Alles zum Thema Feuerwehr Kleve

Beiträge zum Thema Feuerwehr Kleve

Blaulicht
Kermisdahlstraße
3 Bilder

Blaulicht
Zahlreiche Einsätze am Wochenende halten die Klever Feuerwehr in Atem

Das vergangene Wochenende, 29. bis 30. Juni, brachte für die Freiwillige Feuerwehr Kleve ein hohes Einsatzaufkommen. Während im jährlichen Schnitt etwa ein Einsatz pro Tag anfällt, waren es am Samstag und Sonntag allein sieben. Einige davon waren wohl auch den hohen Temperaturen geschuldet. Lesen Sie hier eine kurze Chronologie der Ereignisse. 29. Juni, 8.17 Uhr, Schwelbrand im Reichswald So fing alles an: Nachdem Spaziergänger mitten im Reichswald Rauch entdeckt hatten, wurden die...

  • Kleve
  • 02.07.19
LK-Gemeinschaft
Sonja Northing ernannte Stadtbrandinspektor Ralf Benkel für weitere sechs Jahre zum Leiter der Feuerwehr Kleve.

Ralf Benkel erneut zum Leiter der Feuerwehr Kleve ernannt

Bürgermeisterin Sonja Northing ernannte Stadtbrandinspektor Ralf Benkel am 16. Mai für weitere sechs Jahre zum Leiter der Feuerwehr Kleve. Der Leiter der Feuerwehr wird als Ehrenbeamter auf Zeit ernannt. Kleve. Ralf Benkel ist seit 2013 im Amt, und hatte sich schon im Vorfeld bereiterklärt, dieses weiter ausüben zu wollen. Die Mitglieder der Feuerwehr Kleve hatten sich daher bereits am 2. April zu einer Anhörung in der Stadthalle versammelt. Es ging um eine Meinungsabfrage, die den...

  • Kleve
  • 04.06.19
Kultur
29 Bilder

Himmelfahrt (Vatertag) im Zeichen der Feuerwehr
6tes internationales Oldtimertreffen für Feuerwehrfahrzeuge in Düffelward

,KLEVE-DÜFFELWARD. Leider kein Superwetter, wie sich das für einen gelungenen Vatertagsausflug gehört, leicht bewölkt am Donnerstag, 30. Mai, mit etwas Nieselregen. Dennoch, viele Familien, fast alle mit den Rädern, hatten sich zum 6ten Feuerwehr-Oldtimer Treffen in Düffelward eingefunden um dabei zu sein, den der stellvertr. BM Joachim Schmidt zusammen mit Stadtbrandinspektor Ralf Benkel eröffnete. Nicht nur alte Feuerwehrwagen oder Geräte konnten bestaunt werden, auch Löschvorführungen...

  • Kleve
  • 30.05.19
Vereine + Ehrenamt
Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden.

Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

Kreis Kleve. 26 Feuerwehrleute aus Kleve und Kranenburg schlossen am Samstag (27. April) den letzten Teil der Grundausbildung mit einer Prüfung ab. Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden. 80 Stunden umfasste das Modul 2 der Grundausbildung, die durch die Woche abends und an einigen Samstagen vor und nach Ostern statt fand. Das Löschen stand dabei diesmal nicht im Vordergrund; das wurde schon im Modul 1 ausgebildet. Die Themen drehten sich vielmehr um die Technische Hilfeleistung. Auf dem...

  • Kleve
  • 30.04.19
Blaulicht

Sturm "Eberhard"
Feuerwehr Kleve hatte am Sonntag nur acht Einsätze

Das Sturmtief "Eberhard" mit orkanartigen Böen fegte am Sonntagnachmittag (10. März 2019) von Westen über Nordrhein-Westfalen. Landesweit entstanden in der Folge rund 1.000 Einsätze für die Feuerwehren. Im Stadtgebiet Kleve war die Einsatzlage eher übersichtlich. Zu insgesamt "nur" 8 Einsätzen musste die Feuerwehr Kleve ausrücken: Mehrere Bäume waren über Straßen gefallen, bzw. drohten umzustürzen und mussten gefällt werden. Gegen 15:40 Uhr wurden einzelne Einheiten alarmiert, um die...

