Fernsehen

Beiträge zum Thema Fernsehen

LK-Gemeinschaft

WDR

So jetzt habe ich die genauen Daten vom WDR bekommen. Der Bericht über das Piratenschiff ist am 27.01.2021 um 19.30uhr auf WDR Lokales aus Dortmund, viel Spaß beim schauen, schöne Grüße aus Dortmund Lanstrop

  • Dortmund-Nord
  • 19.01.21
LK-Gemeinschaft

Piratenschiff

Heute wurde ein Bericht über das Piratenschiff gedreht was in dortmund lanstrop steht, zu sehen ist der Beitrag nächste Woche Dienstag oder Mittwoch, den genauen Termin erhalte ich Montag, schreibe dann die genauen Daten auf. Der Bericht wurde vom WDR gedreht

  • Dortmund-Nord
  • 15.01.21
Überregionales
An Weihnachten laufen viele Klassiker im TV. Foto: pixabay

Umfrage: Welcher Film ist DER Weihnachts-Klassiker?

Weihnachten - das bedeutet neben Familie und gutem Essen auch Zeit zu Hause. Und die verbringen viele (zumindest zeitweise) vor dem Fernseher. Am 24., 25. und 26. Dezember werden vor allem Spielfilme gezeigt. Neben (fast) aktuellen Blockbustern wie zum Beispiel "Minions" (1. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, RTL) oder "Honig im Kopf" (2. Weihnachtstag, 20.15 Uhr, Sat 1) gibt es Klassiker, die jedes Jahr aufs Neue gezeigt werden. "Drei Nüsse für Aschenbrödel" gehört aus unserer Sicht klar dazu, aber...

  • Velbert
  • 21.12.17
  • 45
  • 16
Überregionales
Wer sich auf einem Bild wiedererkennt, wird für ein Filmprojekt des öffentlich-rechtlichen Fernsehens gesucht.
2 Bilder

Wer verließ die Vischer-Schule 1966?

Die Filmproduktion KELVINFILM aus Wiesbaden sucht Schüler der Peter-Vischer-Schule in Dortmund aus dem Abschlussjahrgang 1966. In einer 30-minütigen Reportage für das öffentlich-rechtliche Fernsehen wollen die Filmemacher die ehemaligen Klassenkameraden wieder zusammenbringen. Der Film soll die Menschen eines Abschlussjahrgangs vorstellen, die heute in Rente gehen. Wie unterschiedlich hat sich das Leben nach der Schulzeit entwickelt? Was bleibt nach einem Arbeitsleben? Und wie wird der Einstieg...

  • Dortmund-City
  • 25.08.16
Kultur

Tatort: Hundstage

Der Sendetermin für den nächsten Dortmunder Tatort steht fest: Am 31. Januar wird „Hundstage“ ausgestrahlt. Die Dienstaufsichtsbeschwerde macht Kommissar Peter Faber schwer zu schaffen, mit dem Polizeipsychologen geriet er am Abend noch in Streit – und jetzt fallen Schüsse im Dortmunder Hafen: Gerade noch rechtzeitig kommt Faber, um eine der beiden im Wasser treibenden Personen vor dem Ertrinken zu retten. Die andere kann nur noch tot geborgen werden. Als Kommissarin Martina Bönisch den...

  • Dortmund-City
  • 22.12.15
Kultur
Ohne Zugabe ließen zu Zuschauer die Gruppe Feuerherz nicht von der WDR4-Bühne der Schlagerweihnacht.
3 Bilder

Fans feiern mit WDR4 und Stars schon Weihnachten

Dicht gedrängt feierten die Fans bei der WDR4-Weihnacht auf der Hansastraße ihre Stars. Mit Selfies, Glühwein,Schlagern und ihren Lieblings-Evergreens stimmten sie sich mit Sängern und Bands auf der Bühne am größten Weihnachtsbaum der Welt auf das Fest ein. Stimmungsvoll leuchteten in der Dämmerung die 45000 Lichter der Riesentanne Während Thomas Anders mit seinen Hits , die Wise Guys mit Acapella und Brotherhood of Men mit Jahrzehnte alten Songs die vielen Musikfans bestens unterhielten....

