Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Felix Bastians (r.) und die RWE-Abwehr wurden in der Anfangsphase von Lex-Tyger Lobinger (l.) und der Fortuna überrollt.

RWE rettet bei Fortuna Düsseldorf II zumindest einen Punkt
3:3 nach frühem 0:3-Rückstand

Nach zwei Unentschieden in Folge wollte Regionalliga-Spitzenreiter Rot-Weiss Essen mal wieder einen Dreier einfahren. Im Nachholspiel bei Fortuna Düsseldorf II reichte es aber erneut nur zu einem Punkt. Immerhin kam RWE nach einem frühen 0:3-Rückstand noch einmal wieder und holte noch ein 3:3. Das Paul-Janes-Stadion war schon in der vergangenen Spielzeit kein gutes Pflaster für RWE. Vor fast genau acht Monaten kassierte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart dort ihre erste...

  • Essen
  • 27.10.21
Sport
Schalkes Torhüter Ralf Fährmann wird den Saisonstart corona-bedingt verpassen. Foto: Gerd Kaemper

Schalke erwartet den HSV - Düsseldorf in Sandhausen
Die 2. Fußball-Bundesliga startet!

Der Eindruck, dass auf Schalke wenig funktioniert, ist ja nicht neu. Am Dienstag kam drei Tage vor dem Zweitligastart gegen den Hamburger SV am Freitag, 23. Juli (20.30 Uhr), ein weiteres Kapitel hinzu. Gerade war Torhüter Markus Schubert an Vitesse Arnheim verkauft, da musste die geplante Nummer 1, Ralf Fährmann, isoliert werden. Der Schlussmann hat sich mit dem Corona-Virus infiziert. So muss im gefühlten Bundesligaduell gegen den HSV nun der 36-jährige Michael Langer in die Kiste. Als...

  • Gelsenkirchen
  • 21.07.21
LK-Gemeinschaft
Joachim Löw ist nicht länger Bundestrainer. Was gibt es nach 15 Jahren zum Abschied zu sagen?
Aktion

Frage der Woche
Was möchtet ihr Joachim Löw zum Abschied sagen?

Für die deutsche Nationalmannschaft geht eine Ära zu Ende. Mit der Niederlage gegen England am vergangenen Dienstag beendet Joachim Löw seine Zeit als Bundestrainer. Nach 15 Jahren nehmen Fans und Kritiker*innen Abschied. Der Trainer der Herren-Nationalmannschaft bleibt in der Dauer der Amtszeit nur etwas hinter der Bundeskanzlerin zurück. So wuchs in den letzten 15 Jahren eine ganze Generation von Menschen in Deutschland auf, die nichts anderes kennengelernt haben als: Merkel im Kanzleramt,...

  • Herne
  • 30.06.21
  • 14
  • 4
Politik

Düsseldorf leuchtet
Münchner Stadion in Regenbogenfarben?

Zur aktuellen Diskussion, ob beim Fußball-Europameisterschaftsspiel Deutschland-Ungarn das Münchener Stadion in Regenbogenfarben leuchten soll oder nicht, erklärt Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER: „Für die Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER ist klar: Der Juni 2021 ist Pride-Monat. Erinnert wird an den 28. Juni 1969, als die im New Yorker Stadtviertel Greenwich Village an der Christopher Street gelegene Bar „ Stonewall Inn“ von der Polizei...

  • Düsseldorf
  • 23.06.21
  • 1
Politik

Neuer Schulleiter am Lessing-Gymnasium und -Berufskolleg
Lessing-Gymnasium und Lessing-Berufskolleg begrüßt neuen Schulleiter Wilhelm Josephs

Am 1. Mai 2021 hat Wilhelm Josephs seinen Dienst als neuer Schulleiter am Lessing-Gymnasium und Lessing-Berufskolleg in Düsseldorf angetreten. Der 51-Jährige übernimmt die Leitung der Schule vom bisherigen kommissarischen Schulleiter Dr. Michael Hager, nachdem dieser in einer Doppelfunktion die Schule seit den Sommerferien geleitet hatte. Der gebürtige Düsseldorfer Wilhelm Josephs freut sich „auf die Zusammenarbeit mit dem Kollegium, den Schüler*innen und den Eltern.“ Als ehemaliger...

