Hallenfußball

Beiträge zum Thema Hallenfußball

Sport
So sehen Sieger aus: Der FC Kray triumphierte im Januar diesen Jahres beim Finale der Hallenstadtmeisterschaft mit 4:3 gegen den ETB Schwarz-Weiß.

Kein Budenzauber 2021
Die Hallenstadtmeisterschaft der Essener Fußballamateure muss abgesagt werden

Die Halle voll mit fußballbegeisterten Menschen, begleitet von fröhlich ausgelassener Stimmung - das wird es im Januar 2021 nicht geben. Die beliebte Hallen-Stadtmeisterschaft der Essener Amateurfußballer muss aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden. "Schweren Herzens hat sich das Organisations-Team dazu entschlossen, die Veranstaltung abzusagen", so der Wortlaut in der offiziellen Mitteilung von Wilfried Tönneßen, Michael Bierbüsse, Bernd Müller und Günther Oberholz, die die...

  • Essen
  • 22.10.20
Sport
Ilias Elouriachi (l.) und Yassine Bouchama konnten mit dem FC Kray den Einzug in die nächste Runde feiern.
16 Bilder

Essener Hallenstadtmeisterschaft
Keine Sensation in der Zwischenrunde - Alle Favoriten weiter

Bei der Essener Hallenstadtmeisterschaft hat es keine besondere Überraschung gegeben: Alle Favoriten haben den Einzug in die Finalrunde geschafft. In der Gruppe 1 holte Oberligist und Turnier-Favorit FC Kray souverän den Gruppensieg. Auch der Heisinger SV schaffte die Qualifikation für die nächste Runde. Die beiden Bezirksligisten DJK Sportfreunde Katernberg und Adler Union Frintrop sind ebenfalls weiter. Eine kleine Überraschung gab es dann doch: Landesligist SpVgg Steele flog aus dem...

  • Essen
  • 13.01.20
Sport
Illias Elouriachi (l.) und Yassine Bouchama gelten mit dem FC Kray als Turnierfavorit.
2 Bilder

Allen vier Oberligisten gelingt der Einzug in die Zwischenrunde - Am Samstag geht es weiter
Keine großen Überraschungen bei der Essener Hallenstadtmeisterschaft

In der Qualifikationsrunde der Essener Hallenstadtmeisterschaft hat es keine allzu große Überraschungen gegeben: Alle vier Oberligisten schafften souverän den Einzug in die nächste Runde - allen voran Turnierfavorit FC Kray.  Die Krayer gewannen alle ihre drei Gruppenspiele und schossen dabei satte 25 Tore. "Wir wollen am letzten Tag noch dabei sein und einfach Spaß haben. Bis dahin warten noch genug schwierige Spiele auf uns", ist sich FCK-Keeper Marius Delker sicher. Aber auch die...

  • Essen
  • 06.01.20
Sport
Große Freude bei den Frohnhauser Löwen nach dem Final-Sieg 2019 gegen Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen im Neun-Meter-Schießen.
2 Bilder

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2020 mit 57 Essener Teams
Ab Samstag rollt der Ball wieder: Budenzauber "Am Hallo" und in Bergeborbeck

Issam Said startet mit dem VfB Frohnhausen als Titelverteidiger Der Jubel kannte keine Grenzen mehr als der VfB Frohnhausen im vergangenen Jahr zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte die Essener Hallenstadtmeisterschaft der Fußball-Amateure für sich entscheiden konnte. Am heutigen Samstag (ab 10 Uhr, Am Hallo) geht das Turnier mit der Qualifikation in die nächste Runde. Am Sonntag (Start ebenfalls 10 Uhr) wird in der Sporthalle Bergeborbeck und Am Hallo gespielt. Von Charmaine Fischer...

  • Essen-Borbeck
  • 02.01.20
Sport

Hallenfußballturnier in Gummersbach
RWE startet beim Schauinsland-Reisen-Cup

Erstmals seit 2012 nimmt Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen im Winter an einem Hallenfußballturnier teil. Am Sonntag, 12. Januar, tritt die Mannschaft von Trainer Christian Titz beim Schauinsland-Reisen-Cup in Gummersbach an.   Der Schauinsland-Reisen-Cup findet im Januar 2020 zum siebten Mal in Gummersbach statt. Erstmals mit dabei sind die Rot-Weissen. Unter dem Motto „Kicken für den guten Zweck“ gehen sechs Teams an den Start. Die ersten Teilnehmer stehen fest. Neben RWE werden die...

