Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

Kultur
Jugendberufshilfe und JobCenter feierten mit den Teilnehmern die offizielle Eröffnung.

„HandWerk & Design“
Laden der Jugendberufshilfe Essen feierte Eröffnung

Seit November erproben bis zu zehn Jugendliche des Projekts „Produktionsjahr“ der Jugendberufshilfe Essen den Beruf des Verkäufers in ihrem Laden „HandWerk & Design“. Kürzlich fand nun die offizielle Eröffnung des Ladens an Rellinghauser Straße 280 statt. „Wir haben den Laden eröffnet, damit die Teilnehmer unter realen Bedingungen lernen können, wie der Beruf funktioniert“, erklärt Elke Ihln-Budde, Bereichsleiterin Berufsvorbereitung. Im Produktionsjahr werden junge Menschen zwischen 18 und 25...

  • Essen-Süd
  • 22.02.19
Kultur
An der Klusen-Kapelle ist am 23. September Treffpunkt.

Bistum goes Magenta: Pilgerweg wird Sonntag eröffnet

Das Bistum Essen feiert am 23. September die Eröffnung seines Pilgerwegs. Die Projektgruppe lädt alle Interessierten zu einer ersten „Schnupperetappe“ ein. Gemeinsam mit Domkapitular Michael Dörnemann geht es von der Essener Klusen-Kapelle zum Dom. Drei Jahre Vorbereitungszeit, mehr als 200 Kilometer Wegstrecke und hunderte magenta-farbene Pilgerzeichen – mit einer ersten gemeinsamen Etappe in Essen eröffnet das Ruhrbistum am Sonntag, 23. September, seinen neuen Pilgerweg. Auf fünf markierten...

  • Essen-Süd
  • 17.09.18
Politik
Stellvertretende Bezirksbürgermeisterin BV III Doris Eisenmenger (Grüne) flankiert von Günther Schröder (SPD) und der Fahrradbeauftragten
4 Bilder

Feierliche Eröffnung von Fahrrad-Parkhaus in Holsterhausen

Gestern wurde bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen auf der Savignystraße in Holsterhausen das erste Essener Fahrrad-Parkhaus feierlich im Kreis von gut 50 Personen eingeweiht. Als Fahrrad- und Mobilitätsbeauftragte der Bezirksvertretung III freue ich mich mit den GRÜNEN und Vertretern weiterer Parteien besonders über die neu installierte Fahrradgarage in unserem Bezirk, eine zweite ist zeitgleich in Rüttenscheid (BV II) eröffnet worden. Wie die Baudezernentin Frau Raskob...

  • Essen-Süd
  • 19.04.18
  • 1
  • 2
Kultur
Fotoarbeiten von Thomas Wunsch bei "kunstwerden". 
Foto: Bangert
4 Bilder

Abstrakte Bilder- und Klangwelten

Neue Ausstellung „Thomas Wunsch - Abstrakte Fotografie“ in kunstwerden mit Musik eröffnet Die Menschen des Vereins „kunstwerden“ lassen es sich nicht nehmen, stets mit offenen und kunstinteressierten Augen durchs Leben zu gehen. Mit einer spannenden Ausstellungsauftaktveranstaltung untermauerte der Kunstverein seinen unbändigen Drang zu bedingungsloser Offenheit. Offen für ambitionierte bildende Kunst, die gerne aus „anderen“ Ansätzen und Blickwinkeln völlig neue und ungewohnte ästhetische...

  • Essen-Werden
  • 21.08.17
  • 1
Überregionales
Um Punkt 12 Uhr konnte das Fest starten!
11 Bilder

Fest der Generationen im DRK-Heim: An der Dahlhauser Straße wurde mit Nachbarn und Besuchern gefeiert

Am 1. April diesen Jahres hat das DRK-Pflegezentrum Solferino seinen Dienst an der Dahlhauser Straße aufgenommen - rund 97 ältere Menschen haben hier seitdem eine neuen Heimat gefunden. Grund genug sich mit einem Sommerfest auch in der Nachbarschaft gut einzuführen! VON JULIA COLMSEE Die Pavillons waren aufgebaut, die Leckereien standen einladend bereit, der Grill lief auf Hochtouren - nur das Wetter ließ noch ein wenig zu Wünschen übrig, als um Punkt 12 Uhr das Sommerfest an der Dahlhauser...