  • Dortmund-City
  • 10.12.15
  • 1
Ratgeber
Wie sieht das Fernsehen der Zukunft aus?

Frage der Woche: Wer muss GEZ bezahlen?

Früher durften wir an die Gebühreneinzugszentrale zahlen, heute an den "ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice". Jeder Haushalt soll für den Empfang des öffentlich-rechtlichen Rundfunks grundsätzlich eine Gebühr zahlen. Ist dieses Konzept des "Rundfunkbeitrags" noch zeitgemäß? Mittlerweile liegt die Gebühr bei 17,98 Euro pro Monat, egal ob in dem Haushalt ein Fernseher, ein Radio oder ein Computer stehen. Denn heutzutage kann man ja mit nahezu jedem Gerät irgendwie "rundfunken". Ein Gutachten...

  • 22.10.15
  • 10
  • 7
Überregionales
Oben: Flimmerkiste im Kombisystem von Sabine Hegemann und die gute alte terrestrische Antenne von Eckhard Manderla. Unten: Hans Werner Wagner blickte im wahrsten Sinne des Wortes in die Röhre und Hildegard van Hueuet fotografierte den Kameramann. Fotos: Lokalkompass
35 Bilder

Foto der Woche: Listen to the radio? Ich glotz TV!

In dieser Woche dreht sich beim Foto der Woche alles um Flimmerkiste und Heuler, besser bekannt als Fernseher und Radio. Gefragt sind alle Motive, die man mit der Ausstrahlung von Sendungen in Verbindung bringen kann: Antennenwald, Empfangsgeräte und deren Innenleben, Aufzeichnungen mit Kamera und Mikro... Allen Trash-TV-Shows zum Trotz erfreuen sich die Fernsehsender ungebrochener Beliebtheit, wobei die Nachrichten noch immer das beliebteste Sendeformat bilden: 2014 verfolgten rund 47,7...

  • 19.10.15
  • 10
Kultur

Serie am See

Der PhoenixSee in Hörde ist Titelgeber und zentraler Ort der Handlung einer neuen sechsteilige WDR-Serie, die im kommenden Jahr ausgestrahlt wird. Erzählt wird die Geschichte von zwei ungleichen Familien, die ums Überleben in Zeiten der Krise kämpfen. Mitten in der Arbeitersiedlung leben die alteingesessenen Neuraths. Vater Mike droht die Entlassung im Autowerk, außerdem hat er eine Anzeige wegen Schwarzarbeit am Hals. Gleich nebenan im Villenviertel am Phoenix-See sind vor kurzem die Hansmanns...

  • Dortmund-City
  • 03.09.15
  • 2
Überregionales
Bringen auf den Tisch, was per Los entschieden wird: (v.l.) Katharina (26), Martina (50) aus Bövinghausen, Oman (49), Florian (24) aus der Innenstadt-Ost und Matthias (45).

Dortmunder Hobbyköche stellen sich beim perfekten Dinner der Revier-Konkurrenz

Das perfekte Dinner auf den Tisch zu zaubern wird in der nächsten Woche für die TV-Protagonisten kniffelig. Denn fünf Revierköche kochen um die Wette, was das Los entscheidet. Mit dabei: zwei Dortmunder. Was gehört in die Vorspeise „Shish Tawook“? Und was ist an der Soße bei „Surf and Turf“? Diese und andere kulinarische Fragen müssen sich fünf Hobbyköche aus dem Ruhrgebiet stellen. Lehramtsstudent Florian (24), Master-Studentin Katharina (26), Kreativer Leiter Matthias (45), Künstler Oman (49)...

  • Dortmund-City
  • 17.08.15
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Bekannt aus Funk und Fernsehen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns den Stars und Sternchen aus Rock und Pop, der großen Leinwand und der bunten Flimmerkiste. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Goldene...