  • Essen-Borbeck
  • 22.10.19
Sport
Der Lokalmatador sah kein Land: Mit 2:7 unterlag der FC Stoppenberg Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen.Fotos: Gohl
2 Bilder

VSV scheidet trotz zwei Siegen bei Stadtmeisterschaft aus
Vogelheim lässt Federn

Am vergangenen Wochenende wurde bei der 25. Auflage der Essener Hallenfußballmeisterschaft wieder kräftig ausgesiebt. Für 16 Teams ist der Traum vom prestigeträchtigen Titel nach der Zwischenrunde beendet. Ab dem frühen Samstagnachmittag bekamen die zahlreichen Fans in der Sporthalle Am Hallo eine leistungsstarke Auftaktgruppe aufgetischt. In der ersten Paarung der Gruppe eins gewann Bezirksligist Vogelheim gegen Landesligist Rellinghausen knapp mit 3:2. Lokalmatador FC Stoppenberg sah in...

  • Essen-Borbeck
  • 22.01.19
Sport
Kopfüber in die Zwischenrunde: Sowohl Adler Union Frintrop als auch Al-Arz Libanon haben's 2019 in die Sporthalle Am Hallo geschafft. Foto: Gohl

Hallenfußballmeisterschaft am Stoppenberger Hallo geht in die heiße Phase
Kampf um die Endrunde

Heute und morgen kämpfen die 32 verbliebenen Teams der 25. Essener Hallenfußballmeisterschaft in der Zwischenrunde in der Sporthalle Am Hallo in Stoppenberg um den Einzug in die Endrunde der letzten 16. Zum Auftakt steht eine Hammergruppe an. Die Zwischenrunde beginnt heute um 13 Uhr mit einem Knaller. Lokalmatador und B-Ligist FC Stoppenberg steigt gegen die Auswahl des ETB, den Landesligisten ESC Rellinghausen und den Vogelheimer SV in die Zwischenrunde ein. An den vergangenen zwei...

  • Essen-Borbeck
  • 19.01.19
Sport
Starkes Wochenende für die Vereine des Essener Nordwestens: Trotz der 0:1-Niederlage gegen AL-ARZ Libanon holte der SC Frintrop den Gruppensieg. Fotos (2): Gohl
2 Bilder

Sechs Borbecker Klubs schaffen's in die Zwischenrunde
Überraschung bei der Hallenmeisterschaft

TuSEM und TuS Essen-West scheitern in der Vorrunde - Titelverteidiger ohne Probleme Der Ball rollt wieder. Und auch 25 Jahre nach Veranstaltungspremiere der Essener Hallenfußballstadtmeisterschaft ist das Turnier ein Publikumsmagnet. Am vergangenen Wochenende lockte die Vorrunde die Fans wieder in gleich zwei Hallen. Die Partien in der Halle Bergeborbeck beinhalteten Überraschungen, während im Löwental der Titelverteidiger wieder ohne Niederlage blieb. Am Samstagnachmittag wäre das Turnier...

  • Essen-Borbeck
  • 15.01.19
Sport
Für den SV Burgaltendorf geht es um die Verteidigung der Hallenkrone. Archivfoto: Gohl

62 Amateurteams kämpfen in diesem Jahr um den Titel im Hallenfußball
Heute fällt der Startschuss für den 25. Essener Budenzauber

Essener Traditonsturnier geht in die 25. Auflage Noch zwei Tage, dann rollt der Ball wieder. Am Freitag, 4. Januar, fällt der Startschuss für die diesjährigen Hallenfußball-Stadtmeisterschaften. Das Essener Traditionsturnier feiert in diesem Jahr ein kleines Jubiläum. Zum 25. Mal treten die Teams gegeneinander an, um in der Ligapause den Indoor-Meister zu krönen. Das Teilnehmerfeld setzt sich zur Jubiläumsausgabe aus 62 Vereinen der Essener Amateur-Fußballwelt zusammen. Egal ob Kreis- Bezirks-...

