Fahrrad

Beiträge zum Thema Fahrrad

Politik
2 Bilder

„Dies ist eine Chance für Schwerte ..."
SPD will 65.000 Euro einsetzen für mehr Radabstellanlagen und Bushaltestellen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Schwerte freut sich sehr über die Pläne eines privaten Investors, in der Straße "Im Reiche des Wassers" einen Wohnmobil-Hafen zu errichten. „Dies ist eine Chance für Schwerte, Gäste von auswärts für den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie zu gewinnen. Auch für die Wohnmobilist*innen zeichnet sich der Standort durch seine unmittelbare Nähe zur Ruhr und zur Schwerter City aus“, betont Natascha Baumeister, Ratsmitglied der SPD-Fraktion. Durch das Vorhaben des...

  • Schwerte
  • 03.03.20
  • 1
Sport
Oli Trelenberg (3.v.r.) und Wilhelm Müller, Vizepräsident des ASB Deutschland, bei der der Scheckübergabe beim Arbeiter-Samariter-Bund in Essen.

Spendenradtour
Hagen sagt „Oli“ danke: Oliver Trelenberg radelte für den guten Zweck

Der Hagener Oliver Trelenberg, den fast alle nur als „Oli“ kennen, ist auch dieses Jahr wieder quer durch Deutschland geradelt, um dadurch auf die Belange vieler KrebspatHagen sagt „Oli“ dankeienten aufmerksam zu machen. 2013 war Trelenberg selbst an Kehlkopfkrebs erkrankt. Die Erfahrungen mit dieser Krankheit führten dazu, dass er seit 2014 unter dem Motto „Oli radelt“ auf seinen Radtouren über Krebskrankheiten informiert, Wege aus persönlichen Lebenskrisen aufzeigt, Spenden sammelt und mit...

  • Hagen
  • 14.12.18
LK-Gemeinschaft
Gleich mehrfach greift dieses Bild das Thema Radfahren auf. Foto: Uwe Beckers /www.lokalkompass.de
113 Bilder

Foto der Woche: Tag des Fahrrads

Fahrt doch mal Rad! Diese Aufforderung ist mit dem Europäischen Tag des Fahrrads verbunden, der am Sonntag, 3. Juni, begangen wird.  Laut Informationen des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit soll der Tag zum einen auf die zunehmenden Verkehrsprobleme durch motorisierte Fortbewegungsmittel aufmerksam machen, vor allem aber das Fahrrad als umweltfreundliches und gesundes Fortbewegungsmittel präsentieren. Der Tag des Fahrrads wurde 1998 ins Leben gerufen.  Mit...

  • Velbert
  • 02.06.18
  • 8
  • 24
Überregionales
Oli Trelenberg, Oberbürgermeister Erik O. Schulz und Nazan Aynur vom Regionalverband Ruhr des Arbeiter-Samariter-Bundes präsentieren den Wünschewagen. Foto: Stadt Hagen

Fahrradtour für Krebshilfe: Hagener sammelt für den Wünschewagen des ASB - Tour beginnt am 15. Mai

„Tue Gutes – und rede darüber“ – getreu dem Motto radelt der Hagener Oliver Trelenberg, den alle eigentlich nur unter seinem Kürzel „Oli“ kennen, seit 2014 quer durch Deutschland, um durch Öffentlichkeitsarbeit und das Sammeln von Spenden auf die Belange vieler Krebspatienten aufmerksam zu machen. 2018 startet die Tour am 15. Mai in Stuttgart und führt über rund 2.500 Kilometer bis in die Bundeshauptstadt, wo sie am 30. Juni endet. Oliver Trelenberg besuchte kurz vor Beginn seiner Tour OB...

  • Hagen
  • 20.04.18
Überregionales
Um das Motto "Schwerte steigt auf" drehen sich mehrere Fahrrad-Veranstaltungen in Schwerte.

"Schwerte steigt auf": Premiere für Drahteselmarkt im Mai

„Schwerte steigt auf“ – unter dem Motto können die Ruhrstädter in diesem Jahr die Vorzüge der fahrradfreundlichen Stadt erfahren. Start ist am Samstag,13. Mai, mit dem 1. Schwerter Drahteselmarkt rund um die Rohrmeisterei direkt am Ruhrtalradweg. Fortsetzung des Aktionsjahres ist dann am Samstag, 3. Juni, mit dem Start des Stadtradelns, für das Bürgermeister Heinrich Bockelühr die Schirmherrschaft übernommen hat. Drei Wochen lang laden der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) Schwerte und...

