Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Ratgeber

So genießen Sie das DFB-Pokalfinale richtig!

Am 25.05.2019 findet das DFB-Pokalfinale in Berlin statt. Der RB Leipzig nimmt es mit dem Rekordmeister FC Bayern München auf. Ob im TV, auf der Leinwand oder vor dem Beamer... Millionen Einwohner verfolgen am Wochenende das Spektakel dieser beiden Top-Clubs. Wir sagen Ihnen, wie Sie dieses Event am Besten genießen können und was bei einem gelungenen Pokalabend nicht fehlen darf. Damit Sie das Spiel am Samstag in vollem Umfang genießen können, empfiehlt es sich, bereits im Voraus einige...

  • Unna
  • 22.05.19
Sport
Der Kamener SC bietet dem Nachwuchs viele Spielmöglichkeiten, wie hier beim Kindergarten-Cup.

Fußballverein Kamener SC
Jugendabteilung lädt zum Probetraining ein

Kicken im Kamener SC? Interessierte Spielerinnen und Spieler aufgepasst: Die Jugendfußballabteilung des Kamener SC lädt alle talentierten und interessierten Spieler und Spielerinnen vom 6. bis 10. Mai zu einem unverbindlichen Probetraining ein. Die Jahrgänge der kommenden Spielzeit werden eine Woche lang zusammen trainieren. Für alle Jahrgänge bietet der KSC zwei Termine an, die auf der Internetseite zu finden sind: Kamener SC Gerade für die älteren Altersklassen sucht der Verein Kinder und...

  • Unna
  • 18.04.19
Sport
Sind stolz auf "ihre" neuen Schieris: Jan Maßmann, Philipp Werner, Stephan Polplatz, Anna-Lena Weiß, Heiko Rahn und Julian Brandt.

Anwärterlehrgang des Schiedsrichterausschusses Kreis Unna/Hamm
13 neue an der Pfeife

Gleich 13 neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter haben die Prüfung in Theorie und Praxis des Schiedsrichterausschusses im Kreis Unna/Hamm bestanden und dürfen nach den Osterferien erstmals selbst ein Spiel leiten.  Organisiert wurde der Lehrgang vom Gruppenobmann der Kameradschaft Kamen/Bergkamen, Heiko Rahn, an der Umsetzung beteiligt waren Anna-Lena Weiß vom Holzwickeder SC, Jan Maßmann vom SSV Mühlhausen und Philipp Werner vom Hammer SC.  Eine neue Ausbildung zum Schiedsrichter...

  • Unna
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt
An dem Schiedsrichtertag wurde zudem eine Jubilarehrung durchgeführt. Foto: Heiko Rahn

Fußball-Schiedsrichtertag im Kreis Unna
Wie sieht die Zukunft des Kreisschiedsrichterausschusses aus?

Torsten Perschke, Vorsitzende des Kreisschiedsrichterausschusses Unna/Hamm im Fußball, hat zu einem Schiedsrichtertag in das Pädagogische Zentrum des Städt. Gymnasiums Bergkamen eingeladen, an dem er das Team vorgestellt hat, mit dem er in den kommenden drei Jahren zusammen arbeiten möchte. Kreis Unna/Bergkamen. Die durchgeführten Wahlen ergaben ein Votum für Torsten Perschke, der sich mit dieser Empfehlung beim Kreistag des Kreises Unna/Hamm am Freitag, 15. März, den Vertretern der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 19.02.19
Sport

Kein Respekt mehr in Königsborn an der Kamener Strasse
Königsborner SV - Die 2te gewinnt gegen Bergkamen

Unna-Königsborn. Sonntag, pünktlich um 12:15 Uhr begann die Partie zwischen den 2. Mannschaften des Königborner SV und dem FC Tura Bergkamen. Bei der ersten richtigen Chanche der Königsborner versenkte der syrische Stürmer Mahfoz Yousefe den Ball zum 1:0 im Netz. Viele weitere Chanchen wurden von den Gastgebern, bei sonnig kalter Atmosphäre, planlos in den weiteren 40 Minuten der 1. Halbzeit vergeben. Umso weniger überraschend schoß Yousefe gleich zwei Minuten nach Wiederanpfiff, das verdiente...

  • Unna
  • 19.11.18
Sport

JSG-Mädchen sind Kreispokalsiegerinnen
U17 der JSG holt Kreispokaltitel nach Unna

Sehr souverän wurden die Mädchen der JSG Unna/Billmerich ihrer Favoritenrolle im diesjährigen Kreispokal gerecht. Als einziger Bezirksligist siegten die Unnaerinnen im Viertelfinale 2:0 bei der SG Bockum-Hövel. Im Halbfinale gab es dann ein klares 7:0 bei der Hammer SpVg. Am Samstag kam es dann am Finaltag in Hamm zum aufeinandertreffen mit dem ungeschlagenen Tabellenführer der Kreisliga A, dem SuS Rünthe. Zwar mussten die JSG-Girls einen frühen Rückstand hinnehmen, aber das ließ sie...