  • Essen-Borbeck
  • 28.12.18
Sport
So sehen Sieger aus: Als erste Mannschaft überhaupt verteidigte der SV Burgaltendorf den Pott. Archivfoto: Gohl

Alle Spielpaarungen für die 25. Essener Hallenfußballmeisterschaft stehen fest
Die Gruppen sind ausgelost!

Der Spielplan steht. Im „Schalander“ der Stauder-Brauerei wurden jetzt die Gruppen für die Qualifikationsrunde der Essener Hallenfußballmeisterschaft ausgelost. Beginnend ab dem 4. Januar 2019 feiert das Essener Traditionsturnier einen runden Geburtstag. Kurz nach dem Jahreswechsel wird bereits die 25. Auflage des Hallenkicks ausgespielt. Während die Ligen pausieren, wird den Essener Fans seit einem Vierteljahrhundert die lange Winterpause etwas erträglicher gemacht. Das Teilnehmerfeld setzt...

  • Essen-Borbeck
  • 20.11.18
Sport
Im Endspiel besiegte der SV Burgaltendorf den SF Niederwenigern mit 7:2 und ist somit Essener Hallenmeister 2017. Foto: Gohl

Kein Titel für TuS 84/10 bei Hallenmeisterschaft

Bereits am Samstagabend war klar, dass sich auch die 23. Auflage der Essener Hallenfußballmeisterschaft treu bleiben würde: Titelverteidiger Bergeborbeck schaffte den Sprung in die Finalrunde nicht. Am Sonntag fielen die Ergebnisse der K.o.-Spiele deutlich aus. SV Burgaltendorf gewann das Finale der Essener Hallenmeisterschaft gegen den SF Niederwenigern. Kenner des Traditionsturniers rechneten nicht mit der Titelverteidigung des TuS Bergeborbeck. Nicht, weil die Truppe von der Germaniastraße...

  • Essen-Borbeck
  • 31.01.17
Sport
Seit dem Eröffnungsspiel der Essener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball zwischen Fortuna Bredeney und AL-ARZ Libanon hat das Turnier bereits mächtig Fahrt aufgenommen.

Auf Borbecker Hallenfußballer warten am Wochenende schwere Aufgaben

Die Teilnehmer rücken enger zusammen. Von den ursprünglich 72 Mannschaften, haben nur 52 den Sprung in die Vorrunde geschafft. An diesem Wochenende werden zum letzten Mal die Spiele in der Halle Bergeborbeck und in der Halle Werden ausgetragen. Ab dem 21. Januar lockt das Parkett der Sporthalle Am Hallo. Für die Teilnehmer steht vor der Reise nach Stoppenberg das Überstehen der Vorrunde. Adler Union Frintrop muss nach Werden Bezirksligist Adler Union Frintrop beginnt mit der Mission...

  • Essen-Borbeck
  • 13.01.17
Sport
Der TuS 84/10 geht als Titelverteidiger ins Rennen.

Budenzauber ab Freitag - Hallenfußballstadtmeisterschaft 2017 in neuem Modus

Die diesjährigen Stadtmeisterschaften im Hallenfußball kommen mit einigen Änderungen daher. Grund ist der Zusammenschluss der Kreise 12 Essen Süd/Ost und 13 Essen Nord/West im April dieses Jahres. Seitdem firmiert die neue Staffel des Fußballverbandes Niederrhein unter dem Namen "Kreis Essen". Im Ligabetrieb hat sich nichts geändert. Wohl aber bei den Turnieren. Und dazu gehört auch die Hallenstadtmeisterschaft. Bislang wurden Qualifikation und Vorrundenspiele getrennt von einander...

  • Essen-Borbeck
  • 03.01.17
Sport
Vor dem Turnier stellten sich die Teilnehmer zum Gruppenbild. 
Foto: Veranstalter
2 Bilder

Torejagd und spannende Spiele beim 8. Essener Ruhrpott International

Vor dem Anpfiff zum 8. Essener Ruhrpott International (ERI) mussten erst einmal die Organisatoren zu Höchstform auflaufen. Da sich für das Jugendfußballturnier fünf Flüchtlingsmannschaften gemeldet hatten, wurden kurzfristig rund 50 Paar Hallensportschuhe in den Größen 31 bis 39 beschafft. Maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Sammelaktion hatte Songül Aydin aus Bad Oeynhausen. Die Schwester des engagierten Yilmaz Agirman, Vorstandsmitglied des Essener Verbundes der Immigrantenverein,...

