Geburtsvorbereitung

Beiträge zum Thema Geburtsvorbereitung

Ratgeber
Das Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel (Archivbild).

Angebot der Elternschule am Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel
Geburtsvorbereitung in Präsenz

Gleich zwei Kurse zur Geburtsvorbereitung bietet die Elternschule am Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel jetzt an. Los geht es am 28. Juli, mit einem vierwöchigen Kurs, der jeweils mittwochs von 18 bis 20.30 Uhr läuft und am 18. August endet. Für werdende Eltern, die unter der Woche wenig Zeit haben, ist darüber hinaus ein Kompaktkurs am Wochenende 31. Juli/1. August im Angebot. Beide Kurse finden in Präsenz statt. Dafür wurde ein spezielles Hygienekonzept entwickelt. Die Teilnehmer...

  • Dortmund-Ost
  • 20.07.21
Ratgeber
Werdende Eltern könne sich virtuell auf die Geburt vorbereiten.

Sankt Marien Krankenhaus Ratingen
Informationen rund um die Geburt

Die die nächste digitale Informationsveranstaltung per Zoom-Videokonferenz für werdende Eltern im Sankt Marien Krankenhaus findet am Montag, 7. Juni, um 18 Uhr statt. Derzeit fällt eine Vielzahl von Möglichkeiten der Vorbereitung auf den neuen Lebensabschnitt weg. Dies schürt oftmals Unsicherheiten und Ängste. Deshalb hat das Sankt Marien Krankenhaus eine Plattform geschaffen, um in Austausch mit dem Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Dr. Stefan Kniesburges, zu kommen. Er...

  • Ratingen
  • 31.05.21
Ratgeber
Die Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne lädt werdende Eltern und interessierte Angehörige von Schwangeren zum „Informationsabend für werdende Mütter und Väter“ ein. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 29. April, um 18 Uhr. Gesendet wird live aus dem Kreißsaal des Herner Krankenhauses.

„Informationsabend für werdende Mütter und Väter“: Donnerstag, 29. April, 18 Uhr live aus dem Kreißsaal in Herne
Digitaler Infoabend der Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne

Die Geburtshilfe des St. Anna Hospital Herne lädt werdende Eltern und interessierte Angehörige von Schwangeren zum „Informationsabend für werdende Mütter und Väter“ ein. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 29. April, um 18 Uhr. Gesendet wird live aus dem Kreißsaal. Interessierte gehen hierfür auf den Instagram-Account @st.elisabethgruppe und können dann im Livestream einen ersten Blick in den Kreißsaal werfen, das Team der Geburtshilfe kennenlernen und ihre Fragen stellen. Livestream wie...

  • Herne
  • 22.04.21
Ratgeber
Prof. Dr. Frank Vandenbussche, Sektionsleiter Geburtshilfe, die Leitende Hebamme Bircan Demirci-Narci und Dr. Metin Degirmenci, Oberarzt der Neonatologie (v.l.), bieten wieder einen Informationsabend für werdende Eltern an
Foto: Helios

Digitaler Infoabend für werdende Eltern
Storchentreff für baldige Nestwärme

Am Montag, 12. April, 18 Uhr, bietet das Helios Klinikum Duisburg wieder den Storchentreff, den Informationsabend für werdende Eltern. Aufgrund der Corona-Einschränkungen findet erneut in digitaler Form statt. Das bewährte Konzept bleibt: An diesem Abend vermitteln Ärzte aus Geburtshilfe und Neonatologie (Neugeborenenmedizin) sowie eine Hebamme aus der Hamborner Helios St. Johannes Klinik wissenswerte Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt sowie die erste Zeit von Mutter und Kind nach...

  • Duisburg
  • 04.04.21
Ratgeber
Die Leitende Hebamme an der Hamnorner Helios St. Johannes Klinik, Bircan Demirci-Narci, leitet den neuen Geburtsvorbereitungskurs.
Foto: Helios

Geburtsvorbereitungskurs im Duisburger Norden findet wieder statt
Individuelle Wünsche und Bedürfnisse

An der Helios St. Johannes Klinik im Duisburger Norden findet am Samstag, 31. Oktober, und Sonntag, 1. November, ab 10 Uhr wieder ein ganzheitlicher Geburtsvorbereitungskurs für Frauen, Paare und miteinander vertraute Partner statt. Die Leitende Hebamme Bircan Demirci-Narci vermittelt Wissenswertes rund um die Themen Schwangerschaft und Entbindung. Dabei berücksichtigt sie alle Umstände – etwa die familiäre und berufliche Situation, ob es das erste oder ein weiteres Kind wird – und geht auf die...

