gemütliches Beisammensein

Beiträge zum Thema gemütliches Beisammensein

Vereine + Ehrenamt
Ferienzeit, Fahrradzeit. Mit Beginn der Sommerferien startet die Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Johannes Baptista für alle Daheimgebliebenen wieder ihren traditionellen Kurler Fahrradsommer. Ab dem 12. Juli werden während der Ferien immer freitags um 18 Uhr von der Kurler Kirche an der Werimboldstraße ausgehend geführte Touren in die nähere Umgebung angeboten, am 9. und 23. August auch wieder separate Kinder-Fahrradtouren in Regie des Kolping-Familienkreises. Im Anschluss, etwa ab 20 Uhr, findet für alle Radfahrer (und andere) auf dem Kirchplatz ein gemütliches Beisammensein am Grill bei kühlen Getränken statt.

Immer freitags abends in den Sommerferien
Auf in den Kurler Fahrradsommer!

Ferienzeit, Fahrradzeit. Mit Beginn der Sommerferien startet die Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Johannes Baptista für alle Daheimgebliebenen wieder ihren traditionellen Kurler Fahrradsommer. Ab dem 12. Juli bis einschließlich 23. August werden während der Ferien immer freitags um 18 Uhr von der Kurler Kirche an der Werimboldstraße ausgehend geführte Touren in die nähere Umgebung angeboten, am 9. und 23. August auch wieder separate Kinder-Fahrradtouren in Regie des...

  • Dortmund-Ost
  • 08.07.19
Kultur
Die kath. Kirchengemeinde St. Marien Lohberg lädt am Ostermontag zum gemütlichen Beisammensein ein.

Kath. Kirchengemeinde St. Marien Lohberg lädt ein
Gemütliches Beisammensein

Dinslaken. Die kath. Kirchengemeinde St. MarienLohberg lädt am Ostermontag, 22. April, ab 18 Uhr herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein in den Pfarrgarten neben der Kirche ein. Dazu ist jeder, egal welcher Religion, egal ob Lohberger oder nicht, willkommen. Getränke werden gestellt und es wird ein Fingerfood-Buffet geben. Gerne können selbstgemachte Speisen mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jeder ist herzlich eingeladen.

  • Dinslaken
  • 10.04.19
Vereine + Ehrenamt
Auch im Januar sorgten fröhliche Spielerunden für jede Menge gute Laune.
3 Bilder

Ehrenamtliche freuen sich über neue Mitstreiterinnen
„Treffpunkt KARNAP“ startete mit viel Schwung ins neue Jahr - wir sehen uns am 9. Februar!

Draußen regnete es in Strömen – trotzdem hatten sich am 12. Januar wieder viele Nachbarn auf den Weg gemacht, um ein paar schöne Stunden im evangelischen Gemeindezentrum an der Hattramstraße zu verbringen. Wie die Fotos zeigen, herrschte auch an diesem Samstag wieder eine tolle Stimmung. Während der Regen an die Fenster klopfte, machten es sich die Besucher bei Kaffee und leckerem Karnaper Kuchen (einhelliges Urteil: „Unsere Gäste backen die besten Torten und Kuchen der Welt!!“) so richtig...

  • Essen-Nord
  • 21.01.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Einladung zum LK-Treffen in Wesel

Hallo, liebe LK-ler ........das beliebte, verrückte Fußballspiel hat ein paar jahre Pause gemacht, also wäre doch mal wieder Zeit für ein Treffen in Wesel. Das Jahr ist nun etwas weiter fortgeschritten, daher haben Imke und ich uns etwas anderes ausgedacht. Wir möchten mit Euch zum 777.sten Geburtstag Wesels  das Alte Wasserwerk besichtigen. Seit 1983 ein technisches Denkmal zählt es zu den schönsten und ältesten erhaltenen mit Dampf betriebenen Anlagen seiner Art in...