  • Essen-Borbeck
  • 07.12.16
Sport
Die Auslosungen für die Hallenfußballstadtmeisterschaft 2017 stehen. 72 Mannschaften gehen ab 6. Januar auf die Jagd nach dem Titel. Foto: Veranstalter

Gruppeneinteilung für den Budenzauber steht!

Im Januar des kommenden Jahres wird die Essener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball ausgetragen. Alles beim Alten? Nicht so ganz! Die Kreiseinteilung fällt durch den Zusammenschluss der beiden Essener Staffeln weg. Am vergangenen Freitag erfolgte die Auslosung der Gruppen im Schalander. Bereits im April dieses Jahres schlossen sich der Kreis 12 Essen Süd/Ost und der Kreis 13 Essen Nord/West zusammen. Die neue Staffel des Fußballverbandes Niederrhein firmiert unter dem schlichten Namen „Kreis...

  • Essen-Borbeck
  • 22.11.16
  • 2
Sport
Gegen Kray hielt der TuS Helen lange Zeit ein 0:0. Fotos: Gohl
4 Bilder

Guter Fußball; aber wenige Überraschungen am Hallo

Die Gruppe der letzten 16 wurde am vergangenen Wochenende weiter ausgedünnt. Obwohl ein Favoritensterben ausblieb, gab es die eine oder andere Überraschung. Das spielerische Niveau zog in jedem Fall noch einmal an. Am Samstag um 13 Uhr war die Sporthalle Am Hallo bereits gut gefüllt. Kaum verwunderlich, luden doch die Schonnebecker Schwalbenträger zum Auftaktspiel gegen den Heisinger SV. Der Titelverteidiger aus dem Norden ließ dem A-Ligisten wenig Platz zum Taktieren und gewann verdient mit...

  • Essen-Nord
  • 22.01.15
  • 1
Sport
Gelungener Turnierauftakt: Sowohl DJK Dellwig als auch die Sportfreunde Altenessen schafften es in die Vorrunde. Fotos: Gohl
2 Bilder

Favoritensterben: Eine Qualifikation voller Überraschungen sahen die Zuschauer der 21. Essener Hallenmeisterschaften

Am Wochenende startete das Hallenmeisterschaft Fußball in die Qualifikation. 71 Teams kämpften um den Einzug in die Vorrunde. In der Halle Löwental verpasste ein Landesligist beinahe das Weiterkommen und ein Transfer machte sich sofort bezahlt. In Bergeborbeck setzte das Favoritensterben schon früh ein. Ausgespielt wurde die Qualifikation an zwei Standorten: in Bergeborbeck und in der Sporthalle im Löwental. Dort ging es für die Vereine des Fußballkreises Essen Süd-Ost ums Weiterkommen. Die...

  • Essen-Nord
  • 07.01.15
Sport
Das Endspiel 2014. FC Kray gegen die SpVg Schonnebeck. Fotos: Gohl
2 Bilder

21. Essener Hallenfußballmeisterschaft startet an diesem Wochenende!

Für Freunde des Essener Amateurfußballs ist die Winterzeit traditionell ein Ärgernis: Die beinahe viermonatige Winterpause ist lang. Abhilfe schafft hier wieder einmal die alljährliche Essener Hallenfußballmeisterschaft. Sechs Spielrunden, zwölf Tage und 71 Teams – Die Zahlen versprechen wie jedes Jahr ein sportliches Spektakel. Der Spielplan der Essener Hallenfußballmeisterschaft nimmt wie immer keine Rücksicht auf die Ligazugehörigkeit der Vereine: Regionalligisten gegen Bezirksligakicker,...

  • Essen-Nord
  • 02.01.15
  • 1
Sport
Wie auch im vergangenen Jahr sind die SpVg Schonnebeck und die SV Kray 04 wieder mit dabei. Archivfoto: Gohl

Hallenmasters 2015: Ab 3. Januar wird in Essen wieder über Bande gespielt

Im Fußball ist zwar gerade Winterpause, das Leder wird in Essen trotzdem gekickt. Bereits zum 21. Mal finden die traditionellen Hallenmasters statt, in diesem Jahr treten 74 Vereine in den beiden Gruppen Nord-West und Ost-Süd an. Im letzten Jahr unterlag der FC Kray im Finale der SpVg Schonnebeck im Neunmeter-Schießen. Gespielt wird mit fünf Spielern pro Mannschaft, davon sind vier Feldspieler und einer der Torwart. Die Spielzeit der Gruppenbegegnungen betragen jeweils 15 Minuten ohne Pause....