  • Kleve
  • 11.03.19
Blaulicht
Am Mittwoch Abend standen die Fahrzeuge des Löschzuges Kleve noch in der Hauptfeuerwache an der Brabanter Straße. Einige Fahrzeuge sind nun auf die umliegenden Löschzüge verteilt worden. Seit zwei Tagen ist die Wache komplett gesperrt.

Stadt Kleve hält sich sehr bedeckt zu zukünftigen Plänen
Kein Herz für die Feuerwehr?

Kleve. Es war der Paukenschlag der Woche: Die Hauptfeuerwache in Kleve musste erneut wegen des Verdachts auf Asbestbelastung geschlossen werden. Und schon wieder zeigt sich das Gebäude an der Brabanter Straße, das 1972 erbaut worden ist, in einem schlechten Licht. Vor vier Jahren wurde die Wache wegen des gleichen Verdachtes schon einmal kurzfristig geschlossen. Für die Feuerwehrmänner und -frauen ist das wahrlich nicht einfach. Viel Zeit investieren die ehrenamtlichen Helfer in den Schutz...

  • Kleve
  • 08.12.18
Natur + Garten
3 Bilder

Feuerwehr rettete zwei Pferde: Sie steckten bis zum Hals im Morast

Gestern (29. August 2018) gegen 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr Kleve zur einer Tierrettung im Ortsteil Düffelward gerufen. Ein Landwirt hatte bemerkt, dass zwei Pferde in einen vermeintlich ausgetrockneten Kolk geraten waren und bis zum Hals im Morast steckten. Sie konnten sich selbst nicht mehr aus dieser misslichen Lage befreien. Die Rettung gestaltete sich schwierig und dauerte letztlich fast 3,5 Stunden. Sie nahm aber ein glückliches Ende. Das Vordringen zu den eingesunkenen Pferden...

  • Kleve
  • 30.08.18
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Düffelward: Ein neues Heim für die Feuerwehr

Die Löschgruppe Düffelward feiert am Samstag große Einweihung Schon seit Jahren waren die Räumlichkeiten der Löschgruppe in Düffelward, die in der alten Schule untergebracht waren, nicht mehr zeitgemäß und boten zudem nicht den nötigen Platz für die modernen Ansprüche an ein Feuerwehrgerätehaus. Am kommeden Samstag um 10.30 Uhr findet nun die feierliche Schlüsselübergabe statt. von Tim Tripp Düffelward. In der ersten Fortschrift des Brandschutzbedarfsplanes der Stadt Kleve wurde neben...

  • Kleve
  • 29.08.18
Überregionales
15 Bilder

Materborner Feuerwehr feierte Brunnenfest

Bereits zum 17. Mal veranstaltete die Materborner Feuerwehr ihr traditionelles Brunnenfest am letzten Freitag in den Ferien. Viele Besucher aus nah und fern waren gekommen um das lieb gewonnene Fest gemeinsam zu feiern. Bei leckerem vom Grill und kühlen Getränken, wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. 

  • Kleve
  • 26.08.18
Überregionales
12 Bilder

Rauchwolke über Klever Industriegebiet: Scheune in Wardhausen brannte

Zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ortsteil Wardhausen wurden am Donnerstagabend (02. August 2018) kurz nach 19 Uhr die Löschzüge West und Nord-Ost sowie die Drehleiter des Löschzuges Kleve der Feuerwehr Kleve alarmiert. Der Brand befand sich in einer Scheune, in der Heu eingelagert war. Glücklicherweise kamen keine Personen zu Schaden. Zu Einsatzbeginn breitete sich eine Rauchwolke über das Klever Industriegebiet aus, so dass Einsatzleiter Ralf Benkel entschied, eine...

  • Kleve
  • 03.08.18
Überregionales
2 Bilder

Materborn: Drogenplantage durch Brand entdeckt

Zu einem Brand in einer Werkstatt mit anliegendem Wohnhaus an der Huissener Straße wurden am frühen Sonntagmorgen (24.06. 2018)  gegen 4:13 Uhr die Löschzüge Kleve und Süd alarmiert. Im Laufe des Einsatzes stellte sich heraus, dass in dem Gebäude Drogen angebaut wurden. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war bereits eine starke Rauchentwicklung aus dem Dach des Gebäudes erkennbar, die schnell in offene Flammenbildung umschlug. Nachdem mehrere Trupps unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in den...