  • Schwerte
  • 11.04.17
Ratgeber
Im Rahmen des Aktionstages „Aktion Licht – sehen und gesehen werden“ erhielten Schülerinnen und Schüler der siebten Klassen des FBG viele wissenswerte Informationen und praktische Tipps rund um das Thema Fahrradbeleuchtung.
5 Bilder

FBG Schwerte: Schüler machen Beleuchtungs-Check

Um die Sicherheit von Schülerinnen und Schülern, die Tag für Tag mit dem Fahrrad zur Schule kommen, zu erhöhen, fand am vergangenen Dienstag (13. Dezember 2016) für die siebten Klassen des Friedrich-Bährens-Gymnasiums (FBG) die „Aktion Licht – sehen und gesehen werden“ statt. Die von der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS) entwickelte Verkehrssicherheitsaktion tourt seit einigen Jahren mit verschiedenen Themenmodulen durch ganz Deutschland...

  • Schwerte
  • 17.12.16
Sport
Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß: In dieser Woche geht es sportlich zu.

Bücherkompass: Sport und Mord

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Passend zur Jahreszeit laden wir euch dazu ein, wenn schon nicht selbst Sport zu machen, dann wenigstens darüber zu lesen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Susanne Storck: Abgefahren. Auf dem Rad durch...

  • 03.05.16
  • 6
  • 9
Politik

Am 03.07.2014 findet der - " Erste Deutsche Kommunalradkongress " des DStGB ( Deutscher Städte - und Gemeindebund ) in Siegburg statt.

Bekommt jetzt das Verkehrsmittel Fahrrad endlich die Aufmerksamkeit, die es schon lange verdient hat ? Der Deutsche Städte - und Gemeindebund veranstaltet am 03.07.2014 den - " Ersten Deutschen Kommunalradkongress " - in Siegburg. Mal schauen, ob auch ein Vertreter der Stadt Schwerte teilnimmt ? Nach meiner Beobachtung ist in Schwerte noch sehr viel in Zusammenhang mit dem Verkehrsmittel Fahrrad zu tun. Weitere Einzelheiten und Details entnehmen Sie bitte dem anhängenden Link. Anhängend...

  • Schwerte
  • 07.05.14
Politik

Sollten wir uns in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr beim Thema Fahrrad schon wieder schämen müssen ?

Gerade jetzt im Kommunalwahlkampf hört man aus der Kommunalpolitik in Schwerte viel zur Feinstaubbelastung, Luftreinhalteplan und der Verkehrsführung. Alles nur - " Lippenbekenntnisse " -, weil die Realität in Schwerte leider anders aussieht ? Jüngstes Beispiel : Unter dem Dach der Metropole Ruhr nehmen viele Städte an der bundesweiten Aktion - " STADTRADELN " - teil, nur Schwerte sucht man leider wieder vergeblich. Mein besonderer Glückwunsch gilt der Stadt Unna und Bürgermeister Kolter ( SPD...

  • Schwerte
  • 04.05.14
Überregionales

Alles zum Thema Radfahren und Radwandern im Kreis Unna !

Wir haben Frühling und dann kommt noch der Sommer bzw. der Herbst. Wunderbare Jahreszeiten zum Fahrradfahren im Kreis Unna. Der Kreis Unna ist seit 2010 Mitglied in der AGFS ( Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e. V. ) und es lohnt sich den Kreis Unna mit dem Fahrrad zu erkunden. Umfassende Informationen zum Radfahren und Radwandern im Kreis Unna erhalten Sie direkt über den anhängenden...

  • Unna
  • 21.04.14
Politik

58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr taucht leider auch 2014 nicht in der Teilnehmerliste der bundesweiten Aktion - " Stadtradeln " - auf.

Aktuell findet man Schwerte nicht in der Teilnehmerliste der bundesweiten Aktion - " Stadtradeln " - für das Jahr 2014. Beim - " Stadtradeln " - können alle Städte in Deutschland teilnehmen und in einem Aktionszeitraum von ca. 3 Wochen können dann Bürgerinnen, Bürger und Kommunalpolitiker/innen gemeinsam Kilometer auf dem Fahrrad sammeln. Hintergrund, in der Zeit wo man das Fahrrad nutzt, soll der PKW stehen bleiben und so CO2 eingespart werden. Anhängend ein Link zur Facebook - Seite vom - "...

  • Schwerte
  • 04.04.14
Überregionales
3 Bilder

Besser mit als ohne Fahrradhelm - nicht nur in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr ?