  • Unna
  • 18.11.18
Sport
Die E1-Junioren suchen noch Mitstreiter.

Fußball in Kamen
E1-Junioren suchen noch Mitspieler

Der Kamener Sport Club sucht derzeit noch Mitspieler im Fußball für die E1-Junioren. Die E1-Junioren (Jahrgang 2008) des  KSC sind aktuell in der Eliteliga im Einsatz und belegen einen guten Platz im Mittelfeld.Für die laufende und besonders für die kommende Spielzeit sucht die Mannschaft um Trainer Benjamin Wagner und Steffen Brüggemann noch talentierte Spieler, die Lust haben auf einem guten Niveau zu trainieren und Fußball zu spielen. Interessierte Spieler sind eingeladen, sich ein...

  • Unna
  • 13.11.18
Sport

AWO Unna-Massen Fahrt zum Fussballmuseum in Dortmund

Am 10.11.2018 fahren wir nach Dortmund zum Fußballmuseum. Abfahrt um 10.00 Uhr am Massener Hellweg 12. Anmeldungen nimmt Margret Bülow unter der Telefonnummer 02303-16301 oder dienstags und freitags in der Zeit von 10.00 Uhr - 13.00 Uhr unter der Telefonnummer 02303-538198, entgegen. Jeder der Lust und Interesse hat kann sich anmelden.   AWO Unna-Massen Fahrt zum Fussballmuseum in Dortmund

  • Unna
  • 24.09.18
Sport
Fußballer trauern um Mitglied.

Massens Fußballer trauern um Helmut Eberlein

Mit 77 Jahren verstarb Helmut Eberlein - eine Fußball-Legende der Sportgemeinschaft Massen (SGM). Er war Spieler in weit zurückliegenden und sehr erfolgreichen Zeiten des Vereins. So war er Teil auch der "Jahrhundert-Spiele", war Spieler der A-Jugend und danach Spieler in der 1.Mannschaft der Landes- und Bezirksliga. Die Saison 1959/60 war sein sportlicher Höhepunkt. Als Kreismeister spielte die SGM-A-Jugend gegen Westfalia Herne (3:1) vor 2.000 und gegen Schalke 04 (2:3) vor 3.500...

  • Unna
  • 23.08.18
  •  1
Sport
BVB-Ikone Siggi Held (l.) ist einer unserer beiden Promi-Tipper in der neuen Saison. Das Bild zeigt ihn beim Steilpass-Finale im Juni im Deutschen Fußballmuseum im Gespräch mit Moderator Raphael Wiesweg. Foto: A. Klinke

Steilpass: BVB-Idol Siggi Held ist "Promi-Tipper"

Es gibt nicht wenige, die behaupten, dass er zu den besten BVB-Spielern aller Zeiten gehört. Sigfried „Siggi“ Held, der 230 Mal für Borussia Dortmund auflief. In der Saison 2018/2019 ist Siggi Held einer von zwei prominenten Tippern, die beim Verlagstippspiel „Steilpass“ mitmachen. Von Raphael Wiesweg Seine erste Trainerstation nach einer beeindruckenden Spieler-Karriere? Der FC Schalke 04! Nicht nur, dass er ausgerechnet beim größten BVB-Rivalen seiner Trainer-Karriere begann. Mit dem...

  • Essen-Süd
  • 22.08.18
  •  7
  •  8
Sport
Das Finalisten-Teams hat sich bei heißem Wetter den Sieg hart erkämpft.

TuS Niederaden gewinnt das Damen- Blitz-Turnier der SG Massen

Beim diesjährigen Blitz-Damen-Sommer-Cup im Fußball, ausgerichtet vom SG Massen, gewann der TuS Niederaden gegen den FC Iserlohn 1 das ausgelobte Preisgeld von 100,00 € mit 1:0. Die zwölf Mannschaften kämpften mit viel Einsatz um den Turniersieg. Mit dem selben Ergebnis setzte sich die U17 des TuS Iserlohn im kleinen Finale um den 3. Platz gegen den Hammer SC durch. Teilgenommen haben zudem die Mannschaften VfK Iserlohn, TV Jahn Delmenhorst, RW Unna, DJK Eintracht Dorstfeld ,VfL Platte...