  • Kleve
  • 24.06.18
Überregionales
36 Bilder

Klever Wehr feiert Stadtfeuerwehrfest

Kellen. Am heutigen Samstag feiern die Klever Wehren ihr diesjähriges Stadtfeuerwehrfest. Mit einem großen Festumzug durch den Ortsteil Kellen wurde das Fest eröffnet. Auf dem Schulhof der Willibrordschule fand die Ehrung der Aktiven und aus dem Dienst ausscheidenden statt. Im Anschluss laden die Feuerwehrmänner- und frauen zum öffentlichen Feuerwehrball ins Schützenhaus nach Kellen ein. 

  • Kleve
  • 05.05.18
Überregionales
7 Bilder

Der Spatenstich ist geglückt

Die Freude am heutigen Vatertag war bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kleve, Ortsgruppe Düffelward groß, als nach jahrelanger Planung nun endlich der erste Spatenstich für das neue Gerätehaus in Düffelward vollzogen werden konnten. Bürgermeisterin Sonja Northing machte in ihrer Ansprache den Bürgerinnen und Bürgern nochmals klar, wie wichtig eine einsatzfähige Wehr für eine Stadt wie Kleve ist.

  • Kleve
  • 25.05.17
Ratgeber
18 Bilder

„Vom Feuer zur Feuerwehr“ - Campus Kleve

Spannendes bei Kinderuni am Audimax .KLEVE. „Jedes Feuer fängt klein an - wir zeigen Euch, warum eine kleine Flamme zu einem Großbrand werden kann“, so Heinz Lippe, Beauftragter f. Bandschutz an der FHRW, „um das zu verhindern gibt es die Feuerwehr“. Das war Thema der ersten Kinderuni in diesem Jahr an der HSRW am Mittwoch 10. Mai im Hörsaal ab 17:15 Uhr. Viele Kids mit Anhang waren gekommen um sich informieren zu lassen aber auch um aktiv am vorgeführten teilzunehmen. Feuer machen, Feuer...

  • Kleve
  • 11.05.17
Überregionales
Sie sind seit vielen Jahren Mitglied der Klever Feuerwehr: Für ihr Engagement wurden diese Herren jetzt ausgezeichnet.

Klever Feuerwehrkameraden für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Kleve. Die Feuerwehr Kleve führte auf der Feuerwache Kellen ihr diesjähriges Treffen der Ehrenabteilung durch. Zu der Veranstaltung haben sich über 90 verdiente Kameraden zusammengefunden um bei Kaffee und Kuchen , sowie einer kräftigen Erbsensuppe zu feiern. Nach der Begrüßung durch den Leiter der Feuerwehr Stadtbrandinspektor Ralf Benkel konnten mehrere Kameraden für langjährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet werden. So erhielten Sonderauszeichnung für 50 jährige Mitgliedschaft...

  • Kleve
  • 05.12.16
Überregionales

Dinnendahlstraße: Keine Hinweise auf Brandstiftung

Nach dem Brand einer Lagerhalle an der Dinnendahlstraße ist laut Polizei die konkrete Brandentstehung nur eingeschränkt beurteilbar. Die Untersuchungen der Kripo Kalkar und eines Brandsachverständigen haben am Dienstag (16. August 2016) keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben. In der verschlossenen Lagerhalle war am Montag (15. August 2016) kurz nach Arbeitsende gegen 17.20 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Mitarbeiter befanden sich noch auf dem Firmengelände und alarmierten die...