  • Essen-Steele
  • 05.07.17
  • 1
Natur + Garten
Der Grugapark ist Schauplatz des großen zweitägigen Eröffnungsfestes zum Grüne Hauptstadt-Jahr.

Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017: Großes Eröffnungsfest im Grugapark

Mit einem Kultur- und Familienfest läutet die Stadt Essen ihr Grünes Hauptstadt-Jahr ein. Die Eröffnung bietet vielfältige Programmpunkte für Jung und Alt im grünen Herzstück der Stadt, dem Grugapark. Im Rahmen der offiziellen Eröffnungszeremonie vor geladenen Gästen im Musikpavillon des Grugaparks Essen wird feierlich der Staffelstab von der scheidenden Grünen Hauptstadt Europas 2016, Ljubljana, an Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen übergeben. Im Anschluss, am Samstag, 21. Januar, ab 17.30...

  • Essen-Süd
  • 07.01.17
  • 10
Kultur
Konzeptkünstler Philipp Valenta mit seinem Werk „Vektor“, die Aufs und Abs der Börsenwelt.
Foto: Bangert
3 Bilder

Geld regiert die Welt

Konzept-Ausstellung „The Road To Success“ von Philipp Valenta in den renovierten Räumen von „kunstwerden“ Geld regiert die Welt, die Freundschaft endet beim Geld, es stinkt nicht, über Geld spricht man nicht, die Liebe zum Geld ist die Wurzel alles Bösen. Was gibt es nicht an philosophischen Betrachtungen des schnöden Mammons. Die neueste Ausstellung in den renovierten Räumen von „kunstwerden“ beschäftigt sich mit…Geld! Phillip Valenta ist ein Künstler, der in seinem Schaffen vorwiegend...

  • Essen-Werden
  • 23.08.16
Überregionales
Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck weihte das neue Wohnheim für Kinder und Jugendliche ein.
7 Bilder

Ein neues Zuhause für Kinder und Jugendliche

Für insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler mit geistiger Behinderung ist in Essen-Bergerhausen auf einem ehemaligen Kirchengelände ein neues Wohnheim entstanden. Die Kinder und Jugendlichen leben in farbenfrohen Einzelzimmern auf zwei hellen und gemütlichen Wohnetagen. "Als Besonderheit wurde ein kleiner Spielplatz eingerichtet, der auch für die Nachbarschaft zugänglich sein wird. Wir möchten damit einen Raum für Begegnung und gelebte Inklusion schaffen", erklärt Ute Engelhardt,...

  • Essen-Süd
  • 30.05.16
Kultur
Wenn der Essener Fotograf Rolf Krause an der Ruhr unterwegs ist, fängt er immer wieder malerische Szenen ein. Foto: Krause
5 Bilder

Warum in die Ferne schweifen? Mit Rolf Krause auf RUHRSAFARI im Kurt-Schumacher-Zentrum

Unter dem programmatischen Titel „RUHRSAFARI“ wird am 20.10.2015 um 15.00 Uhr im Kurt-Schumacher-Zentrum (Rüpingsweg 51, 45277 Essen) eine Ausstellung des Essener Fotografen Rolf Krause eröffnet. Die von der AWO in Kooperation mit der Kultur Offensive Ruhr durchgeführte Präsentation mit Fotografien aus dem Ruhrgebiet ist bis zum 30.11.2015 der Öffentlichkeit zugänglich. Den in Essen lebenden Rolf Krause faszinieren die Kontraste der Region: Industrie und Natur, Niedergang und Neubeginn. So...

  • Essen-Ruhr
  • 06.10.15
  • 4
  • 5
Kultur
27 Bilder

ERÖFFNUNG NIEDERFELDSEE

lange hat es gedauert bis der letzte Spatenstich getan war und die letzten Bauzäune verschwunden sind! aber Gestern war endlich soweit! Tag der offiziellen Eröffnung! großartiges Event! großartige Organisation! großartiges Programm! großartige Akteure! großartige Altendorfer! großartiges Konzept! bis tief in die Nacht hinein ein gelungenes harmonisches, friedliches, familiäres Nachbarschaftsfest an UNSEREM neuen See!! dank insbesondere der ALLBAU AG und der Finca Barcelona die dieses einmalige...

  • Essen-West
  • 24.08.14
  • 2
Überregionales
Eröffnungstorte
40 Bilder

"MÜLLERS AUF DER RÜ" - Ein neues Zuhause für Liebhaber der bodenständigen Hausmannskost auf höchstem Niveau.

