Esther Cremer

Beiträge zum Thema Esther Cremer

Sport
Esther Cremer spezialisiert sich in diesem Winter auf die 200 Meter. FOTO: TV 01

Cremer und Erewa mit Bestzeiten

Esther Cremer und Robin Erewa vom TV Wattenscheid 01 kehrten mit Saisonbestleistungen von einem Meeting in Leipzig heim. Esther Cremer stellte auf der Hallenrunde eine neue Saisonbestzeit auf. Die 400-Meter-Spezialistin, die sich in der aktuellen Hallensaison auf die 200 Meter konzentriert, verbesserte sich auf 23,84 Sekunden und belegte damit Platz zwei. „Der Ausflug nach Leipzig hat sich gelohnt, die Bahn ist auch echt gut. Ich wollte auf jeden Fall unter 24 Sekunden laufen. Dass es so...

  • Wattenscheid
  • 14.02.16
  •  1
Sport
Esther Cremer rennt in Leverkusen die 200 Meter - zum ersten Mal nach fast 17-monatiger Verletzungspause. Foto: TV 01

Leichtathletik: WAT-Duell im Hürdensprint

Am Sonntag gehen etliche Wattenscheider Leichtathleten bei den Westdeutschen Hallenmeisterschaften in Leverkusen an den Start. Von besonderem Interesse und besonderer Brisanz aus Sicht der „Blauhemden“ von der Hollandstraße ist das Vereinsduell im Hürdensprint der Frauen. Auch Eva Strogies startet morgen in die Saison. In Leverkusen trifft die Universiade-Fünfte auf ihre Teamkolleginnen Monika Zapalska und Pamela Dutkiewicz, die schon 8,18 Sekunden schnell war. Eva Strogies ist bereit...

  • Wattenscheid
  • 29.01.16
  •  1
Sport
Pamela Dutkiewicz freut sich auf das Hürdenrennen bei den Westdeutschen Meisterschaften. FOTO: Peter Mohr

Leichtathletik: Letzter Test vor den "Westdeutschen"

Viele Wattenscheider Leichtathleten absolvierten am Wochenende ihre letzten Tests vor den Westdeutschen Hallenmeisterschaften am kommenden Sonntag in Leverkusen. Auch Wattenscheids Pamela Dutkiewicz präsentierte sich bei einem Hallensportfest in Dortmund, allerdings war die Hürden-Expertin diesmal auf der Flachstrecke über 60 Meter aktiv – und mit ihren 7,59 Sekunden sehr zufrieden. „Trotzdem freue ich mich sehr, dass es in Leverkusen wieder über die Hürden geht“, meinte die...

  • Wattenscheid
  • 26.01.16
  •  2
Sport
Esther Cremer (r.) denkt nach dem Verzicht auf die Hallen-DM bereits an die kommende Freiluftsaison.

Esther Cremer nicht zur Hallen-DM

Esther Cremer wird bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe (21./22. Februar) ihren 400-Meter-Titel nicht verteidigen können. Die Deutsche Meisterin, Hallenmeisterin und EM-Halbfinalistin des Vorjahres vom TV Wattenscheid 01 ist wegen Problemen an der Plantarsehne im bisherigen Saisonverlauf noch nicht in Erscheinung getreten. Zwar trainiert Cremer schon seit einiger Zeit wieder, aber es reicht längst nicht für einen Start in der Messehalle Ende kommender Woche – zumal die...

  • Wattenscheid
  • 11.02.15
  •  1
Sport
TV 01-Mittelstrecklerin Denise Krebs vertritt Deutschland beim Leichtathletik-Wettkampf in Glasgow

Drei TV01-Athleten nach Glasgow - Cremer sagt ab

Die Wattenscheider Mittelstrecklerin Denise Krebs läuft nach über zweijähriger verletzungsbedingter Unterbrechung wieder im Nationaltrikot: Die EM-Halbfinalistin des Jahres 2012 wurde vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) jetzt für den alljährlichen Hallen-Länderkampf „Sainsbury’s Glasgow International Match“ nominiert. Vier-Nationen-Wettkampf Krebs vertritt die deutschen Farben über 1.500 Meter. Am 24. Januar trifft Deutschland in der schottischen Metropole auf Gastgeber...