  • Duisburg
  • 11.10.20
Ratgeber
Fragen zur Geburt werden im Videochat beantwortet.
2 Bilder

Infoabend zur Geburt im EKM per Videochat
Der Draht zur Hebamme

Das Team der Mülheimer Frauenklinik im Evangelischen Krankenhaus Mülheim (EKM) ist auch in Corona-Zeiten für werdende Eltern da, die Fragen zum Kreißsaal und zur Geburt haben – mit genügend Abstand in einem Videochat. Der erste Termin der digitalen Kreißsaalführung ist am Dienstag, 14. Juli, um 19 Uhr. Seit Beginn der Corona-Pandemie bietet das EKM zum Schutz der werdenden Eltern, der Patienten und Mitarbeitenden keine Kreißsaalführungen vor Ort an. Das Team der Frauenklinik informiert seitdem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.20
Ratgeber

Informationsabend für Schwangere über „Stillen – naturgemäße Ernährung des Kindes“

Beim nächsten Informationsabend für werdende Eltern am Dienstag,7. Juli 2020 geht es um das Thema „Stillen – die naturgemäße Ernährung des Kindes“. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Elternschule Sonnenschein, Wohnheim II, 2. OG Virchowstraße 120. Die Teilnahme ist kostenlos. Interessentinnen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0209 172-3564 oder per E-Mail an sonnenschein@marienhospital.eu anzumelden und die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten. Auch der Lebenspartner...

  • Gelsenkirchen
  • 26.06.20
Ratgeber

Infos über Instagram
Livestream zum Thema "Schwangerschaft und Geburt"

Die Geburtshilfe des Marien Hospital Witten geht zum zweiten Mal live auf Instagram online. Am Donnerstag, 28. Mai, 18 Uhr, wird der „Informationsabend über Schwangerschaft und Geburt für werdende Eltern“ als Livestream übertragen. Die Zuschauer können den Infoabend bequem von zuhause verfolgen und ihre Fragen stellen. "Darf der Vater bei der Geburt dabei sein?“, „Welche Gebär-Positionen werden angeboten?“ und „Muss die Frau bei der Entbindung einen Mund-Nasen-Schutz tragen?“ So lauteten nur...

  • Hattingen
  • 25.05.20
Ratgeber
Die Leitende Hebamme Bircan Demirci-Narci beantwortet in dem Geburtsvorbereitungskurs Fragen zu allen Themen einer Schwangerschaft und Entbindung.     Foto: Helios

Kurs für Frauen, Paare und miteinander vertraute Partner an der Hamborner St. Johannes Klinik
Bestens vorbereitet auf die Geburt

Die ganzheitliche Geburtsvorbereitung umfasst eine individuelle, auf die Bedürfnisse jeder Frau bzw. Familie angepasste Planung und Beratung. Am Samstag, 29. Februar, und Sonntag, 01. März, findet in der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn ein entsprechender Kurs zur Geburtsvorbereitung statt. Hebamme Bircan Demirci-Narci beantwortet dabei Fragen zu allen Themen einer Schwangerschaft und Entbindung. Alle Umstände – etwa die familiäre und berufliche Situation, erstes oder ein weiteres Kind –...

  • Duisburg
  • 15.02.20
Ratgeber
Für Schwangere und Eltern mit Kindern bis drei Jahren in Wesel gibt es ab sofort die Möglichkeit, sich mit Hilfe der neuen Datenbank schnell und umfassend über Eltern-Kind-Treffs sowie Beratungs- und Hilfsangebote und die entsprechenden Ansprechpartner zu informieren.

Neue Datenbank informiert - "Zeitraubende Suche im Netz nach wichtigen Informationen fällt weg.“
Frühe-Hilfen-Angebote für Schwangere und Familien mit Kindern bis drei Jahre in Wesel: Jetzt auch online

Frühe-Hilfen-Angebote für Schwangere und Familien mit Kindern bis drei Jahren in Wesel: Jetzt auch online! Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen stellt mit einem Online-System ein neues Angebot zur Unterstützung der lokalen Netzwerkarbeit in den Frühen Hilfen zur Verfügung. Schnell und umfassend informieren Für Schwangere und Eltern mit Kindern bis drei Jahren in Wesel gibt es ab sofort die Möglichkeit, sich mit Hilfe der neuen Datenbank...