Heute Mittag wurde das neue Restaurant im Essener Szenenviertel offiziell eröffnet. Bodenständige Brasserie-Küche in entspannter Atmosphäre genießen, das kann man im MÜLLERS auf der RÜ genauer gesagt am Rüttenscheider Stern genießen. Die Brasserie ist ein „Ruheort“ für Gäste die mit Hausmannskost auf höchstem Qualität-Niveau verwöhnt werden wollen. Nelson Müller, der bekannte Sterne- und TV-Koch hat mit viel Energie und Liebe zum Detail ein Restaurant geschaffen, in dem vor allem das ehrliche...

  • Essen-Nord
  • 28.05.14
  • 11
  • 5
Überregionales
11 Bilder

Ein wunderschönes Ambiente ...

...erwartet den Gast im neu eröffneten Müllers Gastro-Mix an der RÜ. Sterne Koch Nelson Müller hat da echt was tolles auf die Beine gestellt. Ein weiteres Highlight für den Stadtteil Rüttenscheid.

  • Essen-Süd
  • 18.05.14
  • 2
  • 3
Überregionales
6 Bilder

"Müllers an der Rü" - Eröffnung !

An der RÜ 62 tut sich was. Morgen Sonntag, gegen Mittag, soll`s los gehen. Geplant ist eine "stille Eröffnung" was nicht heißt, dass nur geladene Gäste dort sein werden. "Jeder Essener Bürger ist herzlich willkommen", so der Geschäftsführer. Ich werde natürlich auch da sein und darüber berichten.

  • Essen-Steele
  • 17.05.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

VKJ endlich angekommen: Neue Verwaltung in Rüttenscheid

Ein Hauch von Christo wehte durch die Brunnenstraße. Ganz verhüllt war die neue Kita des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V. (VKJ). Das Haus mit der Nummer 29, in dem zuvor die Siemens IT-Zentrale und das Beton-Labor von Hochtief untergebracht waren, erstrahlt in neuem Glanz. Das sahen dann auch die vielen Gäste, die nach den kurzen Eröffnungsreden mitanpacken durften und die „Fassade“ zu Fall brachten. Hunderte Gäste waren der Einladung zum „Tag der...

  • Essen-Süd
  • 17.05.13
Kultur
Foto: Heike Kandalowski/ Folkwang Universität der Künste
4 Bilder

Folkwang feiert Eröffnung des Shakespeare-Festivals

Die Studierenden der Folkwang Universität der Künste eröffneten mit ihrer Produktion von „Romeo und Julia“ am vergangenen Mittwoch das Shakespeare-Festival 2013. Es folgen noch die Produktionen der Gäste aus Polen, Rumänien, den Palästinensischen Gebieten und China in der jeweiligen Landessprache. Am 19. und 20. April wird dann eine gemeinsame internationale Produktion aller Länder gezeigt. Folgende Termine können noch besucht werden: Samstag, 13. April, 19.30 Uhr und 21.30 Uhr, Neue Aula,...

  • Essen-Werden
  • 11.04.13
LK-Gemeinschaft
Essen leuchtet wieder: Die Lichtwochen werden am 28. Oktober eröffnet.

Lichtwochen werden mit viel Programm eröffnet

Licht an! Oberbürgermeister Reinhard Paß wird am Sonntag, 28. Oktober, gegen 18.20 Uhr per Knopfdruck die 63. Auflage der Lichtwochen eröffnen. Motto: „Europa in Essen – Gastland Frankreich“. Ab 16 Uhr gibt es eine musikalische Einstimmung am Willy-Brandt-Platz: Während die Formation „Ruhrschnellweg“ für Revier-Sound sorgt, bieten Sängerin Fabienne Carlier und Violinist Radek Stawarz mit Chansons und Instrumentalstücken französische Lebensart. Feierlicher Abschluss des Abends ist das...