Fakt ist, es gibt keine gesetzliche Helmpflicht für Fahrradfahrer / innen in der Bundesrepublik Deutschland. Bei dem schönen Wetter in den letzten Tagen sieht man wieder vermehrt Fahrradfahrer / innen die z. B. auf den Straßen unterwegs sind. Jeder muss bzw. darf für sich entscheiden, ob er einen Fahrradhelm trägt. Es gibt auch Fahrradfahrer / innen die behaupten, Jahrzehnte lang ging es auch ohne Fahrradhelm bzw. gab es keine Fahrradhelme. Sicher ist das sachlich richtig. Ich persönlich...

  • Schwerte
  • 31.03.14
Überregionales

Die Lösung, nicht nur wenn es einen Warnstreik gibt und z. B. keine Busse bzw. U - Bahnen fahren.

Am letzten Dienstag ( 18.03.2014 ) bestätigte sich mal wieder, auch wenn es einen Warnstreik gibt und keine Busse und U - bahnen fahren, dass Fahrrad kann immer fahren. Gerade im Innenstadtbereich und bei kurzen Entfernungen ist man da mit häufig auch schneller als das Auto, was vielleicht im Stau steht. Wer in Zusammenhang mit dem Fahrrad an Regen und kalte Temperaturen denkt, der sollte nicht vergessen, es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Übrigens, tanken...

  • Dortmund-City
  • 20.03.14
Überregionales

Sichern Sie ihr Fahrrad auch 2014 nicht nur in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Laut Kriminalstatistik ist die Anzahl der Fahrraddiebstähle im Kreis Unna zwar rückläufig, eine vernünftige Sicherung des Fahrrad wird dadurch aber nicht überflüssig. Sicher ist es nicht wirklich hilfreich, dass es in Schwerte nicht ausreichend Fahrradständer gibt, wo man sein Fahrrad auch anschließen kann. Was nützt ein mit einem Fahrradschloss abgeschlossenes Fahrrad, wenn man es weg tragen kann ? Auf dem Bild hatte sich auch jemand richtig Mühe gegeben und sein Fahrrad mit einem sogenannten...

  • Schwerte
  • 17.03.14
  • 4
Politik
2 Bilder

Happy Birthday der Radstation in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr zum 3. Geburtstag.

Im März 2011 wurde die Radstation am Bahnhof in Schwerte eröffnet. Man muss die Radstation als eine Bereicherung für Schwerte ansehen, weil sie die Fahrradfreundlichkeit in Schwerte steigert. Im Gegensatz zu den nicht überdachten Fahrradständern ( Bild - Nr. 2 ), auf dem neu gestalteten Bahnhofsvorplatz, steht ihr Fahrrad in der Radstation auch trocken und sicher. Ein trauriger Moment war für die Radstation der März 2013, als es in der Sitzung des ADSU ( Ausschuss für Demografie,...

  • Schwerte
  • 17.03.14
Politik
4 Bilder

Das vernachlässigte Verkehrsmittel Fahrrad in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr ?

Was hat sich seit der letzten Bürgermeister - und Kommunalwahl 2009 in Schwerte für das Verkehrsmittel Fahrrad verbessert ? a.) Seit März 2011 gibt es jetzt eine Radstation im Bahnhof in Schwerte. b.) Seit Mai 2011 gibt es in Schwerte wieder eine Ortsgruppe des ADFC ( Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club ). Was ist noch für das Verkehrsmittel Fahrrad in Schwerte zu tun ? a.) Obwohl von Bürgermeister H. Böckelühr ( CDU ) bereits im Juni 2010 im Ratssaal versprochen, ist Schwerte immer...

  • Schwerte
  • 12.03.14
Politik
9 Bilder

Fahrradfahrer im Rathaus in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr ?

Nur zur Beruhigung, dass gezeigte Fahrrad gehört keiner Person aus dem Rathaus in Schwerte. Ich bin mir leider auch nicht sicher, ob z. B. Bürgermeister Heinrich Böckelühr ( CDU ) so " vernünftige Aufkleber " ( Bild 4 - 9 ) an seinem Fahrrad hätte. Wenn ich seine Politik seit 1999 zum Thema Fahrrad in Schwerte richtig beurteile, hat er da nach meinem Empfinden zwingend mal wieder ein " ungenügend " verdient. Dies weil z. B. Schwerte trotz Ankündigung auch im Jahr 2013 nicht an der...

  • Schwerte
  • 04.08.13
Politik

Keine Teilnahme von 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr am " Stadtradeln " im Jahr 2013 !