  • Wattenscheid
  • 14.01.15
Sport
Esther Cremer kam in Amsterdam auf Platz zwei.

Cremer beschließt Saison auf Platz zwei

Die Deutsche 400-Meter-Meisterin Esther Cremer vom TV Wattenscheid 01 hat im letzten Rennen der Saison bei den „Flame Games“ in Amsterdam Platz zwei belegt. 52,82 Sekunden wurden für die Staffel-Sechste der EM gestoppt, die sich nur der Ukrainerin Nataliya Pyhyda (52,36 sec) geschlagen geben musste. Damit landete Cremer unter anderem vor Shericka Williams, der Olympia-Zweiten von Peking (52,89 sec). Kein so schlechter Saisonabschied also. Dennoch fand Cremers Trainer Slawo Filipowski mehr...

  • Wattenscheid
  • 24.08.14
Sport
Konnten mit der EM zufrieden sein: Daniel Jasinski (links) und Trainer und Vater Miro. FOTO: TV 01

Leichtathletik: Kein guter Tag für 01er bei der EM

Der Mittwoch war für die Wattenscheider Teilnehmer bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich alles andere als ein "Sahnetag". Julian Reus, Esther Cremer und "Sossi" Moguenara blieben hinter den Erwartungen zurück. Lediglich EM-Debütant Daniel Jasinski war auf Kurs. „Es fühlt sich gut an. Ich bin zufrieden. Ich wollte unter die Top Acht, ich wollte sechs Würfe – das hat geklappt. Finde ich super“, sagte Jasinski nach seinem Wettkampf, den er mit Platz sieben beendete. Nach zwei...

  • Wattenscheid
  • 14.08.14
Sport
Esther Cremer kämpft am Mittwoch über 400 Meter um den Einzug ins Finale.

EM in Zürich: Reus und Cremer eine Runde weiter

Julian Reus und Esther Cremer vom TV Wattenscheid haben die erste Runde bei den Europameisterschaften der Leichtathleten in Zürich überstanden. Auch Daniel Jasinski ist weiter. Mittwoch: Halbfinale und Endlauf In 10,32 Sekunden schaffte es Julian Reus in die Runde der besten 16, zufrieden war er aber nicht. „Die Beschleunigungsphase war ganz, ganz schlecht“, sagte der Deutsche Rekordsprinter dem ZDF, „das kann ich deutlich besser.“ Aber die gute Laune war nicht weg, schließlich ist die...

  • Wattenscheid
  • 13.08.14
Sport
Esther Cremer (rechts) hat sich für Zürich einiges vorgenommen. FOTO: TV 01

Cremer will ins EM-Finale

Dienstag um 18 Uhr gilt es. Am ersten Tag der Leichtathletik-EM in Zürich stehen die 400-Meter-Vorläufe bei den Frauen stehen an. Mittendrin wird dann die Deutsche Meisterin Esther Cremer vom TV Wattenscheid 01 sein, die am liebsten auch an den beiden Folgetagen durchs Fernsehbild rennen würde. Denn das hieße: Sie hat es bis in den Endlauf geschafft. „Ich habe ja schon mal gesagt, dass ich’s bis ins Finale schaffen will“, erklärt die Staffel-Zweite der EM 2010, „und dafür muss eine gute...

  • Wattenscheid
  • 07.08.14
Sport
Julian Reus (r.) ist nach seiner überranden Vorstellung bei den nationalen Titelkämpfen auch bei der EM nicht chancenlos. Teamkollege Alexander Kosenkow wurde für die EM-Staffel nominiert.