  • Essen-Nord
  • 26.10.12
Sport
So sieht's aus, wenn's ziemlich voll ist: Den Kurzeinsatz der RWE-Spieler gegen die SGS gewannen die Rot-Weissen mit 1:0.
25 Bilder

Stadion Essen: Bilder von der Eröffnungsfeier

Mit einem bunten Familienfest wurde die Eröffnung des Stadion Essen am Sonntag, 12. August, gefeiert. Dem ersten Punktespiel - ausgetragen allerdings von der U19 gegen Borussia Dortmund (die Gastgeber gewannen 3:2) - folgte ein Freundschaftsspiel der SGS, die ebenfalls das Stadion nutzen wird, gegen den 1. FFC Frankfurt. Als die Frankfurter Mannschaft dann kompett, wie verabredet, ausgewechselt wurde, stand es 0:3, waren die Frankfurterinnen den Essenerinnen doch zum großen Teil überlegen. Die...

  • Essen-Nord
  • 12.08.12
  • 5
Sport
Das sieht am Sonntag ganz anders aus: Stadion Essen in erwartungsvoller Leere.

Stadion Essen: Schon am ersten Tag ausverkauft?

Der eigentlich für Rot-Weiss Essen zuständige Kollege und ich sind uns nicht einig. Ich sage, das neue (Teil-)Stadion wird am Sonntag, 12. August, zum ersten Mal ausverkauft sein. Er wiegt den Kopf. Zu viele Fans, meint er, seien von der neuen Hütte und dem ganzen Drumherum noch nicht überzeugt. Dafür sind auch viele Nicht-unbedingt-Fans einfach nur neugierig, halte ich dagegen und an meinem Tipp fest: Wer eine Eintrittskarte haben will (2,50 Euro = Getränkegutschein), sollte nicht zu spät...

  • Essen-Nord
  • 10.08.12
  • 2
Sport

"Stadion Essen" nicht länger namenlos - Beilage zur Neueröffnung

Eigentlich hieß es ja schon lange so: Ein "Stadion für Essen" sollte es werden. Unter dieser Maßgabe war der Neubau an der Hafenstraße angegangen worden. Und jetzt, sechs Tage vor der Eröffnung (der ersten, nicht der endgültigen), ist der Name offiziell. "Stadion Essen" heißt die neue Arena. Das mag manchen Fans zu wenig rot-weiss klingen. Doch da die Spielstätte konsequent so geplant und gebaut wurde, dass sie nicht nur Heimat der Rot-Weissen, sondern auch der SGS Essen, ferner...

  • Essen-Süd
  • 07.08.12
Überregionales
Im Allee-Center Altenessen ist die erste Essener ProMarkt-Filiale angesiedelt.

ProMarkt: Erste Essener Filiale öffnet am 28. Juni

Mit der Eröffnung einer ProMarkt-Filiale nähert sich die größte Umbaumaßnahme im Allee-Center Altenessen dem Ende: die Erneuerung des ehemaligen Hertie-Hauses. Am kommenden Donnerstag, 28. Juni, startet ProMarkt in eben jenem Komplex an der Altenessener Straße 411, wo bereits vor einigen Wochen Kaufland sich angesiedelt hat. Auch das eine Premiere für Essen. Der Eröffnungstag richtet sich gezielt auch an Frühaufsteher, denn in der Filiale werden schon um 6 Uhr die Türen aufgeschlossen. „Wir...

  • Essen-Nord
  • 25.06.12
Überregionales
Eine gehörlose Mitarbeiterin serviert Getränke
11 Bilder

Eröffnung: Inklusives Hotel "Franz"

Franz Sales Haus eröffnet Drei-Sterne-Hotel mit Veranstaltungszentrum   Katharina ist stolz: Sie arbeitet als Zimmermädchen im „Franz“, das am 24. Mai 2012 mit einem feierlichen Festakt vom Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck eingeweiht wurde. Für die 19-Jährige ist dies eine große berufliche Chance, denn sie hat eine geistige Behinderung. In dem ***-Hotel mit Tagungsbereich, Großküche und Catering-Service an der Steeler Str. 261 in Essen-Huttrop wird sie im Integrationsunternehmen „in service“...

  • Essen-Süd
  • 29.05.12
  • 2
Ratgeber
30 Bilder

Eine Halle für die Jugend

Die Essener Jugend hat ein neues Domizil: die Weststadthalle am Rande der Essener City.Nach Monaten des Umbaus übergab Oberbürgermeister Reinhard Paß die ehemalige Krupp-Reparaturhalle ihrer Bestimmung. Allerdings gab es auch deutlichen Prostest von Jugendlichen, die lieber in „ihrem“ alten Jugendzentrum Papestraße geblieben wären. Fotos: Michael Gohl / West Anzeiger

  • Essen-West
  • 24.10.11
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.