  • 16.06.15
  • 12
  • 8
Sport

YOUNGSTERS Kinder-Reporter im TV von nrwision

Die Kinder-Reporter der YOUNGSTERS aus der Nordstadt zeigen zukünftig ihre Videos im TV-Sender nrwision. Das junge Projekt von Machbarschaft Borsig11 e.V. lässt Kinder und Jugendliche spannende Themen entdecken und ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen. Jeder kann mitmachen! YOUNGSTERS - Thema: Deutsches Fußballmuseum in Dortmund In dieser Woche wird das Video "Deutsches Fußballmuseum in Dortmund Teil I" ausgestrahlt. Die "YOUNGSTERS" besuchen das Deutsche Fußballmuseum, das derzeit in...

  • Dortmund-Nord
  • 08.06.15
Überregionales
Wochentags um 19 Uhr kommt bei VOX das „Das perfekte Dinner“ auf den Tisch. Mit dabei ist auch der Profigriller  Sascha aus Dortmund. (v.l.): Sascha, Vanessa, Heidi, Michaela und Andreas.

Sascha serviert perfektes Dinner

Aktuell kochen beim Fernsehsender VOX täglich um 19 Uhr fünf Hobbyköche aus dem Ruhrgebiet um die Wette. In der Ruhrgebietsausgabe der Kochshow „Das perfekte Dinner“ sind die Sachbearbeiterin Heidi aus Essen, die kaufmännische Angestellte Vanessa aus Duisburg, Nageldesignerin Michaela aus Oberhausen, Berufsgriller Sascha aus Dortmund und Deko-Stylist Andreas, ebenfalls aus Essen, dabei. Eins steht schon vorab fest: Die fünf Teilnehmer sorgen dafür, dass sich die Metropolregion um Rhein und Ruhr...

  • Dortmund-City
  • 19.05.15
Kultur

Gemeinsam Tatort gucken

Es ist wieder soweit: Am 3. Mai sendet der WDR im Ersten den sechsten Tatort aus Dortmund. Für die Lydia-Gemeinde mit ihrem alternativen Programm wieder ein Anlass, zum Rudelgucken in die Pauluskirche einzuladen. Bereits ab 19 Uhr werden die Kirchentüren in der Schptzenstraße geöffnet und gibt es Bio-Wiener Würstchen, vegane Suppe und allerlei Getränke (alkoholisch wie nicht-alkoholisch) auf der Kirchen-Empore. Um 20.15 Uhr geht es pünktlich auf der Großleinwand in der Kirche los. Eine...

  • Dortmund-City
  • 21.04.15
LK-Gemeinschaft
Frank Buschmann ist der beliebteste Sportmoderator in Deutschland.

Buschi liest und lebt Sport für Gurkendiebe in der FH Dortmund

Seine Emotionsausbrüche und Sprüche sind Kult und haben Frank Buschmann zum beliebtesten Sportmoderator Deutschlands werden lassen. Bekannt geworden ist „Buschi“ durch das Kommentieren von amerikanischen und deutschen Basketballspielen und als Stimme bei „Schlag den Raab“. Mittlerweile folgen dem Sportverrückten Hundertausende Fans. Am 27. März präsentiert Buschi um 20 Uhr im Hörsaal der FH Dortmund an der Sonnenstraße seinen Bestseller „Am Ende kackt die Ente“ und hat sicher wieder einige...

  • Dortmund-City
  • 18.03.15
Kultur
Gefangen und ausgeliefert im Theatercontainer: „Container Love“.

Theatermutprobe im Straßenbahndepot

Was ist noch sendefähig, was geht unter die Gürtellinie im TV? Diese Frage stellt sich das Theaterexperiment „Container Love“, am 21. März um 20 Uhr auf der Bühne im Theater im Depot. Der voyeuristische, kritische und witzige Trip durch Absurdistan ist eine Koproduktion des Theater „glassbooth“ mit dem Depot-Theater.

  • Dortmund-City
  • 16.03.15
Überregionales
18 Bilder

Schülerinnen und Schüler der Vincenz-von-Paul-Schule im Fernsehen! - Bald reif für den Oscar?

Im Unterricht still sitzen fällt uns Schülerinnen und Schülern manchmal schwer und langweilt uns. Hunden geht es zu Hause mitunter genauso. Also hatten wir uns gefragt, warum wir nicht beide, Kinder und Hunde, zusammenbringen und gemeinsam etwas Spannendes auf die Beine stellen sollten? Deshalb starteten wir im vergangenen Jahr das Projekt "Vier Pfoten und zwei Beine sind ein Team!" beim Hundesportverein in Schüren. Dadurch war die Redaktion der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" auf uns...

