Feuerwerk

Beiträge zum Thema Feuerwerk

Kultur
Das Showteam ist das verbindende Element des „Feuerwerk der Turnkunst“ und trainiert fast täglich, um aus einzelnen Shownummern vieler unterschiedlicher Künstler ein Gesamtkunstwerk zu kreieren. Alle Mitglieder des Showteams sind Amateursportler.
Video

Unterstützung der Amateursportler
Crowdfunding-Aktion für das Feuerwerk der Turnkunst

Ohne Corona hätte das berühmte Feuerwerk der Turnkunst in diesem Januar auch wieder Station in der Dortmunder Westfalenhalle gemacht mit der neuen Hard Beat Tournee. Doch dann kam Corona. Die Veranstaltungsbranche und damit auch das Feuerwerk der Turnkunst haben derzeit einen schweren Stand. Natürlich reißen die fehlenden Einnahmen mittlerweile immer größerer Löcher in die Kassen. Für die Feuerwerk-Macher ist das aber kein Grund zur Resignation. „Dann müssen wir uns halt etwas einfallen lassen...

  • Dortmund-Süd
  • 05.01.21
Reisen + Entdecken
 Brettspiel-Klassiker für jung und alt: Malefiz macht allen Spaß.
2 Bilder

Silvester 2020 könnte zur Rückbesinnung auf alte Traditionen führen
Malefiz nach dem Fondue

Für viele Menschen ist es Tradition, den Jahreswechsel mit einem Feuerwerk einzuläuten. Ungeachtet der seit Jahren schwelenden Diskussion über Sinn und Unsinn der kostspieligen Knallerei hat die Politik angesichts hoher Corona-Infektionszahlen Silvester-Feuerwerke an öffentlichen Orten untersagt. Und da auch Silvesterbälle in Hotels oder Restaurants dem Virus zum Opfer fallen und von Auslandsreisen dringend abgeraten wird, läuft es auf einen eher ruhigen und beschaulichen Jahreswechsel im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.12.20
  • 1
Ratgeber
Beim Laternenlauf im vergangenen Jahr.
2 Bilder

In Zusammenarbeit von Nicos Farm e.V. und der Erlebniswelt am Big Tipi
"Lichtermeer" lockt Kinder mit und ohne Handicap im zehnten Jahr in den Fredenbaum-Park

Der Verein Nicos Farm lädt in Zusammenarbeit mit der städtischen Erlebniswelt Fredenbaum für Freitag, 25. Oktober, ab 15 Uhr nun schon im zehnten Jahr zum "Lichtermeer" für und mit behinderten Kindern in und am Fredenbaum-Park am Rande Lindenhorsts ein. Auftakt ist rund ums Big Tipi, Lindenhorster Str. 6, beim Stockbrot backen, mit dem Basteln von Last-Minute-Laternen, Kinderschminken, Aktivitäten in der Hüttenstadt und Vorführungen der Jugendfeuerwehr. Bei Einbruch der Dunkelheit gegen 18.30...

  • Dortmund-Nord
  • 21.10.19
Kultur
Ballonglühen ist bei gutem Wetter geplant.

Im Fredenbaumpark ist der Eintritt frei
Samstag zum Lichterfest

Lichterketten und Feuerschalen bringen am Samstag, 14. September, von 18 bis 22.30 Uhr beim Lichterfest den Fredenbaumpark zum Leuchten. Geplant ist ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und als Höhepunkt ein musiksynchrones Feuerwerk.  Das Programm startet mit einer Schlager-Party am Musikpavillon. Mehr als 20 Künstler unterhalten mit Rock, Pop und Schlager. Mit dabei sind auch Frank André, Lena Mainoi, Michelle Bönisch, Nina la Vida, Sabrina Berger, Lisan, Nico Peters Oliver Lindner und Andy...

  • Dortmund-City
  • 11.09.19
  • 1
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur Kirmes...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
Am Samstag öffnet die Osterkirmes auf dem Festplatz an der Eberstraße.

Auf der Oster-Kirmes in Dortmund geht's ab Samstag rund

Breakdancer, ein Klassiker unter den Karussells, ist wieder mit dabei, wenn es ab Samstag, 24. März, wieder auf der Osterkirmes auf dem Festplatz an der Eberstraße rund geht. Bis zum 8. April (außer Karfreitag) läuft der Rummel in der Nordstadt mit Fahrgeschäften wie Disney Star, Circus Circus, Projekt 1, Geisterbahn, Turbine, Truck Stop, Bungee Trampolin, Aqua Velis, Magiv, X-Racer, Schwanenflieger, Amazonabahn und dem Riesenrad. Natürlich dürfen auch Babyflug, Kinderkarussel, zwei...