  • Essen-Nord
  • 27.12.14
Sport

Adler Frintrop E-1 Hallenstadtmeister 2014

Am Samstag 1. Februar fand die Endrunde der Hallenstadtmeisterschaft 2014 an der Sporthalle-Headenkampstrasse . 8. Mannschaften kämpften um die Hallenkrone. Ohne Niederlage & ohne Gegentor gewannen die Adler-Kicker E-1 hoch verdient diesen Titel.

  • Essen-Borbeck
  • 02.02.14
Sport
75 Bilder

Hallenfußball: Favoriten geben sich keine Blöße

Der Startschuss für die Essener Stadtmeisterschaft im Hallenfußball ist gefallen. An der Qualifikationsrunde nahmen aus dem Kreis Südost 33, aus dem Essener Nordwesten 43 Mannschaften teil. Von Landesligisten bis zu Teams aus den Kreisklassen ist alles dabei. Die Regionalligisten RWE und der FC Kray traten mit ihren Zweitvertretungen an. Nun startete das Turnier; es galt, sich für die Vorrunde zu qualifizieren, welche am nächsten Wochenende ausgespielt werden soll. Text von Philipp...

  • Essen-Nord
  • 08.01.13
Sport
Viele Tore, Kabinettstückchen und spannende Spiele verspricht die Stadtmeisterschaft im Hallenfußball. Foto: Gohl

Meisterschaft im Hallenfußball: Der Budenzauber beginnt

Still ruht der Ball? Auf den Asche- und Kunstrasenplätzen dieser Stadt schon. Dafür geht der gepflegte Budenzauber in eine neue Runde. Bereits am Freitag, 4. Januar, erfolgt der Anpfiff für die 19. Stadtmeisterschaft im Hallenfußball. Gesucht wird der Thronfolger des FC Kray: Das Team von der Buderusstraße besiegte im Vorjahr Überraschungsfinalisten Steele 03/20 und sicherte sich damit zum dritten Mal in der Geschichte des Turniers die Hallenkrone. Der Titelverteidiger und Ausrichter...

  • Essen-Nord
  • 02.01.13
Sport
Der SC Frintrop ist weiter; die Ballfreunde Bergeborbeck schieden aus. Rund 1.000 Menschen sahen die Spiele in der Sporthalle Bergeborbeck. Foto: Gohl

Hallenfußball: Frintroper halten das Fähnlein hoch

In die heiße Phase geht an diesem Wochenende, 21. und 22. Januar, die 18. Stadtmeisterschaft im Hallenfußball. Eintracht Borbeck und gleich drei Frintroper Teams haben den Einzug in die Zwischenrunde geschafft. Insgesamt 18 Mannschaften aus dem Nordwesten sind nach den Qualifikationsspielen und der Vorrunde für die Zwischenrunde, der letzten Vorstufe zu den Endspielen, qualifiziert. Fortan gespielt wird nicht mehr in der Sporthalle in Bergeborbeck (sowie für den Südosten in Werden) sondern...

  • Essen-Borbeck
  • 17.01.12
Sport
Mit 5:1 besiegte das Team aus Holsterhausen den FC Stoppenberg, für den nach der Quali auch Schluss war. Foto: Gohl

Hallen-Stadtmeisterschaften: Quali überstanden

Weit über 4.000 Zuschauer verfolgten in Werden (Süd/Ost) und Bergeborbeck (Nord/West) am Wochenende die Hallenfußball-Qualifikationen. Die rund vierwöchige 18. Essener Stadtmeisterschaft ist gut gestartet. In Bergeborbeck gab sich Titelverteidiger SC Phönix keine Blöße und errang mit 7 Punkten den Sieg in Gruppe 4 Nord/West. Ebenfalls als Gruppensieger beendeten der SC Frintrop 05/21, Spfr. Katernberg 1913, TuS Helene 1928, SG Schönebeck, DJK Adler Frintrop, DJK Wacker Bergeborbeck, SV Union...

  • Essen-Borbeck
  • 10.01.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.