  • Düsseldorf
  • 01.06.21
  • 1
Sport
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Sport
Entsetzen in den Gesichtern (v.l.): Oguzhan Kefkir, Dennis Grote, Kevin Grund, Marco Kehl-Gomez, Felix Herzenbruch und Daniel Heber nach dem Kieler Doppelschlag.
2 Bilder

RWE scheitert mit 0:3 an Holstein Kiel
Pokalschreck verpasst das Halbfinale

Pokalschreck Rot-Weiss Essen ist im Viertelfinale ausgeschieden. Gegen den Zweitligisten Holstein Kiel, der in Runde zwei keinen Geringeren als Titelverteidiger Bayern München ausgeschaltet hatte, zog der Tabellenzweite der Regionalliga West mit 0:3 den Kürzeren. Ein unberechtigter Foulelfmeter brachte den Favoriten auf die Siegerstraße. Wie schon in den vorangegangenen Pokalpartien blieben die Ränge im Stadion Essen Corona-bedingt leer, aber fast 3.000 Fans waren zumindest symbolisch zugegen....

  • Essen-Borbeck
  • 03.03.21
Sport
Jonas Behounek ersetzte der verletzten Sandro Plechaty als Rechtsverteidiger.

RWE verliert 0:3 bei Fortuna Düsseldorf II
Erste Niederlage im 23. Saisonspiel

Die Erfolgsserie ist beendet, im 23. Saisonspiel hat es Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen erwischt. Bei Fortuna Düsseldorf II kassierte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart am Freitagabend  eine 0:3-Schlappe. Es war die Generalprobe für das Viertelfinale im DFB-Pokal am kommenden Mittwoch (18.30 Uhr) gegen den Zweitligisten Holstein Kiel. Ohne Amara Condé und Oguzhan Kefkir, die sich nach positiven Corona-Tests in Quarantäne begeben mussten, sowie Sandro Plechaty, der wegen eines...

  • Essen-Borbeck
  • 26.02.21
  • 1
Sport
 Mit einem Kopfballtor brachte Dennis Grote (Nr. 6) RWE beim 2:0-Hinspielsieg gegen Fortuna Düsseldorf II in Führung. 5.000 Dauerkarteninhaber waren am 2. Oktober Zeuge.
2 Bilder

Regionalliga: Zwei Corona-Fälle bei RWE
Hiobsbotschaft vor Pokal-Generalprobe in Düsseldorf

Erst war der Rasen im Stadion Essen unbespielbar, dann kamen die Schneemassen in Ahlen, und dann wurde Rot-Weiss Essen auch noch von einem Corona-Fall beim Gegner gestoppt. Nach drei Spielausfällen in Folge und dreieinhalb Wochen Zwangspause hatte der Tabellenzweite der Fußball-Regionalliga West gehofft, dass das Auswärtsspiel am Freitag (19 Uhr) bei der U23 von Fortuna Düsseldorf planmäßig über die Bühne gehen kann. Allerdings werden Amara Condé und Oguzhan Kefkir fehlen. Beide befinden sich...

  • Essen-Borbeck
  • 24.02.21
Sport
SSVg Velbert trauert um den ehemaligen Fußballspieler Werner Lungwitz. Foto: privat SSVg Velbert trauert um den ehemaligen Fußballspieler Werner Lungwitz. Foto: privat

SSVg Velbert trauert um den Fußballer Werner Lungwitz
Ein Vorbild für viele Velberter

 VELBERT. Der ehemalige Defensivspieler der SSVg Velbert, Werner Lungwitz, verstarb am 12. Januar im Alter von 78 Jahren. Nicht zuletzt aufgrund seiner fußballerischen Fähigkeiten und Leistung war er für viele Velberter und Niederberger Fußballer ein großes Vorbild, auch für seinen Optimismus und zupackenden Charakter wurde er sehr geschätzt. Als eigener Nachwuchsspieler spielte er seit seiner Jugend bis zum Jahr 1962 für die SSVg Velbert. Zwischen 1962 und 1965 kickte er für Preußen Münster –...

