Frida Kahlo

Beiträge zum Thema Frida Kahlo

Kultur
Die zahlreichen Facetten der Malerin Frida Kahlo werden von Darstellern mit und ohne Beeinträchtigung in schauspielerischer, tänzerischer und musikalischer Form zum Ausdruck gebracht
3 Bilder

„Eine unglaublich tolle Erfahrung!“

Inklusives Theaterprojekt „Frida Kahlo – Viva la Vida" soll helfen innere Grenzen zu überwinden  Inklusion und barrierefreie Teilhabe – Schlagwörter, die in dem Theaterprojekt „Frida Kahlo – Viva la Vida" zu Leben erweckt werden. Martina Mann, eine in Langenberg lebende Schauspielerin, führt Regie bei dem Stück und ist Gründerin des Vereins „Theater hilft Leben“, der ihr nun die Produktion dieses Theaterstücks ermöglicht, das zum größten Teil von der Aktion Mensch finanziert wird. Einer...

  • Velbert-Langenberg
  • 12.09.18
Kultur
Laura Rodrigues-Nöhles mit Ivo Franz bei der Enthüllung ihres Werkes "RUHENDER POLLOCK" in der Galerie an der Ruhr zur großen Pollock-Schau 2017
3 Bilder

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr

#ARTNEWSRUHR | Künstlerportrait: Laura Rodrigues-Nöhles in der Galerie an der Ruhr Im Rahmen der Ausschreibung zur Schau „JACKSON POLLOCK VISITING“ hat sich die Künstlerin Laura Rodrigues-Nöhles beworben. Die Brasilianerin hat an der Universität Freiburg Kunstgeschichte studiert und über Frida Kahlo ihre Doktorarbeit geschrieben. Laura Rodrigues-Nöhles lebt und arbeitet in der Kunststadt Mülheim und ist eine von 30 internationalen Kunstschaffenden bei der großen Ausstellung im Pollock Jahr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.05.17
LK-Gemeinschaft

ModaFrida - mexikanische Mode, Accessoires und Schmuck

ModaFrida zeigt einen bunten Querschnitt farbenfroher, mexikanischer Mode a la Frida Kahlo. Prächtig bestickte Kleider, Tuniken und Blusen. Dazu gibt es zahlreiche Accessoires wie bestickte Handtaschen, elegante Ledertaschen und mexikanischen Schmuck.

  • Wesel
  • 03.09.13
Kultur
Shari Lena Schauberer in einem der Ausstellungsräume mit einigen ihrer Werke aus der Serie „Fleischbilder“ – und „Frida“.Foto: Römer
2 Bilder

Shari Lena Schauberer: Kunst im Herzen der Altstadt

So etwas wie einen Traum hat sich Shari Lena Schauberer verwirklicht. Welche 24jährige kann schon von sich sagen, sie sei studierte Künstlerin und habe ein eigenes Atelier im Herzen der Hattinger Altstadt? Hell und doch urig, freundlich und doch zweckmäßig: „Atelier Steinhagen 1“ – das ist das Reich von Shari Lena Schauberer. Ihres und das ihrer französischen Bulldogge „Frida“. Benannt ist die umtriebige Hundedame zwar nach der Künstlerin Frida Kahlo, aber in den Arbeiten der jungen...

  • Hattingen
  • 02.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.