Heroes

Beiträge zum Thema Heroes

Reisen + Entdecken
Die Karussells der Gevelsberger Kirmes 2020 in der Bildergalerie. Der Rocket (Foto) schaukelt in der Rosendahler Straße in den Kirmeshimmel.
12 Bilder

Schrägste Kirmes Europas
Superhelden und Riesenrad: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf der Gevelsberger Kirmes 2020

Es war eine der häufigen Frage die der Riesenradbetreiber im vergangenen Jahr zu hören bekam: “Kommt ihr nächstes Jahr wieder?“. Zu lange war die Vergangenheit ohne Rad und 2019 freuten sich die Gevelsberger über das Gastspiel des “Circus Wheel“ der Schaustellerfamilie Sperlich. Grund zur Freude gibt es im Jahr 2020 erneut; Das “Circus Wheel“ dreht sich vom 26. bis 30.06.2020 erneut auf der Gevelsberger Kirmes 2020. Mit dabei sind natürlich weitere Fahrgeschäfte die für alle Altersgruppen...

  • Hagen
  • 17.01.20
  •  2
Kultur
Die „Blickwandler“ in Aktion: Das Foto entstand bei der Premierenveranstaltung in der Jüdischen Gemeinde Duisburg.
Foto: Gandhi Chahin

Man muss ein richtiger Mann sein - Bewegendes HeRoes-Theaterstück im Bürgerhaus Neumühl

Die Theatergruppe „Blickwandler“ der HeRoes Duisburg haben, nach der Gedenkstättenfahrt 2017, unter der Anleitung des Regisseurs Gandhi Chahin und des Gruppenleiters Burak Yilmaz, ein Theaterstück entwickelt. Das Stück zeigt Alltagsszenen, die das Leben vieler junger Männer beschreibt. Die Freundschaft zwischen Benjamin und Muhammed, Konflikte mit den Eltern, sowie Rassismus im Alltag und die Erwartung, ein „richtiger Mann“ zu sein, sind die einzelnen Puzzlestücke, die zu einem ganzen Bild...

  • Duisburg
  • 09.10.18
LK-Gemeinschaft
Voerder Kirmes 2018.
38 Bilder

Toller Kirmesstart mit Helden und einem Riesenrad: Voerder Kirmes 2018 in Ennepetal gestartet

Manchmal können Kirmesplätze immer wieder begeistern. Das war heute Nachmittag in Ennepetal auf der Voerder Kirmes auch wieder der Fall. Bei wahnsinnig gutem Wetter strömten viele Menschen auf den Platz. Und diese hatten echt gute Laune im Gepäck. Die Karussells waren ausnahmslos alle gut ausgelastet, die Mitfahrer haben ordentlich Stimmung gemacht und so ein geiles Kirmesfeeling habe ich in Voerde lange nicht mehr erlebt. Die Neuheiten wie das Riesenrad, der Kesseltanz und der Heroes,...

  • Hagen
  • 09.06.18
Kultur
Die Moderatoren von "00Slam!" - Das Geschwisterpaar Monika und Jan Bühlbecker aus Wattenscheid - berichten Stadtspiegel Mitarbeiterin Jacqueline Skvorc von ihrer großen Leidenschaft dem Poetry Slam.
3 Bilder

Poetry-Slam in Wattenscheid - Im Auftrag der Unterhaltung

Im Auftrag der Unterhaltung wird Poetry-Slam in der Geburtsstadt von James Bond gemacht: Seit Januar dieses Jahres findet jeweils am ersten Freitag des Monats ein moderner Dichterwettstreit im Jugendtreff "Heroes" in der Wattenscheider Innenstadt statt. Bereits die vierte Ausgabe von "00Slam!" erwartet die Besucher am kommenden Freitag, 8. April, im "Heroes". Dass das Format Poetry-Slam viel möglich macht und es wenig Regeln gibt, erklären die Geschwister Monika und Jan...

  • Bochum
  • 05.04.16
Kultur
...schlaf gut, Bowie...

... der TOD sagte wieder HALLO

gestern erst in diesem noch so jungen Jahr dachte ich zurück dachte an die, die wir bereits verloren haben an die, die kürzlich erst verstorben auch an die, die erst gar nicht Geboren wurden, die der TOD schon hat vorher haben wollen... weiß der Teufel, warum ... Dachte an Freunde, Bekannte, an die Kranken und an alle und alles, was mir lieb´und teuer ist... auch an die großen Musiker der letzten Jahrzehnte, an Menschen, die dieses Leben auf diesem Planeten mit soooo lebenswert...

  • Essen-Ruhr
  • 11.01.16
  •  17
  •  22
Kultur

Heroes ... Just for 1 Day - David Bowie ist tot

David Bowie verstarb am 10.01.2016 mit 69 Jahren an einem Krebsleiden. Und wieder ist die Welt um einen außergewöhlichen Künstler und Menschen ärmer. Nun kannst Du mit den Delphinen schwimmen ... oder Dich auf die große Space Oddity begeben ... Wir werden Dich vermissen

  • Hilden
  • 11.01.16
  •  10
  •  12
Überregionales
Bereiten „Heroes in Gladbeck“ vor: (vorne v. l.) Jochen Valtink, Team Gladbeck-Süd, Abdul Chatin und Mehmet Ersöz, Heroes-Team Duisburg, und Susanne Lohaus, Projektkoordinatorin Heroes Duisburg und Agnes Stappert, Leiterin Amt für Jugend und Familie sowie (hinten v. l.) Lehrer Chavit Turgut, Werner Fiedler, Jugendamt, und Frank Purrnhagen, Lions-Club Gladbeck.

Gladbecks neue Helden - Projekt gegen die „Unterdrückung im Namen der Ehre“ läuft im Süden an

Zwischen Tradition und Moderne haben es in Deutschland heranwachsende junge Männer mit Migrationshintergrund nicht leicht, ihren Platz zu finden. Der Spagat zwischen den Anforderungen der Gesellschaft und den Erwartungen der Eltern gestaltet sich oft schwierig. Das neue Projekt des Amtes für Jugend und Familie „Heroes - gegen Unterdrückung im Namen der Ehre“ will diesen jungen Männern helfen, ihren Platz in der Gesellschaft zu finden und möchte ihnen Mut machen, etwas zu verändern. Damit sie...

  • Gladbeck
  • 25.09.14
Ratgeber
Das Duisburger "Heroes" Team - v.lks.: Burak Yilmaz, Volker Rau, Susanne Lohaus, Holger Venghaus und Fuat Hendek
6 Bilder

„Heroes“ jetzt auch in Duisburg

In einem Berlin-Neuköllner Projekt wurden seit 2007 türkisch- und arabischstämmige Jungen zu „Heroes“ ausgebildet: Sie engagieren sich für die Gleichberechtigung von Männern und Frauen und lernen, Ehre anders zu definieren, als über die Jungfräulichkeit ihrer Schwestern. Vorbilder sein – darum geht es in diesem Pilotprojekt. Unter Anleitung des Theaterpädagogen Yilmaz Atmaca aus der Türkei und des Psychologen Ahmad Mansour aus Palästina trafen sich die 16 bis 21 Jahre alten Jungen ein-...

  • Duisburg
  • 24.04.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.