  • Velbert
  • 18.01.21
Sport
So jubelten Oguzhan Kefkir (Nr. 38) und Kapitän Marco Kehl-Gomez nach dem zwischenzeitlichen 3:1 im DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf.

RWE im Pokal-Achtelfinale gegen Leverkusen
Regionalliga-Herbstmeister startet Samstag in Wiedenbrück in die Rückrunde

Im Achtelfinale des DFB-Pokals bekommt es Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen mit Bayer Leverkusen zu tun. Der Bundesliga-Dritte setzte sich am Dienstagabend im Nachholspiel der zweiten Runde mit 4:1 gegen Eintracht Frankfurt durch und wird am 2. Februar um 18.30 Uhr im Stadion Essen erwartet. Mit der bärenstarken Werkself, die sich 1995 und 2002 in Pokalspielen an der Hafenstraße jeweils knapp durchsetzen konnte, wird sich der Außenseiter aber erst nach den ersten beiden...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.21
  • 1
Sport
Immer wieder Engelmann: Der RWE-Torjäger (3.v.l.) traf früh gegen Fortuna Düsseldorf. Marco Kehl-Gomez (r.) gelang der zweite Treffer.

RWE schlägt Fortuna Düsseldorf 3:2
Nächste Sensation im DFB-Pokal

Regionalliga-Herbstmeister Rot-Weiss Essen sorgt für Festtagsstimmung unterm Tannenbaum. Nach dem 1:0-Erstrundensieg über Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld  warf die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart nun auch den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf aus dem DFB-Pokal. Neben dem Einzug ins Achtelfinale bringt der verdiente 3:2-Erfolg zudem einen willkommenen Geldsegen in Corona-Zeiten. Wochenlang hatte RWE-Trainer Christian Neidhart derselben Startelf vertraut und zuletzt gegen...

  • Essen-Borbeck
  • 23.12.20
  • 2
Sport
Einen tollen Kampf lieferte Regionalligist RWE dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf im August 2015. Hier wird Marcel Platzek (r.) von Karim Haggui attackiert.

RWE im DFB-Pokal gegen Fortuna Düsseldorf
Regionalliga-Herbstmeister fordert Zweitligisten heraus

Rot-Weiss Essen ist in der Fußball-Regionalliga West mit 50 Punkten Herbstmeister. Nun will die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart auch im DFB-Pokal ungeschlagen überwintern. Nach dem 1:0-Erstrundensieg gegen Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld trifft RWE am Mittwoch (18.30 Uhr) auf den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. "Da liegt ein Geschenk unter dem Weihnachtsbaum, und das wollen wir mitnehmen. Ein Weiterkommen wäre natürlich ein überragender Abschluss“, sagt Christian Neidhart....

  • Essen-Borbeck
  • 22.12.20
Sport
Gewohntes Bild an der Hafenstraße: Der zweifache Torschütze Simon Engelmann (2.v.l.) wird gefeiert.

RWE tut sich beim 3:2 gegen Wegberg-Beeck schwer
Dennoch ungeschlagener Herbstmeister mit 50 Punkten

Rot-Weiss Essen ist mit 50 Punkten ungeschlagener Herbstmeister in der Fußball-Regionalliga West. Allerdings tat sich der Tabellenführer beim 3:2 (2:1) im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres gegen Aufsteiger FC Wegberg-Beek schwerer als erwartet. Im DFB-Pokalspiel am kommenden Mittwoch (18.30 Uhr) gegen Zweitligist Fortuna Düsseldorf dürfen sich die Rot-Weissen solche Fehler nicht erlauben. Trainer Christian Neidhart hatte im Vorfeld betont, dass man sich erst ab Sonntag mit dem Pokalspiel...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Sport
Vater des Erfolges: RWE-Trainer Christian Neidhart.