  • Wesel
  • 31.08.18
  •  58
  •  25
Überregionales
Klassentreffen im Kolpinghaus Wesel am 21.11.2008.
40 Jahre Realschule Mitte.
3 Bilder

Einladung und Aufruf zum Klassentreffen des Entlassungsjahres 1968 der Realschule Wesel-Mitte

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,wir „vier“, Brigitte Goder-Exo, geb. Goder und Bernd Störmer aus Hamminkeln sowie Dyrk Lübkeund Ulrich Kuklinski aus Wesel, laden Euch auch auf diesem Wege sehr herzlich ein, mit uns am Freitag, 15. Juni, ab 17 Uhr, auf den Tag genau 50 Jahre nach dem Empfang  unseres Abschlusszeugnisses der mittleren Reife im Bühnenhaus Wesel, zu feiern. Folgender Ablauf ist vorgesehen:17 Uhr, Realschule Wesel-Mitte, Martinistraße12, 46483 Wesel, Hier wird uns...

  • Wesel
  • 22.05.18
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Auf zum Bürgerbad Leitmecke Menden am 1. Mai 2018

Bürgermeister-Rau-Str. 2, 58706 Menden Zum 1. Mai 2018 begrüßte das Bürgerbad Leitmecke in Menden wieder alle Besucher und Maiwanderer. Als ich heute Mittag dort angekommen bin, bei herrlichem Sonnenschein, war der Grill schon "angeschmissen". Gestärkt mit einem Currywürstchen und Tsatsiki habe ich mich dann umgesehen: Und das stach mir sofort ins Auge: Aus einem Baumstamm erschuf Bildhauer Peter Dembon aus Iserlohn diese Holzskulptur. Das nenne ich "Kunst mit der Kettensäge". Wasser war...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.05.18
  •  5
Überregionales
Die Ratsmitglieder (hier Volker Markus, Ratsmitglied der SPD und stellvertretender Bürgermeister) bedienten die Jubilare
3 Bilder

Geselliges Beisammensein der Altersjubilare

Älteste Teilnehmerin noch 95 Jahre alt / Ratsmitglieder bedienten Senioren  2013 waren es 288 eingeladene Senioren, von denen 115 zusagten. In diesem Jahr wurde an 376 eine Einladung geschickt, der etwa 175 Folge leisteten. Das machte Bürgermeister Thomas Görtz bei seiner Begrüßung der Senioren zum geselligen Beisammensein deutlich. „Daran“, so seine Worte, „kann man nicht nur den demographischen Wandel erkennen, sondern man freut sich auch, dass immer mehr Menschen fit bis ins hohe...

  • Xanten
  • 24.01.18
Vereine + Ehrenamt

Bürgerschützen Till-Moyland feiern Patronatsfest

Die Mitglieder des Bürgerschützenvereins Till-Moyland feiern am kommenden Samstag, 27.01.2018 im Rahmen einer heiligen Messe mit anschließendem geselligen Beisammensein im Vereinslokal "Zur Dorfschmiede" das Patronatsfest des heiligen Vincentius. Anders als angekündigt beginnt der Gottesdienst nicht wie gewöhnlich um 18:30 Uhr, sondern bereits um 17:00 Uhr in der St. Vincentius-Pfarrkirche. Die gesamte Schützenfamilie ist herzlich eingeladen, dem Patronatsfest beizuwohnen. Alle...

  • Bedburg-Hau
  • 22.01.18
Überregionales
Stv. Bürgermeister und CDU und Landtagskandidat Rainer Groß serviert der ältesten Anwesenden Erika Hurtienne (100) und ihrem Sohn frischen Kaffee
9 Bilder

Geselliges Beisammensein der Altersjubilare

Senioren wurden durch viele Darbietungen unterhalten Tradition wird fortgeführt Auf die Frage des Xantener Bürgermeisters Thomas Görtz an die Kinder der KiTa im Familienzentrum der AWO, wie alt denn wohl der älteste Gast der Veranstaltung sei, wurde zwischen 29 und 99 Jahren so ziemlich alles vermutet und Görtz meinte nachdenklich, „Da kann man sehen, was in den Augen kleiner Kinder schon „alt“ ist“. Besagte Kinder begeisterten die Altersjubilare mit einem feinen Bühnenprogramm,...