  • Wesel
  • 29.01.20
  • 1
Ratgeber

Intensivkurs Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende

Die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer bietet am 14. und 15. Dezember 2019 einen Intensivkurs zur Geburtsvorbereitung für Paare an. In der Woche bleibt oft keine oder nur wenig Zeit Kurse zu besuchen. Deshalb lädt die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer (werdende) Eltern zu einem speziell konzipierten Kurs am Wochenende ein. Er findet statt am 14. und 15. Dezember 2019 (jeweils von 9 bis 14 Uhr). Am Samstag bleiben die Frauen unter sich. Am Sonntag können die Partner gerne...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.19
Ratgeber
Wertvolle Tipps und Anregungen für werdende Eltern gibt es am morgigen Montag in der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn.          Foto: Helios

Informationsabend für werdende Eltern
Natürlich entbinden

Wie hilft die richtige Atmung bei der Geburt? Wie kann eine Hebamme vor, während und nach der Geburt helfen? Wie sieht überhaupt ein Kreißsaal von innen aus? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Geburt können werdende Eltern beim monatlichen Informationsabend den Hebammen und Ärzten aus der Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendmedizin der Helios St. Johannes Klinik in Duisburg-Hamborn stellen. Im Anschluss an einen kurzen Vortrag wird eine Führung durch die Geburtsklinik mit...

  • Duisburg
  • 01.12.19
Ratgeber

Eltern werden…

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Im Sankt Marien-Hospital Buer findet jeweils am ersten und dritten Donnerstag einen Monats ein Informationsabend mit integrierter Kreißsaalführung statt. Die Elternschule lädt werdende Eltern dazu herzlich ein. Die nächsten Veranstaltungen finden statt am 5. und 19. Dezember 2019. Beginn ist jeweils 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, die Atmosphäre in einem Kreißsaal...

  • Gelsenkirchen
  • 21.11.19
Ratgeber

Eltern werden…

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Jeweils am ersten und dritten Donnerstag einen Monats finden im Sankt Marien-Hospital Buer Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung statt. Die Elternschule lädt werdende Eltern dazu herzlich ein. Die nächsten Veranstaltungen finden statt am 7. und 21. November 2019. Beginn ist jeweils 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, die Atmosphäre in einem Kreißsaal schon...

  • Gelsenkirchen
  • 23.10.19
Ratgeber
In der Elternschule an der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn, An der Abtei, geht es diesmal um die "natürliche Entbindung" sowie weitere Tipps vor und nach der Geburt.      Foto: Helios

Informationsabend für werdende Eltern
Natürlich entbinden

Wie hilft die richtige Atmung bei der Geburt? Wie kann eine Hebamme vor, während und nach der Geburt helfen? Wie sieht überhaupt ein Kreißsaal von innen aus? Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Geburt können werdende Eltern beim monatlichen Informationsabend den Hebammen und Ärzten aus der Geburtshilfe sowie Kinder- und Jugendmedizin der Helios St. Johannes Klinik in Duisburg-Hamborn stellen. Im Anschluss an einen kurzen Vortrag wird eine Führung durch die Geburtsklinik mit...

  • Duisburg
  • 27.08.19
Ratgeber
Frauenklinik-Chef Dr. Frank Schmolling und Leitende Hebamme Dunja Golombek.

Anmeldung in der Elternschule im "Knappi" in Brackel
Geburtsvorbereitungskurs für werdende Eltern

In der Elternschule des Dortmunder Knappschaftskrankenhauses in Brackel beginnt am Mittwoch, 21. August, ein neuer Geburtsvorbereitungskurs. Er umfasst sechs Treffen jeweils von 18 bis 20 Uhr. In einer kleinen Gruppe bereiten sich Paare auf die Entbindung vor. Viel Neues und Unbekanntes erwartet werdende Eltern. Daher ist die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs besonders empfehlenswert. Eine Geburtsvorbereitung in dieser Form wird ab der 25. Schwangerschaftswoche empfohlen. Anmeldung in der...

  • Dortmund-Ost
  • 12.08.19
Ratgeber
Im Rahmen der Kreißsaalführung informieren Chefärztin Dr. Simone Sowa und ihr Team rund um das Thema Geburt und moderne Geburtshilfe.

Angebot für werdende Eltern
Kreißsaalführung im St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten

Am Dienstag, den 20. August um 19 Uhr, lädt die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses alle werdenden Eltern und Interessierten zur monatlichen Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist der Konferenzraum auf der Ebene 2 des Krankenhauses. An diesem Abend informieren Chefärztin Dr. Simone Sowa und ihr Team rund um das Thema Geburt und moderne Geburtshilfe. „Das Wissen um geburtserleichternde Maßnahmen soll die Vorfreude auf das bevorstehende Ereignis steigern und helfen, Ängste...

  • Dorsten
  • 06.08.19
Ratgeber
Henriette Kortekamp, 33 Jahre alt und Mutter von drei Kindern, ist Hypnobirthing Coach und bietet Kurse auf der Margarethenhöhe in Essen an.