Obwohl im Ausschuss ADSU ( Ausschuss für Demografie, Stadtentwicklung und Umwelt ) am 18.04.2013 von der Stadtverwaltung angekündigt, nimmt Schwerte im Jahr 2013 doch nicht an der bundesweiten Aktion " Stadtradeln " teil. Es scheitert mal leider wieder am lieben Geld, weil im Haushalt keine Mittel wie die Aufnahmegebühr für das " Stadtradeln " vorgesehen sind. Beim " Stadtradeln " handelt es sich um eine bundesweite Aktion, bei der für eine bestimmte Zeit ( ca. 3 Wochen ) statt des PKW, dass...

  • Schwerte
  • 26.07.13
Politik
19 Bilder

Der ganz " normale Wahnsinn " für Fahrradfahrer in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr ?

Wir haben jetzt den 21.05.2013 und der Frost ist seit einigen Wochen aus der Erde. Häufig erreichen mich Beschwerden über den Zustand der Straßen in Schwerte von Autofahrern. Was mache ich als Fahrradfahrer im Alltag in Schwerte ? Meine " Lieblings - Fahrradstrecke " in Schwerte ist die Sonnenstraße. Hier gibt es keinen Radweg und ich muss als Fahrradfahrer die Fahrbahn nutzen. Hier kann man wunderbar den Rahmen und die Felgen testen, ob z. B. der Rahmen die Schlaglöcher übersteht oder ob es...

  • Schwerte
  • 21.05.13
  • 1
Überregionales
2 Bilder

Fahrradfahrer/innen in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr besser als die Seniorenunion der CDU glaubt ?

Ich war gestern von 10.15 - 12.50 Uhr in der Eisdiele Venezia in der Fußgängerzone in Schwerte. In dieser Zeit konnte ich keinen Fahrradfahrer/in beobachten, der in der Fußgängerzone mit dem Fahrrad fuhr, sondern sie haben alle brav geschoben. Dies sieht ja auch das Verkehrsschild ( Bild - Nr. 2 ) so vor. Im Januar 2013 brach ja nach meinem Gefühl eine Art " Hysterie " gegen Fahrradfahrer in Schwerte aus. Es gipfelte darin, dass man das Verkehrsschild ( Bild Nr. 1 ) zusätzlich in der...

  • Schwerte
  • 19.05.13
LK-Gemeinschaft
Op jück, Lieblingsplätze und Höhepunkte

BÜCHERKOMPASS: Op Jück, Lieblingsplätze und Höhepunkte

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die die jeweiligen Werke rezensieren möchten. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche haben wir drei Bücher mit originellen Ausflugstipps im Angebot Birgit Poppe / Klaus Silla "Op jück am Niederrhein" Der Niederrhein steht für die gleichnamige Flusslandschaft in Nordrhein-Westfalen zwischen holländischer Grenze, Münsterland, Ruhrgebiet und Rheinland. In diesem ländlich geprägten Gebiet zeugen Schlösser,...

  • Essen-Süd
  • 30.04.13
  • 17
Politik

Schwerte / Hansestadt an der Ruhr will Mitglied in der AGFS werden.

Adrian Mork ( Stadtverwaltung Schwerte ) informierte den Ausschuss ADSU ( Ausschuss für Demographie, Stadtentwicklung und Umwelt ) am 18.04.2013, dass Schwerte den Aufnahmeantrag in die AGFS ( Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW ) am 22.03.2013 eingereicht hat. Der weitere Ablauf ist, Schwerte wird von einer " Expertengruppe " besucht, die Schwerte auf seine " Fahrradfreundlichkeit " untersucht. Hier werden z. B. die Radwege usw. unter die "...

  • Schwerte
  • 20.04.13
  • 2
Politik

Schwerte / Hansestadt an der Ruhr nimmt an der Aktion " Stadtradeln " im Jahr 2013 teil.

Im Ausschuss ADSU ( Ausschuss für Demographie, Stadtentwicklung und Umwelt ) am 18.04.2013 verkündete Christian Vöcks ( Stadtplaner ) , dass Schwerte an der bundesweiten Aktion " Stadtradeln " ( hat eine eigene Facebook - Seite ) in diesem Jahr teilnimmt. Der Hintergrund bei der Aktion " Stadtradeln " ist, im Zeitraum über ca. 3 Wochen, auf das Auto zu verzichten und das Fahrrad im Alltag zu nutzen. Die Kilometer auf dem Fahrrad werden erfasst und es gibt einen Wettbewerb unter den...

  • Schwerte
  • 20.04.13
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.