  • Xanten
  • 26.01.17
  •  1
Überregionales
18 Bilder

Weihnachtsmarkt in Werne am Kirchhof, nett, gemütlich und eine schöne Atmosphäre

Sogenannte Weihnachtsmärkte, wie z.B in Dortmund, sind mir ein Greuel. Geschiebe, Gemaule und viel Klimbim. Bei meiner heutigenRad- Tour nähe Otmarsbocholt kam ich auf der Hinfahrt durch Werne und sah am Kirchplatz den Weihnachtsmarkt. Ich dachte auf der Rückfahrt, da gibt es vom Kochclub Werne Grünkohl- und Sauerkrauteintopf mit Mettwurst von Mecke, hat er gesagt. Nachdem ich meinen Weihnachtseinkauf getätigt hatte, zog es mich magisch zum Grünkohl. Ich habe also auf der Rückfahrt den...

  • Kamen
  • 03.12.16
  •  4
  •  2
Überregionales

Gemütlicher Seniorennachmittag bei der KFD

Arnsberg. Die KFD St. Urbanus Voßwinkel lädt ganz herzlich ein zum nächsten Seniorennachmittag. Dieser findet statt am 9. November um 14.30 Uhr. Zunächst findet eine gemeinsame Messe statt. Anschließend erfolgt - wie gewohnt - das gemütliche Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Pfarrheim.Jeder, der gerne teilnehmen möchte, ist herzlich willkommen.

  • Arnsberg
  • 02.11.16
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Grill-Nachmittag.....das tat heute gut! ;-)

Einmal im Jahr tut sich auch unser Seniorenbeirat etwas Gutes - und ein nettes privates, gemütliches Beisammensein muss ja auch mal sein. Leckeres vom Grill und ein gutes Salatbuffet war wirklich super! Mehr Fotos gibt es aber nicht, war ja schließlich selbst mit Essen beschäftigt!! :-)))

  • Arnsberg
  • 17.08.16
  •  14
  •  12
Kultur
43 Bilder

Spirit of Hollister MC 1% - OPEN CLUBHOUSE - 06.08.2016

Fröndenberg, 06.08.2016, 18.30 Uhr, Ardeyer Str. 100, 58730 Fröndenberg/Ruhr Gerne bin ich wieder der Einladung des Motorradclubs Spirit of Hollister aus Fröndenberg-Langschede zu einem gemütlichen Beisammensein gefolgt und habe mich den ganzen Abend im Clubhaus sehr wohl gefühlt. Viele Leute sind gekommen. Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt. Bockwurst, selbstgemachter Kartoffelsalat von Biene und Paprikasalat von Diana. Lecker, sage ich euch. An diesem Abend hat es auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.08.16
  •  2
  •  11
Kultur
Beim Sommerfest der AWO Stoppenberg wurde das Tanzbein geschwungen
3 Bilder

Sommerfest der AWO Essen Stoppenberg

Am 05.07.2016 wurde in den schön geschmückten Räumen der Seniorenbegegnungsstätte im Rathaus Stoppenberg gefeiert. Nach der Begrüßung durch die Leiterin des Seniorenclubs, Ruth Balke und dem 1. Vorsitzenden, Friedhelm Balke, wurde das Sommerfest mit Kaffee und Kuchen eröffnet. Zu den Klängen des Alleinunterhalters Michael wurde das Tanzbein geschwungen. Als Höhepunkt des Sommerfestes hatte der stellvertretende Vorsitzende der AWO Stoppenberg, Wilfried Heimann, die Tanzmariechen Sandra...

  • Essen-Nord
  • 06.07.16
  •  4
  •  9
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Gemütliches Beisammensein der Preziosa-Mitglieder

Siebenschläfertag und eine Feier im Freien - es hat mal wieder geklappt mit dem Wetter, Petrus ist unser Mann. Der Vorstand des Theatervereins Preziosa 1889 Bochum-Stiepel hatte für den 27.6.2015 zu einem gemütlichen Beisammensein im Restaurant Cigos am Kemnader Stausee eingeladen. Grillen war angesagt und so warteten leckere Sachen auf die Gäste und es war mal wieder für jeden etwas dabei. Ein bisschen Klönen und ein leckeres Pils, so saß man noch lange im Biergarten in gemütlicher Runde...

