Helmpflicht

Beiträge zum Thema Helmpflicht

LK-Gemeinschaft

Gefährliche Erziehungsversuche
Der Verkehrskasper lässt grüßen

Der Spießer kratzt sich dort, wo es anderen juckt. Davon kann Manfred Brauer ein Liedchen singen. Brauer ist von der Helmpflicht befreit. Samt eines ärztlichen Attestes ist diese Ausnahmeregelung auch behördlich dokumentiert. In der Theorie also alles in trockenen Tüchern. Jetzt braust Brauer – von Beruf Kraftfahrer, der es mit den Verkehrsregeln sehr genau nimmt – regelmäßig mit seinem 125-er Piaggio-Roller durch Schermbeck und Dorsten. Dabei kommt es regelmäßig zu gefährlichen Situationen....

  • Dorsten
  • 28.06.21
Ratgeber
 Polizeihauptkommissarin Simone Hakenberg erläuterte, wie man sicher auf E-Bikes, S-Pedelecs und Pedelecs unterwegs ist.
2 Bilder

Polizei informierte am Alten Markt Hilden
Radfahren im Vordergrund

 Die Hildener Polizei und das Aktionsbündnis Seniorensicherheit (ASS) stellen sich am Mittwoch am Alten Markt den Fragen der Bürger. Schnell kristallisiert sich heraus, dass vor allem das Radfahren in Hilden von den Bürgern kritisch gesehen wird. Beide Verkehrsteilnehmer ärgern sich über den anderen. Zu Konflikten führen oft die blauen Gebotsschilder: Radfahrer müssen sie benutzen und auch die Straßenseite wechseln, wie beispielsweise auf der Richrather Straße am Ortsausgang Hilden in...

  • Hilden
  • 25.07.20
  • 1
Ratgeber
5 Bilder

Parkhaus Koepeplatz 2.Teil: Helmpflicht im Untergeschoss? Ich entschuldige mich.

Vorab: Meine Empfehlung der Helmpflicht bleibt auch nach 3 Wochen noch bestehen, da die Stadtverwaltung bisher den Schaden noch nicht hat beseitigen lassen. Trotzdem muss ich mich bei dem Bediensteten der Stadtverwaltung entschuldigen. Siehe 1.Teil: Parkhaus Koepeplatz 1.Teil: Zitat aus meinem 1. Beitrag: ,,Natürlich fragt man sich:"Sieht das denn niemand?° Antwort Radio Eriwan: ,,Im Prinzip ja!" Wie man auf dem letzen Bild sieht, wird fast täglich durch einen Bediensteten der Stadtverwaltung...

  • Kamen
  • 12.10.16
Politik
Vorsicht ist die Mutter....
12 Bilder

Parkhaus Koepeplatz 1.Teil ,,Ja gibts denn sowas?" Helmpflicht im Untergeschoss?

Nach kurzer Sperrung für äüßerliche Reinigungsmaßnahmen wurde das Parkhaus Koepeplatz am Mittwoch dem21.09.2016 wieder frei gegeben. In der Ratssitzung am 20.September hat ein Ratsmitglied der Oppositon den Bürgermeister darauf hingwiesen, die Reinigungskräfte hätten sie darauf aufmerksam gemacht, da wären Schäden am Asphalt. Was wahrscheinlich gemeint war, siehe vorletzes Foto, ausgebrochner Pfusch, obwohl ich finde , man könnte es lassen, irgendwie herzig. Die Antwort des Bürgermeisters unter...

  • Kamen
  • 06.10.16
  • 4
  • 1
Überregionales

Helmloser Recklinghäuser Radfahrer in Herten bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Sonntag ein Mountainbike-Fahrer aus Recklinghausen in Herten verletzt. Das geschah gegen 15.26 Uhr auf der Nimrodstraße in Herten. Der 47-jährige Mann war mit seinem Mountain-Bike in Fahrrichtung Schützenstraße an einem geparkten Pkw vorbeigefahren, als eine 77-jährige Frau aus Herten die Fahrertür des Wagens öffnete. Der Radler konnte nicht mehr ausweichen und prallte gegen die geöffnete Tür. Er stürzte und verletzte sich. Der Radfahrer trug zum...

  • Herten
  • 09.03.15
Sport
Nur mit Schutzhelm darf gestartet werden.
6 Bilder

Sicherheit ist oberstes Gebot.

Auch für den 12. cSc gilt Helmpflicht. Langenfeld. Hartmut Zerfaß und Siegfried Schlegel sind für die Streckensicherheit beim cSc /capp Sport cup) zuständig. Auch beim 12. cSc am 2. September auf dem 2,3 km langen Rundkurs um den Freizeitpark Langenfeld wird man sie auf dem Fahrrad sehen, wie sie die Strecke abfahren, die Absperrungen kontrollieren, nachsehen, ob überall an den Brennpunkten der Strecke die Streckenposten im Einsatz sind. Bereits unmittelbar nach einer cSc Veranstaltung wissen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 15.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.