Interview: Hypnobirthing in Essen
Auf der Geburtswelle surfen

Hypnobirthing - was soll das sein? Manche Schwangere hat sich das vielleicht schon mal gefragt. Geburt unter Hypnose etwa? Irgendein neumodischer Hokuspokus? Esoterik mit Räucherstäbchen? Nichts von alledem, versichert Henriette Kortekamp. Die 33-Jährige wohnt mit Mann und drei Kindern auf der Margarethenhöhe, ist eigentlich Lehrerin - und hat sich kürzlich bei der Hypnobirthing Gesellschaft Europa zum Hypnobirthing Coach ausbilden lassen. Ab August gibt sie Kurse in den Räumen der Hebammen auf...

  • Essen
  • 03.07.19
Ratgeber

Eltern werden…

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Jeden Monat lädt die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer werdende Eltern zu zwei Informationsabenden mit integrierter Kreißsaalführung ein. Die Mai-Veranstaltungen finden statt am 2. und 16. Mai 2019. Beginn ist jeweils 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, die Atmosphäre in einem Kreißsaal schon vor der Entbindung ein wenig kennenzulernen. Im Gespräch mit...

  • Gelsenkirchen
  • 16.04.19
Ratgeber

Am Wochenende zur Geburtsvorbereitung

Die Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) bietet vom 11. und 12. Mai 2019 einen Kompaktkurs zur Geburtsvorbereitung für Paare an. Für Paare, die in der Woche keine oder nur wenig Zeit haben, hält die Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) ein spezielles Angebot bereit: Sie können einen der Wochenendkurse für die Geburtsvorbereitung aus dem Programm der Elternschule Sonnenschein besuchen. Der...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.19
Ratgeber

Kreißsaalführung

Die Elternschule Sonnenschein lädt werdende Eltern jeweils am ersten und dritten Montag eines Monats zu Besichtigungen der Kreißsäle in das Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) ein. Im April finden die Veranstaltungen statt am 1. und 15. April 2019 statt. Sie beginnen jeweils um 18:30 Uhr. Werdenden Eltern bietet sich hier eine gute Gelegenheit, schon einmal vor der Geburt ihres Kindes einen Blick hinter die Kulissen eines Kreißsaals zu werfen und sich mit der...

  • Gelsenkirchen
  • 19.03.19
Ratgeber
...und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.

Werdende Eltern aufgepasst!
Einblicke und Infos rund um den Dorstener Kreißsaal

Dorsten. Am Dienstag, 19. Februar um 19 Uhr, lädt die geburtshilfliche Abteilung des St. Elisabeth-Krankenhauses alle werdenden Eltern und Interessierten zur monatlichen Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist der Konferenzraum auf der Ebene 2 des Krankenhauses. An diesem Abend informieren Chefarzt Dr. Stefan Wilhelms und sein Team rund um das Thema Geburt und moderne Geburtshilfe. „Das Wissen um geburtserleichternde Maßnahmen soll die Vorfreude auf das bevorstehende Ereignis steigern und helfen,...

  • Dorsten
  • 08.02.19
LK-Gemeinschaft
Chefarzt Dr. Marc Schüßler (li.), Sr. Eva als leitende Hebamme (re.) und Sr. Brigitte (2. v. re) gratulieren Familie Gheorge ganz herzlich zur Geburt des kleinen Luca.

Freudige Nachrichten
Das ist das Hagener Neujahrsbaby 2019

Das neue Jahr war noch keine sechs Stunden alt, da erblickte Luca im AGAPLESION ALLGEMEINEN KRANKENHAUS HAGEN am 01. Januar das Licht der Welt. Der 3600 Gramm schwere und 54 Zentimeter große Stolz von Mama Lacramioara Gheorge ist damit das erste Neugeborene in Hagen in diesem Jahr. Nun freuen sich Mama, Papa und vier Geschwister über den Familienzuwachs. Insgesamt wurden im AKH im vergangenen Jahr 1420 Kinder geboren – das letzte übrigens kurz nach 22 Uhr am Silvesterabend. Damit kamen am AKH...

  • Hagen
  • 02.01.19
Vereine + Ehrenamt
Entspannende Yoga Stunden in der Schwangerschaft.

Namaste
Yoga für Schwangere

DORSTEN. Die Elternschule des Vereins KKRN-aktiv e.V. bietet ab Mittwoch, 9. Januar einen Yoga-Kurs für Schwangere an. „Durch die wohltuenden, entspannenden und kräftigenden Yoga-Übungen wird der Körper der werdenden Mutter sanft auf die Geburt vorbereitet. Die Abwehrkräfte, das Nervensystem sowie die gesamte Muskulatur werden gestärkt und erleichtern so auf natürliche Weise den Geburtsvorgang“, erklärt Anika Hauke, Leiterin der Elternschule. Der Kurs findet jeden Mittwoch um 16.45 Uhr statt....

  • Dorsten
  • 02.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.