Alles zum Thema Frenzelschule

Beiträge zum Thema Frenzelschule

Politik
Sozialamt und Jugendamt ziehen für die Zeit einer Renovierung in die alte Frenzelschule am Entenpoth. Zum vorhandenen Schulgebäude werden Module und nicht mehr verwendete Container aus anderen Flüchtlingseinrichtungen kommen.
2 Bilder

Umzug
Sozialamt zieht vorübergehend zum Entenpoth in die alte Frenzelschule

Das Gebäude des Sozialamts in der Luisenstraßen ist ebenso wie das denkmalgeschützte Jugendamt am Ostwall in die Jahre gekommen – die beiden Gebäude müssen saniert werden. Um nicht andere Bürogebäude für die Zeit der Renovierung anmieten zu müssen, ziehen die Mitarbeiter der beiden Ämter nacheinander nach Hörde: In die alte Frenzelschule am Entenpoth. Dort ist es nach der Nutzung als Flüchtlingsunterkunft ruhig geworden, zumindest was die öffentliche Nutzung betrifft. Drogenhandel gäbe es...

  • Dortmund-City
  • 25.03.19
Sport
5 Bilder

Hundeprojekt der Vincenz-von-Paul-Schule und des HSV Schüren: 

Schülerinnen und Schüler der Frenzelschule sind dabei! Seit nunmehr zwei Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler der Vincenz-von-Paul-Schule an dem Projekt „Vier Pfoten und zwei Beine sind ein Team!“ teil. Regelmäßig treffen sich die Kinder und Jugendlichen auf dem Platz des Hundesportvereins Schüren, wo sie von erfahrenen Hundetrainerinnen bei ihrer Arbeit mit den Hunden begleitet werden. Nicht nur die klugen Vierbeiner profitieren von diesem „Joint venture“, auch für die Zweibeiner ergibt...

  • Dortmund-City
  • 06.05.15
Kultur
Die Schüler der Frenzelschule freuten sich sehr über ihre Auszeichung für ihr besoneres sporltiches Engangement.

Auszeichung für Frenzelschüler

Die Läufe um die erste Schulstadtmeisterschaften im Straßenlauf am Hörder Phoenixsee sind zwar Geschichte, doch wurde jetzt an die Kinder noch einen Preis übergeben können, der von einer Hörder Wohnungsbaugesellschaft gestiftet wurde. Zahlreiche Jungen und Mädchen der Frenzelschule (Förderschule Lernen) nahmen an den Läufen teil. Frau Otte sagte: " Unsere Jugendlichen reihten sich begeistert in die Schar der Läufer/innen ein und werden im nächsten Jahr bestimmt wieder dabei sein. Als...

  • Dortmund-Süd
  • 12.11.12
Ratgeber
Nahmen stellvertretend für Dortmunds Grund- und Förderschulen das Arbeitsheft entgegen.

Verkehrswacht macht Schüler fit für den Straßenverkehr

Das Arbeitsheft „Mit der lustigen Ampel zur Radfahrprüfung“ für Dritt- und Viertklässler ist so beliebt, dass die Verkehrswacht Dortmund mit Unterstützung des Schulverwaltungsamtes und Sponsoren zum fünften Mal in Folge eine überarbeitete Auflage mit 5 000 Exemplaren herausgibt. Das Heft will die kleinen Radfahrer durch Lesen, Malen und Rätseln Schritt für Schritt auf die Radfahrprüfung in den Schulen und damit auf die Teilnahme im Straßenverkehr vorbereiten. Ein Vertreter der Verkehrswacht...

  • Dortmund-Süd
  • 04.10.11