Feuerzauber

Beiträge zum Thema Feuerzauber

Überregionales
14 Bilder

Feuerzauber über Emmerich

Tausende begeisterte Besucher auf dem Wasser und am Ufer verfolgten am Samstagabend das musikbegleitete Höhenfeuerwerk über dem Rhein bei Emmerich.

  • Emmerich am Rhein
  • 30.07.18
  • 3
  • 15
Kultur

Feuerzauber im Olga Park

Oberhausen Osterfeld. Zum wiederholten Mal ist der Olga Park Kulisse eines besonderen Wettstreits: Am Samstag, 26. August, messen sich drei Pyrotechniker in der Disziplin, wer das spektakulärste Feuerwerk an den Himmel oder die eindrucksvollste Feuershow auf die Bühne zaubert. Unter anderem mit dabei, die "Ladies of Fire" (Foto). Einlass ist ab 17 Uhr, los geht's nach Einbruch der Dunkelheit. Eintrittskarten sind im Internet unter www.feuerzauber.de, unter der kostenpflichtigen Ticket-Hotline...

  • Oberhausen
  • 14.07.17
  • 2
Kultur
9 Bilder

Feuerzauber

Der Wettstreit der Pyrotechniker Am 7.August war es wieder so weit – im OLGA-Park in Oberhausen startete erneut das jährliche Aufeinandertreffen der Stars in der Pyrotechniker-Szene. Die Künstler versuchten mit Erfolg das Publikum und die Fachjury mit ihren spektakulären Feuerwerks-Choreografien zu überzeugen und somit den Pokal zu gewinnen. Bevor es gegen 22.00 Uhr beginnen konnte, durchlebten die Zuschauer ein auf und ab der Gefühle. Auf dem schattenlosen Gelände des OLGA-Parks knallte die...

  • Duisburg
  • 28.08.16
Kultur
18 Bilder

Feuerzauber aus der Littard

Vom 7. - 9. November 2014 fand wieder der beliebte Landmarkt in der Littard statt. Bestes Altweibersommerwetter lockte auch in diesem Jahr wieder viele Besucher in das Waldgebiet zwischen Rheurdt und Neukirchen-Vluyn.

  • Kamp-Lintfort
  • 09.11.14
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft
25 Bilder

Feuerwerk in Oberhausen

Am vergangenen Samstag veranstaltete der Feuerzauber im OLGA-Park in Oberhausen ein Wettstreit der Pyrotechniker,in dem unter anderen die Ladies of Fire und die Band Legal Eagles auftraten. Es war ein schöner Abend für all die Besucher die das Große Feuerwerk miterleben durften.

  • Oberhausen
  • 31.08.14
Überregionales
Bei der Pyroshow werden einzelne Figuren zu einer gesammten Choreographie zusammengefügt. Untermalt wird die Show mit dazu abgestimmter Musik.

Fantastische Feuerkünste

Feuer zieht die Menschen magisch an, noch dazu wenn spektakuläre und von Profis inszenierte Feuerwerkshows auf einer Open-Air-Fläche locken, die musikalisch unterlegt sind. Am 30. August ist es soweit: Dann präsentieren sich beim Feuerwerkswettbewerb „Feuerzauber -Der Wettstreit der Pyrotechniker“ drei renommierte Pyrotechniker einer Fachjury sowie dem begeisterten Publikum. Nach Einbruch der Dunkelheit treten die Feuerwerksmeister gegeneinander an und versuchen, mit ihren Choreografien zu...

  • Oberhausen
  • 31.07.14
LK-Gemeinschaft
Aus Kindern werden  im Circus Schnick-Schnack phantasievolle Artisten. WB-Foto: Angelika Thiele

Von Gespenstern und explodierenden Radios

Ins Reich der „Traumtänzer“ entführt die diesjährige Zeltwoche des Circus Schnick-Schnack mit Clownerie, Feuerkunst, Stelzenlauf, Jonglage, Einradkunst, Akrobatik, Livemusik und vielen kleinen Geheimnissen. Lumpensammler laufen auf dem Zirkusplatz herum, suchen nach Plunder und alten Töpfen. Weg mit ihnen! Faules Pack, schmutzig und unappetitlich. So denken die Leute über die kleine bitterarme Familie. Aber was niemand weiß: die Trödler besitzen einen Schatz. Einen Schatz? Die? Zwischen all dem...

  • Herne
  • 31.05.14
LK-Gemeinschaft
Zwar mussten die Besucher mit Lichterketten vorlieb nehmen, die Feuershow musste wegen Nichterscheinen der Künstler ausfallen, doch der Ev. Posaunenchor Brackel unter Leitung von Carsten Schlagowsksi heiterte alle schnell wieder auf.
3 Bilder

Musik statt Feuershow: Posaunenchor und Coverband retten 14. Brackeler Lichterfest

Die Enttäuschung bei vielen Besuchern war zwar groß, dass die Ersatz-Feuershow-Truppe falsch mit ihrer Terminplanung lag und nicht auf den Kirchplatz kam. Nix also mit Feuerzauber! Doch der Gemeinde-eigene Posaunenchor mit Filmmusik, Musical- und Gospelstücken sowie der Brackeler Andé Wörmann mit seiner Coverband, die das komplette Programm von Schlager über Pop bis Country bot, retteten das 14. Lichterfest der Evangelischen Kirchengemeinde Brackel. Weiteres Highlight: die von Michael Bergmann...

  • Dortmund-Ost
  • 10.09.13
Kultur
23 Bilder

Meine Highlights von Ruhrort in Flammen 2013!

Ich war das 1. Mal dort und ich muß sagen es hat Suchtpotential! Für mich steht jetzt schon fest, daß ich nächstes Jahr wieder dort sein werde. Die Stimmung im Hafen war einfach einmalig und das Feuerwerk einfach gigantisch! Duisburg - wir kommen wieder!!!!

  • Castrop-Rauxel
  • 20.08.13
  • 8
Überregionales

Brackeler Lichterfest mit „Zwillings“-Feuer

Gut beleuchtet war das Lichterfest vor der evangelischen Kirche in Brackel: Die Gruppe „Zwilling“ bot eine spektakuläre Feuershow, wie Pfarrer Tong Rosiepen beschreibt: Die waren richtig klasse!.“ Zuvor traten Musikgruppen beim gut besuchten Fest von „Bunt statt braun“ auf dem rappelvollen Kirchplatz auf. Der Posaunenchor der Kirchengemeinde spielte mit der Kirche im Rücken. Auch der Teenie-Chor von Torben Bergmann fand seine Fans, ebenso wie der Brackeler Musiker André Wörmann und Band, die...

  • Dortmund-Ost
  • 10.09.12
Kultur
Mit ihrer Feuerzauber-Show begeisterte die Dortmunder Gruppe namens "Zwilling" schon zum zweiten Male beim Brackeler Lichterfest.
5 Bilder

Selbst Schauer schreckten Lichterfest-Besucher nicht ab

Wozu gibt es schließlich Regenschirme?! - Selbst von kurzen Schauern ließen sich die Besucher des 12. Lichterfests der Evangelischen Kirchengemeinde Brackel nicht abhalten und strömten am Freitagabend (9.9.) wieder einmal in großer Zahl auf den Kirchplatz am Hellweg. Der Höhepunkt - neben der Musik des Posaunenchors und der Band „SacSurprise“ sowie der Bekanntgabe der Gewinner des Wettbewerbs „Eiche zu Kunst“ (der OA berichtete) - war natürlich der Feuertanz-Auftritt der Dortmunder...

  • Dortmund-Ost
  • 12.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.