Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Beiträge zum Thema Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten

Ratgeber
38.000 Exemplare des Kalenders werden am 11.12.2019 mit dem Stadtspiegel verteilt. In den Außenbezirken erfolgt die Verteilung anschließend durch den Entsorgungsbetrieb. Foto: Pieper
2 Bilder

Dorstener Abfallkalender kommt mit dem Stadtspiegel nach Hause
Was darf jetzt in die Tonne?

Dorsten. Auch für das Jahr 2020 gibt der Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten wieder einen Abfallkalender heraus. Dieses Mal ließ man sich bei der Gestaltung etwas besonderes einfallen: Witzige Comic-Figuren klären darüber auf, was in welche Tonne gehört. „Unser Abfallkalender hat es von der Küche ins Wohnzimmer geschafft“, sagt Antonius von Hebel, Betriebsleiter des Entsorgungsbetriebs der Stadt Dorsten, bezugnehmend auf die kreative Gestaltung. „Nach Einführung der Wertstofftonne im Januar...

  • Dorsten
  • 09.12.19
  •  1
Ratgeber
Die Abfuhr erfolgt in der Woche vom 7. bis 11. Januar parallel zur Müllabfuhr

Oh Tannenbaum, mach´s gut!
Abholung der ausgedienten Weihnachtsbäume

Dorsten. Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten holt die Weihnachtsbäume an folgenden Tagen bei den Dorstener Haushalten ab: Montag, 7. Januar:  Alt-Wulfen, Deuten, Feldmark (nur Montagsbezirk), Im Stadtsfeld, Altendorf-Ulfkotte Dienstag, 8. Januar: Holsterhausen, Marienviertel Mittwoch, 9. Januar: Rhade, Lembeck, Barkenberg (innen) Donnerstag, 10. Januar: Hervest (außer Marienviertel); Barkenberg (außen) Freitag, 11. Januar: Hardt, Östrich, Altstadt, Feldmark (nur...

  • Dorsten
  • 02.01.19
Natur + Garten
Bei den Dorstener Besentagen vom 20. bis 25. März ist die Hilfe von Groß und Klein gefragt.

Dorstener Besentage 2017 / "Bereits über 1000 Anmeldungen – Noch Luft nach oben"

Dorsten. Frohe Gesichter im Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten und beim Verein "Sag Ja zu Dorsten": Die Organisatoren der Besentage 2017 freuen sich, dass sich schon über 1000 Bürger für den großen Frühjahrsputz im gesamten Stadtgebiet angemeldet haben. Aber die Organisatoren sagen auch: „Da ist noch Luft nach oben!“ Wer also zwischen dem 20. und 25. März etwas Zeit investieren möchte, um sich an den Dorstener Besentagen zu beteiligen, kann sich noch beim Entsorgungsbetrieb anmelden. Viele...

  • Dorsten
  • 08.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.