  • Unna
  • 10.08.18
Überregionales

Fußball-Akrobaten-Aktion mit Real: Levy gewinnt vor Bailey und Dario

Puuuh! Das war ganz schön viel Arbeit. Aber das Auszähen der Stimmen hat uns Spaß gemacht! Schließlich haben unsere Fußball-Akrobaten tausende Menschen erreicht – viele davon haben auch für einen der Nachwuchs-Kicker gevotet.  Levy gewinnt vor Bailey und Dario Natürlich: Alle Videos waren Weltklasse. Uns es fällt uns schwer, einen Beitrag nicht zu belohnen. Aber Gewinnspiel ist Gewinnspiel. Auf dem ersten Platz landet Levy, sehr dicht gefolgt von Bailey. Sie können sich jeweils über einen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.07.18
  •  3
  •  2
Sport
Der Volkssport Fußball: Für Claus Strunz "ein Spiegelbild der Gesellschaft".

Frage der Woche: Die Lage der Nation – Ist der Fußball ein "Spiegelbild der Gesellschaft"?

Deutschland ist weg vom Fenster. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch mit einer historischen Niederlage aus dem Turnier ausgeschieden ist, sind viele Fußballfans ratlos. Der Traum ist aus. Claus Strunz von SAT.1 geht aber noch weiter. Für ihn ist der Fußball "ein Spiegelbild der Gesellschaft – in guten wie in schlechten Zeiten". In einem Kommentar vom Mittwoch sieht der Moderator beim "Frühstücksfernsehen" Parallelen zwischen dem historisch schlechten Abschneiden der deutschen...

  • Herne
  • 29.06.18
  •  59
  •  10
Sport
3 Bilder

Startschuss zur WM: Wir verlosen Tickets für privates und kleines Rudelgucken in Dortmund

Im Deutschen Fußballmuseum läuft der Countdown: Die Multifunktionsfläche im unteren Museumsbereich verwandelt sich pünktlich zur Weltmeisterschaft in eine Fußball-Arena. Bis zum 15. Juli sind dort auf Großleinwand alle Spiele der Deutschen Mannschaft in Russland zu sehen. Auch das Endspiel wird gezeigt. Das "Private Viewing" startet Sonntag, 17. Juni, mit dem Vorrundenspiel gegen Mexiko (Anstoß: 17 Uhr). "Rudelgucken" im kleinen, aber feinen Rahmen, das ist das Konzept der Macher am Platz...

  • Dortmund-City
  • 14.06.18
  •  7
  •  12
Sport
Jetzt können wir die Stunden zählen bis zum Anpfiff. Grafik: dab
3 Bilder

Noch 1 Tag bis zur WM: Klaus Fischer ist unser WM-Kolumnist

Von Marc Keiterling Einen Vize-Weltmeister von 1982, der außerdem Bundesliga-Rekordtorschütze des FC Schalke 04 ist, vorstellen? Nicht nötig, Klaus Fischer hat in den Fußball-Annalen seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Nicht nur wegen seiner legendären Fallrückziehertore. Auch im hochdramatischen WM-Halbfinale vor 36 Jahren landete er einen solchen Volltreffer. In der 108. Spielminute glich Fischer zum 3:3 aus und ebnete Deutschland den Weg ins Elfmeterschießen. Hier sorgte Horst...

  • Velbert
  • 13.06.18
  •  2
  •  9
Sport
Nur noch zwei Mal schlafen, dann beginnt die Fußball-WM in Russland. Grafik: dab

Noch 2 Tage bis zur WM: Jaschin bezwungen - ein Blick auf die deutsch-russische Fußballgeschichte

16:0. So ging es einmal aus zwischen Deutschen und Russen. Das ist mehr als 100 Jahre her und geschah bei den Olympischen Spielen 1912. 20 Partien gab es zwischen den Ländern, die Bilanz weist 14 deutsche Siege aus, zwei Unentschieden und viermal siegten die Russen, sei es als Russland, als UdSSR oder als GUS. Das Torverhältnis lautet 49:17. Von Jörg Vorholt Wirklich ernst wurde es in Liverpool am 25. Juli 1966 beim WM-Halbfinale in England. Der später zum besten Torhüter aller Zeiten...

  • Essen-Nord
  • 12.06.18
  •  7
Sport
Die WM rückt immer näher. Jetzt sind es nur noch 3 Tage! Foto: dab

Noch 3 Tage bis zur WM: Tipps und Tricks, dem WM-Hype zu entgehen

Fast alle Menschen schweben zur Zeit im absoluten WM-Fieber. Und was ist mit denen, die auf Fußball gar keine Lust haben? Keine Sorge, für EUCH haben wir ein paar Ideen gesammelt, damit auch ihr die Zeit ideal nutzen könnt, in der alle anderen vor den Bildschirmen hocken. Etwas für sich tun Was tust du, wenn alle deine Freunde Fußball gucken sind und du alleine zuhause sitzt und nicht weißt, was du mit dieser Zeit anstellen sollst? Tu dir doch einfach mal was Gutes und gönn dir etwas. Mach...

