Franz Kruse

Beiträge zum Thema Franz Kruse

Vereine + Ehrenamt
Ist neuer Vorsitzender des Vereins "Bürgerforum Gladbeck": Franz Kruse.

Vereinsvorstand nahezu komplett ausgewechselt
Franz Kruse ist neuer "Bürgerforum"-Vorsitzender

Als Online-Veranstaltung fand jetzt beim "Bürgerforum Gladbeck e.V." die satzungsgemäß anstehende Jahreshauptversammlung statt. Im Jahr 2020 fiel die Versammlung aufgrund der Corona-Pandemie noch aus, da jetzt aber Vorstandswahlen ein Punkt der Tagesordnung waren, wurde die Versammlung mit Hilfe der modernen Kommunikationstechnik durchgeführt. Die Berichte des Vorstands und des Kassierers wurden zuvor schriftlich den Mitgliedern zugestellt. Einwendungen gingen nicht ein. Die Versammlung dankte...

  • Gladbeck
  • 08.05.21
Politik

Verwaltungsgerichts-Urteil gegen Gladbecks Bürgermeister Roland
Eine herbe Niederlage

Ein Kommentar Es ist eine schwere Niederlage für Ulrich Roland, aber gleichzeitig wird die Demokratie in ihren Grundfesten gestärkt: Gladbecks Bürgermeister hätte dem Linke-Ratsherren Kruse in einer Ratssitzung nicht das Wort entziehen dürfen. Trotz vorheriger Mahnungen in Richtung Kruse. So jedenfalls hat das Verwaltungsgericht vor wenigen Tagen entschieden. Und sein Urteil natürlich auch begründet. Selbstverständlich feiern nun viele der politischen Gegner des SPD-Bürgermeisters das...

  • Gladbeck
  • 10.09.19
  • 2
Politik
Franz Kruse von der Gladbecker LINKE hat alle Mitgliedschaften in städtischen Ausschüssen niedergelegt. Kruse bleibt aber LINKE-Mitglied und behält auch sein Ratsmandat bei.

Ausschuss-Mitgliedschaften niedergelegt: Gladbecker LINKE-Ratsherr Kruse will "kürzer treten"

Gladbeck. Ratsherr Franz Kruse hat Fakten geschaffen: Mit Wirkung zum 31. Dezember 2017 hat der LINKE-Politiker sämtliche Mitgliedschaften in Ausschüssen der Stadt Gladbeck niedergelegt. Überraschend kommt der Schritt indes nicht unbedingt, hatte Kruse doch bereits vor einigen Wochen parteiintern über seine Pläne berichtet. Mitglied war Franz Kruse bislang im Haupt- und Finanzausschuss, im Rechnungsprüfungsausschuss, im Stadtplanungs- und Bauausschuss sowie im Ausschuss für Integrierte...

  • Gladbeck
  • 30.01.18
  • 7
  • 1
Politik
Linke-Ratsherr Franz Kruse
2 Bilder

A52: Kruse wirft Hübner Wählertäuschung vor

Wählertäuschung“ wirft Linke-Ratsherr Franz Kruse in einer Pressemitteilung dem Vorsitzenden der Gladbecker SPD-Fraktion und Landtagsabgeordneten Michael Hübner in Sachen Ausbau A 52 auf Gladbecker Stadtgebiet vor. Denn in der Koalitionsvereinbarung des so genannten "Ruhrparlaments“, der Verbandsversammlung des RVR, hätten CDU, SPD und die GRÜNEN den Bau der Autobahn 52 von Essen bis Gladbeck mitsamt dem Autobahnkreuz in Wittringen gefordert. Laut Kruse hat Hübner als einer der SPD-...

  • Gladbeck
  • 10.10.14
  • 2
Politik
LINKE-Ratsherr Franz Kruse
4 Bilder

Kruse befürchtet Blockade von sämtlichen Entwicklungen an der B224

Die Verweigerungen von Baugenehmigungen an der B 224 hätte eine Blockade von sämtlicher Entwicklungen von der Stadtgrenze Bottrop bis hin zur Phönixstraße zur Folge, befürchtet LINKE-Ratsherr Franz Kruse. Und bittet daher den Vorsitzenden des Stadtplanungs- und Bauausschusses, SPD-Ratsherr Wendel vorm Walde, diese Veränderungssperre auf die Tagesordnung der nächsten Ausschuss-Sitzung zu setzen. Kruse weist in seinem Schreiben darauf hin, dass sich die Gladbecker beim Ratsbürgerentscheid nicht...

  • Gladbeck
  • 18.08.14
  • 1
  • 2
Politik
Die von Herrn Tack verbreiteten Behauptungen stammen aus der schon lange schadhaften FDP-
Kristallkugel. Sie sind falsch und bewirken bezüglich des Autobahnbaus nichts. Sie schaden nur der Demokratie in unserer Stadt“, so Franz Kruse.

B 224: Kruse wirft Tack Verdrehung der Realität vor

Harsche Kritik über Linke-Ratsherr Franz Kruse am Gladbecks FDP Vorsitzenden Michael Tack. „Mit seiner Behauptung, das gigantische Autobahnkreuz in Wittringen würde kommen,( siehe. "http://www.lokalkompass.de/gladbeck/politik/fdp-gladbeck-das-autobahnkreuz-wittringen-kommt-d431292.html") verbreitet der Bürgermeisterkandidat Michael Tack die Unwahrheit und will auf diesem Wege das Abstimmungsergebnis des demokratischen Gladbecker Ratsbürgerentscheides kippen. Auch wenn sich die FDP noch so...

