songschreiber. Geboren und aufgewachsen in Lubbock im westlichen Texas trat Holly (damals noch mit bürgerlichem Nachnamen Holley) bereits im Alter von 13...

  • Lünen
  • 18.01.14
  •  16
  •  6
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.