  • Bochum
  • 01.07.15
Überregionales
72 Bilder

LK-Treffen am Möhnesee 2015

Samstag, 30.05.2015, 11.30 Uhr Hanni hat gerufen und organisiert und viele sind ihrem Ruf gefolgt. Ca. 42 LK`ler trafen sich am Cafè Solo Loft/Möhnesee, um gemeinsam ein leckeres Mittagessen zu sich zu nehmen und viel zu quatschen. Um 13.30 Uhr ging es zur Anlegestelle für eine Schifffahrt auf der Möhne. Eine "flüssige" Stärkung in Form eines Schnäppchens fand auch statt....und dann...es schüttete wie aus Eimern. Pflugs zurück ins Cafè - auf eine Schifffahrt hatte niemand mehr so recht...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.05.15
  •  37
  •  21
Vereine + Ehrenamt
Unsere Wandergruppe im April 14 - wir starten bei jedem Wetter

Wanderung durch Kurler Busch

AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am letzten Sonntag im Juni (29.) wollen wir von Grevel aus durch den Kurler Busch in Richtung Kurl wandern und im "Haus Buchbinder" Einkehr halten. Die Strecke ist ca. 4 km lang und leicht zu bewältigen. Wir treffen uns um 10.00 Uhr an der Endstelle der U 42 in Hombruch, Grotenbachstr., um nach Grevel zu fahren. Gäste sind herzlich eingeladen. Auskünfte erteilt unser Wanderwart Franz Klauke unter Tel. 734195.

  • Dortmund-Süd
  • 24.06.14
Überregionales
v.l.n.r.: Christoph Illgas, Andrea Levy, Adalbert Gose, Ivonne Heidhaus, Brunhilde Pasler, Sabina Masin,
2 Bilder

Feldmarker Frühstück auf dem Markt, kommenden Samstag von 10-14 Uhr

Am Samstag sind Kommen, Schlemmen, Klönen, Staunen und Diskutieren in der Feldmark angesagt. Die Interessengemeinschaft Feldmark e.V. lädt ein zu einem gemeinsamen Frühstück auf dem Markt. Von 10 bis 14 Uhr dürfen die Tische und Bänke sowie Stehtische für Frühstück und Plausch besetzt werden. Bei schlechtem Wetter, was keiner hofft, wird ein Zelt schützen. Das Autohaus Lackermann präsentiert eine Autoshow, vom Fahrradhaus Buschmann sind Fahrräder inklusive Elektrorädern zu bestaunen und...

  • Wesel
  • 30.03.14
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Schöne Herbsttage für alle und zündet ruhig mal wieder ein Kerzlein an.

Ein bisschen "Old-school" muss sein

Langsam wird es merklich Herbst in Deutschland... Spätestens seit der Zeitumstellung Ende Oktober wird es wieder früh hübsch dunkel in den Häusern. Startzeichen für Gemütlichkeit Das war noch spätestens bis in die frühen 90-er das Startzeichen für die "Kerzenzeit". Man machte es sich nach Feierabend oder Schule gemütlich bei Kerzenlicht und so manches Hüftgoldleckerchen wurde verschlungen. Eigentlich eine gute Gelegenheit, innezuhalten, den Tag revuepassieren zu lassen, ins Gespräch...

  • Oberhausen
  • 02.11.13
  •  5
  •  5
Überregionales
11 Bilder

30 Jahre Joschi's Kegelbanausen

Gegründet im März des Jahres 1983. Ursprünglich wurde der Club ins Leben gerufen, damit sich die Kinder und Schwiegerkinder der Eheleute Marianne und Herbert Schnabel alle vier – Wochen zu einem gemütlichen zusammensein trafen. Grund war ganz einfach der, jede einzelne Familie hatte genug mit sich selber und den eigenen Problemen der Zeit zu tun das keine Zeit mehr für ein gemütliches zusammensein der Familien blieb. Der Vorschlag einen Kegelclub zu gründen wurde erst kritisch, dann...

  • Lünen
  • 18.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.