  • Gladbeck
  • 12.05.14
  • 2
  • 5
Politik
Franz Kruse

LINKE: Fraktionen in die P&C- Planung integrieren

Franz Kruse, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Gladbecker LINKE, will den Punkt "Darstellung der Planungen für ein neues Geschäftsgebäude am Innenstadtmarkt“ auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses sowie des Innenstadt-Ausschusses setzen lassen. Schließlich sollte nicht nur die örtliche Presse, sondern auch die gewählten Ratsfraktionen möglichst umfänglich über die Vorgänge informiert werden. "Der Beginn des fußläufigen Teils der Horster Straße...

  • Gladbeck
  • 20.02.14
  • 11
  • 1
Politik
A52: Die unendliche Geschichte um den Autobahnausbau auf Gladbecker Gebiet geht weiter.

A52: Kommt die Autobahn nun doch?

Die NRW-Landesregierung schlägt der Bundesregierung vor, die B224 zwischen dem Autobahnkreuz Essen Nord (A42) und der Anschlusstelle an die A2 in Gladbeck zur A52 auszubauen. Dies gibt Ratsherr Franz Kruse (Die LINKE) in einer Pressemitteilung bekannt und beruft sich auf die von Verkehrsminister Groschek vorgesehenen Vorschläge für den Bundeverkehrswegeplan, der sich jetzt gerade in der Neuaufstellung befindet „Das beinhaltet automatisch auch den Bau eines Autobahnkreuzes in Wittringen. Dies...

  • Gladbeck
  • 27.09.13
  • 4
Politik
Hält Groscheks "Verbesserungen" in punkto A 52 für eine Luftnummer: Franz Kruse

Kruse: Groschek ignoriert Ratsbürgerentscheid

Die Paketlösung zum Umbau der B 224 zur A52, die Landesverkehrminister Michael Groschek vorschwebt, sorgt für harsche Kritik von den Autobahngegnern in Gladbeck. Auch Franz Kruse von der Gladbecker LINKEN hat sich zur Wort gemeldet, wirft Groschek vor, die B 224 in eine autobahnänliche Trasse umwandeln zu wollen. "Was Minister Groschek uns präsentiert, beschert uns eine noch größere Verkehrsflut, mit mehr Lärm, mehr Abgas, mehr Dreck und innerstädtischen Verkehrsbehinderungen. So etwas will in...

  • Gladbeck
  • 10.07.13
Politik

Bürgermeister lässt Nebelkerzen werfen

In der Ausgabe einer örtlichen Tageszeitung vom 5. Juni 2013 ließ Bürgermeister Ulrich Roland seinen Rechtsamtsleiter einen juristisch Eiertanz aufführen. Da wird schon in der Überschrift von falschen Behauptungen Kruses gesprochen, diese angeblich falschen Behauptungen werden aber an keiner Stelle widerlegt. Wenn zwei das Gleiche tun ist es noch lange nicht das Selbe, ist die einzige Erkenntnis, die man aus dieser Darstellung gewinnen kann. Anstatt seine Mitarbeiter anzuweisen...

  • Gladbeck
  • 05.06.13
  • 1
Kultur
Pfr. Franz Kruse

Pfarrer Franz Kruse verstorben – Totenvesper und Exequien am 24. Januar in St. Gereon

Am Dienstag, dem 15. Januar, wenige Tage vor seinem 86. Geburtstag, verstarb ganz plötzlich Pfarrer Franz Kruse im Peter-Hofer-Haus. Bis zuletzt hat der katholische Geistliche, der 2003 als Ruhestandspriester nach Monheim am Rhein kam, in der Pfarrei St. Gereon und Dionysius und im letzten Jahr im Peter-Hofer-Haus als Seelsorger gewirkt. Alle, die Pfarrer Kruse kannten, haben ihn als leidenschaftlichen und unkonventionellen Priester schätzen gelernt. Er feierte in Monheim regelmäßig Heilige...

  • Monheim am Rhein
  • 18.01.13
Politik
STADTSPIEGEL-Leser Ferdinand Wilskamp sendete uns zwei  Skizzen zu. Sie zeigen nach WIlskamps Ansicht geeignete Möglichkeiten zur Aufstellung von WIndkraftanlagen auf der Mottbruchhalde.
2 Bilder

Stadt sieht Windkraft auf der Mottbruchhalde kritisch

Zur Kritik von LINKE-Ratsherr Franz Kruse an die Adresse der Stadtverwaltung, das Thema Windkraftanlagen auf der Mottbruchhalde sei in der Öffentlichkeit nicht ausreichend diskutiert worden, sendete uns der Pressesprecher der Stadt Gladbeck, Peter Breßer-Barnebeck, folgende Stellungnahme. „Die Diskussion über eine mögliche Nutzung der Mottbruchhalde mit zwei Windenergieanlagen hat, anders als Herr Kruse unterstellt, längst begonnen. Im Planungs- und Bauausschuss, dessen Mitglied Herr Kruse ist,...

  • Gladbeck
  • 09.07.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.