fiege-brauerei

Beiträge zum Thema fiege-brauerei

Kultur
Als fester Austragungsort zahlreicher kultureller Großereignisse hat sich die Jahrhunderthalle Bochum nicht nur national einen Namen gemacht.
2 Bilder

ExtraSchicht 2015: Bochum wieder mittendrin

Die ExtraSchicht feiert 2015 ihren 15. Geburtstag. Mit 19 Städten, 45 Spielorten und 500 Events lädt am kommenden Samstag, 20. Juni, die Nacht der Industriekultur zwischen 18 und 2 Uhr wieder zu einem Kulturfest der Region ein. Bochum ist mittendrin – nicht nur geografisch. Fünf Jahre nach der Kulturhauptstadt findet das Motto „Wandel durch Kultur – Kultur durch Wandel“ seine Fortsetzung. 2 000 Künstler und 200 Kooperationspartner überall im Ruhrgebiet machen es...

  • Bochum
  • 19.06.15
  •  3
Überregionales
Marc Zinkler, 43

Interview: Der Mann hinter „Moritz Fiege Helles“

Drei Fragen an: Marc Zikler, Erster Braumeister der Bochumer Fiege-Brauerei Marc Zinkler, 43, ist seit 2012 erster Braumeister bei Fiege. Schon an der Entwicklung des „Bernstein“ war er beteiligt. Jetzt ist er der kreative Kopf hinter dem „Moritz Fiege Helles“. 1.Wie lang hat es gedauert, bis das „Helle“ stand? Wir haben etwa ein Dreivierteljahr an der Rezeptur gearbeitet und in der Zeit zwei, drei Probedurchläufe gemacht. Dafür haben wir extra eine kleine 50-Liter-Sudanlage....

  • Bochum
  • 23.04.15
  •  1
  •  1
Überregionales
Braumeister Marc Zinkler stößt mit Hugo und Jürgen Fiege (v.l.) auf das „Helle“ an. Foto: Molatta
3 Bilder

Fiege präsentiert sein neues "Moritz Fiege Helles"

„Es hat eine wunderschöne Farbe in hellem Goldgelb. Es ist spritzig, süß, schlank und erfrischend - der Prosecco unter den Fiege-Bieren !“ Marc Zinklers Augen leuchten, wenn er von seinem neuesten „Kind“ spricht, das am Donnerstag, 23. April, das Licht der Öffentlichkeit erblickt hat: „Moritz Fiege Helles“ kam pünktlich zum internationalen „Tag des Bieres“. In der Gastronomie läuft es ab dem 30. April aus dem Hahn. Rund ein Dreivierteljahr Entwicklung stecken in dem untergärigen Bier. 12....

  • Bochum
  • 23.04.15
  •  6
  •  2
Kultur
Bei der Verleihung der Bierkutschermütze wurde nicht nur geschnuppert, Jürgen und Hugo Fiege nahmen zusammen mit Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt (li.) einen guten Schluck des Bochumer Traditionsgebräus.
2 Bilder

Bierkutschermütze 2015: Privatbrauerei Moritz Fiege zeichnet Duftforscher Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt aus

Einen richtig guten Riecher beweist die Privatbrauerei Moritz Fiege bei der Auswahl zur diesjährigen Moritz Fiege Bierkutschermütze. Der Ehrenpreis 2015 geht an den international bekannten Duftforscher Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt von der Ruhr-Universität Bochum, Inhaber des Lehrstuhls für Zellphysiologie und Autor zahlreicher Bücher („Niemand riecht so gut wie du“). Der Sohn eines Diplom-Braumeisters aus dem bayrischen Illertissen forscht und lehrt seit 23 Jahren an der RUB, das Ruhrgebiet ist zu...

  • Bochum
  • 20.02.15
  •  1
Kultur
Riesige Pfauenfedern und glitzernde Prunkuniformen: Vertreter aus 49 Ruhrgebietsvereinen trafen sich zum traditionsreichen Gründerstammtisch in der Privatbrauerei Moritz Fiege in Bochum. Ganz rechts Gastgeber Jürgen Fiege.
3 Bilder

Gründerstammtisch der Privatbrauerei Moritz Fiege: Vereine feiern in vollem Ornat

Bochum. Was für ein buntes Bild: Die „Roten Funken“ treffen die „Blauen Jungs“, der Hamster- den Gänsereiter-Club und die Sportschützen die Kolping-Spielschar. Riesige Pfauenfedern, dezente Krönchen sowie Kappen und Schiffchen besaßen die Lufthoheit beim „Gründerstammtisch“ der Privatbrauerei Moritz Fiege. Seit Mitte der 1990er Jahre lädt die Ruhrgebietsbrauerei einmal im Jahr Vertreter von Traditionsvereinen aus dem Revier ein, denn: „Sie sind ein Zeugnis für Brauchtumspflege und...

  • Bochum
  • 13.02.14
Kultur
Bierkutschermützenträgerin 2014 Sibylle Broll-Pape  mit Jürgen und Hugo Fiege am "Fiege-Blitz" auf dem Gelände der Privatbrauerei in Bochum.

Mit Hartnäckigkeit und Willensstärke - Privatbrauerei Moritz Fiege zeichnet die Intendantin Sibylle Broll-Pape mit der Bierkutschermütze aus

Bochum. Wo geht etwas vorwärts? Wo wird etwas getan? Diese Fragen stellt sich alljährlich die Privatbrauerei Moritz Fiege, wenn es darum geht, eine Persönlichkeit des Ruhrgebiets mit der begehrten Moritz Fiege-Bierkutschermütze auszuzeichnen. In diesem Jahr standen den Brauerei-Inhabern Jürgen und Hugo Fiege erstmals die bisherigen „Mützenträger“ beratend zur Seite und waren in die Entscheidung mit eingebunden. Die Wahl der Privatbrauerei fiel auf Sibylle Broll-Pape, seit 23 Jahren Intendantin...

  • Bochum
  • 07.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.