  • 11.06.18
  •  4
  •  4
Sport
Auch zur Fußball-WM 2018 findet in vielen NRW-Städten Public Viewing statt. Foto: Krusebild
2 Bilder

Fußball-WM: Public Viewing auch in eurer Nähe!

Mit dem Sommermärchen 2006 wurden Fanmeilen und Rudelgucken beliebt: Die deutschen Fans trafen sich nicht mehr nur im privaten Kreis, sondern in großer Runde und an öffentlichen Plätzen, um DER MANNSCHAFT zuzujubeln. So auch bei der diesjährigen WM in Russland. Hier findet ihr eine Übersicht über Public-Viewing-Veranstaltungen im Ruhrgebiet, am Niederrhein, im Sauerland und im Rheinland. AlpenEvent-Scheune der Gaststätte “Zum Dahlacker”, Dahlackerweg 30 Bis zu 200 Fans können hier kostenlos...

  • 10.06.18
  •  9
  •  7
Sport
Inzwischen kann man die Tage an einer Hand abzählen! Grafik: dab
2 Bilder

Noch 5 Tage bis zur WM: Wir verlosen 4 Tische für Public Viewing in Essen-Rüttenscheid

Wenn zur WM 2018 der Ball in Russland ins Rollen kommt, verwandelt sich ein ehemaliges Speditionsgelände in den „Roten Platz“ in Rüttenscheid. Wie zur EM 2016 können Fußballfans auch zur diesjährigen WM wieder gemeinsam für ihre Mannschaft die Daumen drücken. Zeit also, sein Wohnzimmer nach Rüttenscheid zu verlegen. Damit das russische Lebensgefühl nach Essen überschwappt, wird das Gelände passend zum Austragungsland zum „Roten Platz“ umgestaltet. Mit landestypischen Spezialitäten und...

  • Essen-Steele
  • 09.06.18
  •  5
Sport
Nur noch einstellig! In neun Tagen ist Anpfiff! Grafik: dab
2 Bilder

Noch 9 Tage bis zur WM: Warum Deutschland keine Angst vor dem Angstgegner hat

Nur noch neun Tage, dann wird im Moskauer Luschniki-Stadion die 21. Fußball-WM eröffnet. Gastgeber Russland empfängt am Donnerstag, 14. Juni, um 17 Uhr unserer Zeit Saudi-Arabien. Ihr könnt es kaum noch erwarten? Kein Problem: Wir verkürzen die Wartezeit mit ein paar spannenden Horsd’oeuvres aus der WM-Historie. Der Rekord-Weltmeister Was die Zahl der Titel angeht, liegt Brasilien alleine vorn: Fünfmal machten die Südamerikaner das Rennen, nämlich 1958, 1962, 1970, 1994 und 2002....

  • Velbert
  • 05.06.18
  •  2
  •  8
Sport
Langsam heißt es Koffer packen für Timo Schirmer und seine Freunde. Und die Kameras zücken, um am Fotowettbewerb teilzunehmen! Grafik: dab
27 Bilder

Noch 10 Tage bis zur WM: Lokalkompass sucht die schönsten Fan-Bilder - Preise aus dem Aquapark

Von Jörg Vorholt Die Fans machen sich bereit für das weltgrößte Fußball-Spektakel. Längst ist das auch ein gesellschaftliches Ereignis. Millionen Bilder werden um die Welt gehen und die Freude und das Leid der Anhänger dokumentieren. Wir suchen auf Lokalkompass die schönsten Fan-Bilder, sei es aus den Stadien in Russland oder aus heimischen Gefilden. Dazu verlosen wir attraktive Preise. Zur Einstimmung stellen wir Ihnen einen Mann vor, den das Fieber 2006 gepackt hat und der nun schon sein...

  • Velbert
  • 04.06.18
  •  1
  •  13
Sport
In elf Tagen geht es endlich los. Und am Grill könnt ihr euch schon mal auf unsere Gegner einstellen! Grafik: dab
6 Bilder

Noch 11 Tage bis zur WM: Grillen wie der Gegner - Teil III Südkorea

Von Holger Schmälzger Die WM steht an: Herrlich! Fußball ohne Ende, sich mit Freunden treffen und dazu grillt man natürlich auch gerne. Um etwas Abwechslung in den Speise(spiel)plan zu bekommen, stellen wir in einer Serie drei Rezepte vor, inspiriert von den Ländern unserer ersten drei WM-Gegner: Mexiko, Schweden und Südkorea. Wir wünschen viel Spaß beim Nachgrillen und guten Appetit! Südkorea ist unser letzter Gruppengegner (27. Juni, 16 Uhr Anpfiff). Jogi wird betonen: "Nicht...

  • Velbert
  • 03.06.18
  •  7
  •  9