  • Kleve
  • 17.08.16
Überregionales
2 Bilder

Brand in Altpapier-Lagerhalle

An der Dinnendahlstraße hat am Montag (15. 08.2016) eine Lagerhalle für Altpapier gebrannt. Eine Lagerhalle für die Verarbeitung von Altpapier stand bereits bei Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand und die Rauchsäule war weithin sichtbar. Zu diesem Zeitpunkt waren bereits mehrere Gasflaschen explodiert. Durch die Feuerwehr wurde ein erfolgreicher massiver Löschangriff vorgenommen, so dass der angrenzende Werkstatt und Verwaltungsbereich gehalten werden konnte und eine Brandausbreitung auf...

  • Kleve
  • 15.08.16
  •  1
Überregionales
Auch im Haus führte der Blitzeinschlag zu Schäden: Steckdosen und Lichtschalter wurden durch die Überspannung herausgerissen und in den Raum geschleudert. Das gleiche im Hauswirtschaftsraum. Dort wurden Telefonanschlüsse und Router beschädigt. Auch hier Rauch und Funken.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz durch Blitzeinschlag

Das waren Schrecksekunden für die Bewohner eines Hauses am Hauer Grenzweg in Bedburg-Hau. Gegen 08:45 Uhr schlug der Blitz ein. Er traf im Garten eine Bank. Diese wirbelte mehrere Meter durch die Luft. "Ich hörte nur einen lauten Knall und sah überall Rauch im Garten und Haus", berichtete die Hauseigentümerin, die den Notruf 112 wählte. Auch im Haus führte der Blitzeinschlag zu Schäden: Steckdosen und Lichtschalter wurden durch die Überspannung herausgerissen und in den Raum geschleudert....

  • Bedburg-Hau
  • 22.07.16
Überregionales

Parkbank angezündet: Feuerwehr löschte Brand

Wie die Polizei berichtet, setzten in der Nacht zum Sonntag unbekannte Täter eine Parkbank auf dem Rad-/Wanderweg zwischen Kellen und Griethausen in Brand. Auf diesem Wanderweg sind in unregelmäßigen Abständen Parkbänke aufgestellt. Die Feuerwehr löschte den Brand.

  • Kleve
  • 12.06.16
Vereine + Ehrenamt

Erbsensuppe aus der Feuerwehr Feldküche – Alte Tradition hat Bestand

Auch in diesem Jahr wird die Versorgungsgruppe der Feuerwehr Kleve wieder zum Rosenmontagszug ihre traditionelle Erbsensuppe aus der Feldküche verkaufen. Am Rosenmontag ab 11:30 Uhr verkauft die Versorgungsgruppe der Feuerwehr Kleve im Bereich Stechbahn Ecke Große Straße frisch gekochte Erbsensuppe aus der Feldküche. Die leckere selbst zubereitete Erbsensuppe kann direkt vor Ort gegessen werden. Wer einen Topf mitbringt, kann die heiße Suppe natürlich auch gerne mit nach Hause nehmen.

  • Kleve
  • 03.02.16
Kultur
14 Bilder

Jahreskonzert des Musikzuges der Feuerwehr Kleve

Zum alljährlichen Neujahrskonzert lud der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kleve am gestrigen Samstag in die Klever Stadthalle ein. Die über 40 Musikerinnen und Musiker präsentierten eine breite Palette an Musikstücken. Eine besondere Ehrung empfing Dirigent Hans Wasser, der nach 50-jähriger Leitung des Musikzuges zum Ehrendirigenten ernannt worden ist. Ebenso erhielt er die Auszeichnung als Ehrenstabführer des Kreis Klever Feuerwehrverbandes und eine Auszeichnung des Musikausschusses des...

  • Kleve
  • 03.01.16
  •  1
Überregionales

Sprung aus dem Fenster nach Brand in Flüchtlingsunterkunft

In einer Flüchtlingsunterkunft in Kleve an der Stadionstraße ist am Samstag (03.10.2015) um 0.18 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ein Zimmer in Brand geraten.Durch die unmittelbar vor Ort eintreffenden Kräfte der Feuerwehr Kleve wurde das Objekt evakuiert und der Zimmerbrand gelöscht. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen durch einen Sprung aus der ersten Etage; sie wurden vorsorglich der ambulanten Behandlung zugeführt. Der Brandschaden wurde auf 50.000 Euro beziffert. Nach Abschluss...

  • Kleve
  • 03.10.15
  •  1