Alles zum Thema Gaming

Beiträge zum Thema Gaming

Kultur
Alte Computerspiele | Retrogaming
Tutorial: Alte Computerspiele unter Windows 10 spielen

Alte Computerspiele | Retrogaming
Tutorial: Alte Computerspiele unter Windows 10 spielen

Man hat ein modernes Windows 10 System, möchte aber ein altes Windows 95, 98, 2000, XP oder DOS-Spiel spielen. In diesem Tutorial zeige ich euch, wie es geht. "Retrogaming" wird dies benannt. Als Retrogaming wird das Spielen älterer Computer- und Videospiele bezeichnet. Oft wird die Zeit des Umbruchs zur überwiegenden Veröffentlichung von 3D-Spielen zur Mitte der 1990er Jahre als Grenze gesehen, die durch leistungsfähigere Grafikchips in PCs und Konsolen, insbesondere der PlayStation,...

  • Dortmund
  • 20.05.19
  •  1
Kultur
Adventure Gaming Studio (Freeware)

Computerspiele | Coding
Adventure à la Monkey Island selbst erstellen

Wer kennt sie nicht, die Klassik-Adventure wie Maniac Mansion, Zak McKracken, Monkey Island, Space Quest, Kings Quest, Leisure Suit Larry u.v.m. Mit dem Adventure Gaming Studio (Freeware) können Interessierte solche Spiele nun selbst entwickeln. Da die Dokumentation der Software rein in Englisch zur Verfügung steht, habe ich Video-Tutorials und einen Wiki auf Deutsch gestartet. Ich würde mich freuen, wenn ich Unterstützung für diesen Wiki finden würde. Deshalb rufe ich dazu auf, mir zu...

  • Dortmund
  • 17.05.19
  •  1
Kultur
Let's Play "Bermuda? Nein Danke!"

Computerspiel | Adventure
"Bermuda? Nein Danke!"

Ein kleines Inselabenteuer für alle Freunde des klassischen Point&Click-Adventures aus dem Jahr 2013 von Cornelis Jettke. Dieses Spiel wurde erstellt mit dem Point & Click-Development-Kit. Inhalt des Spiels: Es ist immer eine unangenehme Sache auf einer einsamen oder fast einsamen Insel zu stranden. Besonders dann, wenn man seiner Familie versprochen hat rechtzeitig zum Abendessen zuhause zu sein. In diesem kurzen Escape-the-Island-Game ist es deine Aufgabe dem Bermudadreieck von...

  • Dortmund
  • 17.05.19
  •  1
Kultur
Back to the Future Part IV : The Multitasking crystal | TFG - BTTF Part IV

Computerspiel | 80er
Back to the Future Part IV : The Multitasking crystal | TFG - BTTF Part IV

Doc und Marty sind zurück von dem unglückverlaufenen Abenteuer, das Sie in die Zeit der Piraten dank der Zeitmaschine befördert hat. Doc muss den erbeuteten Geist von Tannen Dogfish unter den Profis des Paranormalen, den Ghostbusters, abgeben, während Marty nach seiner Rückkehr in absurde Umstände gerät. Das Experiment eines exzentrischen Wissenschaftlers verkompliziert seine Situation, indem er versehentlich die Handlung zwischen den Universen zerreißt und Wesen aus anderen Welten und...

  • Dortmund
  • 16.05.19
  •  1
Kultur
Return of the Tentacle

Computerspiel | Adventure
Return of the Tentacle

„Day of the Tentacle“ - das Kult-Adventure, das jeder von uns kennen und lieben gelernt hat, geht weiter! Wir wollen mit „Return of the Tentacle“ eine würdige Fortsetzung zum einstigen "Point-and-Click"-Hit machen! Die Story des neuen Adventures knüpft an der des Vorgängers an: Purpur Tentakel ist zurück und versucht erneut die Welt zu erobern, um die Menschheit zu versklaven. Ob Bernard und seine Freunde es schaffen werden, Purpur zu besiegen und die Welt zu retten? Das liegt einzig und...

  • 14.05.19
  •  2
  •  2
Kultur
Back to the Future Part III : Timeline of Monkey Island

80er
"Zurück in die Zukunft" trifft auf "Monkey Island"

Ein Let's Play des Spiels "Back to the Future Part III : Timeline of Monkey Island" aus dem Jahr 2019. Das kostenlose Fangame "Back to the Future III - Timeline of Monkey Island" ist ein Point&Click-Adventure das die Handlungen der beiden beliebten Universen in einer Story miteinander verbindet. Wer weder von "Zurück in die Zukunft", noch von "Monkey Island" genug bekommen kann und sich nach neuen Abenteuern in einem der beiden Universen sehnt, bekommt mit dem Fangame "Back to the...

