Alles zum Thema gegen Rechtsextremismus

Beiträge zum Thema gegen Rechtsextremismus

Politik
Mettmann ist Bunt
69 Bilder

Überwältigender Bürgerprotest in Mettmann
Mettmann ist Bunt

Hilden / Mettmann, 23.03.2019 Samstagvormittags, 11 Uhr ... In der Mettmanner Oberstadt auf und um den Lavalplatz versammeln sich immer mehr Menschen, der Grund? ... Rückblende, vor gut einer Woche meldete eine rechstextreme Splitterpartei ad hoc einen Demonstrationszug an so das dieser kurzfristig stattfinden konnte.  So zogen unvermittelt ca 60 Rechte Demonstranten mitten durch die Mettmanner Innenstadt.  Mettmanns Bürgermeister Dinkelmann hatte kein glückliches Händchen mit seiner...

  • Hilden
  • 23.03.19
  •  2
  •  1
Kultur
Zu den internationalen Wochen gegen Rassismus und Gewalt wird es im Kühlschiff ein Theaterstück geben. Foto: privat

Kulturelles Programm für Schüler*Innen
Gegen Gewalt und Rassismus

Wenn im März wieder die internationalen Wochen gegen Gewalt und Rassismus stattfinden, dann ist auch das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna mit einem Theaterstück und einer Ausstellung an diesen Aktionswochen beteiligt. Unna. Zwischen Montag, 11. März und Freitag, 5. April, ist die Ausstellung des Forums Jugend und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung mit dem Titel "Gegen Rechts!- Demokratie stärken-Rechtsextremismus bekämpfen" in der Bürgerhalle zu sehen. Für den 11. März ist eine...

  • Stadtspiegel Unna
  • 25.02.19
Politik
Die braune Tonne in Aktion

Braune Tonne sammelt Rechten Müll

Als Neuzugang der Kreispiraten ist nun die „braune Tonne“ fester Begleiter bei Informationsveranstaltungen und -ständen. Dort sammelt sie Flugblätter und anderes Informationsmaterial rechter Parteien und Verbänden, um damit den Verein „Exit Deutschland“ zu unterstützen. Die Tonne informiert auch ständig über Soziale Netzwerke, wie Facebook oder Twitter, über Füll- bzw. Spendenstand und Standorte. Unter dem Namen @braune_Tonne twittert diese über Standort und Spendenstand. Selbige Infos...

  • Recklinghausen
  • 07.06.16
Politik
Studierende des Westfalen-Kollegs formieren eine Mauer aus den großen Spiegelbarrikaden

Ein Zeichen gegen Rechts -

Studierende des Westfalen-Kollegs bauten „Spiegelbarrikaden“, die den geplanten Naziaufmarsch am 4. Juni durch die Dortmunder Innenstadt behindern sollen Courage, Toleranz und Engagement gegen Rassismus haben am Westfalen-Kolleg Dortmund eine lange Tradition und sind somit für die Studierenden und Lehrenden eine Selbstverständlichkeit. Insbesondere als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" will das Kolleg daher dem Rechtsradikalismus in Dortmund etwas entgegensetzen und beteiligt sich...

  • Dortmund-City
  • 03.06.16
Kultur
4 Bilder

Freikarten in Klassenstärke für Bochumer Schulen zu den Anne Frank Kultur Wochen 2015

Freikarten in Klassenstärke für Bochumer Schulen Durch die engagierte Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Bochum im Rahmen seiner Gewalt- & Rassismus- Prävention können wir erfreulicherweise zwanzig Bochumer Schulen in begrenztem Rahmen - ein Freikartenkontingent in Klassenstärke, - in der Regel eine Klasse pro Schule, - Ausnahmen sind auf Anfrage möglich, für die Vorstellungen im Rahmen der Anne Frank Kultur Wochen 2015 vom 19.10.2015 bis 05.11.2015 anbieten! Für folgende...

  • Bochum
  • 27.08.15