  • Dortmund-City
  • 02.03.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Rappelvoll wird es wieder auf der Hansastraße, wenn  WDR4 zur Schlagerweihnacht lädt.
4 Bilder

Schlagerweihnacht kommt nach Dortmund

Die Schlagerweihnacht ist auch ein Schlager für die Besucher - in jedem jahr. Am 11. Dezember präsentiert WDR 4 ab 15.30 Uhr die „WDR-Weihnacht“ auf dem Weihnachtsmarkt. Tausende Besucher erleben seit Jahren bei der „Schlagerweihnacht“ stimmungsvolle Hits, Oldies und Lieblingslieder. Für weihnachtliche Schlagerstimmung sorgen Marquess, Michelle, Herman’s Hermits, Tom Gaebel, Harpo und viele andere. Die Moderation übernimmt Jürgen Renforth. Am 11. Dezember präsentiert der Sender ab 15.30 Uhr...

  • Dortmund-City
  • 09.12.14
  • 1
Überregionales
Wo schmeckt es am besten?  Hier v.l.: Lothar, Jens, Matteo, Nathalie und Malte.

Das perfekte Dinner: Kocht Malte am besten?

Der Dortmunder Malte ist einer der Hobbyköche, die jetzt bei "Das perfekte Dinner“ im Ruhrgebiet gegeneinander antreten. Dabei geht es um die Frage "Wo kocht der Pott am besten?". In der Woche vom 3. bis 7. November kochen täglich um 19 Uhr bei VOX fünf Ruhries um den Sieg bei „Das perfekte Dinner“. Mit dabei sind: Musikschulleiter und Schlagzeug-lehrer Jens (33), Radiomoderator Lothar (52), Student Malte (23), Einzelhandelskaufmann Matteo (24) und Fußpflegerin Nathalie (30). Auf...

  • Dortmund-City
  • 31.10.14
  • 1
Sport
Natürlich wird das Spiel des Nationalteams in Dortmund besser, als das in Düssledorf, sind sich die Fans sicher.

Weltmeister gegen Schottland live in Dortmund erleben

Im Signal Iduna Park können Fans der Deutschen Nationalmannschaft am Sonntagabend, 7. September, das Spiel gegen die Schotten verfolgen. Um 20.45 Uhr wird die Partie - das erste Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft - angepfiffen. Es gibt noch Tickets für das Spiel im Dortmunder Stadion , das auch von RTL im Fernsehen übertragen wird.

  • Dortmund-City
  • 05.09.14
Politik
So lustig sah Wahlwerbung früher aus.

12 starke Videos aus 60 Jahren Wahlkampf

Im Rahmen unserer Berichterstattung zur Bundestagswahl möchte ich in dieser Galerie einen kleinen, unterhaltsamen und informativen Rückblick zu den Wahlkämpfen der Vergangenheit bieten. Wenn Bilder mehr als tausend Worte sprechen: was läge dann näher, als hier ausnahmsweise bewegte Bilder für sich sprechen zu lassen? Eine kleine Videoreise durch die Jahrzehnte, dargestellt durch verschiedene Clips diverser Parteien. Haben sich Botschaften und (Bild)Sprache im Laufe der Zeit verändert? Die CDU...

  • Düsseldorf
  • 19.09.13
  • 8
  • 1
Überregionales

Tatort dreht wieder

Die Dreharbeiten zum vierten „Tatort“ aus Dortmund mit Jörg Hartmann, Anna Schudt, Aylin Tezel und Stefan Konarske haben begonnen. In „Auf ewig Dein“ müssen die vier Kommissare den Mord an einem zwölfjährigen Mädchen aufklären. Viel deutet darauf hin, dass hier ein Serientäter am Werk war. Miriam war erst zwölf. Erdrosselt und notdürftig im Wald verscharrt: Kommissar Faber befürchtet gleich, dass es sich hier nicht um eine Einzeltat handelt: Seit dem Vortag wird auch die 13-jährige Lisa...

  • Dortmund-City
  • 18.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.