  • Dortmund
  • 13.05.19
  •  1
Kultur
"Hase und Wolf" auf einem KC85/4

Geschichte
Computerspiele in der DDR

Berlin - Kurz vor dem Jahreswechsel besuchte ich mit meiner Familie das Berliner Computerspielemuseum. Als Medienpädagoge und Fan von Computerspielen dachte ich, alles über die Geschichte des Gamings in Deutschland zu kennen. Doch ich irrte mich, zumindest was die DDR-Geschichte der Computerspiele betraf. Schließlich war ich bis zur Wende rein „west“-sozialisiert. Während Mitte der 80er das Jugendschutzgesetz in der BRD verschärft wurde und harmlose Arcade-Automaten wie Pac Man oder Donkey...

  • Dortmund
  • 11.05.19
  •  1
Ratgeber

RETROGAMING
AMIGA 500 - Games unter Windows-PC's spielen

In diesem Tutorial erkläre ich Euch, wie man Spiele-Klassiker des AMIGA 500 / 2000 auf einem modernen Windows-PC spielen kann. Dazu benötigt man den Emulator WinUAE, eine Kickstart 1.3 Rom und ein ADF-File des entsprechenden Games. Viel Spaß wünsche ich Euch! Tutorial: AMIGA Games auf dem PC spielen: Tutorial: WinUAE Diskettenwechsel ... so geht's: Im AMIGA Emulator WinUAE speichern / Save States anlegen: Diskettengeräusche aktivieren:

  • Dortmund
  • 11.05.19
  •  1
Überregionales

Statt Gamescom einfach in der Bücherei spielen - Gaming mit Jan in Menden

Menden. Die Stadtverwaltung weist auf eine Aktion der Dorte-Hilleke-Bücherei in Menden hin. Wer keine Eintrittskarte für die Gamescom ergattern konnte, kann am heutigen Donnerstag, 23. August, zwischen 15 und 17 Uhr ein Konsolenspiel in der Bücherei testen. Wer keine Konsole zuhause hat oder neue Spiele kennen lernen möchte, hat die Möglichkeit, die Wii U oder Playstation 4 genauer unter die Lupe zu nehmen. Getestet werden Spiele im Mehrspielermodus, so dass mehrere Teilnehmer gleichzeitig...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.18
LK-Gemeinschaft
Expansion Pass zu "The Legend of Zelda: Breath of the Wild"
2 Bilder

Die kundenunfreundliche DLC-Politik von Nintendo

Was haben die Games "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" und "Xenoblade Chronicles 2" gemeinsam? Genau, die Preispolitik, welche den Kunden eben nicht wie einen König behandelt. In diesem Beitrag schildere ich, wie ich zu diesem Fazit komme und worum es sich genau bei diesen Beispielen dreht.  Am 01.02.2017 kündigte Nintendo erstmals für die Spielereihe "The Legend of Zelda" einen Expansion Pass an, welcher 2 DLCs mit verschiedenen Inhalten bereithält. Solche Erweiterungen können...

  • Kleve
  • 28.05.18
Überregionales
Zu erwarten sind Pong, Mario Kart, Dynablaster, Pacman und ein Williams-Flipper von 1973. Foto: Archiv

Zeitreise in die Spielewelt: 8. "Retrogaming" im JKC

Das Jugendkulturcafé bietet am Samstag, 26. Mai, wie jedes Jahr, den Jugendlichen und Junggebliebenen eine Reise in die Vergangenheit. Organisator Manuel Weinert schickt mit „Retrogaming“ die jungen Besucher auf eine Zeitreise in die Spielewelt ihrer Eltern und die Junggebliebenen in ihre Kinder- und Jugendzeit. Diese Spielewelt war im Verhältnis zur heutigen Spielewelt grobpixeliger, einfacher, langsamer und ohne große Effekthascherei. Kamen. Diese so erfolgreiche Veranstaltung kommt zum 8....

  • Kamen
  • 25.05.18
LK-Gemeinschaft

"Retro Gaming Days" im Waltrop

Von Donnerstag, 29. März, bis Samstag, 7. April, finden jeweils ab 18 Uhr die zweiten "Retro Gaming Days" im Jugendcafé Yahoo, Hochstraße 50, in Waltrop statt. Gespielt wird an zehn Gaming Stations, zur Stärkung gibt's Burger. Der Eintritt ist frei.

  • Datteln
  • 27.03.18
Kultur

"Computerspiele fördern das Lernen" Jetzt neues Games-Angebote in der Stadtteilbibliothek Freisenbruch!

