freie Lehrstellen

Beiträge zum Thema freie Lehrstellen

Wirtschaft
2 Bilder

Im Mai ist die Zahl der arbeitslosen Menschen in Duisburg deutlich zurückgegangen
Rückgang der Arbeitslosigkeit im Mai – Ausgleich am Ausbildungsmarkt erfordert Flexibilität

Arbeitslosenzahl im Mai:   32.146 Arbeitslosenzahl im Vergleich zum Vormonat: - 761 Arbeitslosenzahl im Vergleich zum Vorjahr: + 438 Arbeitslosenquote im Mai:  12,4% Arbeitslosenquote im Vormonat: 12,7% Arbeitslosenquote im Vorjahr: 12,2% „Im Mai ist die Zahl der arbeitslosen Menschen in Duisburg um 761 Personen deutlich zurückgegangen. Damit ist auch die Arbeitslosenquote gesunken und liegt aktuell bei 12,4 Prozent. Dieser Rückgang ist bei allen Personengruppen zu verzeichnen, auch die Zahl...

  • Duisburg
  • 01.06.21
Ratgeber
Heute klicken – und morgen vielleicht schon Bau-Azubi: Bei Online-Jobbörsen gibt es noch
Ausbildungsplätze auf dem Bau: www.jobboerse.arbeitsagentur.de oder www.bau-stellen.de.

Noch freie Lehrstellen auf dem Bau

Auf dem Bau geht noch was: Die Baubranche in Hagen bietet noch 14 offene Ausbildungsplätze, die bei der Arbeitsagentur gemeldet sind. In ganz Nordrhein-Westfalen sind sogar 995 unbesetzte Lehrstellen in der Bauwirtschaft registriert. Darauf hat die IG BAU Westfalen Mitte-Süd hingewiesen. Das Ausbildungsjahr habe gerade erst begonnen. Wer sich rasch für den Bau entscheide, habe somit die Chance, kurzfristig mit einer Ausbildung zu starten. „Immerhin gehören Bau-Azubis zu den ‚Top-Verdienern‘...

  • Hagen
  • 23.08.16
Ratgeber
Otto Kentzler, Präsident des ZDH
4 Bilder

Handwerk bietet noch freie Ausbildungsplätze in allen Berufen

Zwischenbilanz: Mehr Ausbildungsverträge – aber auch mehr freie Lehrstellen als in den Vorjahren Im Handwerk sind 2012 bereits mehr Ausbildungsverträge abgeschlossen worden als in den vergangenen Jahren – gleichzeitig stehen aber auch noch mehr freie Ausbildungsplätze zur Verfügung. 44.091 eingetragene neue Ausbildungsverträge zum Stichtag 31. Mai – das bedeutet ein Plus von 4,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (West: plus 5,3 Prozent, Ost plus 1,9 Prozent). "Die Betriebe ziehen alle...

  • Düsseldorf
  • 25.06.12
Überregionales
ZDH Präsident Otto Kentzler
4 Bilder

Bewerberlücke prägt die Nachvermittlung - 11.000 Lehrstellen bleiben unbesetzt

Bei der Nachvermittlungsaktion 2011 kamen rechnerisch auf jeden unvermittelten Bewerber sechs freie Lehrstellen. „Es fehlt an Bewerbern“, stellen Handwerkspräsident Kentzler und DIHK-Präsident Driftmann in einem Beitrag für die „Rheinische Post“ (8.Dezember 2011) fest. Viele Bewerber bringen dazu nicht die Ausbildungsreife mit. „Der Beratungsaufwand hat sich deutlich erhöht“, so Kentzler. In Nachvermittlungsaktionen versuchen Handwerkskammern und Industrie- und Handelskammern gemeinsam mit den...

  • Düsseldorf
  • 11.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.