RWE will tolle Hinrunde gegen Wegberg-Beeck veredeln
Letztes Regionalliga-Spiel des Jahres

Wenn RWE-Anhänger vor Beginn der Regionalliga-Spielzeit prophezeit hätten, die Mannschaft würde die Hinrunde ohne Niederlage überstehen, dann wären sie wohl belächelt worden. Sollten die Rot-Weissen allerdings auch das Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen den FC Wegberg-Beeck erfolgreich gestalten, dann wären sie tatsächlich 20 Spiele in Folge ungeschlagen. Es ist zwar das letzte Ligaspiel 2020, doch es ist noch nicht der letzte Auftritt des Tabellenführers in diesem vom Virus geprägten Jahr. Am...

  • Essen-Borbeck
  • 18.12.20
Sport
Rot-weißer Jubel nach dem 1:0-Erfolg über Arminia Bielefeld.

RWE gegen Fortuna Düsseldorf am 23. Dezember
Pokalspiel als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für alle RWE-Fans: In der zweiten Runde des DFB-Pokals trifft Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen am Mittwoch, 23. Dezember, auf den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Anstoß ist um 18.30 Uhr im Stadion Essen. In der ersten Hauptrunde hatte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart überraschend den Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld mit 1:0 besiegt. Nun wollen die Essener gegen die Düsseldorfer Revanche. 2015 hatte sich die Fortuna in der ersten Runde...

  • Essen-Borbeck
  • 13.11.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Job des Monats
Sinisa Nedeljkovic -Trainer der beinamputierten Fußballer von Fortuna Düsseldorf

Bei der Auswahl nach der Suche des Job des Monats traf ich auf einen ganz außergewöhnlich Sportler. Sinisa Nedeljkovic. Was macht den 34 jährigen Serben aus, um mit diesem Titel ausgezeichnet zu werden? Fußballer und Trainer gibt es wie Sand am Meer, doch Sinisa ist Trainer der beinamputierten Fußballer von Fortuna Düsseldorf. Drei Teams aus Deutschland tragen ihre Spiele gegenseitig aus. Mit Anpfiff Hoffenheim, den Sportfreunden Braunschweig und eben Fortuna Düsseldorf, werden Spieler für...

  • Düsseldorf
  • 10.10.20
Sport
Nach mehr als sieben Monaten wurde an der Hafenstraße mal wieder vor einer ordentlichen Kulisse gespielt.

RWE marschiert Richtung Regionalliga-Spitze
2:0-Erfolg über Fortuna Düsseldorfs U23

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen marschiert weiter in Richtung Regionalliga-Spitze. Gegen die bisher ebenfalls ungeschlagene U23 von Fortuna Düsseldorf brauchte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart viel Geduld, feierte am Ende aber einen verdienten 2:0-Erfolg. Am Dienstagabend steigt das Nachholspiel beim bisher sieglosen Bonner SC. Die Voraussetzungen für ein Regionalliga-Spitzenspiel waren gegeben. Zwei bisher unbesiegte Teams trafen aufeinander, und 5.000 Dauerkarten-Inhaber...

  • Essen-Borbeck
  • 02.10.20
Politik

FREIE WÄHLER Düsseldorf
Rettet die DEG und den Eishockeysport

„Nach dem Fußball ist Eishockey die zweitbeliebteste Sportart in Düsseldorf und im Rheinland“, erklärt Torsten Lemmer, frischgewähltes Ratsmitglied der FREIEN WÄHLER Düsseldorf. „Die DEG begeisterte vor Corona bis zu 13.000 Besucher bei ihren Düsseldorfer Heimspielen. In Krefeld sind es bei den Pinguinen bis zu 8.000 und in Köln bei den Haien gar bis zu 18.000. Wir, die FREIEN WÄHLER, fordern den Oberbürgermeister Düsseldorfs auf, gemeinsam mit den Oberbürgermeistern aus Krefeld und Köln alles...