  • Dortmund-City
  • 21.03.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Foto: Achim Goergens
67 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk am Silvesterabend

Was liegt einen Tag vor Silvester näher, als einen Wettbewerb zum Thema Feuerwerk auszurufen?  Rund 120 Millionen Euro geben die Deutschen für Silvesterartikel aus. Der größte Teil wird in Raketen, Böller und Abschussbatterien investiert. Alles, um das neue Jahr 2018 gebührend mit einem Feuerwerk zu begrüßen. Der Brauch resultiert übrigens aus einem Aberglauben: Böse Geister sollen mit Hilfe von Krach und hellen Lichtern vertrieben werden.  Wir suchen schöne Bilder vom Feuerwerk und wünschen...

  • Velbert
  • 30.12.17
  • 39
  • 27
LK-Gemeinschaft
Der Kater am Neujahrsmorgen: Haufenweise Müll liegt in den Straßen.

Feuerwerk und Feinstaub: Wie feiern wir anständig Silvester?

Silvester und Feuerwerk sind unzertrennlich. Raketen schießen in den Himmel, mit ganzen Salven von Böllern, bunten Vulkanen und Fontänen begrüßen viele Deutsche das neue Jahr, die Sicht ist mit Rauch und Staub verhangen, der Geruch von Schwarzpulver liegt in der Luft.  Übertreiben wir es mit unserem lieben Brauch? Jedenfalls machen wir Deutschen keine Anstalten, uns die Böllerei zum Ende des Jahres abzugewöhnen. Rund 137 Millionen Euro nahmen wir im letzten Jahr in die Hand, um es an Silvester...

  • 29.12.17
  • 25
  • 10
Überregionales
Unser Beispielmotiv zeigt "Dortmund in Flammen" von unserem Teilnehmer Armin von Preetzmann. Foto: Lokalkompass
46 Bilder

Foto der Woche: Feuerwerk - ins neue Jahr mit Feuer und Flamme

Endspurt für 2015: Mit Vorfreude wird der Jahresübergang erwartet, den man mit Familie und Freunden im trauten Heim verbringen, oder ausgelassen auf irgendeiner Party feiern kann. Zum Foto der Woche suchen wir die schönsten Schnappschüsse, wie mit "Feuer und Flamme" 2016 begrüßt wurde. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es...

  • 28.12.15
  • 15
  • 18
LK-Gemeinschaft
Die überdimensionierten leuchtenden Köpfe sind nur eine der vielen Neuheiten beim Winterleuchten im

Lichtwandeln im Park

Vom 5. Dezember an wird der Westfalenpark wieder zum Ort für lustvolles Lichtwandeln – und das bereits zum zehnten Mal. Täglich ab 17 Uhr sorgen zahlreiche Illuminationen für glanzvolle Effekte in der Dunkelheit. Seit zehn Jahren veranstalten Reinhard Hartleif und Wolfgang Flammersfeld von world-of-lights das Winterleuchten im Westfalenpark. Das Geheimnis des anhaltenden Erfolges: Jedes Mal setzen Lichtprojektionen Bäume, Wiesen und Sträucher überraschend neu in Szene. Winterleuchten mit neuen...

  • Dortmund-City
  • 12.11.15
  • 2
LK-Gemeinschaft
18 Bilder

Feuerwerk über Dortmund

Traditionell am letzten Sommer-Ferienwochenende findet im Dortmunder Westfalenpark das Lichterfest statt. Ebenso zur Tradition gehört ein großes Höhenfeuerwerk. In gemütlicher und angenehmer Runde mit Myriam und Sascha Weskamp fuhren Ulrike und ich zum Phönixsee, um vom dortigen Aussichtshügel das Feuerwerk zu beobachten und zu fotografieren. Es hat sich zwar inzwischen rumgesprochen, dass dieser relativ neue Hügel ein gutes Plätzchen zum Schauen und Fotografieren ist, wir hatten aber genügend...

  • Dortmund-Ost
  • 09.08.15
  • 35
  • 29
Kultur
60 000 Besucher werden Samstag zum großen Lichterfest mit Feuerwerk im Westfalenpark erwartet.