Computerspiele sind in der Lage Lernerfahrungen zu verbessern und sie sind daher auch Leseförderung. Ohne die Fähigkeit Text zu lesen und aus diesem Text konkrete Handlungsanweisungen herauszufiltern ist es schlicht nicht möglich die meisten Games, erstens überhaupt zu spielen aber vor allem, zweitens, auch zu gewinnen. Die gute Nachricht ist, dass Bibliotheken mehr bieten können als das heimische Wohnzimmer. Daher bieten wir ab sofort auch in unserer Zweigstelle Konsolen-Spiele für...

  • Essen-Steele
  • 13.02.18
  •  1
Überregionales

Gaming mit Jan

Menden. Am morgigen Donnerstag, 18. Januar ist die Winterpause vorbei und dann steht in der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden wieder „Gaming mit Jan“ auf dem Programm. Jan Rüberg stellt in der Zeit von 15 bis 17 Uhr eines der Konsolenspiele vor, die in der Bücherei auch auszuleihen sind.Wer also Lust und Zeit zum Spielen hat, kann im 2. Obergeschoss der Bücherei vorbeischauen. Es gibt keine Altersbegrenzung; der Eintritt ist frei. Im Online-Katalog www.menden.de/opac kann man unter dem Stichwort...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.01.18
LK-Gemeinschaft
Riesiges Tutorial-Gebiet
6 Bilder

Nintendo konzipiert seine Videospiele zugänglicher für potentielle Käufer

Nintendo's virtuelle Spielplätze bekommen immer häufiger Spielelemente spendiert, die den Spielern unter die Arme greifen. Auch wird an der grundsätzlichen Schwierigkeit geschraubt. Das ist ein Mitgrund, weshalb die Community nicht selten sehr gespalten über neue Games diskutiert. Gerne greife ich diese Thematik auf und versuche einen kurzen Überblick zu verschaffen. Nintendo ist als Unternhemen bekannt, welches sich fortlaufend Gedanken darüber macht, wie es seine Games...

  • Kleve
  • 17.11.17
  •  1
Kultur

Bochum zockt - Hotspot der Live-Kultur -

Computerspiele sind schon seit Jahren nicht mehr nur etwas für „Nerds“. Ob am Handy, am Notebook, dem Tablet oder zu Hause am PC. Zocken ist Abwechslung zum und Ablenkung vom Alltag. Ob am Handy mit verärgerten Vögeln auf Schweine-Jagd gegangen wird, oder in einem grafisch anspruchsvollen Rollenspiel Tränke gebraut und Monster zur Strecke gebracht werden, Computerspiele gehören längst zu unserer Kultur dazu. Die Stadt Bochum könnte hier im Zuge der Bochum Strategie, Stichwort "Hotspot der...

  • Bochum
  • 01.08.17
  •  2
Überregionales

Gaming mit Conrad

Menden. Das Sport-Spiel "Mario Tennis - Ultra smash" wird am Donnerstag, 27. Juli, in der Bücherei vorgestellt. Zwischen 15 und 17 Uhr zeigt Conrad Brinkmann im Gaming-Bereich im 2. Obergeschoß der Dorte-Hilleke-Bücherei wie das Spiel läuft. Im Online-Katalog www.menden.de/opac kann man unter dem Stichwort Konsolenspiel alle weiteren ausleihbaren Spiele recherchieren.

  • Menden (Sauerland)
  • 24.07.17
Überregionales

Gaming mit Conrad

Menden. In der Dorte-Hillecke-Bücherei steht am Freitag, 30. Juni, wieder "Gaming mit Conrad" auf dem Plan. Spieleexperte Conrad Brinkmann stellt das Jump and Runspiel "Rayman legends" (Freigabe ab sechs Jahre) auf der Wii-U im Gaming-Bereich im 2. OG vor. Weitere Infos zur Spiele-Ausleihe unter ww.menden.de/opac.

  • Menden (Sauerland)
  • 26.06.17
Politik
Gebrauchte Spielekonsolen und PCs nimmt der gemeinnützige Verein "Insert Coins" gern als Spenden entgegen.
2 Bilder

Insert Coins lädt zum "Let's Play" – Videospielkultur in Herne

Vier Köpfe beugen sich über den Bildschirm, auf dem sich hinter einer Kuppel aus Plexiglas der pixelige Punkt bewegt. Sein Weg über die matte Scheibe entscheidet über alles: Sieg oder Niederlage. "Pong" – an das populäre Meisterwerk der Unterhaltungstechnologie erinnern sich heute eigentlich nur noch die Kinder von damals. Und auch Spielhallen mit Arcade-Automaten sucht man heute vergeblich. Für den Erhalt dieses kulturellen Erbes setzt sich der gemeinnützige Verein "Insert Coins" in Herne...