Acht TV 01-Athleten zur Leichtathletik-EM

Acht Wattenscheider Athleten fahren entsprechend der Nominierung des DLV zur Leichtathletik-Europameisterschaft nach Zürich (12. bis 17. August). „Das ist sehr erfreulich, damit haben wir unser ursprüngliches Ziel sogar übererfüllt“, sagt Wattenscheid-01-Manager Michael Huke. 93 Athleten nominiert Insgesamt umfasst das Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) 93 Athletinnen und Athleten – 47 Frauen und 46 Männer. Aus WAT dabei Mit dabei vom TV 01: Julian Reus (100...

  • Wattenscheid
  • 30.07.14
Sport
Esther Cremer holte zum Abschluss noch einmal Staffel-Silber.

Leichtathletik-DM: Zum Abschluss noch einmal Staffel-Silber

Zum Abschluss der Deutschen Meisterschaften in Ulm gab es noch eine Medaillen für den TV Wattenscheid 01. Über 4x400 Meter verpassten die Frauen des TV 01 die Wiederholung des Vorjahreserfolgs – aber Silber gab es. Maral Feizbakhsh, Christina Zwirner, Maike Schachtschneider und Esther Cremer wurden mit 3:36,30 Minuten Zweite. Schlussläuferin Cremer hatte versucht, den Abstand auf der Stadionrunde noch zu verkürzen, aber Leverkusen war nicht mehr einzuholen. „Die Medaille ist total genial“,...

  • Wattenscheid
  • 27.07.14
Sport
Esther Cremer holte in Ulm ihren vierten DM-Titel in Folge. FOTO: TV 01

Cremer holt 4. DM-Titel in Folge

Esther Cremer vom TV Wattenscheid 01 ist wieder Deutsche 400-Meter-Meisterin. Die Seriensiegerin – zum vierten Mal in Folge holte sie den Titel – gewann wieder Gold. 52,56 Sekunden bedeuteten im strömenden Regen im Donaustadion den Titel. Probleme hatte sie mit der Konkurrenz nicht wirklich. „Ich wollte gewinnen und das habe ich gemacht. Die Zeit ist bei dem Wetter so egal“, sagte die WM-Teilnehmerin von 2013. Maral Feizbakhsh, die zweite Wattenscheiderin im Feld, belegte in ordentlichen...

  • Wattenscheid
  • 27.07.14
Sport
Esther Cremer vom TV 01.

Esther Cremer in Padua auf Platz zwei

Esther Cremer vom TV Wattenscheid 01 hat beim Meeting in Padua (Italien) den zweiten Platz über 400 Meter belegt. Mit 51,92 Sekunden rannte die Deutsche Meisterin auch ganz in die Nähe der EM-Norm des DLV (51,90 sec), die sie ja bereits einmal unterboten hat. Mit dem zweiten Rang hinter der Italienerin Libania Grenot (51,08 sec) war Cremer voll und ganz zufrieden: „Ihre Zeit kann ich noch nicht laufen. Aber auch für mich wäre mehr drin gewesen. Ich hatte auf eine 70er-Zeit gehofft. Es ist...

  • Wattenscheid
  • 08.07.14
Sport
Esther Cremer lief ein starkes Rennen über 400 Meter und kam auf Platz zwei.

Wattenscheider holen zwei zweite Plätze für Deutschland

Bei der Team-Europameisterschaft der Leichtathleten hat die Wattenscheider 400-Meter-Läuferin Esther Cremer am Samstag ein starkes Rennen im Nationaltrikot abgeliefert und als Zweitplatzierte elf Punkte für Deutschland geholt. Im Braunschweiger Eintracht-Stadion benötigte die Deutsche Meisterin für ihre Stadionrunde 52,23 Sekunden. Im Vordergrund stand natürlich die Punkteausbeute: „Das ist cool, ich bin schon ein bisschen stolz“, meinte Cremer im ARD-Interview unmittelbar nach dem...

  • Wattenscheid
  • 21.06.14
Sport
Esther Cremer: Doppelstart am Wochenende bei der Team-EM in Braunschweig.