  • Düsseldorf
  • 28.09.20
Sport
Drei RWE-Legenden (v.l.): Horst Hrubesch, Willi Lippens und Frank Mill 2014 an der Hafenstraße.

Vor 30 Jahren: Deutschland zum dritten Mal Fußball-Weltmeister
Frank Mill - Weltmeister ohne Einsatz

Heute vor 30 Jahren wurde Deutschland durch einen 1:0-Sieg über Argentinien zum dritten Mal Fußball-Weltmeister. Am 8. Juli 1990 im Stadio Olimpico in Rom mit dabei: der Essener Frank Mill, einst Torjäger und Publikumsliebling bei Rot-Weiss Essen und später bei Borussia Mönchengladbach, Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf einer der besten Bundesliga-Stürmer. In den sieben WM-Partien in Italien durfte der Angreifer allerdings nicht eine Minute mitwirken. „Wenn man dabei ist, will man auch...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
  • 1
  • 1
Sport
Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird.

UEFA Europa League 2019/20 in Düsseldorf:
MERKUR SPIEL-ARENA ist einer der vier Spielstätten für das Finalturnier

Düsseldorf ist mit der MERKUR SPIEL-ARENA eine der vier Spielstätten für das Finalturnier der UEFA Europa League, das vom 10. bis 21. August 2020 ausgetragen wird. Das hat das UEFA-Exekutivkomitee heute, am Mittwoch, 17. Juni 2020, bekanntgegeben. Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden als K.-o.-Turnier der letzten acht Mannschaften werden Düsseldorf, Köln, Duisburg und Gelsenkirchen ausgetragen. „Ein weiterer Volltreffer für Düsseldorf – Finalspiele der UEFA Europa League in der MERKUR...

  • Düsseldorf
  • 18.06.20
Sport
Fortuna Düsseldorf wieder am Ball: Auch außerhalb des Stadions hatte die Landeshauptstadt Vorkehrungen getroffen, damit die Regeln zum Schutz der Menschen vor Infektionen mit dem Coronavirus eingehalten werden.

Düsseldorf: OSD-Bilanz zum Fortuna-Spieltag am Samstag
Das Spiel fand aus Gründen des Coronaschutzes ohne Publikum statt

Die Fortuna trat am Samstag, 16. Mai, zum ersten Mal nach der fußballlosen Zeit wieder zu einem Spiel in der Bundesliga an, und zwar gegen den SC Paderborn. Das Spiel fand aus Gründen des Coronaschutzes ohne Publikum statt. Auch außerhalb des Stadions hatte die Landeshauptstadt Vorkehrungen getroffen, damit die Regeln zum Schutz der Menschen vor Infektionen mit dem Coronavirus eingehalten werden. Von V. Meissner Fernsehübertragungen auf Außenterrassen von Kneipen und Restaurants wurden per...

  • Düsseldorf
  • 18.05.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Vereine + Ehrenamt
Hintere Reihe: links Karl Tauschke (C-Jugend-Team-Manager, Mitglied der Bezirksvertretung 6), rechts Nadine und Oliver Boos. Mitte hinten und vordere Reihe: Spielerinnen der RSV-Damenmannschaft.
3 Bilder

Jugendabteilung des Rather SV:
Mehr als Fußball

Düsseldorf-Rath zählt nicht zu den Top-Adressen in Düsseldorf. Soziale Probleme treten hier geballter auf als anderswo. Damit kann man sich abfinden. Man kann aber auch etwas tun. Zu denen, die etwas tun, gehört die Jugendabteilung des SV Rath (in der Langfassung „Rather Spielverein 1912 e.V.“). Ihr Leiter, Oliver Boos: „Natürlich spielen wir Fußball. Vor allem aber machen wir effektive Sozialarbeit. Und zwar am An-fang, bei der Jugend. Wir kämpfen nicht um Punkte. Wir kämpfen um Menschen!“ Der...

  • Düsseldorf
  • 14.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.