Information

Beiträge zum Thema Information

Vereine + Ehrenamt

Schuldenprävention
Achtung Schuldenfalle – Caritas informiert Schüler

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass verstärkt jüngere Ratsuchende die Unterstützung der Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen des Caritasverbandes Kleve e.V. in Anspruch nehmen. Daher informieren die Caritas-Berater derzeit rund 100 Schüler der 9. Klasse der Städtischen Gesamtschule, um mit ihnen ins Gespräch zu kommen und sie für den „Umgang mit finanziellen Mitteln“ zu sensibilisieren. Berater Stefan Schraven hat mit den Schülern unter anderem über Themen wie Geschäftsfähigkeit...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.02.20
Natur + Garten

Bauern / Trecker / Umwelt/Landwirtschaft / Gespäche .
Bienen - Blumen - Mix

Bienen - Blumen – Mix Ja, auch bei uns in Emmerich auf den Kauflandparkplatz standen letzte Woche die Bauern, mit zwei Tracktoren und einen Stand und suchten das Gespräch mit den Leuten. Nein es war keine Demo  wie ich erst vermutete. Sie wollten ein offenes Gespräch mit den Verbrauchern führen. Ich habe mich dann auch mit einen der Bauern etwas ausführlicher unterhalten.Da erfuhr ich auch das man gern auf deren Höfen mal vorbei schauen könnte. Wie viele Kinder trinken Milch und wie...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.01.20
  •  16
  •  4
Natur + Garten
Die beiden Traktoren waren auf dem Parkplatz bei Kaufland nicht zu übersehen.
2 Bilder

Landwirte informierten bei Kaufland - Blühmischungen verteilt
Miteinander ins Gespräch gekommen

Die beiden großen Traktoren auf dem Parkplatz vor Kaufland in Emmerich waren nicht zu übersehen. Schon wieder eine Bauern-Demo? Mit nichten, denn die Landwirte aus Emmerich wollten einfach nur mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Unter dem Motto "NRW blüht auf" verteilten sie insektenfreundliche Blühmischungen. Und das kam sehr gut an. Das Wetter hatten die Landwirte allerdings nicht so ganz auf ihrer Seite. Denn gegen Mittag fing es an zu regnen. Aufgeben wollten sie deswegen aber nicht....

  • Emmerich am Rhein
  • 17.01.20
Ratgeber

Zwischen Arnheim und Oberhausen
Beratung im Pendlerzug zum Thema "Arbeiten und Leben im Nachbarland"

Ein ungewöhnliches Angebot gibt es am Donnerstag, 22. November, im Zug zwischen Arnhem/Niederlande und Oberhausen. Zu den Pendlerzeiten morgens und nachmittags werden EURES-Beraterinnen und -Berater der Agentur für Arbeit Kleve, des Grenzinfopunktes Rhein-Waal und der niederländischen Arbeitsverwaltung UWV an Bord sein. Sie bieten interessierten Grenzgängern und solchen, die es werden wollen, Information und Beratung an. "Wir möchten für mehr Transparenz sorgen", betont Sophie Niebergall,...

  • Wesel
  • 17.11.18
Ratgeber

Emmerich/Kleve/Goch/Niederrhein: Schriftsetzer, ein fast vergessener Lehrberuf!

Nachdem Johannes Gutenberg um 1445 den Buchdruck mit beweglichen Lettern erfunden hatte, gehörte der Beruf des Schriftsetzers über Jahrhunderte hinweg mit zu den angesehensten Berufsbildern. Die Jünger der Schwarzen Kunst genossen wegen ihrer Verbindung zu Wissenschaft und Kunst sowie ihrer Mittlerfunktion zwischen den Gelehrten und der gebildeten Schicht hohes soziales Ansehen sowie in früheren Jahrhunderten sogar gesetzlich verankerte Privilegien. Umgangssprachlich waren auch die...

  • Kleve
  • 15.03.13
  •  22
Kultur

Das Niederrheinquiz - schafft ihr es ohne ins Internet zu blinzeln???

So, liebe LKs. Hier kommt das ultimative Niederrheinquiz. Traut euch ran, aber schafft ihr das Quiz auch ohne Hilfe aus dem Internet zu lösen??? 1) Welcher "Promi" stammt nicht aus Rheinberg? a) Claudia Schiffer b) Isabell Werth c) Jürgen Möllemann 2) Welche dieser niederrheinischen Städte hat über 100.000 Einwohner? a) Moers b) Wesel c) Xanten 3) Welches Tier zeigt das Wappen der Stadt Wesel? a) Wiesel b) Esel c) Adler 4) Die Gemeinde...

  • Rheinberg
  • 20.05.11
  •  17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.