  • Herne
  • 20.01.17
  •  2
Kultur
Zusammen mit Vertretern der Sponsoren stellten Iserlohns stellvertretender Bürgermeister Thorsten Schick (re.), Büchereileiterin Gudrun Völker (li.) und die beiden Leiterinnen der Kinder- und Jugendbücherei Rahel Horschak (2.v.r.) und Silke Budde (hinten 3.v.r.) das Ferienprogramm vor.

"Stürz' dich auf den Bücherstapel" - Junior-Leseclub und Ferienaktionen in der Stadtbücherei Iserlohn

Auf alle jungen Bücherwürmer wartet in den kommenden Sommerferien ein pralles Programm. Dafür sorgen jetzt wieder Leiterin Gudrun Völker und das Team der Stadtbücherei Iserlohn. "Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr führen wir in den kommenden Wochen wieder den Junior-Leseclub durch", konnte Silke Budde, Leiterin der Kinderbücherei, berichten. Unter dem diesjährigen Motto "Stürz' dich auf den Bücherstapel" können sich alle Grundschüler ab sofort in der Stadtbücherei Iserlohn...

  • Iserlohn
  • 30.06.16
  •  1
Sport
Ab sofort digital für Königsblau im Einsatz (v.l.n.r.): Jacob Toft-Andersen (Team-Manager eSports), Etienne "Steve" Michels (Spieler), Patrick "Nyph" Funke (Trainer), Hampus "sprattel" Abrahamsson (Spieler), Moritz Beckers-Schwarz (Vorsitzender der Geschäftsführung), Tim Reichert (Leiter eSports).

eSports auf Schalke: League of Legends ab sofort in Königsblau

Der FC Schalke 04 soll internationaler werden. Das gab der Vorsitzende der Geschäftsführung Moritz Beckers-Schwarz gestern auf einer Pressekonferenz der besonderen Art bekannt. Als erster Bundesligaclub haben die Königsblauen für die kommende Spielzeit ein eSports-Team verpflichtet. Damit präsentiert sich der Verein in Deutschland als Vorreiter in einer rapide wachsenden Sportszene. "Wir haben beobachtet, dass der eSport in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Professionalität gewonnen...

  • Herne
  • 20.05.16
  •  4
Kultur

Gaming vs. Jazz im domicil

Zu einer Premiere und Pilotveranstaltung lädt das domicil am Di 19.1. in Club und Saal. Unter dem Motto "Gaming vs. Jazz" wird über das Zusammenspiel von Computerspielen mit Live-Jazz experimentiert. Im großen Saal spielt die Jazz-Band „Endgegner“ um den Köln-Essener Pianisten und Folkwang-Studenten Johannes Still eine persönliche Auswahl an Videospiel-Hymnen und -Melodien, die von der Band jazzig-groovig umgesetzt werden. Und wer sich am Bandnamen stört: Ein Endgegner ist in Computerspielen...

  • Dortmund-City
  • 13.01.16
Kultur

Gaming in der Stadtbibliothek

Die Hattinger Stadtbibliothek hat nicht nur viele Bücher und Musiktitel im Programm, sondern bietet auch viele Konsolenspiele. Rund um die System Playstation 3 und 4 wurde jetzt das Sortiment ausgeweitet. Vor allem Jungen finden hier zu ihren Themen eine große Auswahl. Doch was hat Gaming mit einer Bibliothek zu tun? „Es ist bekannt, dass Jungen nicht so viel lesen wie Mädchen. Durch diese Spiele gibt es die Möglichkeit, Jungen für ein Thema zu begeistern, so dass sie zum gleichen Thema...

  • Hattingen
  • 18.09.15
  •  1
  •  1
Überregionales

"Am Computer können sie alles, im Leben nichts"

Der Sozialpsychiatrische Dienst des EN-Kreises hat zusammen mit dem Kinder- und Jugendtreff und weiteren Experten zu einer Veranstaltung zum Thema Internetsucht geladen. Der STADTSPIEGEL sprach mit Diplom-Sozialarbeiter Robert Bosch. „Es ist schon erstaunlich, welche Daten Jugendliche heute von sich preisgeben und ins Netz stellen“, meint Robert Bosch. Sein Alltag sind allerdings die Extremfälle. Diejenigen, die vom Job-Center zu ihm überwiesen werden, weil sie in ihrem bisherigen Leben...

  • Hattingen
  • 02.10.12
  •  2