Doppelschicht für Esther Cremer

Die Wattenscheiderin Esther Cremer ist kommenden Wochenende bei der Team-Europameisterschaft in Braunschweig zweimal im Einsatz. Am Samstag (15.46 Uhr) vertritt sie die deutschen Farben über 400 Meter, am Sonntag (16.12 Uhr) steht sie dann mit der deutschen 4x400-Meter-Staffel erneut auf der Bahn des Eintracht-Stadions. Doppelschicht – aber keine große Sache: „Bei Deutschen Meisterschaften laufe ich teilweise dreimal 400 Meter“, sagt die Deutsche Meisterin, „aber locker wird es natürlich...

  • Wattenscheid
  • 20.06.14
Sport
Julian Reus geht in Braunschweig zweimal an den Start.

Leichtathletik: Vier Wattenscheider bei der Team-EM

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat vier Wattenscheider Athleten ins Aufgebot für die Team-Europameisterschaft am kommenden Wochenende (21./22. Juni) in Braunschweig berufen. Julian Reus, der bereits die EM-Normen für beide Sprintstrecken in der Tasche hat, vertritt die deutschen Farben im Eintracht-Stadion über 200 Meter. Außerdem wurde der Deutsche Doppelmeister für die 4x100-Meter-Staffel nominiert - genauso wie seine Wattenscheider Clubkollegen Alexander Kosenkow und...

  • Wattenscheid
  • 18.06.14
Sport
400-Meter-Spezialistin Esther Cremer.

Esther und Pamela in der Normandie

Die Wattenscheiderinnen Esther Cremer und Pamela Dutkiewicz waren beim Meeting im französischen Hérouville (Normandie) am Start. Die Deutsche 400-Meter-Meisterin Esther Cremer wurde Zweite über 200 Meter. Dabei kam die 200-Meter-Meisterin des Jahres 2010 nicht ganz in die Nähe ihrer deutschen Jahresbestzeit von 23,15 Sekunden – 23,36 Sekunden wurden in Frankreich gestoppt. Wattenscheids Pamela Dutkiewicz wurde im 100-Meter-Hürden-Finale in 13,44 Sekunden Fünfte. Im Vorlauf konnte sie 13,33...

  • Wattenscheid
  • 15.06.14
Sport
Esther Cremer (links) hat die Norm für Zürich geschafft. FOTO: Archiv

Esther Cremer hat die Norm "gepackt"

Jetzt kann auch Esther Cremer für die Europameisterschaft planen: Beim Meeting in Hengelo (Niederlande) hat die Wattenscheider 400-Meter-Läuferin die Norm des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) für die EM in Zürich unterboten – nun auch die „1. DLV-EM-A-Norm“ von 51,90 Sekunden. Mit 51,87 Sekunden belegte die Deutsche Meisterin aus Wattenscheid in Hengelo Rang zwei hinter der Französin Floria Guei, die sich ebenfalls über eine Saisonbestleistung freuen durfte (51,80 sec)....

  • Wattenscheid
  • 09.06.14
Sport
Esther Cremer rannte auf Platz zwei. FOTO: TV 01

Cremer auf Platz zwei

Beim Meeting in Bellinzona (Schweiz) hat die Wattenscheider 400-Meter-Läuferin Esther Cremer den zweiten Platz belegt. Dabei kam sie exakt eine Zehntelsekunde nach der jamaikanischen Hürden-Spezialistin und Olympia-Vierten Kaliese Spencer ins Ziel. Für die Deutsche Meisterin aus Wattenscheid wurden 52,16 Sekunden gestoppt – damit rannte Cremer bei ihrem ersten 400-Meter-Start in dieser Sommersaison schon in die Nähe der DLV-Norm für die Europameisterschaft in Zürich (51,90 sec). „Das war...

  • Wattenscheid
  • 05.06.14
Sport
Christian Blum rannte in Weinheim allen davon.