60 000 Besucher werden zum Lichterfest im Westfalenpark erwartet

Strahlende Feuersonnen, silberne Helioswirbel und Gänsehaut pur verspricht am Samstag, 8. August, das Höhenfeuerwerk beim Lichterfest im Westfalenpark. Schon seit 1959 ist das Fest eines der beliebtesten in Dortmund. Es werden rund 60.000 Besucher erwartet. „Gold Diamond“ und „Violet Farfallas“ – das sind die Namen von Szenen aus der großen Feuerwerksshow Samstagabend über dem Buschmühlenteich. Doch nicht nur atemberaubende Bilder im dunklen Abendhimmel über der Seebühne zur Musik schaffen...

  • Dortmund-City
  • 07.08.15
  • 1
Überregionales
6 Bilder

Donnern und Gröllen am Samstag Abend

Am Samstag Abend gab es wohl mehrere Anrufe bei den Notfall Nummern; Grund: Lautes Donnern und Gröllen aus der Ferne beunruhigte einige Mitbürger. Aber was war los? In Dortmund an der alten Westfalenhütte veranstaltete das Pyroforum ein Feuerwerk zum testen neuer Lichteffekte, das ganze ging ca. 1 Stunde lang. Vor Ort konnte ich einige tolle Aufnahmen davon machen.

  • Dortmund-Ost
  • 30.03.15
Sport
Sensationelles im Rad, am Seil und auf dem Boden präsentieren Weltmeister beim Feuerwerk der Turnkunst am 2. Januar in der Westfalenhalle.

Feuerwerk der Turnkunst präsentiert Weltmeister

Seit Bestehen des „Feuerwerk der Turnkunst“ sind Weltmeister der Sportakrobatik und Akrobaten des Cirque du Soleil in Europas erfolgreichster Turnshow aufgetreten. Sportakrobatik zählt zu den grundlegenden Elementen der Feuerwerk der Turnkunst-Show am 2. Januar ab 19 Uhr in der großen Westfalenhalle. Diese Akrobatik ist spektakulär, atemberaubend und zugleich aufregend wandelbar. Bei der aktuellen Vertigo-Show „“ werden Würfe, Sprünge und Tänze gezeigt, die durch ihre Waghalsigkeit und die...

  • Dortmund-City
  • 09.12.14
  • 2
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Bartholomäus-Kirmes lockt mit "Salto Mortale" und "Big Monster" nach Lütgendortmund

Nostalgie und High-Tech, Traditionen, Gemütlichkeit und jede Menge Action – das alles bietet die 654. Bartholomäus-Kirmes. Vier Tage lang drehen sich die Karussells in der Lütgendortmunder Ortsmitte. Von Freitag bis Montag ( 22.-25.8.) ist Volksfeststimmung auf Dortmunds größter Kirmes angesagt. Eröffnet wird der Rummel am Freitag um 16 Uhr von Bezirksbürgermeister Heiko Brankamp mit dem Fassbieranstich. Dann gibt es einen Tusch vom Trommlerkorps „Gut Klang“ und dem Fanfarencorps Dortmund-West....

  • Dortmund-West
  • 20.08.14
LK-Gemeinschaft
Das beliebte Lichterfest lässt den Westfalenpark mit zigtausenden Lichtern erstrahlen.
3 Bilder

Lichterfest lockt in den Dortmunder Westfalenpark

Samstag (16.) um 18 Uhr gehen im Dortmunder Westfalenpark die Lichter an. Und zwar Zehntausende. Und wer beim Lichterfest im Westfalenpark nicht erst an der Kasse in der langen Schlange stehen will, besorgt Karten im Vorverkauf. Denn zum 56. Fest im Park werden zigtausend Besucher erwartet. Neben Tausenden Lichtern, Lampen und Laternen steht das beliebte Lichterfest auch für Spaß und Programm. Samstagabend sind Clowns, Artisten, Kostümierte, Spaßmacher überall im Park unterwegs. Auf der großen...

  • Dortmund-City
  • 14.08.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bis Samstag, 16. August, werden tausende Lampions aufgehängt.
5 Bilder

Lichterfest im Westfalenpark bringt Schnecke zum Strahlen

Wenn über 40 00 Teelichter auf Wiesen verteilt und 4000 Lampions aufgehängt werden, dann steht im Dortmunder Westfalenpark das Lichterfest vor der Tür. Alle Fans des abendlichen Sommerspektakeles sollten sich das übernächste Wochenende freihalten. Denn die Kult-Veranstaltung bringt den Park am Samstag, 16. August, ab 18 Uhr zum Strahlen. Gärtner, Elektriker, Helfer und das Veranstaltungsteam im Westfalenpark haben alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung des Saisonhöhepunktes im Park. Die...

  • Dortmund-City
  • 04.08.14
LK-Gemeinschaft
Um 20 Uhr wird das Feuerwerk im Westfalenpark gezündet.