Blum-Gala in Weinheim: EM-Norm erfüllt

Der Wattenscheider Sprinter Christian Blum hat bei der Kurpfalz-Gala in Weinheim für eines der Highlights gesorgt: Er siegte nicht nur – mit 10,20 Sekunden über 100 Meter pulverisierte er auch seine alte Bestmarke von 10,26 Sekunden. Und er erfüllte ebenfalls die EM-Norm des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) von 10,24 Sekunden. „Es war echt super“, meinte der Deutsche Hallenmeister, der sich nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in den USA erst ziemlich kurzfristig zu einem Start...

  • Wattenscheid
  • 31.05.14
Sport
400 Meter-Spezialistin Esther Cremer war in Recklinghausen über die 100 Meter nicht zu schlagen. FOTO: TV 01

Leichtathletik: Siebenfacher Triumph

Bei den Bezirksmeisterschaften der Kreise Bochum, Gelsenkirchen, Herne und Recklinghausen waren in vielen Disziplinen Wattenscheider Athleten vorne dabei. Insgesamt holten die Blauhemden im Stadion Hohenhorst in Recklinghausen 27 Titel. Über 100 Meter gab es bei den Frauen die absolute Rarität eines Wattenscheider Siebenfach-Sieges! Im Finale siegte die Deutsche 400-Meter-Meisterin Esther Cremer (11,67 sec) vor Hürdenexpertin Pamela Dutkiewicz (12,10 sec), Viertelmeilerin Maral Feizbakhsh...

  • Wattenscheid
  • 26.05.14
Sport
Sprinter Julian Reus beim Krafttraining in den USA.

Leichtathleten viel unterwegs

Mallorca, Teneriffa, USA und Texel - an diesen Orten bereiten sich die Leichtathleten des TV Wattenscheid 01 momentan in Trainingscamps auf die Freiluftsaison vor. Die 400-Meter-Läuferinnen Esther Cremer und Maral Feizbakhsh (wir berichteten bereits) waren die ersten 01er, die auf Mallorca das Camp bezogen hatten. Die Teneriffa-Gruppe von André Ernst ist inzwischen wieder zurück im Ruhrpott. „Es hat alles ganz gut funktioniert, das Wetter hat auch gepasst, abgesehen von ein wenig Regen am...

  • Wattenscheid
  • 16.04.14
Sport
400 Meter-Spezialistin Esther Cremer hat sich viel vorgenommen. FOTO: TV 01

Leichtathleten nach Mallorca

Die Wattenscheider 400-Meter-Läuferinnen Esther Cremer und Maral Feizbakhsh bilden die „Vorhut“ – und befinden sich schon im Trainingslager auf Mallorca. Der Rest der Trainingsgruppe von Slawomir Filipowski reist am Karfreitag mit Manager Michael Huke nach. Auch Viertelmeiler Alexander Meisolle und Hürdensprinter René Mählmann bereiten sich dann auf der Baleareninsel auf die Sommersaison vor. Die Deutsche 400-Meter-Meisterin Esther Cremer freut sich in diesem Jahr besonders auf „Malle“:...

  • Wattenscheid
  • 15.04.14
Sport
Esther Cremer wurde 9. bei der Hallenb-WM in Polen. FOTO: Archiv

Leichtathletik: Cremer beim WM auf Platz 9

Unterm Strich konnte sich zufrieden sein: Die Wattenscheiderin Esther Cremer ist bei der Hallen-Weltmeisterschaft im polnischen Sopot über 400 Meter in in den Top Ten gelandet. Cremer belegte am Freitagabend in ihrem Halbfinale in 53,60 Sekunden Rang sechs. In der Gesamtabrechnung bedeutete das Platz neun. Nicht übel für die erste Hallen-WM der Deutschen Meisterin! Im Vorlauf am Vormittag war die Frau vom TV Wattenscheid noch deutlich schneller gewesen: 52,71 Sekunden. Cremers persönliche...

  • Wattenscheid
  • 08.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.