Früh zum Feuerwerk kommen

Gleißende Lichter am Abendhimmel, Feuerregen und Sternenfunken über dem Westfalenpark: Das große Höhenfeuerwerk wird am Samstag, 11. Januar, um 20 Uhr gezündet. Auf die Zehntelsekunde genau zündet modernste computergesteuerte Elektronik die Feuerwerkskörper, denn die pyrotechnischen Effekte werden in Musik eingebettet. Die Choreografie steht unter dem Motto „Musik sichtbar machen“. Das Gehörte verschmilzt mit den eindrucksvollen Bildern am Himmel. Das Feuerwerk nimmt die Zuschauer mit in...

  • Dortmund-City
  • 08.01.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Winterliches Feuerwerk

Bunter Feuerregen am Himmel, der begeistert – das bietet das „Winterleuchten“ als zusätzliches Highlight am 11. Januar. Dann erhebt sich über den Westfalenpark ein Intermezzo aus Farben, Formen und Fantasie und das zu atemberaubender Musik. Die professionelle Feuerwerksinszenierung ist ein besonderes Erlebnis – erst Recht, weil sie in den kunstvoll illuminierten Westfalenpark eingebettet ist. Wer seinen Lieben eine außergewöhnliche Weihnachtsfreude machen möchte, kann jetzt im Vorfeld bereits...

  • Dortmund-City
  • 19.12.13
LK-Gemeinschaft
So schön strahlt abends der Westfalenpark.
4 Bilder

Morgen startet Winterleuchten im Westfalenpark

Nicht nur auf Pferde, auch auf Einhörner und Elche treffen Besucher ab Samstag (7.) abends im Westfalenpark. Denn ab 17 Uhr lädt das Winterleuchten mit neuen strahlenden Skulpturen zum Spaziergang ein. Mit neuen leuchtenden Lichtobjekten wird morgen (7.) erstmals der Westfalenpark zum Winterleuchten strahlen. Im Westfalenpark geht jetzt abends die Sonne auf: Tausende von Lichtern, LEDs und Projektoren tragen dazu bei. Vom 7. Dezember bis zum 12. Januar „erblüht“ der illuminierte Park in bunten...

  • Dortmund-City
  • 06.12.13
  • 3
  • 8
LK-Gemeinschaft
Gleich zwei große Feuerwerke beschert die Kirmes der Nordstadt: am Samstag (30.) und am 6. April.

Ostersamstag knallt‘s

Erst wenn es ganz dunkel ist, wird am Ostersamstag gegen 21.30 Uhr das Höhenfeuerwerk am Festplatz Eberstraße gezündet. Die Schausteller vom Verein rote Erde laden alle Kirmesfans zum Bummel ein. Heute (27.)ist auf der Osterkirmes an der Eberstraße Familientag. Geöffnet ist der Rummel außer am Karfreitag sontags bis donnerstags von 14 bis 22 Uhr sowie freitags und samstags bis 23 Uhr.

  • Menden (Sauerland)
  • 27.03.13
Kultur
Beim großen Feuerwerk erstrahlt heute der Himmel über Dortmund.

Samstag großes Feuerwerk

Mit einem gigantischen Höhenfeuerwerk zu Musik verabschiedet sich am 5. Januar das Winterleuchten nach fünf Wochen. Heißer Eisregen und bunte Titan-Blüten lassen den Himmel über dem Westfalenpark ab 20 Uhr noch einmal hell aufleuchten. innenstadt-süd. Das Finalwochenende wird mit einem glanzvollen Höhepunkt am Samstag eingeläutet: Der Dortmunder Sternenhimmel erstrahlt beim musiksynchronen Höhenfeuerwerk von Pyrotechniker Martin Hoppmann. Die Zuschauer können das Feuerwerk wieder von der...

  • Dortmund-City
  • 04.01.13
LK-Gemeinschaft
Foto der Woche: Im Feuer der Liebe ins Jahr 2013 - aufgenommen in der Silvesternacht 2012/2013 in Düsseldorf am Rhein -
64 Bilder

Foto der Woche 01: Das reinste Feuerwerk

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Das reinste FeuerwerkIn der Nacht von Montag auf Dienstag werden wir uns von 2012 verabschieden und 2013 begrüßen. Nachts zu fotografieren ist eine Kunst, die man lernen kann (tolle Tipps dazu verrät zum Beispiel Rudi Simon). Also keine Scheu: zeigt her Eure Böller, Kracher und Raketen, zeigt uns die Farbenpracht...

  • Essen-Süd
  • 31.12.12
  • 31
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.